Disney Jollywood Nights Weihnachtsparty kommt als hard ticket Event in die Hollywood Studios

torstendlp Unser DVC-Waschb├Ąr mit Bart
Teammitglied
­čÄä Disney's Hollywood Studios bekommen dieses Jahr eine neue Weihnachtsparty!
Vom 11. November bis zum 20. Dezember wird an zehn Abenden Disney Jollywood Nights gefeiert werden.

Wie auch Mickey's Very Merry Christmas Party im Magic Kingdom wird Disney Jollywood Nights ein Event sein, f├╝r das man eigene Tickets kaufen muss. Die Tickets kosten zwischen 159$ und 179$, je nach Abend.

­čŚú "Es wird eine Feststagsstimmung geben, wie ihr sie noch nie erlebt habt. Der Anblick glitzernder Dekoration, der Klang moderner Beats zu klassischen Weihnachtsliedern, der Geschmack handwerklich hergestellter Cocktails und dekadenter Gerichte. Es ist nostalgisch und glitzert und gl├Ąnzt in H├╝lle und F├╝lle. Macht Euch sich bereit, festliche Kleidung anzuziehen, die ganze Nacht zu fr├Âhlichen Mashups zu tanzen, Euch g├Âttlichen Leckereien und sprudelnden Spirituosen hinzugeben und Selfies mit ikonischen Charakteren w├Ąhrend dieses neuen festlichen Ereignisses zu machen." - so Disney

Die Besucher erwarten, neben etlichen ge├Âffneten Attraktionen, ein DJ, ein lateinamerikanischer Stra├čenmarkt, eine Jazz Lounge im Brown Derby,
Sing-a-longs, Shows und Meet & Greets.

disney-jollywood-nights-art-2.jpeg disney-jollywood-nights-art.jpeg Christmas-Tree-Cookie-Stack.jpeg Spicy-Korean-Chicken-on-a-Mini-Funnel-Cake.jpeg holiday-cocktails-1200x675.jpeg
 
d├Ârthe Administrator
Teammitglied
Die Preise sind ja mal gesalzen ­čś»

Ansonsten kann ich verstehen, dass Disney mehr solche Events anbietet, nachdem letztes Jahr so gut wie alle Partys ausverkauft waren.
 
Bannerwerbung WDW Fr├╝hbucher Angebot 2025: Gratis Dining Plan, 14 Tage f├╝r 7, Memory Maker und 200ÔéČ Rabatt Bannerwerbung WDW Fr├╝hbucher Angebot 2025: Gratis Dining Plan, 14 Tage f├╝r 7, Memory Maker und 200ÔéČ Rabatt
Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
Na, ausverkaufte Hard Ticket Events sind ja nun nix Neues.
Und gesalzene Preise kann Disney gut, egal ob normales Parkticket oder Hard Ticket.
 
cahaya findet sich ohne Parkplan zurecht
Ist nun leider nicht unsere Reisezeit, aber sie wollen ja eine Art soiree im ToT Stil machen. Den f├Ąnde ich sehr interessant. Das Jack and Sally singalong ist sicher nett, hatte ich aber schon mal auf der Disney Cruise. Die Muppets finde ich immer gut. Die Preise f├╝r die Partys finde ich heftig mittlerweile. Sollte RotR ge├Âffnet sein, wird es das vermutlich aber genug Leuten wert sein. Ich w├╝rde es mir erstmal ne Runde angucken ;-) Ich hoffe sehr, dass wir irgendwann mal in der Weihnachtszeit r├╝ber k├Ânnen. Es scheint generell auch ein anderes Publikum anzusprechen, weniger "kitschig" und etwas moderner, swingiger teils gruseliger. Generell ist das ja schon mal keine schlechte Idee.
 
Merida1 macht ein Foto vom Schlo├č
Wei├č jemand wann (Uhrzeit) die Tickets f├╝r solche Events in den Verkauf gehen?
 
Merida1 macht ein Foto vom Schlo├č
Ich glaube, es wurde noch nicht erw├Ąhnt. Im Ticket inkludiert ist der PhotoPass f├╝r den Abend.
 
Merida1 macht ein Foto vom Schlo├č
Wei├č jemand wann (Uhrzeit) die Tickets f├╝r solche Events in den Verkauf gehen?
Von der US Seite:
crisis

Important Information About Holiday Event Tickets
Guests of select Walt Disney World Resort hotels can purchase tickets to Mickey's Very Merry Christmas Party and Disney Jollywood Nights beginning the morning of Thursday, June 29, 2023. Ticket sales will not begin at midnight (unlike previous events).
 
Merida1 macht ein Foto vom Schlo├č
Kurz vor 13 Uhr MESZ habe ich die line per VPN betreten. Die Wartezeit betrug keine 5 Minuten. Ich werde mir das Spektakel am 6. Dezember mal anschauen.
Danach bin ich in die line f├╝r MVMCP. Da betrug die Wartezeit dann schon fast 30 Minuten.
Seit wann kann man bei Disney auch per PayPal bezahlen?
 
Merida1 macht ein Foto vom Schlo├č
Bisher sind nur 3 Nights ausverkauft.
Der erste Termin war wohl relativ schnell ausverkauft, weil Disney so viele G├Ąste eingeladen hatte. ­čĄş
Die ersten Reviews sind ziemlich schlecht ausgefallen und so hat Disney in der 2. Nacht noch einige Character aus dem Hut gezogen. Unter anderem Snow White & Dopey, Jiminy Cricket und auch Duffy war mal wieder im WDW unterwegs.
 
gila kennt diverse Charaktere beim Namen
Habe mir Vlogs dazu angesehen und es hat nicht so schlecht ausgesehen. Der 3. Abend scheint besser gelaufen zu sein als der erste von der Kritik her, war aber auch nicht ausverkauft.
Die Ideen zu den einzelnen Stationen finde ich gut, brauchen aber wohl noch den letzten Schliff.
Dass die Character nicht extra ausgeschrieben sind und deren Zeiten finde ich unm├Âglich. Gerade die seltenen Character sind doch ein Hauptgrund, hinzugehen und wenn die nur auf gut Gl├╝ck erscheinen....
 

Oben