DLP-Jahrespass online bestellen / Rabatte und Ratenzahlung

Diskussion 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha,

mittlerweile kann man den Pass ja bequem online bestellen und auch Ratenzahlung mit einem nicht-französischen Konto vereinbaren.

Disneyland Resort Paris

Edit: Der Link geht nicht :( ... neuer Versuch.

http://offres.disneylandparis.fr/passeport-annuel/adherents/renouvellement/index.xhtml

Was ich mich aber gerade frage - kann man irgendwo auch die Rabattmöglichkeiten (Shareholder) eingeben? Sieht nicht so aus ... also weiterhin vor Ort abschließen? Und wie soll das vor Ort mit der Ratenzahlungsvereinbarung funktionieren? Ins Jahrespassbüro im Park komme ich ja nicht ohne Karte. Also bei Donald's Desk? Ich kann mir nicht vorstellen, dass das an der Kasse funktioniert. Wenn man erst am Abend am Park ankommt, sehe ich generell gar keine Möglichkeit, in diesen Genuss zu kommen ... oder gibt es bereits andere Erfahrungen? Danke :mw

Cheers,
Flounder
 
Zuletzt bearbeitet:
3_DLP_Fans Master of Disaster
Ich glaube nicht, dass da online irgendwelche Rabattmöglichkeiten existieren; das ganze System ist wohl tatsächlich und ausschließlich fix auf die angezeigten Preise per Pass ausgelegt.
Sowohl für Komplett- als auch für Teilzahlung.
Es gibt darüber hinaus im Buchungsprozess auch keine Möglichkeit, irgendwas der Art eingeben zu können...


Und ich stimme überein, dass das Teilzahlungsmodell wohl an der Kasse des DLP nicht funktionieren wird; der Aufwand wäre da m.E. viel zu groß, die ganzen erforderlichen Formalitäten vorzunehmen.
Ich habe diesbezüglich auch noch nie einen Aushang o.ä. gesehen, der am Eingang auf die "Abo"-Option (die ja keine ist, da sich das ganze nicht automatisch verlängert) hinweist.
Die Hinweise gibt es immer erst IM Park....
 
dk3110 steigt in manche Attraktion mit ein
Ich denke, man muss eine einfache Tageskarte kaufen, welche dann angerechnet wird.
Anzahlung für dream sind ja eh fast 50€.

Bzgl, dem Rabatt, ich hatte damals tel einen Code bekommen, diesen musste man einfügen und bekam dann alle Produkte mit entsprechenden Rabatt angezeigt.
Wäre vielleicht ein Versuch wert..

Wir waren nämlich am überlegen, ob wir das machen. Mittlerweile sind leider sämtliche Jahreskarten abgelaufen..

Gesendet von meinem ROBBY mit Tapatalk
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ich glaube nicht, dass da online irgendwelche Rabattmöglichkeiten existieren; das ganze System ist wohl tatsächlich und ausschließlich fix auf die angezeigten Preise per Pass ausgelegt.
Sowohl für Komplett- als auch für Teilzahlung.
Es gibt darüber hinaus im Buchungsprozess auch keine Möglichkeit, irgendwas der Art eingeben zu können...


Und ich stimme überein, dass das Teilzahlungsmodell wohl an der Kasse des DLP nicht funktionieren wird; der Aufwand wäre da m.E. viel zu groß, die ganzen erforderlichen Formalitäten vorzunehmen.
Ich habe diesbezüglich auch noch nie einen Aushang o.ä. gesehen, der am Eingang auf die "Abo"-Option (die ja keine ist, da sich das ganze nicht automatisch verlängert) hinweist.
Die Hinweise gibt es immer erst IM Park....
Das bestätigt dann zu 100% meine Erfahrungen und Mutmaßungen. Danke. So haben wir es jetzt zumindest hier festgehalten und vielleicht kann der eine oder andere die Infos auch gebrauchen.

Ich für meinen Teil rätsele jetzt, wie man die Ratenzahlung nutzen kann ... Online-Bestellung ist aufgrund fehlender Möglichkeiten für Rabattpflege raus. Per Post zu aufwendig. Bleibt nur vor Ort. Ist aber auch am enspanntesten ... geht ja nicht um den Francilien :)

Cheers,
Flounder
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ich denke, man muss eine einfache Tageskarte kaufen, welche dann angerechnet wird.
Anzahlung für dream sind ja eh fast 50€.
Die einfache Lösung liegt oft so weit entfernt ... Danke :top: Aber was macht man, wenn das Jahrespassbüro schon geschlossen hat?


Bzgl, dem Rabatt, ich hatte damals tel einen Code bekommen, diesen musste man einfügen und bekam dann alle Produkte mit entsprechenden Rabatt angezeigt.
Wäre vielleicht ein Versuch wert..
Leider ist kein Feld zu sehen, wo man so etwas einpflegen kann :( Zumindest nicht unter dem o.g. Link.

Cheers,
Flounder
 
dk3110 steigt in manche Attraktion mit ein
Die einfache Lösung liegt oft so weit entfernt ... Danke :top: Aber was macht man, wenn das Jahrespassbüro schon geschlossen hat?



Leider ist kein Feld zu sehen, wo man so etwas einpflegen kann :( Zumindest nicht unter dem o.g. Link.

Cheers,
Flounder
Zu 1, nach meiner Erfahrung nichts. Habe hier im Forum zwar über handschriftliche Vermerke gelesen, dass man am nächsten Tag kommen kann. Würde ich mich aber in Paris nicht trauen da jeder cm stets seine eigene Sicht der Dinge hat..

Zum Rabatt, habe online geschaut, im bestellvorgang steht ein Feld "accès privé", da kann man einen Code eingeben. Ob es auch für shareholder funktioniert weiß ich leider nicht, aber die Hotline gibt die Codes meistens raus..



Gesendet von meinem ROBBY mit Tapatalk
 
Ina Trabinator
Ich hatte abends einen Jahrespass gekauft als das Büro schon geschlossen war. Das geht schon. Ist dann aber vermutlich keine Ratenzahlung möglich? Weiß es aber nicht.

Ich hatte ja den kompletten Jahrespass gekauft und im Park am nächsten Tag nur getauscht.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ich hatte abends einen Jahrespass gekauft als das Büro schon geschlossen war. Das geht schon. Ist dann aber vermutlich keine Ratenzahlung möglich? Weiß es aber nicht.

Ich hatte ja den kompletten Jahrespass gekauft und im Park am nächsten Tag nur getauscht.
Ja, das sollte möglich sein bzw. ist es ja ;) ... aber die Frage bleibt, wie das dann mit der Ratenzahlung ausschaut.

Cheers,
Flounder
 
Lynn's Mom steigt in manche Attraktion mit ein
Ich habe auch ein ähnliches Problem: Unsere Jahrespässe laufen im Oktober ab, nun wurde uns per Mail Verlängerung und 18 Monate Pass angeboten.(soweit ich das mit meinem Schul- Französisch verstanden habe) Nun würde ich das Angebot gerne annehmen, bin aber noch Shareholder und würde gern den Rabatt nitnehmen. Aber wie geht das? Hat jemand dazu eine Idee?:noidea:
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ich habe auch ein ähnliches Problem: Unsere Jahrespässe laufen im Oktober ab, nun wurde uns per Mail Verlängerung und 18 Monate Pass angeboten.(soweit ich das mit meinem Schul- Französisch verstanden habe) Nun würde ich das Angebot gerne annehmen, bin aber noch Shareholder und würde gern den Rabatt nitnehmen. Aber wie geht das? Hat jemand dazu eine Idee?:noidea:
Das geht leider gar nicht ... entweder 12 Monate und Rabatt oder 18 Monate ohne Rabatt.

Cheers,
Flounder
 
Ellert steigt in manche Attraktion mit ein
huhu
hat nun einer den Trick raus online zu bestellen mit SH Rabatt ?
Sonst werf ich meine Anträge nämlich wie immer per Briefpost in den Kasten...
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
huhu
hat nun einer den Trick raus online zu bestellen mit SH Rabatt ?
Sonst werf ich meine Anträge nämlich wie immer per Briefpost in den Kasten...
Leider nicht. Ich befürchte schon fast, dass es entweder nur den Rabatt auf den Komplettbetrag gibt oder eben die Ratenzahlung ...

Cheers,
Flounder
 
Ellert steigt in manche Attraktion mit ein
Da ich nur den Classic möchte zahl ich den auch am Stück,
aber das geht online auch nicht mit SH Rabatt oder ?
 
Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
Eigentlich soll's so sein, daß die APs per Post zugeschickt werden.
 
3_DLP_Fans Master of Disaster
ausfüllen krieg ich mit Google Translate gerade so hin aber bekommt man dann am Ende eine Datei zum Ausdrucken mit der man dann zur Kasse geht oder werden einem Tickets zum Einlösen im Jahreskartenbüro zugeschickt ?
Entweder, oder. Wenn du endgültige APs bestellst (also die Karten mit Foto usw.), dann bekommst du das zugeschickt.
Wenn du einen temporären bestellst, dann druckst du den aus und gehst innerhalb von zwei Monaten in das AP-Büro im MK zum umwandeln. Mit dem temporären, ausgedruckten Teil kommst du genau einmal durch die Schranke.
 
Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
Mit dem Voucher hat man doch zumindest beim Classic wieder das Problem der 2 Sperrtage nach Kauf, oder?
Also ist für den Classic die Voucher-Variante nicht sinnvoll.
 
Bebbi kennt diverse Charaktere beim Namen
Mit dem Voucher hat man doch zumindest beim Classic wieder das Problem der 2 Sperrtage nach Kauf, oder?
Also ist für den Classic die Voucher-Variante nicht sinnvoll.
Ja genau.
Daher wenns der Classic sein soll den definitiven nach Hause schicken lassen.
 

Oben