MNSSHP - Tipps und Tricks!!

Tipp 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
OK, da sich ja einige Leute auf Mickys not so scary Halloween Party im Magic Kingdom vorbereiten, habe ich hier mal einige Tips und Tricks rausgesucht, besonders für Neulinge sind da sicherlich gute Ratschläge dabei...


1) Wenn man die Party mit Kindern besucht, sollte man Mittags ein Päuschen für einen mittagsschlaf einplanen. So halten die lieben Kleinen Abends länger durch

2) Mickys Boo to You-Parade findet zweimal statt. Die zweite Parade ist weniger besucht als die Erste. Besonders "publikumsarme" Bereiche sind Liberty Square und Frontierland

3) Verschwendet keine Zeit, direkt am Anfang der Party in langen Schlangen fürs Trick or Treat anzustehen.
Je später der Abend, desto kürzer die Wartezeit! Einige Castmember werden dann sogar euren beutel randvoll füllen...

4) Wenn ihr so richtig viel Süßigkeiten abstauben wollte, bringt euch auf jeden Fall Beutel von zu Hause mit (z.B. eine Tragetasche oder ähnliches). Die Beutel, die Disney gratis verteilt, sind recht klein und daher schnell voll.

5) Direkt vorm Caroussel of Progress steht eine Candy Station, an der man durch einige beleuchtete Bögen läuft. Am Anfang der Party bildet sich hier schnell eine Schlange, zum Ende der Party hin kann ist hier praktisch nichts mehr los. Ausserdem kann man, wenn man möchte, beliebig oft zur Candy Station gehen.

6) Zur Parade empfiehlt es sich dringend, mindestens 20 Minuten vor Beginn da zu sein, der kopflose Reiter erscheint!

7) Nàch der Villains Mix and Mingle Show kommen die "Bösewichte" von der Bühne und geben Autogramme. Sie bleiben etwa 15 Minuten. Das gilt für den ganzen Abend AUSSER für die Show, die direkt vor dem Feuerwerk stattfindet!!

8) Für kurzentschlossene ohne Kostüm: Im Park wird gratis Facepainting angeboten.

9) Spezielle MNSSHP-T-Shirts werden verkauft. Bei Interesse empfiehlt es sich, da recht früh zuzuschlagen, die Shirts könnten recht schnell ausverkauft sein.

10) Die Hauptmahlzeit des Tages sollte man VOR der Party einnehmen. Table Service Restaurantbesuche würden wertvolle Partyzeit in Anspruch nehmen.

11) In Florida ist es heiss, auch im Oktober. Achtet bei der Wahl eurer Kostüme also trotzdem auf leichte Kleidung.

12) Offizieller Beginn der Party ist um 19 Uhr, Einlass für Besucher mit Partyticket ist aber schon um 16 Uhr. Es empfiehlt sich, möglichst früh zur Party zu erscheinen. Gegen 19 Uhr bildet sich ein riesiger Stau am Ein- und Ausgang, besonders wenn die "normalen" Parkbesucher das MK verlassen.


Solltet ihr euch verkleiden, gelten einige Regeln, die es zu beachten gilt:

1) Die Kostüme dürfen nicht die Sicht oder die Bewegungsfreiheit beim Betreten oder verlassen der Disney Attraktionen (Inclusive dem Transport System) beeinträchtigen.

2) Kostüme dürfen nicht auf dem Boden schleifen

3) Kostüme dürfen keine scharfe oder spitze Objekte enthalten, mit denen man andere Gäste versehentlich verletzen könnte.

4) Kostüme dürfen nicht obszön sein oder andere Menschen kulturell verletzen.

5) Kostüme dürfen keine Waffen enthalten, die mit echten Waffen verwechselt werden können.
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Ich ergänze mal, nach meiner Erfahrung:

- die Süßigkeiten schmecken fast alle mies (wie so viele der Süßigkeiten in den USA, ich weiß: geschmackssache, aber gegessen wurde bei uns fast gar nichts, da es KEINEM schmeckte)

- der Einlass und Auslass der Leute wird sehr gut geregelt. DIe Main Street wird quasi links und rechts eingeteilt und die verkleidetetn CM heißen einen WIllkommen wenn man den Park betritt und man geht rechts auf der Main Street. Von Stau kann ich nichts berichten (ich war im September auf der Party)

-Kostüme dürfen nicht mit einem der Characters verwechselt werden. ALso kommt nicht als Mickey Mouse im Volloutfit.

- Essen gehen: wer vorab in Stimmung kommen will, gehts ins Crystal Palace mit früher Reservierung. Wir gehen dort schon um 17 Uhr, erste Dinnertime, hin und dann sind wir um halb 7 sicherlich fertig zur Party

- wenn möglich, würde ICH an diesem Tag keinen anderen Disneypark besuchen sondern die Kräfte für den Abend sammeln. Gerade mit Kindern.
 
ixplora blättert noch in der Broschüre
Tja, auf dem Foto abgebildet ist ja auch ein Original-Scrooge-Charakter aus dem Hongkong Disneyland. Wenn man auf die "Mich"-Seite des Verkäufers geht, kann man sehen, dass die zum Verkauf stehenden Kostüme dann doch ein gaaaaaanz klein wenig anders aussehen (zum Vergleich Minnie Mouse als Bild bei der einen Auktion und das Minnie Mouse Kostüm, was man dann tatsächlich bekommt). Die Kostüme sind zwar immer noch ganz gut, aber leider versucht dieser in China stationierte Verkäufer anscheinend die Kunden mit einigen ganz und gar nicht der Ware entsprechenden Original-Fotos zu täuschen.

Schade, so ein richtig tolles Dagobert-Kostüm wäre schon eine schöne Sache - nicht zum Tragen während der MNSSHP, sondern einfach nur zum HABEN :jump

Lieben Gruß,
ixplora
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Tja, auf dem Foto abgebildet ist ja auch ein Original-Scrooge-Charakter aus dem Hongkong Disneyland. Wenn man auf die "Mich"-Seite des Verkäufers geht, kann man sehen, dass die zum Verkauf stehenden Kostüme dann doch ein gaaaaaanz klein wenig anders aussehen (zum Vergleich Minnie Mouse als Bild bei der einen Auktion und das Minnie Mouse Kostüm, was man dann tatsächlich bekommt). Die Kostüme sind zwar immer noch ganz gut, aber leider versucht dieser in China stationierte Verkäufer anscheinend die Kunden mit einigen ganz und gar nicht der Ware entsprechenden Original-Fotos zu täuschen.

Schade, so ein richtig tolles Dagobert-Kostüm wäre schon eine schöne Sache - nicht zum Tragen während der MNSSHP, sondern einfach nur zum HABEN :jump

Lieben Gruß,
ixplora
Das hat schon einen Grund, warum die Kostüme nicht so aussehen, wie das Original - denn ansonsten wäre es eine ziemlich heftige Copyrightverletzung und man könnte mit einem solchen Kostüm auch ziemlich viel Schabernack betreiben - wovon ja Disney immer wieder Angst hat. Disney wird niemals gestatten, dass Originalkostüme (oder solche, die so aussehen) an die Öffentlichkeit gelangen. Hat alles mit Rechten, Lizenzen und dergleichen zu tun. Sogar wenn Disney selbst Erwachsenenkostüme verkauf, sind die weit vom Original entfernet und niemals ganzkörperbedeckend.

Jetzt müsste man einen Kostümschneider kennen, der in der Lage ist, nur anhand von Fotos "hintenrum" ein solches Kostüm herzustellen, was aufgrund der erwähnten Problematik wohl unmöglich sein wird. Da wird sich niemand drauf einlassen. Das Kostüm dürfte man dann wirklich nur innerhalb der eigenen Wohnung haben, und niemals irgendwo öffentlich bei einer Veranstaltung tragen.

Ich hab aber zugegegebenermassen auch schon von einem Baloo- oder Tiggerkostüm geträumt - das würde mich sehr reizen, mal das für 10 Minuten anzuprobieren, solche Kostüme faszinieren auch mich irgendwie. Aber es sollte halt schon möglichst originalgetreu sein.

Solche professionellen Maskottchenkostüme kosten übrigens zwischen $5000-$15'000 - nur schon am Preis des Ebay-Angebots sollte also zu erkennen sein, dass das Kostüm nicht annähernd so profimässig ist, wie das von einem Disney Character, oder einen amerikanischen Sportteam-Maskottchens.
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
-Kostüme dürfen nicht mit einem der Characters verwechselt werden. ALso kommt nicht als Mickey Mouse im Volloutfit.
Das muss ich kurz etwas abschwächen:
Es sind nur Ganzkörper-Kostüme verboten, also Micky Maus oder Donald Duck etc.
Sollte sich jemand als Prinzessin verkleiden wollen oder als Peter Pan, dann darf das so echt aussehen wie es will.
Disney schreibt dann lediglich vor, daß diese Personen KEINE Autogramme geben dürfen.

Gerade in den letzten Jahren hat es zum Beispiel einige seeehr echt aussehende Jack-Sparrow-Doubles gegeben, da wird Disney auch net sagen, daß man den Park zu verlassen hat... :)

Und hier mal ein sehr schönes Beispiel einer amerikanischen Gruppe:

 
Clarkend steigt in manche Attraktion mit ein
9) Spezielle MNSSHP-T-Shirts werden verkauft. Bei Interesse empfiehlt es sich, da recht früh zuzuschlagen, die Shirts könnten recht schnell ausverkauft sein.
- Ebenso werden auch besondere PINs Angeboten und verkauft, wie auch sonstiges Halloween-spezifisches Merchandising. (Musik-CDs und DVDs eingeschlossen).

- die Süßigkeiten schmecken fast alle mies (wie so viele der Süßigkeiten in den USA, ich weiß: Geschmackssache, aber gegessen wurde bei uns fast gar nichts, da es KEINEM schmeckte)
Nun ja relativierend möchte ich hinzufügen, das es genügend Beiträge in genügend anderen Threads gibt, die sich fast ausschließlich mit US-Amerikanischen Leckereien Beschäftigen, wo man genauso viele gegenteilige Meinungen darüber hört.
Da ich außerhalb der Mnsshp gar nicht so oft und auch nicht so viele Süßigkeiten zu mir nehme, kann ich dazu nur berichten, das die uns kredenzten Leckereien grundsätzlich lecker und auch Süß waren. Also ich freue mich schon wieder darauf, auch wenn mehr als die Hälfte der erbeuteten Süßwaren wieder bei meinen Arbeitskollegen landen wird.

10) Die Hauptmahlzeit des Tages sollte man VOR der Party einnehmen. Table Service Restaurantbesuche würden wertvolle Partyzeit in Anspruch nehmen.
- Essen gehen: wer vorab in Stimmung kommen will, gehts ins Crystal Palace mit früher Reservierung. Wir gehen dort schon um 17 Uhr, erste Dinnertime, hin und dann sind wir um halb 7 sicherlich fertig zur Party.
- Als weiteren Tipp oder auch Alternative (vor allem aber, weil wir es in diesem Jahr selber austesten werden) kann ich noch Tony’s Town Square Restaurant’s nennen (vllt. auch empfehlen...). Wenn man es zeitlich ein wenig geschickt plant, kann man unter Umständen nämlich die erste Parade direkt an der MainStreet erleben, während man selber gerade genüsslich seinen leckeren Nachtisch verputzt. Da man (wenn man auf der "Veranda" sitzt) einen erhöhten Platz hat, bekommt man zudem "freie Sicht" auf die Parade.

- Ausserdem tauchen zur Mnsshp natürlich auch einige der seltenen Charactere auf, die man während regulären Parktagen nicht zusammen oder überhaupt zu sehen bekommt.
 
M
Merlin Guest
Weiß jemand, welche Character in den Parks sind und sonst nicht zu sehen sind?
ich weiß, dass Scrooge nur zur Weihnachtszeit auftaucht, aber wer ist denn Halloween-spezifisch? Jack Skellington?

Liebe Grüße, Merlin
 
Clarkend steigt in manche Attraktion mit ein
Mensch Merlin,

passt Du denn nie richtig auf? :-*

Guggst Du Hier(->http://www.msemporium.de/board/showthread.php?p=62734#post62734), was der nette Baloo_The_Bear aufgeschrieben hat.

:nick

Ansonsten kann ich von Schneewittchen und allen 18 Zwergen berichten (oder warens doch nur 7?), Das weiße Karnickel war auch da.(kam aber wie immer zu Spät)
Die Zwiebelkutsche (Halloween gepimped) gibt ein wunderbares Hintergrund Bild ab. ... und mehr fällt mir auch nicht ein.
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Weiß jemand, welche Character in den Parks sind und sonst nicht zu sehen sind?
ich weiß, dass Scrooge nur zur Weihnachtszeit auftaucht, aber wer ist denn Halloween-spezifisch? Jack Skellington?

Liebe Grüße, Merlin
Mach einen Quervergleich zwischen DIESER Seite und DIESER oder DIESER Seite und Du müsstest es einigermassen rausbekommen.
 
M
Merlin Guest
Ok, Quervergleich erledigt und alle Character, die Täglich irgendwo erscheinen rausgenommen. Übrig bleiben:

Abu
Br'er Rabbit
Bullseye
Captain Hook
Genie
Gepetto
Jane
Mad Hatter*
Mr. Smee
Snow Prince
Tarzan
Terk
Timon

Davon wäre ein familinefot mit Bullseye klasse und ich MUSS Brer Rabbit finden! Den mad Hatter hab ich schon mal getroffen (glaube ich), auch von Tarzan und Jane haben wir schon ein Autogramm, auch Hook, Smee und die Prinz von Schneewittchen und auch Terk - die haben wir schon - aber Timon und Abu, die fehlen auch noch.....

Wobei von denen, die auftauchen uns auch noch die Autogramme von Cindys Stiefschwestern fehlen und noch ein paar - ich sollte doch noch mal 'ne Liste machen.....

Liebe Grüße, Merlin
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Viele der Charaktere (Terk, Timon und ein paar andere Dschungelbewohner) findet man im Adventureland. Dort gibt es ein separates Gebäude, das zur Partyzeit offensteht und in dem man sich dann für die Charaktere anstellen kann.

Smee und Hook habe ich eigentlich jeden Tag im Adventureland sehen können - bei der Party habe ich sie auch nur bei der Parade gesehen. Bullseye habe ich ein ums andere Mal im Frontierland beobachtet - aber das war auch schon 2008, 2009 war er auch während MNSSHP nicht mehr zu sehen.

Ansonsten kann ich jeden empfehlen sich beim Haunted Mansion aufzuhalten, die Lichtspiele dort einmal zu beobachten und der jungen Dame zu lauschen, die sich auf einer Bank vor dem Hause niederläßt und die Zuschauer mit unheimlichen Geschichten unterhält.

Es gibt übrigens bei den Parties gesonderte Photopässe, die man aber dann mit den normalen kombinieren kann. Man muss die Bilder also nicht gesondert erstehen. Da bei den Parties Fotos gemacht werden (z.B. vor dem Haunted Mansion zusammen mit den Hitchhiking Ghosts) empfehle ich jedem, diese zu machen. Selbst, wenn man die Fotos nicht kauft, kann man sich die Fotos ja hinterher 4 Wochen lang im Internet anschauen und es ist toll, wer da auf einmal neben einem auftaucht, den man beim Fotografieren selbst vorher gar nicht sehen konnte :giggle:

Cheers,
Flounder
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Die Zwiebelkutsche (Halloween gepimped) gibt ein wunderbares Hintergrund Bild ab. ... und mehr fällt mir auch nicht ein.
Hiermit beantrage ich den offiziellen Ausschluss des Users Clarkend aus diesem und jedem anderem Disneyforum weltweit. :rotfl


Aber wo wir gerade beim Thema sind:

MNSSHP HD Video, erstellt von Martin Smith (kennen bestimmt einige hier). Viele Eindrücke aus dem Park, die erwähnte, ominöse "Zwiebelkutsche", live performance von Madame Leota, Dapper Dans im Halloween-Outfit, die Boo To You-Parade und vieles, vieles mehr... Meines Erachtens eines der besten privaten Disney World-Videos weltweit!!
 
Zuletzt bearbeitet:
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
11) In Florida ist es heiss, auch im Oktober. Achtet bei der Wahl eurer Kostüme also trotzdem auf leichte Kleidung.
Auch in Florida ist es nicht immer heiß im Oktober. Von 6° - 35° ist alles drin. In einer Oktobernacht im Jahr 2008 wurden nur 6° gemessen. Das war die kälteste Nacht seit der Wetteraufzeichnung. Ausgerechnet in dieser Nacht war ich zu MNSSHP im MK. Viele Besucher waren nur leicht bekleidet. :kalt: Die meisten waren schon zur 1. Parade in Decken gehüllt. Nach dem Feuerwerk leerte sich der Park dann sehr schnell.
Man sollte schon damit rechnen, das es auch kalt werden könnte.
 

Wenn Dich "MNSSHP - Tipps und Tricks!!" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben