Hong Kong Disneyland: Castle of Magical Dreams

Hong Kong Disneyland Resort

Disney Zauber in Asien: Hong Kong Disneyland macht’s möglich. Tauche ein in diese fernöstlich geprägte Disney Welt

In Hong Kong Disneyland erwartet Dich ein Tag voller Spaß, Nervenkitzel und Disney Magie. Triff Deine Lieblingsfiguren aus den Disney Filmen und Comics, genieße eindrucksvolle Shows und Paraden und erlebe Action in Achterbahnen, Dark Rides und Karussells.

Seit September 2005 kannst Du all das in Hong Kong Disneyland erleben. Damals handelte es sich um das fünfte Disney Resort der Welt und das zweite in Asien, wo es bisher nur das Tokyo Disney Resort gab. Bei der Eröffnung war Hong Kong Disneyland der kleinste Disney Park der Welt und viele Gäste waren enttäuscht, wenn das Gebotene nur für einen halben Tag Unterhaltung sorgte. Diese Problematik wurde rasch erkannt und zu den anfänglich vier Themenbereichen des Freizeitparks kamen drei weitere hinzu, die dafür sorgten, dass Hong Kong Disneyland endlich zu einem vollwertigen Disney Park wurde. Inzwischen sind weitere Ausbaupläne in Arbeit und zum Teil schon umgesetzt. In den nächsten Jahren wird der Park um die Bereiche Stark Expo, der zum Teil bereits existiert, und Arendelle: World of Frozen erweitert.
Gleichzeitig erfährt der Park eine riesige Veränderung, in dem das Sleeping Beauty Castle, das wirklich sehr klein ausgefallen war, aber sich dafür stark am Vorbild in Anaheim orientiert hat, zum Castle of Magical Dreams umgebaut wird. Dieses riesige Fantasiegebilde lehnt sich an 13 verschiedene Disney Geschichten an und bietet einen wirklich einmaligen Anblick.

Also, worauf wartest Du? Begib Dich in Hong Kong Disneyland auf Lantau Island auf eine magische Reise. Schaffe unvergessliche Erinnerungen in diesem wunderschön gestalteten Park. Das Resort ist etwas ganz Besonderes und hat ein vielfältiges und kulturell unverwechslbares Erlebnis geschaffen, das kleine und große Gäste in seinen Bann zu ziehen vermag.
Wenn Dir der Sinn nach Disney Zauber rund um die Uhr steht, checke in einem der Disney Hotels ein, die sich in unmittelbarer Nähe zum Themenpark befinden. Und vergiss auch nicht, einen Abstecher zum Inspiration Lake zu machen. Dort kannst Du Dich wunderbar vom Stress der Großstadt und dem Trubel im Park erholen.

Bist Du bereit? Dann lass Dein Abenteuer beginnen und bereite Dich mit unseren Tipps und Informationen perfekt darauf vor.

Hong Kong Disneyland in Kürze

Die wichtigsten Daten und Fakten zu Hong Kong Disneyland Resort auf einen Blick

  • Disney Resort mit einem Themenpark, drei Hotels und dem Erholungsbereich Inspiration Lake
  • Gelegen ist das Disney Resort auf Lantau Island
  • Eröffnung am 12. September 2005
  • Ca. 6 Millionen Besucher pro Jahr
  • Offizielle Webseite: www.hongkongdisneyland.com

Hotels & Unterkünfte

Zum Hong Kong Disneyland Resort gehören drei Disney Hotels: Disney Explorers Lodge, Hong Kong Disneyland Hotel und Disney’s Hollywood Hotel. Diese Hotels liegen allesamt an der Küste des Südchinesischen Meeres, unweit des Disney Parks. Hier kannst Du Disney Magie rund um die Uhr genießen.
Hong Kong ist nur einen Katzensprung entfernt. Wenn Dir der Sinn eher nach einem gewöhnlichen Hotel oder einem Appartement steht, hast Du die Qual der Wahl.

Hong Kong Disneyland

2005 wurde Hong Kong Disneyland von Bob Iger eröffnet. Seither hat der Park einige Veränderungen erfahren und wird aktuell erweitert. Zurzeit besteht der Disney Park aus sieben Ländern, wie die Themenbereiche bei Disney heißen, und wird um zwei weitere Länder erweitert. Ursprünglich gab es nur vier Länder, 2009 wurde eine erste Erweiterungsphase angekündigt, die 2013 abgeschlossen war. Seit 2017 geht es weiter und der Park wird erneut ausgebaut. Arendelle: World of Frozen und Stark Expo sind die neuen Länder für Hong Kong Disneyland. Aktuell besteht der Freizeitpark aus folgenden Ländern:

  • Main Street, U.S.A.
    Der klassische Eingangsbereich der Disney Parks ist nahezu identisch mit der Urversion in Disneyland Anaheim
  • Adventureland
    In Hong Kong gibt es das größte Adventureland aller Disney Parks weltweit. Hier findest Du unter anderem die Jungle Cruise und Tarzan’s Treehouse sowie verschiedene Shows
  • Fantasyland
    Natürlich bildet das Disney Schloss das Herzstück des Fantasylands und des gesamten Parks. Hier ist es das Castle of Magical Dreams. Besonderheiten sind die Bereiche Fantasy Gardens und Fairy Tale Forest, die es in dieser Form in anderen Disney Parks nicht gibt.
    Daneben gibt es klassische Disney Attraktionen wie It’s a Small World, Dumbo the Flying Elephant oder auch The Many Adventures of Winnie the Pooh
  • Tomorrowland
    Das Tomorrowland ist ein Bereich im Wandel. Neben Autopia und Stitch Encounter gab es hier die erste Marvel Attraktion in einem Disney Park: The Iron Man Experience. Inzwischen findest Du hier auch Ant-Man and The Wasp: Nano Battle! Ein Teil dieses Lands wird zukünftig zur Stark Expo werden
  • Toy Story Land
    Die erste Erweiterung des Parks dreht sich ganz und gar um die Helden aus den Toy Story-Filmen. Hier findest Du Fahrgeschäfte wie RC Racer, Slinky Dog Spin oder auch den Toy Soldiers Parachute Drop
  • Grizzly Gulch
    In Hong Kong Disneyland gibt es kein Frontierland? Doch! Es heißt allerdings Grizzly Gulch. Der Bereich ist einer Goldgräberstadt in Nordkalifornien im späten 19. Jahrhundert nachempfunden und ist Standort der Achterbahn Big Grizzly Mountain Runaway Mine Cars
  • Mystic Point
    Der Bereich Mystic Point ist einzigartig für die Disney Parks der Welt und nur in Hong Kong Disneyland zu finden. Highlight ist mit Sicherheit der hochgelobte Dark Ride Mystic Manor

Inspiration Lake

Der offizielle Name dieses Parks lautet The Inspiration Lake Recreation Centre. Dieser Park ist nördlich des Disneyland Parks gelegen und kann gut zu Fuß erreicht werden. Bei gemütlichem Tempo benötigst Du etwa 15 Minuten.
Es erwartet Dich ein See, der Inspiration Lake, der sich wunderbar in die umgebende Berglandschaft einfügt. Du kannst hier einfach nur die Ruhe genießen oder einen Spaziergang unternehmen, wenn es etwas mehr Action sein soll, kannst Du auch Boote oder Fahrräder mieten.

Die Top Attraktionen in Hong Kong Disneyland

  • Ant-Man and The Wasp: Nano Battle!
    Die neueste Attraktion in Hong Kong Disneyland bei der Du feuern musst, was Dein Blaster hergibt, um Dich und die örtliche Niederlassung von S.H.I.E.L.D. gegen die Swarmbots von Armin Zola zu verteidigen
  • Big Grizzly Mountain Runaway Mine Cars
    Eine Achterbahn der Extraklasse – Disney Fans werden erkennen, dass Elemente aus den Attraktionen Big Thunder Mountain und Expedition Everest kombiniert wurden, um ein einzigartiges Erlebnis zu erschaffen
  • Iron Man Experience
    Die erste Marvel-Attraktion in einem Disney Park ist ein 3D-Simulator, bei dem Du Iron Man auf einer Mission begleitest, bei der Du unter anderem durch Hong Kong fliegst
  • Jungle River Cruise
    Ein absoluter Klassiker, bei dem Du die Flüsse der Welt erkundest und viele Abenteuer erlebst
  • Mystic Manor
    Eine einzigartige Version von Disney’s Haunted Mansion ist Mystic Manor. Exotisch, aufregend und ein bisschen unheimlich

Praktische Tipps für Deinen Besuch in Hong Kong Disneyland

  • Öffnungszeiten checken, früh da sein
    Wirf einen Blick auf die Öffnungszeiten und sei auf jeden Fall eine Stunde vor Parköffnung da.
  • Hong Kong Disneyland App
    Lade Dir vor Deinem Besuch die offizielle App herunter, sie wird Dir vor Ort einiges erleichtern
  • FastPass
    Im Gegensatz zu den meisten Disney Parks ist der FastPass in Hong Kong nicht besonders verbreitet. Du solltest ihn dennoch an den Attraktionen, an denen er angeboten wird, nutzen, um Zeit zu sparen. Es gibt alternativ den Priority Special Pass, der knapp 30€ pro Tag kostet und beschleunigten Zugang zu mehr Attraktionen bietet
  • Wochentage besser als Wochenenden
    Wenn es Dir möglich ist, dann plane Deinen Besuch so, dass Du von montags bis donnerstags im Park unterwegs bist und die Wochenenden nach Möglichkeit meidest. An den meisten Wochenenden wird das Disneyland oft regelrecht von Besuchermassen überrannt
  • Shows nicht verpassen
    In Hong Kong Disneyland gibt es zahlreiche sehenswerte Shows und Paraden. Plane bei Deinem Besuch ausreichend Zeit dafür ein
  • Sticker sammeln
    Vor allem wenn Du mit Kindern unterwegs bist, solltest Du auf die Sticker nicht verzichten. Du erhältst sie bei fast jedem Cast Member im Park und es gibt nahezu unzählige Motive. Ein schönes und kostenloses Andenken an den Besuch