For the first time in forever... Disneyworld Mai 2020

WDW 
dörthe Super-Moderator
Teammitglied
Wenn Du in einigen Restaurants keine Zeit, die für Dich perfekt wäre, bekommen hast, dann ist das nicht schlimm. Versuche einfach in den nächsten Wochen zu verändern, normalerweise klappt das.

Trail's End geht ohne Auto am besten vom Magic Kingdom aus. Dort einfach ins Boot steigen und hinschippern lassen.
Nur, falls Ihr doch noch hingehen möchtet.
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Trails End ist auch mit Auto nicht viel besser zu erreichen. ( außer du wohnt auf einer Site im Fort Wilderness). Weil du auf dem großen Parkplatz parken musst und dann mit einem Bus zum Trails End.
Der beste weg ist eigentlich vom MK mit dem Boot wie @dörthe schon sagt oder auch von der WL mit einem Boot.
 
MagicDreams steigt in manche Attraktion mit ein
Wir haben das BOG auch zum Frühstück reserviert und "nur" 8:15 bekommen anstelle der gewünschten 8:00. Ich weiß.. sind nur 15 Minuten, aber dennoch :icon_mrgreen: Jedenfalls haben wir nun Dank touringplans auch die frühere Zeit bekommen. Den Reservation Finder können wir wärmstens empfehlen:
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Ich habe festgestellt, dass man als 2er Tisch manchmal andere Uhrzeiten zur Verfügung hat als zB als 3er Tisch.... Hatte das Problem auch bei einer Reservierung, für 2 Personen war 8:15 frei, für 3 Personen 8:00.
Leider war unsere 3. Person (Guest) an diesem Tag dann verhindert.... ;)
 
mad*hunter schlendert die Mainstreet entlang
Dumme Frage mal: Ihr sagt ja immer, dass man als BOG-Frühstücksgast eher im Park ist als alle anderen. Wie kommt man denn dort hinein? 😅 Zeigt man am Park-Eingang über die App seine Reservierung?
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Dumme Frage mal: Ihr sagt ja immer, dass man als BOG-Frühstücksgast eher im Park ist als alle anderen. Wie kommt man denn dort hinein? 😅 Zeigt man am Park-Eingang über die App seine Reservierung?
als ALLE anderen nicht - du musst folgendes beachten:
* mit dir können natürlich alle rein, die auch eine frühe Reservierung in einem der Restaurants haben
* VOR oder mit dir können Resortgäste in den Park, falls es Magic Hours morgens gibt. (Achte deshalb auf Magic Hours!)
* VOR oder mit dir können Besucher hinein, falls ein bezahlter EARLY MORNING stattfindet. (Achte also auch auf diese Termine!)

Deshalb macht so eine frühe Reservierung nur an den Tagen Sinn, an denen morgens keine Extra-Öffnungszeit stattfindet. Checke auch vor dem Urlaub dann nochmal, ob sich diese Zeiten nicht verändert haben! Diese können sich in den 180 Tagen seit Reservierung natürlich verändert haben.
 
Xenna16 hat ein Tagesticket aktiviert
Um die beliebte 8:00 Uhr BOG-Reservierung habe ich mich eh nicht bemüht, zu viel Stress am frühen Morgen.
Die Reservierung ist für 9:45 Uhr an einem Tag, an dem von 8:00 bis 9 Uhr EMH für Hotelgäste sind. So kann man vorher schonmal was mit etwas geringeren Wartezeiten fahren, wenn man es früh genug hin schafft, und im Anschluss die 3 FP setzen.

Die Reservierung heute für's Ale and Compass hat auch ohne Probleme funktioniert, sogar die App hat kaum rumgezickt. Lediglich beim Zuordnen der Gäste funktioniert es nicht. Beim Reservieren setzt es zuerst nur mich und einen anonymen Gast, füge ich meine Mutter über die App hinzu, sind es plötzlich sie und ein anonymer Gast. :rolleyes: Am PC ließ sich das jedoch problemlos richtigstellen.
 
Yume Disney Historikerin
Ja, die Disney-IT ist nicht zuverlässig. Das geht in den Parks dann auch gerne mal so weiter (aka Abstürze der MDE-App oder Ausfall des WiFis).
 

Oben