Was muss ich z.Z. beachten - Buchen über UK

Marcus.ka kennt diverse Charaktere beim Namen
Heute vor einem Jahr haben wir unseren (ersten) Traumurlaub in die USA gebucht. Und ich spiele einfach mal wieder mit ein paar Daten und Preisen.

Falls ich für dieses Jahr wieder buchen möchte, auf was muss ich den achten?

Kann man immer noch ganz legal über die UK Seite buchen?
Ich habe gesehen, dass es für einige Hotels sogar den "normalen" Dining Plan gibt
Auch gibt es wohl wieder das 14 Tage Ticket für den Preis eines 7 Tage Tickets.

Fällt Euch sonst noch was ein, auf das man zur Zeit achten muss, oder was es zur Zeit als besondere Angebote gibt?

Vielen Dank:001:
 
thorroth Böser Zwerg
Einfach über einen der Reiseanbieter gehen, die dir auf der Disneyseite angeboten werden. Vergleiche aber vorher auch die DP Angebote auf der US Disneyseite.

Legal und problemlos ist es auf jeden Fall.
 
rallie69 steigt in manche Attraktion mit ein
...ich habe letzte Woche das Pop Century über die englishe Hompage gebucht. Gab keine Probleme, leider waren zur meiner Zeit keine besonderen Angebote verfügbar.
Gespart habe ich gegenüber der US Homepage ca 140€.

Gruß

Ralf
 
Marcus.ka kennt diverse Charaktere beim Namen
Kann man den auch über die US Seite buchen (also in $ bezahlen)?

Und über die UK Seite gibt es z.Z. nur 3 wenige Hotels wo der normale Dining Plan inclusive ist. Kann sich das wohl noch täglich ändern?
 
rallie69 steigt in manche Attraktion mit ein
...ich habe 2003 das letzte mal über die US Seite gebucht. Sollte aber noch funktionieren.
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Kann man den auch über die US Seite buchen (also in $ bezahlen)?
Auch über die US Seite gibt es keine Probleme mit der Buchung.

Und über die UK Seite gibt es z.Z. nur 3 wenige Hotels wo der normale Dining Plan inclusive ist. Kann sich das wohl noch täglich ändern?
So wie ich das beobachtet habe, sind es immer die selben Hotels für die es den entsprechenden Dining Plan gibt.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha,

ich denke, es passt ganz gut vom Thema her hier hinein ...

HiddenMickey hat mich gerade darauf aufmerksam gemacht, dass sich der Buchungspreis auf der UK-Seite in den letzten Tagen bei ihr dahingehend verändert hat, dass die Reise günstiger geworden ist (Verdoppelung des Kombirabatts am Ende der Buchung). Ich habe das dann auch direkt mal für meinen Reisezeitraum gecheckt und kam zum selben Ergebnis. Knapp 80 Pfund weniger - aber natürlich waren unsere Buchungen schon abgeschlossen und daher haben wir uns direkt an die Kollegen in England, die für WDW zuständig sind (oder sind es evtl. dieselben Kollegen, die auch die Reisen nach Paris vermarkten? :-*) gewandt und haben eine Beschwerdemail vom Stapel gelassen.

Hat von Euch jemand ähnliches festgestellt? Ansonsten würden wir doch mal alle bitten, die auch eine Buchung über die UK-Seite vorgenommen haben, ihre Preise zu vergleichen. Vielleicht ergeben sich ja auch bei Euch Änderungen und Ihr wollt sie monieren? Vielleicht bringt es tatsächlich etwas? Zumindest eine Erklärung sollte herausspringen, warum der "Kombirabatt" auf einmal verdoppelt wurde. Und im günstigsten Falle vielleicht auch eine Anerkennung des aktuell günstigeren Reisepreises?! Schön wär's :wink:

Cheers,
Flounder
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Mir war eigentlich aufgefallen das ich der Preis für die Tickets von 235 £ auf 242 £ erhöht hatte in den letzten 2 Wochen oder so.
...ah gerade nochmal durchgespielt und tatsächlich der Endrabatt hat sich verdoppelt und insgesamt sind es jetzt 59 £ weniger :jump:jump
Your package includes a saving of £118.00 for booking your Hotel & Tickets together!
 
HiddenMickey hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Ja , da bestätigt sich wieder mal die alte Weisheit , dass man am Besten nicht mehr guckt , ob es günstiger wird , wenn man bereits gebucht hat - dann kann man sich auch nicht ärgern ! ;)

Allerdings finde ich , dass dieser Fall ja noch ein bisschen anders zu sehen ist - immerhin ist der Hotelgrundpreis gleich zu unserer Buchung geblieben und das 14 Tage Ultimate Ticket zum Preis von 7 Tagen sogar in den letzten 14 Tagen 7 Pfund teurer ( allgemeine Ticketpreisanpassung ? ) !

Und jetzt verstehe einer , dass bei unserer Buchung als " Combine and Save " Sparpreis bei Kombination von Hotel - und Ticketbuchung 72,10 Pfund ( = ca. 86 Euro ) weniger abgezogen wurden , als aktuell ?!

Da kommt man sich doch ein bisschen veräppelt vor ! :noidea:

Eigentlich dachten wir , dass diese Angebote nun auch so bis zum 7. März gelten und in der Form buchbar sind , bis sie " ausverkauft " sind .

@Flounder : Jetzt sind wir mit den " Beschwerdemails " schon zu dritt , Ansoflo hatte auch eine geschrieben und ich bin ja mal gespannt , was da als Erklärung kommt und ob sie sich auf eine Preisanpassung einlassen ! ;)
 
HiddenMickey hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Mir war eigentlich aufgefallen das ich der Preis für die Tickets von 235 £ auf 242 £ erhöht hatte in den letzten 2 Wochen oder so.
...ah gerade nochmal durchgespielt und tatsächlich der Endrabatt hat sich verdoppelt und insgesamt sind es jetzt 59 £ weniger :jump:jump
Your package includes a saving of £118.00 for booking your Hotel & Tickets together!
Na , dann wirst du dich ja wohl gerade freuen , weil du noch nicht vorher gebucht hast ?! :giggle:
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Ja :-* wollte erst die CC-Rechnung von Januar abwarten, da dort ja die Flüge drauf sind und ausserdem war der Wechselkurs in den letzten2 Wochen ziemlich mies:-*
Aber sobald die Rechnung online ist wird gebucht :jump
 
M
Merlin Guest
Und wir hatten uns schon gewundert, hatten wir doch von den ersten Versuchen einen anderen Preis im Kopf - aber dann ist das wohl der Grund, und berschweren können wir uns nicht, wir haben den günstigeren Preis erwischt....

Gruß, Merlin
 
DigitalOlli kennt diverse Charaktere beim Namen
Wir haben auch über die UK Seite gebucht. Unser gesamt Preis ist aber um 17 Pfund gestiegen .


Sent from my iPad using Tapatalk
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Danke für den wertvollen Hinweis, Marcel!

Ich habe ja letzte Woche Room Only 10 Nächte Grand Floridian Lagoon View vom 1. bis 10. November via UK gebucht, dabei allerdings nur mal die Anzahlung von £150 gemacht. Hab gleich nochmal dieselben Parameter eingegeben - und mein Preis von £3123 hat sich nicht verändert. Vielleicht so, weils bei mir die volle Rack Rate ist und ich keines der Special Offers gebucht habe. Werde es aber im Auge behalten, denn voll bezahlt haben muss ich erst bis Anfang September.
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Also ich habe das gerade nochmal eingegeben und komme nun auch auf 80 Pfund weniger. Ist ja eigentlich eine Frechheit.
 
ansoflo2007 Rémy Rattenfurz
Bei uns sind es nur knapp 50 Pfund.
Liegt wahrscheinlich daran, das wir drei Tickets benötigen, und die sind ja teuerer geworden.
Ist jetzt nicht so, das wir den Urlaub deswegen nicht antreten, wir waren ja auch bei Buchung mit dem Preis einverstanden.
Aber frech finde ich das trotzdem, den ich dachte auch, das das Angebot bis Anfang März gleich bleibt (ausser das Kontingent ist erschöpft, das ist klar).
Ich hatte ja auch bereits gestern Nachmittag eine Email geschrieben, jetzt warten wir mal ab.....
 
ellophant Medizinfrau
Hab jetzt auch noch mal unsere Daten eingegeben. Konnte aber nicht genau den gleichen Preis vergleichen, da POFQ nicht mehr verfügbar ist für den Zeitraum. Nur PORS, aber das war vom Preis her normalerweise ähnlich. Unsere Buchung war dennoch günstiger als die jetzige. Es wäre zwar eine höhere Ersparnis im "combine & save", aber insgesamt war es dennoch günstiger als jetzt. Wir haben ja gebucht, als die Preise in den USA nach oben gingen - dank diesem Forum und Reto bemerkt und gebucht. :) Habe am 11.06.2011 gebucht... Hätte mich schon geärgert, wenn es jetzt weniger kosten würde, obwohl wir so früh dran waren :nick Aber so passt es ja.
 

Oben