Vor dem Urlaub ist vor dem Nächsten WDW 2020

WDW 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
So hab wie im anderen Tnread schon gesagt für die ersten 8 Tage den normalen DDP und auch zum Glück noch recht viele gute ADrs bekommen
Die Auswahl bis jetzt :

1 Tag :
Nur Quick
2 Tag :
18.15 Uhr Hollywood & Vine Fantasmic Dinner Package
3 Tag:
12.50 Uhr Lunch Tusker House Rivers of Light Dinner Package ( mal schauen ob wir die Show dann gucken)
4 Tag:
19.05 Uhr Story Book Dining at Artist Point Wilderness Lodge
5 Tag :
19.25 Uhr Chef Mickey's ( hier müssen wir noch überlegen :) )
6 Tag :
12.45 Uhr The Crystal Palace Lunch
7 Tag:
9. 20 Uhr Ohana Frühstück
8 Tag:
18.20 uhr Boma AKL

Was haltet ihr von der Auswahl? Denke wir werden auch den Minni Van mal nutzen um vom Boardwalk zu den anderen Resorts zu kommen
 
Yume Disney Historikerin
Vielleicht wäre statt Chef Mickey's auch das "The Wave" im Erdgeschoss des gleichen Hotels was für Euch oder muss es unbedingt ein Character-Essen sein?

Das "The Wave" hat sehr viele gute Kritiken bekommen, nicht zuletzt von @dörthe und @torstendlp, wie man in ihrem Reisevlog vom letzten Jahr sehen kann. Auch die DIS Unplugged Leute sind restlos begeistert.
 
dörthe Super-Moderator
Teammitglied
@Yume ich weiß gar nicht, warum ich das nicht schon längst vorgeschlagen habe?!
Ich glaube ich war auf Character und / oder Buffet fixiert.
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Ja das the Wave haben wir etwas übersehen da wir mit Kind unterwegs sind und es doch sehr vom Menüs mehr nach erwachsen aussieht. Muss ich mir nochmal genau anschauen.
es muss nicht unbedingt ein Charakter Dinner sein, wir haben ja schon viele dabei
 
Baltic kennt diverse Charaktere beim Namen
Bisschen spät, aber vieleicht ist das Garden Grill in Epcot etwas für euch.
Wir haben da zwar nie gefrühstückt, aber Dinner ist dort sehr lecker.
Und dazu laufen dort die Hörnchen, Pluto und der Maus-Chef vom Ganzen, der Obergärtner Mickey rum.
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Bisschen spät, aber vieleicht ist das Garden Grill in Epcot etwas für euch.
Wir haben da zwar nie gefrühstückt, aber Dinner ist dort sehr lecker.
Und dazu laufen dort die Hörnchen, Pluto und der Maus-Chef vom Ganzen, der Obergärtner Mickey rum.
Ja Garden Grill haben wir schon eingeplant als Dinner. Ist auch schon reserviert

Ist mir oben ein Fehler unterlaufen :)
1 Tag :
Nur Quick
2 Tag :
18.15 Uhr Hollywood & Vine Fantasmic Dinner Package
3 Tag:
12.50 Uhr Lunch Tusker House Rivers of Light Dinner Package ( mal schauen ob wir die Show dann gucken)
4 Tag:
19.05 Uhr Story Book Dining at Artist Point Wilderness Lodge
5 Tag :
19.25 Uhr Chef Mickey's ( hier müssen wir noch überlegen :) )
6 Tag :
12.45 Uhr The Crystal Palace Lunch
7 Tag:
9. 20 Uhr Ohana Frühstück
8 Tag:
18.50 Uhr Garden Grill Epcot
9 Tag :
18.20 Uhr Boma AKL
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Leider keine eigenen Erfahrungen, die Character gefallen mir gut, die Aussicht scheint sehr schön zu sein, vor allem die Terrasse.
Abends hab ich noch nichts gesehen. Die Frühstückskarte finde ich schön, nur die Portionen zu klein.
 
scoti Zaunpfahlwinker
Frühstück sagt mir irgendwie das Menü nicht so zu oder hast du da andere Erfahrungen? Hab mir mal paar Videos von zb Dis angeschaut, so wären die Charackter ja schon schick in den Outfits.
Ja, stimme Dir zu, das ist mal genau das FRühstück auf dem Kinder stehen. Ich glaube da feiern wir 2021 Bens Geburtstag :witz:
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Ja, stimme Dir zu, das ist mal genau das FRühstück auf dem Kinder stehen. Ich glaube da feiern wir 2021 Bens Geburtstag :witz:
Ja das ist genau das was ich gedacht habe :) Allein die Namen schon :) Das Steak würde mir vielleicht noch gefallen. Aber da wir eh nicht so die ganz großen Frühstück Fans sind, wird es bei 1x Frühstück bleiben. Dann lieber Dinner oder Lunch
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Für uns dürfte es auch eng werden. Wir wollen auch ungern in das Holding Szenario beim DVC kommen ( auch wenn sie es teilweise aussetzten)
Wir warten jetzt noch 2 Wochen ca dann stornieren wir das Ferienhaus auf AMI. Da gibt es sonst kein zurück mehr.
WDW Tickets können wir wohl laut Disney UK bis September 2021 nutzen. Dann müssen wir das wohl so in Angriff nehmen das wir nächstes Jahr im Mai/Juni fahren. Dieses Jahr ist mir Disney zu riskant und normal bekommen wir den langen über 2 Wochen Urlaub nur im Mai/Juni.
DVC Resorts stornieren wir dann auch so um die 60 Tage vorher, Schade aber mir ist es zu riskant bis kurz vorher zu warten.

Falls irgendwas gehen sollte mit Flügen usw haben wir uns überlegt vielleicht eine kleine Westkanada Rundreise zu machen. Dies hatten wir sowieso schon immer mal vor und Kanada könnte vielleicht etwas entspannter sein dieses Jahr. Aber das muss man alles mal abwarten.

Was die Flüge angeht, sind wir durch die Meilen Flüge recht flexibel. Die lassen wir auch bis knapp vorher laufen auch, zur not kosten sie uns 100 Eur Storno gebühr, aber das wäre kein Problem
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Das Ferienhaus auf AMI hab ich storniert.
jetzt gibts noch die Anzahlung zurück. Ist mir zu riskant dann nachher da drauf sitzen zu bleiben.
Schade aber leider sieht es nicht so aus als würden wir dieses Jahr einen langen Urlaub hinbekommen.
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Langer Urlaub schon, aber auf Stankt Balkonien oder El Terassia
Ja Urlaub ist für mich immer wenn ich das Land verlasse :)

10 Tage Mallorca sind noch gebucht für September, da mach ich mir keine großen Gedanken.

Nur wir haben immer mindestens 1x im Jahr einen langen Urlaub gehabt, das sieht dieses Jahr nicht wirklich gut aus. Aber vielleicht geschieht ja noch ein Wunder und der April tötet alle Viren :dd:dd
 
Baltic kennt diverse Charaktere beim Namen
Nun, wir machen Urlaub mit WoMo, es gibt viele schöne Ecken in unserem Heimatland.
Und so blöd meine Signatur auch ist, hier im Land der Horizonte zwischen den Meere ist es auch sehr schön.
Immerhin kommt hier gefühlt im Sommer die halbe Republik hin zum Urlaubmachen.
 

Oben