WDW Resorts Online Check-In für Dummies

Info 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Habe soeben den Online Check-In in den Animal Kingdom Villas vorgenommen und mir gedacht, dass es für diejenigen unter Euch, welche Reservationen in WDW Resorts haben, Interessant sein könnte, zu sehen, wie es funktioniert.

Der Online Check-In ist ab 10 Tagen vor Anreise möglich und sollte die Wartezeit beim Check-In im Hotel verkürzen. Im Hotel gibt es einen separaten Schalter für Online Check-In, wo man nur seinen Namen angeben muss und bekommt dann einen vorbereiteten Umschlag, wo bereits die Zimmerschlüssel und alle anderen Unterlagen drin sind.

Innerhalb des 10 Tage Fensters vor Anreise kann man auf www.disneyworld.com seine Reservation mit der Buchungsnummer aufrufen, dann sollte irgendwo ein Button für Online Check-In zu sehen sein. (Falls die Buchung über Disney UK vorgenommen wurde, ist der Online Check-In meines Wissens nicht möglich).

Mein Check-In sieht allenfalls etwas anders aus, da ich mich für meine Reservation über die Member-Seite des Disney Vacation Clubs einloggen muss, die benötigten Informationen sind aber vermutlich die gleichen.

Aus Diskretions-Gründen habe ich mir erlaubt, gewisse Angaben abzudecken.

Die erste Seite sieht so aus:



Diese Seite ist DVC-spezifisch. Wenn ich jedoch auf den Check-In Button drücke, werde ich auf die allgemeine WDW-Seite weitergeleitet:



Bei mir waren hier schon alle Angaben eingetragen, Nicht-DVC Members geben hier wohl ihre Buchungsinformationen ein. Dann komm man hier hin:



Hier werden einem nochmals die allgemeinen Buchungsinformationen angezeigt. Nochmals auf den Check-In Button klicken bringt einem auf folgende Seite:





Auf dieser Seite kann man eine Kreditkarte hinterlegen. Damit kann dann der Zimmerschlüssel als Zahlkarte verwendet werden. Weiter unten kann man seine Adresse überprüfen und bei Bedarf korrigieren.

Ausserdem kann man eine Telefon-Nr. hinterlegen (vermutlich für die SMS-Benachrichtigung, wenn das Zimmer bezugsbereit ist. Allerdings bin ich nicht sicher, ob dieser Service mit Nicht-US Nummern funktioniert.)

Danach kann man seine geschätze An- und Abreise-Zeit im Hotel angeben und die Namen der Mitreisenden überprüfen.

Zuunterst kann man dann noch Zimmer-Wünsche eintragen, wobei man nur 2 Optionen zur Auswahl hat: 1) "Zimmer im Erdgeschoss" und 2) "Zimmer nahe der Transporte". Andere Wünsche müsste man telefonisch oder per Mail hinterlegen.

Dann noch eine E-Mail Adresse für die Bestätigung eintragen und bestätigen, dass man die Regeln usw. zur Kenntnis genommen hat.

Es folgt die Zusammenfassung:




Diese kann man sich ausdrucken, wenn man eine E-Mail Adresse eingetragen hat, wird sie einem zusätzlich noch per Mail zugeschickt.

Damit ist der Check-In Prozess schon abgeschlossen.

Wenn ich zurück bin, gebe ich Euch Bescheid, ob es zeitlich was gebracht hat.
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Danke, sehr aufschlussreich und verständlich. Muss ich nächstes Mal tatsächlich mal versuchen.
 
mausi Amazon-Mausi
Zur Ergänzung: Am Online-check-in-Schalter wird auch nach einer Photo ID gefragt.

Und bei mir im Value-Resort gibt es unter Room Requests folgende Auswahlmöglichkeiten:

Add up to 2 room requests. Though we try to honor all requests, we cannot guarantee them, unless otherwise indicated below.

Housekeeping Requests
Pack 'n Play® Playard
Refrigerator (fee due at check-in)
Room Requests
Ground floor
Near transportation

LG
Mausi
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Ja, sorry, ausweisen muss man sich natürlich trotzdem noch.

Da Deluxe Villa Resorts (DVC-Resorts) in allen Zimmerkategorien Kühlschränke und eine Pack'n'Play Crib haben, wird dies verständlicherweise nicht mehr als Request-Option angeboten.

Ob die Moderates Kühlschränke haben, kann ich mich nicht mehr erinnern, bei den Deluxe Resorts sind die aber standardmässig auch dabei.

Die Pack'n'Play Cribs können wohl überall als Option nachgefragt werden, ausser, wie bereits erwähnt bei den DVC Resorts, da sie dort sowieso irgendwo im Schrank stehen.
 

Oben