Reflections - A Disney Lakeside Resort

Yume Disney Historikerin
Und spätesens Morgen geht mein Blog-Artikel zum River Country online, aus aktuellem Anlass :) Danke Reto für die News!
 
Yume Disney Historikerin
Das ist sehr schade, wenn auch verständlich. Auf dieses Hotel hatte ich mich schon gefreut.
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Ich finde es sogar vernünftig, da noch die Reißleine zu ziehen, bevor dann alles leer steht.
Da mir das Konzept aber sehr gut gefällt, hoffe ich, dass in wirtschaftlich besseren Zeiten das wiederaufgenommen wird.
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Ich finde es sogar vernünftig, da noch die Reißleine zu ziehen, bevor dann alles leer steht.
Da mir das Konzept aber sehr gut gefällt, hoffe ich, dass in wirtschaftlich besseren Zeiten das wiederaufgenommen wird.
da gebe ich Dir recht.
Ich hoffe allerdings eher darauf,das die geplanten Änderungen / Attraktionen Vorrang haben.
Sind Diese doch für die Allgemeine Entwicklung der Parks ect für das breite Publikum um einiges wichtiger
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Da geb ich dir recht!
(Abgesehen davon - VOR Corona fand ich das Wachstum der Resorts zu stark in Hinsicht auf „nur“ 4 Themenparks. Insofern finde ich den Parkausbau wichtiger als neue Wohnflächen.)
Jetzt, angesichts der Krise, ist es wichtig, dass alles angefangene fertig wird in den Parks. Und dass die Auslastung der bisherigen Hotels soweit passt, dass keine dauerhaften Schließungen stattfinden :-(
 

Oben