WLAN im Hotel...

davecam blättert noch in der Broschüre
Ein herzliches Hallo!!!

Kann mir bitte wer Auskunft geben, ob es im Santa Fe ein für Gäste zugängliches WLAN gibt?
 
Crush blättert noch in der Broschüre
Also soviel ich weiß nicht. WLAN is nur im Sequia Lodge im Newport Bay im New York und im Disneyland Hotel verfügbar.
Ich garantiere aber nicht das es zu 100% Stimmt.

MFG Crush:mw
 
Aticalyptica steigt in manche Attraktion mit ein
Gibt es in den genannten Hotels aber nur gegen Aufpreis und der ist sehr hoch.

Wie hoch weiß ich leider nicht mehr aber so hoch das ich gesagt habe dann habe ich eben 3 Tage kein Internet und fertig.



Gruß

Ati
 
Crush blättert noch in der Broschüre
Wenn ich mich nicht täusche sind es im Sequia Lodge 50€ für 10 Stunden oder so.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha,

man loggt sich in den o.g. Hotels über Orange ein (WiFi). Die Preise betragen:

1 Stunde = € 4.50 (Nutzung innerhalb von 30 Tagen)
24 Stunden = € 9.90 (Nutzung innerhalb von 24 Stunden)
3 Stunden = € 10.00 (Nutzung innerhalb von 30 Tagen)
10 Stunden = € 15.00 (Nutzung innerhalb von 30 Tagen)
50 Stunden = € 50.00 (Nutzung innerhalb von 90 Tagen)

Viel Spaß beim (günstigen) Surfen ;)

Cheers,
Flounder
 
Crush blättert noch in der Broschüre
Ok dann hatte ich das wohl falsch in Erinnerung *g*
Sorry:doh:
 
3
3 little Sailorkids Guest
WLAN im Santa Fe gibt es wohl nicht...!

Ich selber hatte im Mai/Juni ´09 in einem anderen Forum (...wie war noch gleich der Name...???) diese Frage gestellt und bekam folgende Antworten.

In allen Disney-Hotels außer Cheyenne, SantaFe und Davy Crockett Ranch.
Meistens als kostenpflichtiges AddOn.

Im "Kyriad" und im im "Citea in magny le hongre" soll der Zugang zum Internet im Bungalow auch kostenlos sein (letzteres aber über Kabel). Die Infos sind von mattis und barchen.

Im Santa Fe gibt es sowas auch nach der Hotelbeschreibung im Katalog kein WLAN (WiFi). Lediglch eine "Internet-Telefonzelle" ist da vorhanden (im Vorraum zum WC...! :no: ) und die Geschwindigkeit ist unterirdisch! Selbst für E-Mails benötigt man da viel Geduld!

Gruß von der Küste ! :mw

P.S.: Im Village soll das STARBUCKS über ein WLAN verfügen (Alternative).
 
Schwuitz blättert noch in der Broschüre
Hallo,

also das mit Starbucks werden wir auf jeden Fall mal antesten. Denn wir würden gerne per WLAN und Skype nach Hause telefonieren, deshalb bleibt zu hoffen, dass die Verbindung im SB halbwegs flott ist, sonst wird das nix. Wäre aber wohl die günstigste nach Hause zu telefonieren ...

Oder kennt wer ne günstigere.

Gruß

Michael
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
na das starbucks hab ich ja in einem anderen thread schonmal angesprochen... hab nur keine ahnung, wie der login da funktioniert :(
 
Baerchen Bärin der Narzisse
jup, soweit ich weiß, gibt es nur diese Internetzelle im Santa Fe, die meines Wissens auch recht teuer ist!

Und mit dem Kabel im Citea Magny le Hongre ist super. Haben wir Weihnachten gehabt! :)
 
davecam blättert noch in der Broschüre
Danke sehr für die vielen Antworten!

Na ich bin ja gespannt, wie teuer das dann wirklich ist, und ob es funktioniert.
Am teuersten wäre es, wenn ich meinen Internet-Stick "roaming-fähig" mache- da kosten 200 Mbyte um die 90!! Euro...
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
na für den preis kannst du ja schon fast in den empire state, da gibts nen kostenlosen internetraum :)
 
Schwuitz blättert noch in der Broschüre
Danke sehr für die vielen Antworten!

Na ich bin ja gespannt, wie teuer das dann wirklich ist, und ob es funktioniert.
Am teuersten wäre es, wenn ich meinen Internet-Stick "roaming-fähig" mache- da kosten 200 Mbyte um die 90!! Euro...
So in etwa gehts mir. Habe mir vor kurzem n iPhone zugelegt und als ich da die Roaming Preise für Datenverkehr gesehen hab :0096: Also lieber ausschalten und hoffen, dass das mit dem WLAN im Starbucks klappt. Dann hab ich auch immer ne nette Ausrede für nen leckeren Kaffee ... "Aber Schatz, dort können wir mal eben günstig nach Hause telefonieren ..." :rolling:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
na viel teurer ist das hotel da ja auch nicht. für die 50ct. mehr würd ich mir den luxus (etl.) aus dem zimmer zu surfen nicht nehmen lassen! :)
 
andischatz blättert noch in der Broschüre
Hallo,

also das mit Starbucks werden wir auf jeden Fall mal antesten. Denn wir würden gerne per WLAN und Skype nach Hause telefonieren, deshalb bleibt zu hoffen, dass die Verbindung im SB halbwegs flott ist, sonst wird das nix. Wäre aber wohl die günstigste nach Hause zu telefonieren ...

Oder kennt wer ne günstigere.

Gruß

Michael
Also wenn Du nicht stundenlang telefonieren willst, dann kannst Du das durchaus auch per Handy tun; die neue Preisverordnung hat ja bewirkt, dass innereuropäische Gespräche gar nicht mehr so horrend teuer sein dürfen. SMS sind teilweise sogar günstiger aus dem Ausland. :misc_phone:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
hier bin ich nochmal kurz zum thema wlan. ich hab ein bild mit den aktuellen wlan tarifen beim trip letzte tage gemacht. dabei fiel mir auf, dass auf der ersten seite bei den tarifen was nicht stimmt :)
die eine stunde ist leider nur 24h lang gültig ;)

hier nochmal alles auf dem foto:
 

Anhänge

Mave110 First Main Street Emporium Specialist
und hier nochmal was zum thema internet in den hotels...

im hotel new york hat man mittlerweile wohl in allen zimmern verfügbares WLAN wurde uns gesagt. in unserem zimmer hatten wir auf ausgezeichneten empfang!

in diesem post zuerst mal screenshots mit einzelheiten und preisen zu den von orangen angebotenen preisen zur internetnutzung (stand märz 2009):
 

Anhänge

Mave110 First Main Street Emporium Specialist
außerdem steht z.b. im hotel new york noch eine LAN verbindung zur verfügung. die kosten hierfür sind ähnlich der WLAN kosten. ich habe keins von beidem getestet, kann deswegen nicht sagen, ob sie sich vl. von der geschwindigkeit her unterscheiden, würd aber der kosten/bequemlichkeits-halber die WLAN verbindung bevorzugen ;)

in diesem post also die einzelheiten zur LAN verbindung ;)
 

Anhänge

Gawain Der Retter der Weihnacht
Falls es von Interesse sein sollte:

Das Radisson Blu bietet allen Gästen kostenlosen Internetzugang:

Free high-speed InternetAs part of the E@syConnect Service concept, Radisson Blu hotels offer Free Internet access. High-speed and/or wireless Internet access is now free of charge for all guests throughout the hotel.

Ich kann allerdings (noch) nicht sagen, ob es in den Zimmern auch WLAN ist, oder "nur" Kabel. Ich gehe davon aus, dass zumindest in der Lobby dann für Hotelgäste freies WLAN liegt.

Gawain
 
M
Mattis Guest
Da steht aber nichts vom freien Wlan und bevor wieder Fragen gekommen wären oder irgendwelche "Anmerkungen" habe ich es auf Englisch gepostet - das sollte ja auch fast jeder verstehen...:-*
 
3
3 little Sailorkids Guest
Da steht aber nichts vom freien Wlan und bevor wieder Fragen gekommen wären oder irgendwelche "Anmerkungen" habe ich es auf Englisch gepostet - das sollte ja auch fast jeder verstehen...:-*
:s010:

Doch, mattis !!!
Wenn man mit dem Mauszeiger im Fenster "Service des Hotels:" auf den WiFi-Eintrag (unten links) zeigt (ohne zu klicken) erscheint ein Feld: "kostenloser Wifi-Zugang" !

Aber Du hast Recht: Wer hat dafür schon Zeit...! :giggle:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
da auch in D die radissons kostenloses WLAN anbieten, denk ich, dass es sich bei dem vom radisson am disneyland angebotenen internetzugang auch um WLAN handelt....
 
Gawain Der Retter der Weihnacht
da auch in D die radissons kostenloses WLAN anbieten, denk ich, dass es sich bei dem vom radisson am disneyland angebotenen internetzugang auch um WLAN handelt....
Sofern ich nicht noch ein unverschämt günstiges Angebot für meine Reise im Juni in einem der Disney-Hotels finde, kann ichs dann am 01.07. genauer sagen. Die Radisson Hotels haben nämlich auch für Mitarbeiter der Reiseindustrie ganz ordentliche Tarife, so dass ich da wohl im Juni unterkommen werde :) Leider sind diese Tarife dann aber ohne Frühstück :(

Gawain
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
und für mitarbeiter der radisson kette auch :) das durften wir in berlin schonmal testen :-* aber für die sogar mit frühstück!!!
 
Saarlouiser1979 blättert noch in der Broschüre
Sofern ich nicht noch ein unverschämt günstiges Angebot für meine Reise im Juni in einem der Disney-Hotels finde, kann ichs dann am 01.07. genauer sagen. Die Radisson Hotels haben nämlich auch für Mitarbeiter der Reiseindustrie ganz ordentliche Tarife, so dass ich da wohl im Juni unterkommen werde :) Leider sind diese Tarife dann aber ohne Frühstück :(

Gawain
Naja Mitarbeiter der Reiseindustrie kommen doch auch an Super Disney Hotelpreise mit Eintritt incl. Begleiter
Newport Bay 2 Übernachtungen plus Eintritt für 99 Euro
Man muss ja nur vorher ein Gewinnspiel machen so war es letztes jahr
 
Gawain Der Retter der Weihnacht
Naja Mitarbeiter der Reiseindustrie kommen doch auch an Super Disney Hotelpreise mit Eintritt incl. Begleiter
Newport Bay 2 Übernachtungen plus Eintritt für 99 Euro
Man muss ja nur vorher ein Gewinnspiel machen so war es letztes jahr
Aber 99 Euro pro Person. Nicht für beide zusammen ;) ...

Aber, ja, du hast recht, in der Tat gibt es ab und an solche Angebote. Das sind aber keine "das ganze Jahr über"-Preise sondern die gibts immer nur an einigen Tagen oder Wochen im Jahr und sind eher die Ausnahme denn die Regel. Letztes Jahr aber tatsächlich sogar in einem bestimmten Zeitraum zur Hochsaison. Das war schon ein tolles Angebot.

Neben diesen absoluten Ausnahme-Specials sind die sonstigen Preise für Mitarbeiter der Reiseindustrie ähnlich denen der Angebote, die Inhaber eines Dream-Pass bekommen. Vielleicht nochmal beim ein oder anderen Termin bei den Hotelkosten 5 oder 10% besser, dafür dann aber auch keine Vergünstigungen beim Shopping und in den Restaurants... deswegen hab ich ja selbst auch nen Dream :D

Gawain
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
die 5% bekomm ich dank unserer gewerkschaft auch, aber da kann ich ja dann kein england oder frankreich angebot nutzen :(
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
es ist vollbracht :) im august werde ich vermutlich (wenn ich nicht kostenlos storniere weils bessere jahrespassangebote gibt) das WLAN im kyriad testen :jump
 
Cubitus blättert noch in der Broschüre
Gratis WLAN im Explorers

Hallo,

im Explorers kann man sich einen Zugangscode kostenlos an der Rezeption holen und damit das Hotel-WLAN nutzen.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
im village mcdonalds hab ich mit meinem iphone das WLAN noch nie gefunden (in anderen franz. mcd wohl!). aber marcfr meinte letztens, dass das dort auch funktionieren würde!
 
Cubitus blättert noch in der Broschüre
Sicher?-Ich eine in unserer Hotelbroschüre gelesen zu haben, dass es nicht kostenlos ist!
Bei unserer Buchung (via hotelclub.net) stand es als Standardleistung dabei, und an der Rezeption haben sie auch nicht groß gefragt, sondern uns direkt einen Zugangscode generiert. Fühlte sich nicht so an, dass andere Gäste dafür was zahlen müssten... Aber ich garantiere natürlich für nichts!
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Falls es in einem Hotel nur Kabel-Internet gibt (was einem mit einem iPhone und einigen anderen mobilen Geräten nicht viel bringt), kann man sich z.B. einen Airport Express WiFi Router von Apple mitnehmen, dann hat man immer sein eigenes WiFi Netzt dabei. Mache ich in Amerika immer so, da es dort in vielen Hotels kostenloses Internet gibt, aber eben meistens nur mit einem Kabel.

Dann einfach den Airport in ne Steckdose einstecken, LAN-Kabel anhängen und schon ist das WiFi bereit. Der Airport behält seine Einstellungen auch ohne Strom, so dass man das ganze nur einmal zuhause konfigurieren muss. So hat man dann auch seine eigene Verschlüsselung.

Ne andere Möglichkeit: Man besorgt sich einen Huawei E5830 MiFi Router. Das ist ein kleines (etwa Handy-Grösse) Gerät, wo man ne Sim-Karte reinsteckt und dann ein WiFi-Netz über UMTS oder GPRS kriegt. Dieses Gerät kriegt man relativ günstig Sim-Unlocked bei Ebay, danach muss man sich nen lokalen Provider suchen, der günstige Pre-Paid Daten-Tarife hat uns sich ne Sim von dem kaufen. Im Val d'Europe Shoppingcenter gibt es glaube ich Shops von den diversen Mobil-Providern in Frankreich, da könnte man sich beraten lassen.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
na über die mobilfunkanbieter (vor allem prepaid) gabs ja schonmal nen thread, leider ohne viel erfolg :(
ein iphone mit alter firmware macht dank des tetherings das selbe wie der Huawei E5830 :) allerdings dann via bluetooth...
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Naja Mitarbeiter der Reiseindustrie kommen doch auch an Super Disney Hotelpreise mit Eintritt incl. Begleiter
Newport Bay 2 Übernachtungen plus Eintritt für 99 Euro
Man muss ja nur vorher ein Gewinnspiel machen so war es letztes jahr
OT: Da fällt mir ein, dass man gebeten wird seinen Expedientenausweis vor Ort vorzulegen ... was passiert, wenn man das nicht kann?

Cheers,
Flounder
 
Gawain Der Retter der Weihnacht
OT: Da fällt mir ein, dass man gebeten wird seinen Expedientenausweis vor Ort vorzulegen ... was passiert, wenn man das nicht kann?
Cheers,
Flounder
Hab ich noch nicht ausprobiert. Die sind im DLRP aber bei sowas ziemlich genau. Machen sich z.B. auch am Guest Relations Schalter von DRV-Ausweis (und Personalausweis) eine Kopie, wenn du dort eine Karte (als Reisebüromitarbeiter kann man einmal im Jahr kostenfrei ein 1-Tages-Hopperticket erhalten) abholst.

Ich weiss aber in der Tat nicht, wie es in den Hotels ist. Was andere Hotels (beispielsweise Accor-Gruppe) betrifft (die theoretisch auch erwarten, dass man den DRV-Ausweis beim check-in vorlegt) so würd ich ausm Bauch raus sagen, dass ich nur bei ca. 30% den Ausweis wirklich vorlegen musste.

da ich das aber immer konnte, weiss ich nu nicht, wie die drauf reagieren, wenn man das nicht kann ^^

Gawain
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Ne, das kann ich mir dann doch nicht vorstellen, kann ja auch vorkommen, dass jemand die Karte vergessen hat, dann zahlt er halt den vollen Preis, aber gleich anzeigen kann man deswegen ja nicht jemanden.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
boa, hab gerade mal geschaut, dvr mitglieder bekommen ja zur zeit 50% auf hotels und auf die wild west show...! vielleicht kann ich nebenbei ja auch noch in einem reisebüro anfangen? :-*
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Weiss ja nicht, wie es in Deutschland ist, aber bei den Löhnen, die Schweizer Reisebüros zahlen, ist man auf solche Ermässigungen angewiesen, um sich was leisten zu können.
 
Gawain Der Retter der Weihnacht
boa, hab gerade mal geschaut, dvr mitglieder bekommen ja zur zeit 50% auf hotels und auf die wild west show...! vielleicht kann ich nebenbei ja auch noch in einem reisebüro anfangen? :-*
Die 50% gibts immer... drei Probleme:

1. die 50% sind natürlich auf die Rack-Rate "nur Zimmer" (also nicht auf die Pauschalen!)
2. gilt nur in folgenden Hotels: Disney's Sequoia Lodge, Disney's Newport Bay Club, Disney's Davy Crockett Ranch und Disney's Hotel New York.
3. das Angebot richtet sich nach der Verfügbarkeit und ist zu bestimmten Zeiten nicht gültig

Und als ich Ende März für Ende Juni buchen wollte, gabs in keinem(!) der 4 Hotels Verfügbarkeit...

Und, ja, die Entlohnung eines Reisebüro-Mitarbeiters in Deutschland ist nicht wirklich toll. Ein Mitarbeiter im Verkauf im Reisebüro (Beschäftigungsgruppe C) bekommt selbst nach 8jähriger Betriebszugehörigkeit gerademal knapp über 2.000 Euro (Brutto, wohlgemerkt).

Gehälter unter 1.500 Euro (immernoch brutto) sind aber durchaus keine Seltenheit...

Gawain
 

Oben