Disney Romane: Je ein Cover der Twisted Tales & Villains Reihe

Romane

Disney Bücher zum Schmökern und Träumen für jedes Alter

Disney und Bücher? Passt das zusammen? Ja! Es gibt jede Menge Sachbücher zum Thema Disney und natürlich sind da noch die Comics, eine ganz eigene literarische Gattung. Was oft übersehen wird, ist der Bereich der Belletristik, also die Romane und Erzählungen. Doch auch die gibt es aus dem Hause Disney.

Zum einen sind hier die Titel zu erwähnen, die sich um Walt Disney selber drehen, also sein Leben nachzeichnen. Hier gibt es nicht nur Sachbücher, sondern auch den einen oder anderen Roman der sich mit dem Leben des Vaters von Mickey Mouse beschäftigt.
Dazu kommen die Memoiren und Erinnerungen einiger Mitarbeiter des Konzerns, die interessante Informationen und gleichzeitig Lesespaß bieten und deutliche Ähnlichkeiten zu unterhaltsamen Romanen aufweisen.

Und dann ist da das weite Feld der Bücher zu den Disney Filmen. Es gibt zu so gut wie jedem Disney Film, der ins Kino kommt, einen begleitenden Roman. Ob Aladdin, Der König der Löwen oder Dumbo  - zu jedem Film gibt es den entsprechenden Roman.
Des Weiteren gibt es Buchserien zu den Disney Bösewichten sowie die Reihe Twisted Tales, in denen bekannte Szenarien aus einem neuen Blickwinkel betrachtet werden.
Diese Titel richten sich in erster Linie an jugendliche Leser, bieten aber auch im fortgeschrittenen Alter gute Unterhaltung.

Neben den Disney Romanen sollen aber auch die zahlreichen Vorlesebücher nicht unerwähnt bleiben. Geschichtensammlungen, die sich sowohl zum Vorlesen als auch zum Selberlesen eignen. Viele Disney Fans sind mit diesen Büchern aufgewachsen und nehmen sie auch im Erwachsenenalter immer noch gerne zur Hand, entweder um selber ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen oder um den eigenen Kindern daraus vorzulesen. Und wer in der Kindheit von Büchern umgeben ist, regelmäßig vorgelesen bekommt und ermutigt wird, selber zu einem Buch zu greifen, der wird mit großer Wahrscheinlichkeit später selbst zu einem begeisterten Leser und schmökert gerne in dem einen oder anderen Buch.

 

Überblick über einige beliebte Disney Romane & Buchserien

Twisted Tales

Cover zweier Bücher aus der Twisted Tales Serie von Disney

Die Buchreihe Twisted Tales gibt es seit 2015. Sie wird verfasst von den Schriftstellerinnen Liz Braswell, Jen Calonita und Elizabeth Lim. Den Auftakt zu dieser Serie, die sich in erster Linie an Jugendliche richtet, aber auch von junggebliebenen Lesern und Leserinnen geschätzt wird, machte am 1. September 2015 der Titel A Whole New World von Liz Braswell. Dieser Roman basiert auf dem Disney Film Aladdin und geht der Frage nach, was wäre geschehen, wenn Aladdin die Wunderlampe nie gefunden hätte. Damit ist das Prinzip dieser Romanreihe auch schon erklärt: Bekannte Disney Geschichten werden aus einer neuen, spannenden Perspektive erzählt.
Bisher sind Titel zu Aladdin, Dornröschen, Mulan, Frozen, Peter Pan und vielen anderen Disney Klassikern erschienen. Es gibt bereits mehr als 10 Twisted Tales, also einiges zu lesen.

Disney Twisted Tales Romane kaufen

Mehr über die Twisted Tales erfahren

Disney: Das große goldene Buch

Disney Das Große Goldene Buch: Zwei Cover

Die Buchreihe Das große goldenen Buch der Disney... umfasst Vorlesebücher für die ganze Familie. Die Hardcover Bücher mit Goldschnitt sehen edel aus und machen richtig Lust, sich aufs Sofa zu kuscheln und zu lesen. Auf rund 300 Seiten erwachen die Disney Figuren zum Leben. In märchenhaften Geschichten und wunderschönen Illustrationen gibt es viel zu entdecken, zu lachen und zu träumen.
Besonders geeignet sind diese Bücher für Kinder im Alter von 4-8 Jahren. Aber auch ältere Disney Fans finden Gefallen an diesen toll aufgemachten Vorlesebüchern.

Bisher sind in dieser Reihe folgende Titel erschienen:

Disney Villains Romane

Collage mehrerer Cover der Disney Villains Buchreihe

Die Disney Villains Romane sind 2009 entstanden, als Serena Valentino ihr Buch Fairest of All: A Tale of the Wicked Queen veröffentlich hat, das in Deutschland unter dem Titel Die Schönste im ganzen Land: Das Märchen von Schneewittchen und der bösen Königin erschienen ist. Dieser Roman basiert, wie der Titel schon verrät, auf der Geschichte von Schneewittchen und den sieben Zwergen. Der Roman setzt allerdings vor der Handlung des Films an und dreht sich um die Königin. Warum ist sie zu der bösen Königin geworden, wie sie im Film zu sehen ist? Der Zauberspiegel spielt dabei eine wichtige Rolle.

Bis es einen weiteren Titel gab, sollte es noch einige Jahre dauern. Erst 2014 erschien der nächste Disney Villains-Roman von Serena Valentino. Dieses Mal drehte sich die Geschichte um das Biest aus dem Film Die Schöne und das Biest. Damit war dann klar, dass es nicht bei einem einzelnen Titel bleiben würde, sondern eine ganze Buchreihe auf die Leser wartet. Seit 2016 gibt es jedes Jahr einen neuen Roman, der der Geschichte eines Disney Bösewichts auf den Grund geht. Ursula, Malefiz, Mutter Gothel, Cruela de Vil und einige andere Bösewichte sind inzwischen zu Hauptfiguren in dieser Romanreihe geworden.

Die Bücher, die sich an Jugendliche und junge Erwachsene richten, sind vor allem deshalb so beliebt, weil sie eine interessante Perspektive bieten. Sie erzählen nicht einfach die Handlung eines Films nach, sondern gehen den Gründen für das Verhalten eines bestimmten Charakters auf die Spur.

Disney Villains Romane kaufen

Weitere Infos über die Disney Villains Bücher