1. Mal mit Familie WDW

ColonelZ hat ein Tagesticket aktiviert
Auf Anraten von "Der Franky" eröffne ich hier mal einen eigenen Planungsthread, da ich etwas Hilfe von den erfahrenen Forumsmitgliedern gebrauchen kann.

Also, zu den Rahmenbedingungen:
Reisezeitraum 12. - 26. Oktober 2019
2 Erwachsene, 2 Kinder (7+9 zum Reisezeitpunkt)

Ich wartete seit geraumer Zeit darauf, dass bei ATD bzw. Disney Irland das Coronado Springs zu buchen ist, jetzt bin ich mir aber nicht mehr sicher ob das Caribbean Beach nicht doch besser für uns geeignet ist.
Das Problem beim CBR ist für mich zur Zeit, dass es nur Pirates Rooms zu buchen gibt, die sind A zu teuer und B sollen die ja wohl nicht so toll sein, da sie weit ab vom Schuß sind.

Also, was ist eure Meinung zu den beiden Resorts?
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Ahhh.... da ist der Thread ja. :headbang:

Also wie schon erwähnt sind beide Resorts sehr schön. Beides sehr weitläufige Anlagen, um einen See gelegen, und sehr schön thematisiert.

Daher frage Du dich am Besten, ob Du Dich in einem karibischen hen Ambiente wohler fühlst, oder in einem mexikanischen Ambiente.
Ich kann mich da sehr schwer entscheiden. Evtl. haben die farbenfrohen karibischen Dörfer bei mir minimal die Nase vorn.

Wie im anderen Thread erwähnt, bin ich gespannt auf die neue Seilbahn, die nächstes Jahr im Sommer öffnet. Damit hätte ich zwei Parks, die ich bequem mit der Seilbahn erreichen kann.

In den Piratenzimmern war ich auch schon.
Sie sind zwar, wie du auch sagtest, etwas weiter zum Foodcourt, aber ich fand den 7 Minuten-Weg morgens zum Mug Auffüllen am See vorbei immer sehr angenehm.
Und zu den Zimmern selber: Deine Kinder werden es Dir danken. Denn die Zimmer sind sehr schön thematisiert.
 
Yume Disney Historikerin
Bei den resorts würde ich tatsächlichsagen: Geschmackssache!

Es gibt auf youtube beispielweise wunderschöne "Walkthrough"-Videos, die die Hotelanlagen und teils auch Zimmer zeigen; danach würde ich entscheiden. Vom Ambiente sind beide toll, das definitiv - wenn Euch beide gut gefallen, tja dann heißt es: Ein Besuch in diesem Resort und beim nächsten Besuch dann ins andere :icon_mrgreen:
 
ColonelZ hat ein Tagesticket aktiviert
Ich habe natürlich schon etliche Videos gesehen, vor allem ist ja der Baufortschritt in beiden Resorts auf YouTube gut dokumentiert :)
Auf Grund der Videos habe ich mich eigentlich auch fürs Coronado entschieden, und das war auch klar für mich. Jetzt wo es tatsächlich verfügbar ist, bin ich mir aber nicht mehr sicher, weil ich irgendwo gelesen habe, dass das CBR für Familien das beste Moderate sein soll, und es im Coronado nicht so familiär ist, da häufig durch Convention Gäste überfüllt und weniger mit Familien.

Die Hauptpools sind für mich auch wichtig, und ich glaube irgendwie dass der im CBR mir besser gefallen könnte wobei ich über den im CSR auch viel gutes gelesen habe. Wie ist da eure Meinung? Bzw. wird man im Herbst überhaupt großartig die Pools nutzen, oder ist es zu kühl? Ich habe Orlando bisher nur im Sommer oder um Ostern besucht, da war es immer knackig warm :)

Und dann kommt noch der Skyliner dazu, wobei wir wahrscheinlich meistens sowieso mit dem Auto in die Parks fahren werden. Dann kann meine Frau sich nämlich spontan verdünnisieren, wenn sie keinen Bock mehr hat und lieber shoppen gehen möchte :lach

Von den Zimmern her gefällt mir das Coronado deutlich besser, da edler. Andere bemängeln genau diesen "Business Look", aber ich finde man braucht kein Hardcore Disney Theming wenn man schon den ganzen Tag in den Parks berieselt wird.
 
Yume Disney Historikerin
Jetzt wo es tatsächlich verfügbar ist, bin ich mir aber nicht mehr sicher, weil ich irgendwo gelesen habe, dass das CBR für Familien das beste Moderate sein soll, und es im Coronado nicht so familiär ist, da häufig durch Convention Gäste überfüllt und weniger mit Familien.
Das ist schon durchaus wahr, komtm aber immer dauf an. och glaube auch, dass es paar Familien gibt, die im Coronado absteigen, um gerade weniger andere Familien um sich zu haben. Aber ja, Coronado ist ein sehr beliebtes Kongress-Hotel. Also da fallen wesentlich mehr Anzugträger rum als im Caribbean Beach.

Die Hauptpools sind für mich auch wichtig, und ich glaube irgendwie dass der im CBR mir besser gefallen könnte wobei ich über den im CSR auch viel gutes gelesen habe. Wie ist da eure Meinung? Bzw. wird man im Herbst überhaupt großartig die Pools nutzen, oder ist es zu kühl?
Dazu habe ich keine Meinung, ich war weder im einen noch im anderen Hotel :)
Im Herbst kann es immer noch warm genug für Pooltage sein, ich habe schon von Temperaturen tagsüber um die 30 °C läuten hören. ich kann's Dir genau sagen, wenn ich wieder zurück bin, denn für mich geht es diesen Oktober rüber!

Letzendlich kann ich Dir weder speziell zum Einen noch zum Anderen raten, da mir beide Resorts auch gut gefallen und ich in beiden 'abhängen' könnte.
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Also wir waren im letzten jahr oktober eigentlich jeden zweiten Tag im Pool des Coronado. Sehr schön und ruhiger als im Caribbean. Obwohl Deine Kinder werden bestimmt den Pool im Caribbean mehr mögen... das Piratenthema lässt grüßen.

Bezüglich Businessgästen muss ich Dir Recht geben.
Dass da dann viele Schlipsträger rumlaufen, stört mich eigenlich weniger.
Dann fühle ich mich sogar noch wohler und habe mitleid mit denen, die bei 30° im Anzug an einer Tagung teilnehmen, während ich in Shorts und Shirt meinen Urlaub geniesse.
Allerdings war es im letzten Jahr so, dass wir ein paar Mal vor Tagungsbeginn (08:30 Uhr) im Foodcourt frühstücken wollten und dieser extrems mit Businessgästen überfüllt war, die vor Tagungsbeginn noch schnell frühstücken wollten. Das war dann schon etwas nervig.

Virtuelle Rundgänge hast Du ja schon genügend gemacht. Jetzt muss Dein Bauchgefühl entscheiden.
Im Caribbean Beach hast Du im ganzen Resort diese karibischen Dörfer, die ich sehr putzig und schön finde. ich mag diese kleineren Häuser und deren Flair.
Im Coronado findest Du dieser Häuser auch im Bereich Cabanas.
Da waren wir letztes Jahr unter gebracht und waren begeistert.

Allerdings gibt es da auch den Bereich Ranchos und den Bereich Casitas mit völlig anderer Architektur.
Will also sagen, dass das Coronado da vielfältiger ist.
Allerdings kannst Du hier auch trotz Roomrequest nicht 100% steuern, ob Du in Deinen Liebliengsbereich kommst.
Für mich wäre der Bereich Casitas z.b. ein NoGo, weil das mich schon wieder zu sehr an eine Hotelburg erinnert. Canbanas ist da schöner, kleiner und ruhiger. Aber die Geschmäcker sind ja verschieden.

Bin echt gespannt wie Du dich entscheidest.

Beide Resorts haben übrigens eine schöne Facebook Fanseite, wo viele User immer wieder schöne Bilder oder Erfahrungen posten.
 
Benetti macht ein Foto vom Schloß
Bezüglich Businessgästen muss ich Dir Recht geben.

Allerdings war es im letzten Jahr so, dass wir ein paar Mal vor Tagungsbeginn (08:30 Uhr) im Foodcourt frühstücken wollten und dieser extrems mit Businessgästen überfüllt war, die vor Tagungsbeginn noch schnell frühstücken wollten. Das war dann schon etwas nervig.
Viele Buisnessgäste haben sogar den Vorteil, dass die Pools nicht sonderlich überfüllt sind.

Das mit dem Foodcourt ist blöd, denke aber das sich das im Zuge der Renovierung bzw. dem Bau des neuen Towers wieder normalisiert.
 
ColonelZ hat ein Tagesticket aktiviert
Ja, Cabanas wäre auch meine Wahl. Am besten Gebäude 8A oder B.
In welchem Gebäude wart ihr denn und was für eine Zimmerkategorie?
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Viele Buisnessgäste haben sogar den Vorteil, dass die Pools nicht sonderlich überfüllt sind.

Das mit dem Foodcourt ist blöd, denke aber das sich das im Zuge der Renovierung bzw. dem Bau des neuen Towers wieder normalisiert.
Stimmt... daher war es am Pool viel ruhiger als im Caribbean .
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Ja, Cabanas wäre auch meine Wahl. Am besten Gebäude 8A oder B.
In welchem Gebäude wart ihr denn und was für eine Zimmerkategorie?
Wir waren in Gebäude 8b. Waterview.

Hatte letztes Jahr einen Livebericht gestartet.
Da habe ich einige Fotos vom Zimmer, Aussicht und Pool gepostet.
Du findest den Bericht hier:
[WDW Live] Der Mann mit dem Hut im Coronado Springs - Seite 3 - Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum
 
ColonelZ hat ein Tagesticket aktiviert
Sehr cool dein Live Bericht! Danke dafür :top:

Ich denke mal ich werde es einfach mit dem Coronado versuchen.
Bleibt noch eine Frage: Lohnt sich ein Upgrade auf den normalen Dining Plan?

Also in Paris haben uns die ganzen Dining Reservations etwas genervt, daher denke ich würde der Quick Service Plan reichen, und ab und zu mal irgendwo in ein Table Service und Out of Pocket zahlen. Auf der anderen Seite ist die Frage, ob man dann nicht zu viele Quick Credits hat.
:noidea:
 
little_i kennt diverse Charaktere beim Namen
Plant ihr mehrere Character Dinings?
Wir haben letztes mal bemerkt, dass uns der normale DP fehlte....und man wirtklich gut im WDW futtern :icon_rolleyes:
 
ColonelZ hat ein Tagesticket aktiviert
Ich denke uns reicht ein Character Dining. Und dann würde ich noch gerne Hoop Dee Doo machen.
 
grinsekatze findet sich ohne Parkplan zurecht
Im Oktober ist ja Food&Wine Festival im EPCOT, da könnt Ihr die Snacks gut verfuttern und soweit ich weiß, lassen sich auch Quick Service Credits in Snacks umwandeln (1 zu 3?).
Gerade mit Kindern würde ich den QSDP bevorzugen, man is(s)t flexibler, kann essen, wann und wo man möchte bzw zu dem Zeitpunkt wo die Kinder schlagartig kurz vor dem Hungertod stehen.
Die Counter sind größtenteils wirklich toll, meiner Meinung nach lohnt sich das Upgrade in Eurer Konstellation nicht, mit dem dafür gesparten Geld könnt Ihr sicher locker die gewünschten Table Service essen zahlen.
 
Leinis Unsere Lanyard-Tante
So, ich habe jetzt einfach gebucht.
12.-26.10.2019
Coronado Springs Resort
Standard Room
Quick Service Dining Plan


Gebucht habe ich jetzt über Disney Irland, weil es dort günstiger war als bei ATD, trotz geringerem Wert bei der Giftcard.
Mal ne Frage- kannst du deine MagicBands schon verlinken/aussuchen???
 
ColonelZ hat ein Tagesticket aktiviert
Bis jetzt kann ich die Buchung nicht verlinken. Ich warte mal ein paar Tage, sonst ruf ich da mal an.

Ist ja noch Zeit :)
 

Oben