Das Enchanted Storybook Castle in Shanghai Disneyland

Shanghai Disney Resort

Disney Zauber rundum bietet der neueste Disney Park der Welt

Das Shanghai Disney Resort ist das erste Disney Resort auf dem chinesischen Festland, nach dem Hong Kong Disneyland bereits 2005 eröffnet wurde, sollte es bis 2016 dauern, ehe es das dritte Disney Resort in Asien gab. Am 16. Juni 2016 war es dann soweit und das Shanghai Disney Resort wurde feierlich eröffnet.
Das Resort, in dem die chinesische Kultur eine gelungene Verbindung mit dem Zauber Disneys eingeht, ist ein wirklich magischer Ort mitten in der Metropole Shanghai. Neben dem Disneyland Park, der übrigens der bisher größte Disney Park der Welt ist, gibt es zwei Disney Hotels und mit Disneytown ein Shopping- und Vergnügungsviertel. Es ist wirklich alles da, was zu den Kernbestandteilen aller Disney Resorts weltweit gehört.

Wahrzeichen des Resorts ist das eindrucksvolle Enchanted Storybook Castle, das sich in der Mitte des Disneyland Parks majestätisch erhebt und eine tolle Fotokulisse bildet. Ganz in der Nähe befinden sich die Gardens of Imagination, in denen Tiere aus Disney Pixar Filmen die chinesischen Sternzeichen repräsentieren.
Eine weitere Besonderheit ist die Mickey Avenue, der erste Bereich, den Du im Park betrittst. Hier sind Mickey Mouse und seine Freunde zuhause. Eine ganz besondere Art, in den Park zu starten. Es gibt viele weitere Highlights, die exklusive für dieses Resort sind. Dazu gehört unter anderem die Top Attraktion Pirates of the Caribbean: Battle for the Sunken Treasure, auch TRON Lightcycle Power Run gab es zuerst in Shanghai bevor es auch für das Magic Kingdom in Walt Disney World vorgesehen wurde. Es gibt aber auch zahlreiche Disney Klassiker, die Du aus anderen Disney Parks rund um die Welt kennst. Eine gelungene Mischung.

Trotz der erst kurzen Geschichte dieses Disney Resorts, gab es mit dem Toy Story Land bereits eine Erweiterung und die nächste ist schon angekündigt. Shanghai Disney Resort wird als erster Disney Park ein Land bekommen, das dem Film Zootopia (Zoomania) gewidmet ist: City of Zootopia.

Genau wie die Stadt Shanghai, die ständig im Fluss ist, entwickelt sich auch das Shanghai Disney Resort rasend schnell weiter.

Shanghai Disney Resort in Kürze

Alle wichtigen Eckdaten zum Shanghai Disney Resort auf einen Blick

  • Disney Resort mit einem Disney Park, zwei Disney Hotels und dem Shopping- und Vergnügungsviertel Disneytown und dem Wishing Star Park
  • Gelegen ist das Resort in Pudong, einem Bezirk von Shanghai
  • Eröffnung am 16. Juni 2016
  • ca. 11 Millionen Besucher pro Jahr
  • Offizielle Webseite: www.shanghaidisneyresort.com

Hotels und Unterkünfte

Zu diesem Disney Resort in China gehören zwei Disney Hotels: Shanghai Disneyland Hotel und Toy Story Hotel. In diesen beiden Hotels kannst Du in unmittelbarer Nähe zum Disneyland Park übernachten und rund um die Uhr in den Disney Zauber eintauchen.
Da das Resort in der chinesischen Mega City Shanghai gelegen ist, gibt es selbstverständlich eine riesige Auswahl an Hotels und anderen Unterkünften in jeder erdenklichen Kategorie und Preisklasse.

Shanghai Disneyland

Nach rund fünf Jahren Bauzeit eröffnete der Disneyland Park in Shanghai 2016 seine Pforten und begrüßt seither Besucher aus China und vielen anderen Ländern der Welt. Der Park stellt eine gelungene Mischung aus Disney Klassikern und einzigartigen Attraktionen dar.  Zentrum des Parks bilden die Gardens of Imagination, an deren Rand sich das eindrucksvolle Enchanted Storybook Castle erhebt. Eine weitere Eigenheit des Shanghai Disneyland Parks ist die Anordnung der Länder. So befinden sich die Adventure Isle und Treasure Cove an der Stelle, wo sich üblicherweise das Tomorrowland befindet. Dieses wiederum ist an der Stelle gelegen, wo sich in den anderen Disney Parks klassischerweise Frontierland und Adventureland befinden.
Insgesamt gibt es in diesem Disney Park sieben Länder, bald sogar acht, denn der Bereich City of Zootopia wurde bereits angekündigt. Aktuell sind es diese sieben Länder:

  • Mickey Avenue
    Der Name deutet es an, dieser Bereich ist von Mickey Mouse und seinen Freunden geprägt. Es handelt sich um das Äquivalent zur Main Street, U.S.A., dem klassischen Eingangsbereich der Disney Parks
  • Gardens of Imagination
    Ein Chinesischer Garten im Zentrum des Parks, in dem die chinesischen Sternzeichen von Disney Figuren dargestellt werden. Dazu gesellen sich diverse Attraktionen wie das Fantasia Carousel und Dumbo the Flying Elephant
  • Fantasyland
    Willkommen in der Welt der Disney Animationsfilme, in diesem Bereich werden Arielle, Aladdin, Mulan und viele andere bekannte Disney Helden zum Leben erweckt. Eine der beliebtesten Attraktionen ist die Achterbahn Seven Dwarfs Mine Train
  • Treasure Cove
    Auf geht es in die Karibik, denn Treasure Cove stellt eine spanische Siedlung in der Karibik im 18. Jahrhundert dar. Hier findest Du den bisher einmaligen Dark Ride Pirates of the Caribbean: Battle for the Sunken Treasure
  • Adventure Isle
    Verlorene Schätze, Abenteuer an jeder Ecke und dazu Attraktionen wie Roaring Rapids und Soaring Over the Horizon
  • Tomorrowland
    Ein wahrlich futuristischer Bereich, in dem Du allerdings den Disney Klassiker Space Mountain vergeblich suchst. Dafür gibt es den Thrill Ride TRON Lightcycle Power Run. Und auf klassische Tomorrowland Attraktionen wie Stitch Encounter oder Buzz Lightyear Planet Rescue musst Du auch in Shanghai nicht verzichten
  • Toy Story Land
    Fans der Toy Story Filme lieben diesen Bereich, wo Slinky Dog, Rex und andere Helden der Filme warten

Disneytown

Einkaufen, Essen und Trinken, Bummeln und Spaß haben – all das ist in Disneytown dem Shopping- und Vergnügungsviertel von Shanghai Disney möglich. In Disneytown, das in direkter Nähe zu den beiden Disney Hotels des Resorts gelegen ist, gibt es auch die Möglichkeit, das Musical The Lion King anzuschauen, allerdings auf Mandarin.
Das gastronomische Angebot ist vielfältig und reich von internationalen Ketten bis zu chinesischen Restaurants. Ähnlich verhält es sich mit dem Shoppingangebot.

Wishing Star Park

Etwas abseits des Disneylands, aber sehr gut fußläufig zu erreichen, liegt am Ufer des Wishing Star Lakes der Wishing Star Park. Hier lädt Dich viel Grün dazu ein, etwas zu entspannen und den Trubel des Disneyland Parks zu vergessen. Unternimm einen Spaziergang, beobachte Schmetterlinge, bewundere die wunderschönen Rosen und lass die Kinder auf dem Dragonfly Spielplatz toben.
Einfach mal Abschalten – das sollen die Besucher dieses Parks.

Die Top Attraktionen in Shanghai Disneyland

Die Anzahl der Attraktionen ist groß. Neben einigen bekannten Fahrgeschäften, die auch in anderen Disney Parks zu finden sind, weist Shanghai Disneyland aber auch einige Unikate auf. Diese Highlights solltest Du Dir bei einem Besuch des Parks nicht entgehen lassen:

  • Pirates of the Caribbean: Battle for the Sunken Treasure
    Der Disney Klassiker Pirates of the Carribean wurde auf ein neues Level gehoben. Tauche ein in ein atemberaubendes Abenteuer mit Jack Sparrow und Davy Jones
  • Roaring Rapids
    Diese Rafting-Attraktion ist vor allem bei heißem Wetter spaßig, denn es kann ganz schön nass werden
  • Seven Dwarf’s Mine Train
    Familientaugliche Achterbahn, bei der Du die durch die Mine von Schneewittchen und den Sieben Zwergen saust
  • Soaring Over the Horizon
    Gleite über einige der eindrucksvollsten Orte der Welt und lass Dich von der Schönheit unseres Planeten verzaubern
  • TRON Lightcycle Power Run
    Rasante Achterbahn, bei der Du auf einem Motrrad durch die futuristisch anmutende Welt von TRON rast
  • Voyage to the Crystal Grotto
    Gemütliche Bootsfahrt, die Dich an Szenen aus verschiedenen klassischen Disney Filmen vorbeiführt

Praktische Tipps für Deinen Besuch in Shanghai Disney Resort

  • Öffnungszeiten checken, früh da sein
    Wirf einen Blick auf die Öffnungszeiten und sei auf jeden Fall eine Stunde vor Parköffnung da
  • FastPass
    Nutze den kostenlosen FastPass, um Zeit zu sparen. Alternativ gibt es den kostenpflichtigen Disney Premier Access Pass, mit dem Du garantierten Zugang zu einigen der beliebtesten Attraktionen erhältst und die Wartezeit verkürzen kannst
  • Wochentage besser als Wochenenden
    Wenn es Dir möglich ist, dann plane Deinen Besuch so, dass Du von montags bis donnerstags den Park unsicher machst und die Wochenenden nach Möglichkeit meidest. Unter der Woche ist der Andrang in der Regel nicht ganz so groß
  • App
    Lade Dir vor Deinem Besuch die offizielle App herunter, sie wird Dir vor Ort einiges erleichtern. Sie ist unter anderem notwendig, wenn Du den kostenlosen Fast Pass Service nutzen möchtest
  • Shows / Paraden
    Plane Zeit für Shows und Paraden ein. Sie sind wie in jedem Disney Park der Welt für viele Gäste ein Highlight und stellen überdies eine gute Möglichkeit dar, zwischendurch etwas zu verschnaufen