"Mutter Kind Kur"

WDW 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
hallo ihr lieben, bei dem ganzen hochzeitsstress ;) habe ich meinen versprochenen reisebericht vom wdw total vergessen.....

hier ist er also....viel spass :wink:

Mama & Mecky wieder im WDW


Disney`s All Star Musik Resort Haus nr.9 JazzZimmer 5910
So.31.01 17:10uhr Flughafen Palma de Mallorca.
Hatte gerade schon den ersten Lachanfall.
Wir sitzen im alten Flughafenterminal und warten auf unseren Flieger.
mama versucht gerade krampfhaft eine Zeitung zu lesen…ja, nicht nur ich bin aufgeregt!
Mama sagt, ich soll unser Anfangsgewicht aufschreiben. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob Sie das unsere oder das unserer Koffer meint…haha! Warnur ein Scherz…;)
Wir wiegen jeder 73kg, die Koffer je 15kg (2Koffer in 2 Koffer = 4Koffer). Sowohl die Koffer wie wir, werden sich noch steigern…Tja 3 Wochen Orlando… Das ist das letzte mal bei mir kilotechnisch schon ausgeartet…die Kilos sind noch nicht runter!
Wie denn auch, der Urlaub war ja auch erst vor exakt 2Jahren*räusper* …das geht nicht so schnell….!!! 2 Jahre…wie die Zeit verfliegt….werde meinen Schatz ganz schön vermissen, aber mit Mama wird es mindestens genau so lustig.Vor 10 Jahren sind wir ja schon mal in Orlando gewesen und hatten, trotz starker Erkältung, viel Spaß! Dieses mal bleiben wir 3 Wochen und schlafen sogar in einem DisneyHotel !!!*freu* :jump

Mo.01.02.201012 uhr Flughafen Frankfurt
Es schneit und schneit und schneit !!!Die meisten Flieger werden enteist und vorne stehen schon Feldbetten parat! Hoffentlich müssen wir sie nicht nutzen.

Unser Best Western Hotel war SUPER!! Das Hotelzimmer war richtig
sauber und schick. Das Personal jung und ein bisschen tüddelich, aber
mit Herz.
Das Abendessen war lecker und das Frühstück auch. Wir kommen
gerne wieder! Der Fahrer brachte uns gegen 10uhr morgens wieder
zum Flughafen und da unser Gepäck
schon gestern weitergereicht wurde, wir es also erst in Orlando
wiederbekommen werden und wir auch unsere Bortkarten direkt für den
heutigen Flug mitbekommen,
brauchten wir nur durch den Zoll. Das lief auch ohne Probleme.
Jetzt sitzen wir rum und warten darauf in unsere Lufthansa Maschine zu
steigen. *hibbelrum- freufreufreu-aufgeregtbin-grins* :jump

Di.02.02.2010
15 uhr Florida Mall… Regen + Sonnenmix ca.18grad WAU ! WAU !

WAU ! Wir sitzen in der Florida Mall essen ein leckeres Hühnchen a la
BBQ und zum Nachtisch….Cookie Cream Milchshake von Chick-fil-
A !!!!!
Ja, die Welt ist in Ordnung *grins*
Gestern sind wir, wegen Schnee und deshalb noch fehlender
Passagiere, erst um 16uhr abgehoben anstatt um 14:10uhr.
Das war anstrengend denn wir saßen, bevor es überhaupt in die Luft
ging, schon 2 Stunden im Flieger.Aber der FLIEGER!!!!!!!!
:shock:
Eine richtig große Lufthansa Maschine, mit breiten Sitzen, gutes Essen, super Service und reichlich Platz! Ja, so lässt es sich Reisen! :nick



Als wir in orlando ankamen fanden wir auch schnell unseren
Disneyshuttle…. Den „DISNEY MAGICAL EXPRESS“ !!!! der uns gemütlich in unser „Disney`s All Star Music Resort“ brachte.:top:

Das Hotel ist klasse! Wir wurden sehr freundlich empfangen und bekamen ein Zimmer in einem der mittleren Häuser.Ein Eckzimmer im „Jazz House“ mit Blick auf dem (mindestens 30grad warmen)Klavierpool!
Nach einer kurzen heißen Dusche und alles Andere fallen lassend, lagen wir gegen 23:20 Uhr in unseren wunderschönen großen Betten!!

Heute morgen gegen 7:30 Uhr wachten wir auf, haben geduscht und erst mal alles verstaut.
Danach sind wir in das Hauptgebäude und haben lecker Panecakes & Co gefrühstückt. Haben uns auch direkt die wiederauffüllbaren Becher gekauft.

Weil es draußen richtig am schütten war, brauchte ich erst einmal ein neues Käppi *grins*. Dann sind wir vom TTC mit dem Lynx Bus nr.50 zur Florida Mall und was soll ich sagen… WAU WAU WAU!!!! Ist die RIESIG!!!
Hier fahren wir bestimmt noch mal hin! Ein perfektes Ziel für Regenwetter und hier gibt es auch eine Chick-fil-A Station im Foodcurt… der Milchshake ist GÖTTLICH!!!

20uhr Ponderosa Old Town
Tja, lecker hier!! Wie immer!! *grins*
Wir trinken jeder ein schönes großes Budweiser und lassen es uns gut gehen.Natürlich musste ich für mein Bier den Ausweis zücken! Hahahaha Bin ja erst 30….. PROST!!! :giggle:
Waren gerade im Publix Supermarkt, fühlte mich direkt wieder wie zuhause.

Allerdings gab es kein Popcorn! Zumindest nicht „unsere“ Sorte. Mal sehen ob es Sie in einem anderen Laden gibt?!?So und nun noch ein schönes Eis…:nick

Mi 03.02.2010
18uhr NBA Restaurant

Wir sitzen hier im NBA und süffeln Bier!

Waren heute mit dem Lynx 111 und dann mit nr 42 unterwegs.
Hat auch recht gut geklappt, waren um 11uhr im Universal Gebiet. Sind das letzte Stück über die Brücke zu Fuß gegangen.

Der Tag war bisher schön sonnig aber der Wind kalt… was soll´s, musste ich mir halt noch ein Käppi (hatte mein neues Disney Käppi rein zufällig im Hotel vergessen :-*…) und ein „Unterhemd“ im Universal Studio kaufen… konnte ich ja nix für…hihihihi!

Mama war echt mutig, Sie ist „The Mummie“ gefahren!!! Und hat´s überlebt!!! Hahahahaha

Heute morgen haben wir gemütlich gefrühstückt.
Haben uns gestern im Publix unter anderem auch ein leckeres Kellog`s Müsli gekauft. Milch gibt es bei uns im Hotel so viel man möchte aus dem Zapfhahn.
Das war eine gute Idee. Waren lange satt und haben uns nach der aufregenden Mumienfahrt ein leckeres Eis und danach ein großes Stück Kuchen gefuttert.

Haben uns auch das Hard Rock Hotel angesehen. Hat was!
Dennoch, man merkt die Kriese und das ganze drückt mir etwas auf die Stimmung* egal TSCHAKKAAAA!!!!!!!

*Anmerkung der Redaktion:
Wer kann bitte etwas für die Weltwirtschaftskriese?!? Den möchten Wir erwürgen!




...............gleich folgt teil 2 :nick

 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
....weiter geht´s ;)

Do 04.02.2010
22 uhr All Star Music

Gestern Abend sind wir vom Universal mit dem Taxi zum Downtown Disney und von dort mit dem Hotelbus ins Hotel.

Vom Downtown bis zum Hotel hat der Bus nur 15 min gebraucht.
Weiß überhaupt nicht, warum sich darüber so viele im Internet beschweren.
Ok, es ist Kriese und keine Saison. Dennoch kann ich das Ganze nicht nachvollziehen. :noidea:
Auch heute ging es recht zügig, obwohl der Andrang schon etwas größer war.

Waren heute im Adventurepark und haben schon teile vom Harry Potter Land über den Bauzaun fotografieren können. :photo1:
Hogwarts usw wird einfach genial! Das konnte man jetzt schon sehen!!!

Mama ist heute Spiderman gefahren!
Ich musste Sie fast reinschieben, weil Sie mir nicht glauben wollte, das Sie das vor 10 Jahren total „GEIL“ fand. :giggle:
Danach hatte Sie ein breites Grinsen im Gesicht! Wusste ich es doch!! Hahaha :D

Am Nachmittag haben wir JEDER EINEN !!! Mega Funnelcake gegessen!
Mit EIS, FRUCHTTOPPING und SAHNE… ach ja und SCHOKOSOßE + KIRSCHE oben drauf……danach war mir schlecht. *grins*



Zurück sind wir heute auch Lynx gefahren. Und da es erst 19uhr war, sind wir noch für das Feuerwerk ins Magic Kingdom.

Als wir später in der Schlange zum Hotelbus standen, konnten wir so einiges interessantes und total IRRES beobachten: AMIS IN (fast) FREIER WILDBAH!!!

Hinter uns, 1 Ehepaar mit 2 Kindern, Buggie und 2 riesen Luftballons….
Das wäre ja nicht so schlimm gewesen, aber jeder von Ihnen sah aus, als wenn er 1 Zentner wiegt!!!

Vor uns, 1 Ehepaar mit 2 Kindern, 2 Buggies und das Beste:
Klein James und klein Jaqueline durften sich einen Stift aussuchen und ein Bildchen malen…
Mutter und Vater bepackt wie die Esel und freundlich mit der Tüte Bundstifte am wedeln, falls klein James oder klein Jaqueline evtl. doch lieber eine andere Farbe haben möchten…

Kurz vorm Einstieg in den vollen Bus, wurde dann noch darüber diskutiert die Malerei doch bitte jetzt zu unterbrechen,,, Ja klar, der Bus kam auch völlig überraschend

Leider wissen wir nicht wie die Geschichte weiter ging und ob die Familie hinter uns überhaupt in den nächsten Bus passte, da wir gemütlich in den Bus stiegen (die Eltern vor uns diskutierten mit ihren Kindern derweil fleißig weiter und winkten uns vorbei…) und zum Hotel fuhren.

Schade eigentlich… :-*

Mama sagt gerade, die wogen hinter uns kein Zenter sondern mindestens eineinndnhgjndhablllb………. 1 ½…ahh Bettzeit! Ohwehh…:muha:

Fr 05.02.2010
7:36Uhr All Star Music Hotelzimmer

Kommen heute nur schwer aus den Federn. :Yawn:
Normalerweise sind wir jetzt schon auf dem Weg zum Frühstück…normalerweise….ach egal, haben ja Zeit, alles mit der Ruhe. :nick

Wollen heute einen Shopping Tag im Universal machen.
Irgendwie glaube ich, ich habe mir gestern den Eckel am Funnelcake gegessen….komisch wie kommt das nur….ohweiha!!! *grins*

16uhr Hard Rock Bar

Sitzen an der Hard Rock Bar und süffeln ein Bierchen.
Draußen schüttet es wie aus Eimern



und da dachten wir uns „och so ein Bierchen am Nachmittag…“



Sind erst gegen 12uhr am City Walk angekommen.

Ein wenig Shopping…tja und nun sitzen wir wegen dem Regen an der Hard Rock Bar fest…
so ein jammer…*räusper*

18:45 uhr Babba Gumb

Es regnet und regnet und nach einem kleinen Einkauf von einem Universal Pullover regnete es immer noch…
dann sind wir im Bubba Gump Shop versackt, hatten lauter gute Angebote.
Habe 1Käppi, 1T-Shirt und einen Pullover gekauft! Ich kam richtig in Schwung!

Es hörte auf zu regnen und eigentlich wollten wir gehen….
da sind wir ins Bubba Gump Restaurant gestiefelt und nun sitzen wir hier und warten auf`s Futter *juchhhuuuu*



uij…da kommt es….

Das war wirklich richtig lecker!!!
1xShrimpspieß und 1xHühnchenburger. Zum Nachtisch „Mama´s Cinnamon Bread Pudding“ WAAAUUUUUU LEGGER !!!!
Er wurde mit einer Buttersoße serviert…sowas hab ich noch nie gegessen…jammiiii



Und gleich gibt es noch ein Cocktail im Souvenir Glas! JAAAAA! Ich bin voll in Fahrt!!!!!



23:11uhr Hotel

Ab ins Bett!
Sind mit Lynx wieder zurück gefahren

Der letzte Lynx Bus hatte uns in Eiszapfen verwandelt :kalt: und da ich etwas am kränkeln bin, hat mich das jetzt etwas aus den Schuhen gehauen.

Werden morgen erst einmal „ausschlafen“. Evtl. fahren wir morgen ins Prime Outlat, mal sehen.
Jetzt erst einmal Medizin und etwas Disneychanel, da sieht die Welt gleich Rosiger aus!... :Yawn:


...........
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
................

Sa 06.02.2010
12:10 uhr Lynx Bushaltestelle

Wir sitzen hier und warten auf den Bus zum Outlat.
Mal sehen was es dort für Schnäppchen gibt.

Sind 1Stunde später aufgestanden. Hat ganz gut getan und nach dem Frühstück sind wir wie immer los gezogen.

Das Wetter weis heute nicht so ganz was es will. Sonne Wolken Mix, warm aber starker kalter Wind.
Da kommt unser Bus……

So 07.02.2010
10uhr Hotel Foodcurt Frühstück

Es ist schweine KALT!! :kalt:
Heute sollen es höchstens 58F also 10-13grad werden….brrrSTRUMPFHOSEEE!!!

Gestern haben wir mittags etwas im Prime Outlat gegessen und haben im Disneystore kleine Schnäppchen gemacht!!! :jump

Wir sind bei Hersheys Eis essen gewesen.
War aber nicht so gut und viel zu teuer :umpf…naja, man lernt ja nie aus…:giggle:

Gestern sind wir am frühen Abend zurück zum Hotel, haben unsere Rucksäcke weggebracht und uns warme Sachen angezogen.
Es wurde gestern, als wir auf den Lynx Bus warteten, echt schattig.
Da wir noch ins Downtown Disney wollten, war es besser vorher einen „Umweg“ zum Hotel zu machen.:nick

Die Disneybusse zum Downtown waren richtig voll und so kamen wir erst mit dem 3.Bus weg.

Allerdings waren die meisten Busse gestern gut beheizt! :top:
Wir schätzen mal das lag an der Blizzard Warnung oben am Rand von Florida… oder aber daran, dass die meisten Leute hier nur Flip Flops und kurze Hosen im Schrank zu haben scheinen …:muha:
Wer weiß wer weiß???

Wir waren im T-Rex Restaurant und das Essen war ne Riesen Portion und auch ganz lecker!!

Der Laden ist richtig sehenswert, wir werden nochmal in der Woche hingehen um den Monster Nachtisch zu essen! :nick
Der hätte gestern wirklich nicht mehr rein gepasst…
Haben uns den Rest sogar mitgenommen von unserem Essen und da waren wir nicht die Einzigen! :giggle:

Heute fahren wir gemütlich ins EPCOT, mal sehen was der Tag so bringt. Da Wochenende ist, ist es etwas voller und heute haben wir auch noch keine FLIP FLOPS gesehen…komisch?! Hahahaha :-*

23uhr BETT!!!!

Sind gegen 12 Uhr im EPCOT gewesen.
Der Tag heute war sonnig, aber schweine kalt!! Hoffentlich wird es morgen etwas wärmer.

Das Feuerwerk war (wie eigentlich immer *grins*) wunderschön!!!
Das Feuerwerk haut mich immer um. Ich vergesse alles um mich rum und könnte los heulen, weil ich es sooooo schöööön finde! *schmilz*:0201:

Haben alle Attraktionen die mit Übersetzungsohren sind, gemacht.
Mama sagt, die Dinger sind toll aber unangenehm zu tragen, da haben wir lieber heute schon alles gemacht, so braucht Sie morgen keine.
Habe das direkt mal getestet ;)



So, wir/ich und überhaupt…….Gute Nacht! :giggle:

Mo 08.02.2010
21uhr BETT!!!

Heute war ein schöner sonniger Tag, der kalt anfing und aufhörte, aber dazwischen – T-Shirt Wetter!!! :jump
Naja, mit Unterhemd…aber immerhin. :giggle:

Wir waren in „Mexiko“ essen.
War ganz ok, etwas zu teuer und sehr scharf, aber gut!

keine Ahnung was wir morgen machen…evtl. in die Hollywood Studios ?!?
Mal sehen, mal sehen….
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Di 09.02.2010
9:45 Uhr Hotelzimmer

Haben gerade lecker gefrühstückt.
Cornflakes, Kakao, Omlett mit Käse und Kartoffeln und Zimtschnecken…..:hungry:

So wir fahren jetzt zum Magic Kingdom.
Das Wetter ist solala und es soll nachher regnen. Wir lassen uns überraschen… :noidea:

24Uhr BETT

Der Tag war trotz des Regens sehr schön. Sind auch nicht sooo nass geworden, da die meisten Sachen (eigentlich so gut wie alles) drinnen statt finden im Magic Kingdom.
Wir sind einfach von einem zum nächsten gehüpft und am frühen Abend vom Polynesian aus zum Downtown Disney gefahren.

Dort waren wir nochmal im T-Rex, haben uns dieses mal eine leckere Hauptspeise geteilt (lecker Hühnchen mit Gemüse und Kartoffelbrei) und danach DAS DESSERT!!!.....



Die Hälfte haben wir mitgenommen… Es ist einfach nicht zu schaffen….
4 Dicke Stücke Brownie mit Karamelsoße, 4 Kugeln Eis und Sahne, oben drüber noch Butterfingercrunchies!!! WAU!!! *Rülps*

Danach haben wir noch etwas eingekauft…und Schwupp da war der 100 Dollar Schein wech! :-*

Als wir hinaus gingen, roch es lecker nach Waffeln :hungry: und als wir nach sehen wollten woher dieser betörende Duft kam, schwupp hatten wir eine kleine Schoko-Karamel-Tafel im Mund! :giggle:
Die wurde uns im Ghiradelli Laden zum probieren, quasi in den Mund geschoben! *rülps*
Ob wir uns gewehrt haben? …Nöööö! hehehe :muha:

Haben auch bei Lego noch richtige Schnäppchen gemacht.

So, nu wird geschlafen. Gute Nacht! :Yawn:

Ps: ich fühl mich wie ne Qualle….dicker wabbeliger Körper mit Spiddelarmen…..iiieee…wie lang dauert es noch bis zur Hochzeit?!?....ohweh….ahhhh… :0045:

Mi 10.02.2010
18uhr Hotelzimer

Machen uns fertig für das Boma Restaurant im Animal Kingdom Lodge.

Waren heute im Animal Kingdom.
Das Wetter ist schön aber Eiskalt!! *brr* :kalt:

So nu los, hunggeeeerrrr…..:hungry:

Do 11.02.2010
9:30 uhr Foodcurt Hotel

Na das war gestern ja ein sehr kurzer Bericht :muha:…naja, so ein Urlaub ist halt anstrengend!! :-*
Aber wir beklagen uns nicht TSCHAKKAAA

Das Essen im Boma war sehr lecker.
Die Gewürze mal ganz anders gemischt…jami
Habe mich an Sparerips und Dessert überfressen *rülps* :nick

Wir sind die paar km mit dem Taxi für 10,-$ zu unserem Hotel zurück gefahren.
Hätten sonst extra mit dem Bus bis zum Downtown Disney und von dort zum Hotel. Das hätte bestimmt bis zu einer Stunde gedauert und dafür waren wir zu satt, zu müde und es war eiskalt!

Brrrr…. Nehm mir gleich nochmal ein Grippetütchen! :kalt:
Hier sind einige am Husten… klar, wer auch :look: Flip Flops trägt bei unter 10grad muss sich nicht darüber wundern…:noidea:

Haben heute auch mal ein paar Postkarten abgeschickt…wurde ja Zeit…nach 1 ½ Wochen *grins* :giggle:

Werden heute ins Hollywood Studio gehen.
Es ist kalt, aber trocken!
Hoffentlich bleibt es das für die Phantasmic Show !?!

Muss mir aber jetzt meine neue Disneyjacke anziehen. Habe noch den Universalpulli an.
Der ist schön warm, fühlte mich aber schon im EPCOT damit fehl am Platz….:hide:
Und wenn wir heute ins 50´er Prime Time Cafe essen gehen, wird Mum oder Dad das bestimmt nicht gerne sehen.:hau:Das geht ja gar nicht!!
Mit nem Universal Pulli in einem Disney Park…… das MIR das passiert….aber es ist soooo kalt….tja muss ich halt noch nen Disney Pulli kaufen....:-*...ich kann ja nix für´s wetter :muha:

Fr.12.02.2010
9 uhr Foodcurt Hotel

GUTEN MORGEN!!! :wink:

Sind leckere Bagels mit Eiern am frühstücken.

Der Tag gestern war (wie sollte es anders in einem Disneypark sein…) WUNDERSCHÖN. :D
Es war kalt, aber das Wetter hielt sich.

Waren mittags im 50´er Prime Time Cafe essen.
Hackbraten, Milchshakes und Dad´s Sunday Brownie!! Jamiii!!



“Mum” war auch sehr zufrieden mit uns.
Haben alles wech geputzt und hatten saubere Finger!!! Hihihi :muha:

Am Abend hatten wir Glück.
Gestern gab es zwei Vorstellungen von Phantasmic!!
Sind in der 2.gewesen.

Der Park füllte sich zum Abend, klar, Phantasmic findet nicht mehr jeden Abend statt und das Wetter in letzter Zeit…uijjuijuijui!!

Das Wetter heute….. es soll regnen….mal wieder....:umpf

 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Danke für den schönen Bericht bislang - bei deinen Fotos läuft einem ja das Wasser im Munde zusammen :eis: Was habt ihr denn für krasse Mega-Desserts verputzt?!? Bei eurer schlanken Figur, wo packt ihr das alles hin?!? :giggle:
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Sa 13.02.2010
10 Uhr – Foodcurt Hotel

Sind heute irgendwie nicht aus dem Bett gekommen…..:Yawn:

Gestern waren wir noch einmal mit dem Lynx 111 bis zur Florida Mal gefahren.
Sind hier und da rumgebummelt, haben zum Mittag noch einmal das leckere BBQ Chicken und als Nachtisch Milchshake von Chik-fil-A gefuttert!!! Jamiii!!

Mama hat sich Turnschuhe gekauft und ich mir eine neue Strumpfhose! (die Andere ist…wie soll ich sagen…der Hauch des Lebens ist ihr endwichen…wuhahaha :muha:) das das jetzt so kalt ist :kalt:, das wir Sie fast jeden Tag tragen….damit haben wir nicht wirklich gerechnet. :noidea:
Aber ok, es gibt kein falsches Wetter nur falsche Kleidung… herr mit der Strumpfhose!! *grins* :D

Es hat gestern wie aus Eimern geschüttet! Grrr…:regen:
Sind von der Florida mal mit Lynx zum Wal Mart. Er hielt direkt hinter Wal Mart! Es regnete stark und der Wind klatschte den Regen nur so gegen uns, aber wir waren hart und sind aus dem Bus raus, um das RIESEN GEBÄUDE DRUM RUM und sind halb durchweicht im Wal-Mart gelandet! Dort waren wir im Supermarkt Himmel!!! :applause:

Wir bekamen eine Jeans und Hemden für Mama, eine Strumpfhose für mich, Popcorn für meinen Schatz und jede menge leckere Sachen zum Frühstücken! :hungry:

Der Regen hatte aufgehört und der gleiche Lynx Bus der uns vorher im Wal Mart raus gelassen hatte stand vor uns.
Die Busfahrerin staunte nicht schlecht über unsere voll bepackten Rücksäcke! :shock:
Da wir aber in die andere Richtung wollten, haben wir ihr eine gute Fahrt gewünscht und den nächsten Lynx genommen.

Sind mit Ihm bis Universal gefahren, weil wir noch etwas bei Babba Gump essen wollten….. da fiel uns die Taschenkontrolle ein….. :duh:
Der Kontrolleur schaute nicht schlecht und der nette Mann meinte noch „Soll ich Euch beim aufessen helfen? Ist doch eher für drei Personen, oder?!?“ hihihihihi :lmao: nöööö :bleh:...hihihi

Sind dann ins Babba Gump.
Haben lecker gefuttert und ich habe noch ein Glas mitgenommen und einen Pullover für meinen Schatz.





Da es durch die Krabbenpulerei doch etwas spät geworden war, sind wir mit dem Taxi zum Downtown und von dort mit unserem Hotelbus ab nach Hause.
Haben noch ein kleines Bad genommen und ab ins Bett!

Mal sehen was wir heute machen? Nach Regen sieht es nicht aus…:confused0006:

22:30uhr BETT

Waren heute im Downtown Disney.
Das Wetter war richtig schön, die Sonne schien, strahlend blauer Himmel….aber der Wind war eisig kalt!!!

Sind für 2 Stunden ins Disney Quest….
Und was soll ich sagen, Martin (Schreiber meiner Lieblingslektüre „Der Parkplaner“ Edition nr3….erhältlich in jeden guten Buchladen….) du hast recht!

Es ist ok wenn man es nicht extra bezahlen muss – es also im Ticket drin ist – aber ansonsten ist es höchstens etwas für Zocker von Videospielen!
Aber ok, wir waren jetzt mal drin.

Eine Sache habe ich mitgemacht.
Hatte eine Virtuelle Brille auf dem Kopf und ein Laserschwert in der Hand. Damit musste ich dann in einem virtuellen Comicbuch Bösewichte erledigen…..ich glaube ich war nach 3min. TOT!!
Und dann war mir auch noch 3 Stunden lang immer wieder schwindelig…. Trotz Antikotzpille von Mama vorher…. Wer weis was passiert wäre ohne?!?..... das wollen wir jetzt lieber nicht wissen…. Bääähhh…hahahahaha!

Haben dann rumgebummelt und sind ins Ghiradelli´s Eis essen!
Mama hatte einen Butterscotch Karamell Becher und ich einen Erdbeer Käsekuchen Becher mit Blaubeeren Topping! Jamii!



Haben uns danach noch eine heiße Spezial Schokolade mit groben Salz auf der Sahne und einen Kaffee bestellt.

Allerdings drehte der Kakao und der Kaffee eine Ehrenrunde draußen, da unsere Bestellnummer falsch aufgeschrieben war, und war somit nicht mehr wirklich heiß.
Schade, aber dennoch lecker! :nick
Der Kakao war so „stark“, er zog mir fast die Schuhe aus!
Bin halt nix mehr gewohnt, bei der schwachen Mixtur hier im Hotel auch kein Wunder…:giggle:
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Danke für den schönen Bericht bislang - bei deinen Fotos läuft einem ja das Wasser im Munde zusammen :eis: Was habt ihr denn für krasse Mega-Desserts verputzt?!? Bei eurer schlanken Figur, wo packt ihr das alles hin?!? :giggle:
hihhi, danke...aber das liegt einfach an der perfekten kleidung, wqenn du mein hintern sehen könntest... :muha:....und warte ab...es kommt noch mehr :D
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
So 14.02.2010
23:50 uhr Bett

Ein sonniger kalter Valentinstag geht vorbei.

Wir waren heute im Magic Kingdom.

Haben endlich (nach 2 Wochen, man mag es kaum glauben!) Karottenkuchen gegessen!!! JAMIII !
In der „Bakery“ auf der Main Street. So richtig schön mit viel Guss drauf!!!



Mo 15.02.2010
11uhr Foodcurt Hotel - SONNEEEE

Na das war ja gestern wieder ein spektakulärer Bericht…. Hahahaha.:-*

wir hatten einen richtig guten Platz für die Paraden gefunden. Wir konnten alles sehen, wurden nicht geschupst, direkt dabei ein „Cafe“ mit Funnelcakes und Kakao uuuund wir saßen auf Holzhockern! :nick
Links das Schloss, rechts die Parade!!!
Geradezu ein VIP – Platz könnte man sagen. *grins* :D

Die Kälte ließ sich mit heißem Kakao und duftenden Funnelcake auch gut vertreiben!

Beim Frühstück hier war heute einiges los! (obwohl wir das um 10:30 nicht wirklich mehr erwartet hatten)

Mama hatte heute schon KINO:
Die Familie neben uns, oder besser gesagt die Mutter…. Das kann ich irgendwie nicht beschreiben…ich war gerade Frühstück holen und Mama sagte mir, die frau nebenan macht einfach ALLES!...Ich würde mal sagen:
Rum rennende über Glucke!
Ja, so kann man das sagen. Hihihihi :giggle:
Sie flitze einfach nur rum, schnitt das Frühstück in Häppchen von ihren 2 Kindern im Teanegeralter und ihrem MANN….was soll ich dazu noch schreiben…..:noidea:
Wir haben viel Spaß hier. Besonders beim beobachten von Leuten. :muha:

Die ganze Zeit, sind immer wieder große Mädchentruppen hier.
Wir schätzen mal Cheerleader zwischen 13-17 Jahre und ca.300 Stück davon.
Das sorgt für Stimmung! :nick

Di 16.02.2010
12:20 Hollywood Studios – Theater - SONNEEE

Sitzen im Theater und warten auf die nächste Vorstellung von „Die Schöne und das Biest“.

Waren gestern im Animal Kingdom.
Das hat sich gelohnt, da es gestern schön warm war, haben sich mehr Tiere blicken lassen als letztes mal. *Knips-Knips-Knips* - Film voll hahahahaha :giggle:

Haben ein leckeres BBQ Sandwich gegessen und als Nachtisch ein traumhaftes Mouse Chocolat! JAMIII

Bin auch noch einmal Everest gefahren.
Ich sitze drin und was passiert…TROPF – TROPF… richtig! Es fing an zu nieseln!
Hatte zum Glück schon vorsorglich meine Regenjacke angezogen.

Es regnete aber nicht viel und es war gestern gar nicht kalt!
Haben unsere Strumpfhosen direkt von uns geschmissen und die Jacken haben wir (außer bei dem kleinen Schauer) auch nur im Rucksack spazieren getragen. :jump

Sind am frühen Abend mit einem der Busse zum Old Key West Resort (RIESIG!) und von dort zum Downtown.

Haben bei Bongos gegessen.:hungry:
Ich war von der Karte und der Kellnerin so verwirrt (die war total hecktisch), das ich mir aus versehen ein einfaches Hähnchenschnitzel bestellt habe….aaahhh

„Ich war beim Kubaner essen“
„Und was hast Du gegessen?“
„Ein HÄHNCHENSCHNITZEL!!!!“ :doh:
:rotfl

Es war aber sehr lecker und Softdrinks wurden auch ständig nachgefüllt! So schnell konnte man gar nicht trinken….:nick

Da auf der Karte nichts von Desserts zu lesen war, sind wir noch zu Ghiradelli´s und haben uns JEDER noch einen leckeren Eisbecher reingepfiffen!!! *RÜLPS*

19:30 uhr Foodcurt – Hotel
Sitzen hier, trinken Kakao und beobachten die Leute.
Der Tag heute wurde noch richtig kalt! :kalt:
Haben das im Theater erst nicht so gemerkt. Aber 30min später, als die Vorstellung zu ende war, waren wir Eiszapfen! *brrrr* :kalt:

Wollten heute mit dem neuen „Toy Story Mania“ fahren, doch leider gab es schon um 11uhr keinen einzigen Fastpass mehr! :noidea:

Auch bei dem Rock´n Roller Coaster gab es keinen mehr! Hatte aber Glück, es gibt auch einen Singel Eingang! Somit habe ich gerade mal 20min gewartet. :jump

Sind heute nochmal in das 50´er Prime Time Cafe. Haben leckeren Hackbraten gegessen und Milchshake getrunken! Jamiii

Sind dann eine Stunde später, und eigentlich noch viel zu satt, in das „Sci – Fi – In“ für den Nachtisch. Wir haben Appel-Gobbler mit Vanilleeis und einen Caramel-Cheese-Cake gegessen….*rülps*.



mir platzt bald die Hose…..ich glaube ich sitze in meiner Unterhose im Flieger wenn das so weiter geht :muha:…. Oder wir müssen noch einmal in die Florida Mall…lecker BBQ-Chicken und Milchshake….ähm ich meine, um eine neue Hose zu kaufen….*grins-hüstel* hihihihi :-*

Sind dann so gegen 18uhr wieder im Hotel gelandet.
Haben uns mal genauer umgesehen und noch ein paar Fotos gemacht.

Unser Busfahrer musste eine Ehrenrunde drehen.
Seit 2 Tagen wird unsere Busstation renoviert und wir müssen woanders ein- und aussteigen.
Das hat sich wohl noch nicht bei allen Busfahren rum gesprochen und so „schoss“ unserer etwas über das Ziel hinaus und musste noch ne Runde fahren! :icon_rolleyes:

Do 18.02.2010
Foodcurt – Hotel

Sind gestern im EPCOT gewesen. Meine Füße bringen mich um…aaahh! :0045:

Waren noch einmal auf dem "Mond" und sind nach "Californien" geflogen *grins*

Der Wind war gestern wieder eisig!
Aber wir haben es mit Kuchen aus Frankreich und Funnelcake aus Amerika gut aushalten können….

Am frühen Abend waren wir in China essen.
Sie boten ein leckeres Menü für 24,-$!

Das Essen war wirklich lecker und auch reichhaltig *rülps* :giggle:

Ich habe mich gestern noch fast neben das Klo gesetzt! :muha:
Die Metalhalter vom Klopapier waren sehr nahe am Klo montiert und als ich mich setzten wollte, ist eine meiner Pobacken gegen das kalte Metall gekommen. (da siehst du was ich für ein dicken allerwertesten habe nala :giggle:)
Ich habe mich so erschrocken, das ich halb wieder hoch gehüpft bin, habe das Gleichgewicht verloren und konnte mich gerade noch auffangen…. :muha:
Ich musste so lachen, Mama hat nur mein Quietschen gehört und dachte schon ich wäre ins Klo gefallen! Hihihihihi :muha::muha::muha:
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
es folgt ein komentar von meiner mama:

16uhr Sonne – Warm

SOOH!
Kind liegt im Bett, mussten unsere Besichtigungstour der schönen Hotels abbrechen, WEIL:
„Mecky ist zum kotzen zu mute!“
Hat die Busfahrt zurück zum Hotel, keine Ahnung WIE (reine Körperbeherrschung!) überstanden!!!

Ich setze mich jetzt in die Sonne mit einem Kaffee und etwas zu lesen!
Ich lasse mein Kind „Schnorcheln“….hat ja letzte Nacht nur 10std geschlafen oder waren es mehr? :giggle:

18:30uhr

Die Sonne ist wech und der Mond ist da!

Inzwischen kam es Mecky oben und unten raus! :no:
Sie sagt, alles hängt in Fransen und es ist schweine kalt! :kalt:
Wie gut das ich letzte Woche eine Disney – Kuscheldecke gekauft hatte. So kommt sie sofort zum Einsatz! ;)

Ich glaube Mecky hatte gestern zu viel INGWER!!! Kuchen, Getränk und Eis! ALLES mit ingwer…bahh :smilie_frech_154:

Fr.19.02.2010
11:30 uhr bewölkt- warm

Mecky sitzt wieder aufrecht und mümmelt die zweite Banane mit schwarzen Tee!
Nach Schüttelfrost, Hitze, Unfall (Durchfall) und einer ausgiebigen Dusche außerdem 18std Schlaf mit kleinen „Unterbrechungen“! :nick......................
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Sa 20.02.2010
22:50uhr Bett – warm warm warm jippiiii :jump

So, was ist alles passiert….. eine ganze Menge und es ist spät. :Yawn:
Nach einem heißen Bad (wegen schmerzenden Rücken) und Schmerzmitteln, fällt das jetzt aber schwer alles auf zu schreiben.
Nun, ich tu mein Bestes! :nick

Am Donnerstag morgen ging es mir noch recht gut (eigentlich sogar spitze! Die Sonne schien mir aus dem PO ;) ), was sich leider – wie man anhand von Mamas Eintragungen im tagebuch unschwer erkennen kann…- zum Nachmittag oder besser Mittag ziemlich rasch änderte1 :(

Wir haben uns das Contemporay Resort angesehen.
Sind dann mit der Monorail zum Grand Floridian… da war mir schon etwas flau im Bauch….
Von dort mit dem Bötchen gemütlich zum Polynesian Resort…haben dort Cola getrunken und ein leckeres Sandwich gegessen…das heißt, ich habe davon ein wenig gemümmelt und an der Cola genuckelt…
Es ging mir immer schlechter und schlechter und so sind wir zurück zum Hotel.

Im Bus allerdings kam mir das Stück Sandwich und die Cola 2x hoch!! Und es war reine Körperbeherschung und Zufall das wir keine Tüte dabei hatten, sonst hätte ich gereiert wie ein Wasserfall! :throwup:

Endlich im Zimmer angekommen (der Fahrer des Busses konnte mit unserer Baustelle auch wieder nichts anfangen! :hau:) kam es mir Minuten später oben und unten raus!! :(

(Salatblätter aus der Nase gekotzt haben ein ganz eigenes Bugette…:muha:)
Bis ca. 22uhr passierte das noch ein paar mal, dann ging es mir besser! nicht zuletzt weil meine mama mich ganz doll knuddelte zwischendurch:hug:

Gestern haben wir es dann ganz ruhig angehen lassen.
Waren im Typhoon Lagoon und haben uns neue Badesachen gekauft.
Außerdem alles angesehen und fotografiert.



Der Wind war noch recht kalt und ich auch noch nicht so fit, aber als ich den schönen Wasserpark sah, wäre ich am liebsten sofort ins warme Wasser gehüpft!

Einen so schönen Wasserpark habe ich noch nie gesehen. Palmen, Strand und die ganze Zeit typische Beachmusik! Herrlich!!!

Sind zum Abendessen ins Downtown in unseren (oder besser gesagt in einen unserer) Lieblingsläden, dem T-Rex.

Danach tot ins Bett geplumst!!

Heute sind wir mit dem Lynx 56 zum Old Town und haben etwas im „Touristen – Spar – Markt“ Geld gelassen!
Außerdem auch jeder einen kleinen Milchshake bei Chick – Fil – A gesüffelt! LECKER!

Am Nachmittag waren wir zurück und haben leckere „Hühnchenpampe“ in unserem Foodcurt gegessen. :giggle:

Als wir kurz zum Zimmer hoch gingen, blinkte unsere Lampe am Telefon (wir haben hier sogar einen Anrufbeantworter!) Andreas (mein mann) hat angerufen und gesagt wir sollen uns melden, Lufthansa Streikt!
So, und nun müssen wir wohl noch eine Woche bleiben wie es aussieht….. :noidea:
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
S0 21.02.2010
8:30 Uhr Bett

Unser Shuttlebrief vom Magical Express hängt an der Tür.
Ob wir Ihn morgen brauchen, wissen wir aber noch nicht…..:noidea:

Lufthansa Streikt und ich werde gleich erst einmal mit Andreas telefonieren was wir jetzt machen.

Die Lufthansa bietet uns an, erst 1 Woche später zu fliegen.
Aber ob Sie dafür auch wenigstens einen Teil der Hotelkosten übernimmt? :noidea:
Wir werden es sehen.

Evtl. ziehen wir dann um in ein Motel, denn ich glaube nicht das die Lufthansa unser Disneyhotel bezahlt….. auch wenn es das günstigste Disneyhotel ist… :( wir werden es sehen…

Gestern Abend bin ich in den Klavierpool! Schön warm! Ca.30grad!
Danach sind wir im EPCOT noch einmal zum Mond geflogen, haben Eis gegessen und haben uns das Illumination Feuerwerk angesehen.

So, nun ruf ich mal mein Schatz an…:nick

Mo 22.02.2010
22uhr BETT!!!

…..das mit dem telefonieren vom Zimmer aus, hätte ich lieber sein lassen…(TEUER) … mehr schreib ich dazu nicht! (wie konnte MIR sowas nur passieren……bitte keine kommentare dazu...ist mir peinlich genug :-*)

Andreas konnte uns weder im Internet noch bei der Englischen Disneycrew (wo wir gebucht hatten) ein Zimmer besorgen.
Also bin ich vor dem Frühstück mal zum Check in / out um zu fragen, ob es möglich ist zu verlängern bezw. Was Sie uns evtl. anbieten können.

Die Frau sagte mir, in unserem Zimmer können wir nicht bleiben, es seien außerdem nur noch Prefferet Rooms und Suiten zu haben. Preis im Schnitt 145,-$ ohne Tax pro Nacht!!!

*PENG*
………….

Ich schluckte kurz (dachte mir sowas aber schon), doch nicht wirklich über den Preis, sondern darüber das Sie uns einfach nichts anbieten wollte oder konnte….. :noidea: :hau:
Ach ja und außerdem hielt Sie mir die Rechnung für´s telefonieren unter die Nase….argh! :rant1:

Völlig geschockt und ziemlich am Ende (unruhig geschlafen), ging ich zurück in den Foodcurt, kaufte etwas Rührei für Mama um kurz darauf vor Wut heulend vor Ihr zu sitzen! :(
meine mama beruhigte mich erstmal und dann sind wir nach dem Frühstück erst einmal ins EPCOT gefahren.
Hatten am Vorabend einige neue Blumenfiguren für das im März stattfindende Gartenfest entdeckt.
Die lassen sich natürlich bei Sonnenschein viel besser fotografieren! :nick

Und die Sonne schien auch strahlend vom Himmel und es war ein richtig warmer fast schon heißer Tag! :nick

Am frühen Nachmittag sind wir dann rüber ins Magic Kingdom um uns am Abend auch dort noch einmal, als eine Art Abschluss, das Feuerwerk an zu sehen. :july2:
Es war herrlich und schön warm!

Wir haben dann besprochen was wir denn nun machen sollen und waren uns einig noch einmal zum Check In zu gehen und nicht so schnell auf zu geben! :nick

Und siehe da…..
Ich, oder besser wir, liegen in „unseren“ Betten!!! :jump

Eine liebe Frau an der Rezeption ist direkt zu Ihrem Vorgesetzten (zumindest nehmen wir das an, Er sah so aus) und der haute fleißig auf die Computer Tasten!
Nach ein paar Minuten war alles geregelt, die 2 wünschten uns noch eine schöne Woche in unserem Zimmer und kosten wird das ganze inkl Tax 988,-$ !“ So, geht doch! :top:

Eigentlich sind mir die 1000,-$ zu viel, aber durch 2 und dann mit ein wenig Glück etwas Zuschuss von der Lufthansa…..:giggle:

Sind heute ganz endspannt an die Rezeption, haben aus und wieder ein gecheckt und haben gemütlich gefrühstückt. :hungry:

Bevor wir uns dann zum letzten mal in einen Disneypark begeben wollten, haben wir beim Concierge halt gemacht um den Disneyshuttle zum Flughafen um zu buchen.

Er telefonierte mit der Hotline und prüfte, als Er in der Warteschleife hing, nebenbei unsere Tickets. Dabei kam heraus, das wir noch bis einschließlich Donnerstag in alle Parks gehen dürfen!!! *freufreufreu*

("ich bin ein star, holt mich NICHT hier raus") :giggle:


Also waren wir heute ganz endspannt im Animal Kingdom und dann am frühen Nachmittag mit einem Lynx Bus noch einmal nach Old Town.
Haben uns bei Publix noch ein paar Dinge zum Frühstück geholt und sind dann schräg gegenüber im Logans Road House zum Essen gelandet!!
Waren eigentlich schon fast vorbei gelaufen, allerdings vielen uns dann die günstigen Preise auf und so sind wir rein!!!!!

Das Essen (Rippchen!) war einfach köstlich!!!



Als wir auf unseren Tisch warteten, haben wir uns jeder 1 Bier an der Theke bestellt.
Es war Happy Houer und darum gab es 22oz Bier für 3,-$!!! Natürlich mußte ich wieder meine ID vorlegen….. hihihihihi

Wir haben richtig gut gefuttert und der Laden ist total toll !!
Während man wartet, kann man sich aus einem großen Fass Erdnüsse schaufeln und der ganze Fußboden ist voller Erdnussschalen!!

Da es auch im Essen eine Art Happy Houer gibt, saßen jede menge Rentner dort und alle futterten Erdnüsse! Echt der Knaller! :top:

Heute war es schwül warm und am Abend goss es wie aus Kübeln. Mal sehen wie es morgen wird…evtl. ein Tag für den Wasserpark???!!!???
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Mi 24.02.2010
10uhr Foodcurt – Hotel

:Yawn:….gähn…komme heute mal wieder nicht aus den Puschen….

Waren gestern im Wasserpark Typhoon Lagoon! SUPER!!! :urlaub:
Das Wetter war fast perfekt. Wolken – Sonne – Mix und ca.22grad!!:egyptian:
Wir sind direkt jeder in einen Reifen und haben uns im „Fluß“ treiben lassen! Herrlich!
Allerdings wird man hin und wieder von oben mit eiskaltem Wasser bespritzt! :hau:.....:muha:

Mama hat es einmal voll erwischt, Sie konnte nicht mehr ausweichen und hatte eine richtig eiskalte Dusche…:muha:
haben 2mal den Park mit unseren Reifen umrundet!

Das Wasser hatte mindestens 30grad! Es war herrlich! Ich hatte mit der kalten Dusche etwas mehr Glück, es hat mich meist nur halb erwischt…hiihihihi :-*
Danach sind wir in die Wellen-Lagune…die Wellen haben es in sich und hauen einen schnell von den Füßen. :D
Der Boden ist aus Beton und uneben gemacht, damit man das Gefühl hat, wirklich im Meer zu sein! *GEIL* hihihih

Haben auf der Liege unsere leckeren mitgebrachten Butterbrote vertilgt.:urlaub:
Sind dann zurück zum Hotel und haben uns hier noch etwas endspannt auf die Stühle draußen vorm Foodcurt gesetzt…Karottenkuchen vom Publix gefuttert…Kaffee und Kakao getrunken....:nick

Danach ab in den Bus zum Downtown! Das Ghiradelli rief nach uns!!
Das erste mal konnten wir, dank dem schönen Wetter, draußen sitzen und unser Eis genießen!!
JAMIII :hungry:

Waren gestern im Tee – Shirt Laden und haben für Andreas und mich 2 richtig schöne T-shirts drucken lassen.



Mi 24.02.2010
19uhr Foodcurt – Hotel

….und rums und platsch…

Heute Nachmittag fing es an zu regnen und auch ein kleiner Temperatursturz ist uns mal wieder nicht erspart geblieben! :umpf

Waren heute im Holly – ohweh…- Hoolywoodstudio – sieht immer noch komisch aus…ach egal…. – wir waren im HS! Hihihihi :-*

Es war nichts los und so bekamen wir sogar einen Fastpass für Toy Story Mania! :jump
Hat auch Spaß gemacht, allerdings funktionierte unser fahrbarer Untersatz nicht richtig…aber als wir das beim aussteigen sagten, durften wir noch einmal ohne erneut zu warten. :nick
Beim 2.mal hat alles gut funktioniert!

Mittags wollte ich noch einmal Rock´n Roller Coaster fahren. Hatte mich schon gefreut, denn es gab kaum warte Zeit….doch dann….KAPUTT!!!! AAHHHH!! WÜRG-WÜRG!! :rant:

Sind jetzt am überlegen, was wir heute abend noch in unserem Foodcurt essen und was wir morgen an unserem letzten Parktag, je nach Wetter, noch machen.

Mama und ich sind mittlerweile richtig MÜDE! :Yawn:

Mama sagt, Sie sei nur für 3 Wochen programiert gewesen und nu klappt Sie zusammen! Hahahaha :muha:

Haben gerade sogar den Fahrstuhl benutzt um in den ersten Stock, wo unser Zimmer ist, zu kommen! :smilie_frech_154:
Das haben wir bisher nur bei unserer Anreise wegen der Koffer gemacht!

Wir sind platt!!!! :giggle::sleep:

Do 25.02.2010
22:30uhr Bett

Lalalalalaaaalalala *rülps* :giggle:

Heute war ein wunderschöner eisig kalter letzter Parktag! :kalt:
Wir haben Picknick gemacht….sind auf Safari gewesen…..haben wilde Eichhörnchen mit Chips gezähmt! In England gefuttert und einen Traumhaften Blick auf das Feuerwerk gehabt…..und und und….

Aber nun sind wir müde!
Bis morgen !….ein schöner Tag…. *gähn*

 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Fr 26.02.2010
10:30 uhr Foodcurt – Hotel

Heute haben wir mal etwas ausgeschlafen! *gähn* das tat gut.
Gestern haben wir so vieles erlebt, mal sehen ob ich das noch alles auf zu schreiben schaffe ( was für ein Satz…) :giggle:

Am morgen bekam ich erst einmal wieder einen kleinen Schock verpasst! :shock:

Mir viel auf, das der 28.feb. ein Sonntag ist! Wir fliegen aber erst Montag!!
Auf unseren Zimmerkarten stand aber nur bis zum 28.02 aaahhhhhhh!!!!! :hau:

Haben erst einmal tief luft geholt und sind frühstücken gegangen. :nick

Danach sind wir zu „unserem“ netten Concierge und haben Ihn auf diesen kleinen aber dennoch recht bedeutsamen Fehler hin gewiesen.

Er drückte ein paar Computertasten, kasierte unsere Zimmerkarten und druckte ein paar neue mit dem richtigen Datum aus!
Völlig happy, wenn auch mit ca.125,-$ ohne Tax mehr minus auf dem Visakonto, gingen wir unseren Weg richtung Animal Kingdom Bus!

Das Wetter für den Park war gestern fast ideal! Sonnig! Es hätte nur etwas wärmer sein können *bibber* :kalt: (ich weis ich wiederhole mich, aber es ist wirklich sehr kalt....brrr)

Der Park war angenehm leer und so war alles sehr endspannend!
Wir haben gestern auch das (relativ) neue System „Picknick in the Park“ genutzt.

Dafür kann man sich verschiedene Sachen aus einem „Market-Store“ aussuchen und Sie dann genüsslich an einem der schönen Oasenplätze mit Blick auf den Everest, genießen.



Außerdem darf man die dazu gehörige kleine Einkaufstasche behalten! :D

Mama und ich haben uns für das Focaciabrot, Ciabatta mit Salami, 2x Chips, 2x Browni und 2x Dassani Wasser endschieden!



Das war so lecker, das wir uns nach dem futtern endschlossen haben, das Gleiche für heute auch noch mal mit zu nehmen! :giggle:

Außerdem wollte Mama auch so eine Tasche *grins*! ;)

Die Frau im Market- Shop vom Animal Kingdom hat uns sogar noch eine Banane geschenkt, als ich Ihr beim 2.Einkauf sagte das wir eigentlich keine Chips essen!

Haben gestern ein kleines Eichhörnchen im Epcot mit Chips gefüttert. Mitten auf der „Straße“!
Es gab direkt eine Menschenansammlung und als mir der Kleine auch noch förmlich aus der Hand frass und sich streicheln lies… waren alle hin und weg!!!



Tja, ich sollte hier als Tiertrainerin anfangen! :giggle:

Wir (oder besser Mama) hatten dann Lust auf Fish and Chips! Und wo kann das wohl am besten im EPCOT essen? Na klar!
Bei den Engländern!!!!

Mit ein bisschen Wimpern klimpern und lieben fragen, bekamen Wir einen super Platz unter dem Heizstrahler auf der Terrasse!!! :jump

Zuerst dachten wir, uns brennt der Pelz weg, aber als zum Feuerwerk die Plastikfenster hoch gerollt wurden, konnten wir garkeinen besseren Platz haben!
Es war wunderschön!!! :0201:
Ein richtig schöner Abschluss für einen richtig schönen Parktag! :top:

Mal sehen was uns heute so erwartet?!? :noidea:

Langweilig wird es UNS hier bestimmt nicht! :giggle:
…..allerdings geht mein Speicher Vorrat für Fotos langsam zu neige!
AAAHHHHH!!!!!

So 28.02.2010
10:30 uhr Foodcurt – Hotel

Sind Freitag zum (Mini-) Golfen gefahren in das Winter – Summer Land!
Das Wetter war, wie fast immer, sonnig und kalt!

Wir hatten richtig viel Spass und haben uns bei jedem Putten fast in die Hose gepinkelt vor Lachern!



Der Minigolfplatz ist herrlich. Die ganze Zeit läuft Weihnachtsmusik und Santa liegt im Sand!



Als wir mit dem Golfen fertig waren, haben wir erst einmal Picknick gemacht um danach quer durch die WDW Welt mit dem Bus zu fahren….

Wir sind, unter anderem, ins Caribbean Beach…… das Hotel oder besser die RIESIGE ANLAGE, ist wunderschön… ABER.. dort wohnen…NIE!!!
Ohne Auto geht da gar nichts!

Das Resort hat gefühlte 30 Haltestellen und der Bus hält überall an, auch wenn er schon vor Leuten aus den Nähten platzt und keiner aussteigen oder einsteigen mehr kann! :hau:
Das war der Horror!

Haben dann (endlich im Downtown angekommen) im Ghiradelli´s Eis gefuttert!

Haben erst 1 Milchshake und eine Kugel Schokoeis mit Sahne zu uns genommen. Nur um danach noch einmal 2 Kugeln Eis nach zu ordern! *grins* :D

Der Kellner grinste uns schon breit an und servierte uns das Eis mit einem netten „Laßt es Euch schmecken Mädels!“

Gestern sind wir zur Florida Mall, haben lecker Mittag gegessen und ich habe eine schicke kurze Hose für 19,-$ bekommen!

Wollten eigentlich noch einmal zum Walmart, doch der Bus fuhr nur jede Stunde und war gerade weg. Also sind wir in die 42 zum Orlando Premium Outlat.
Dort haben wir noch 2 Teile im Disneyshop gekauft

Sind dann zurück zum Downtown und… Ghiradelli´s!
Wir fühlten uns endlich reif für den Earthquake!
Der gleiche Kellner vom Vortag erkannte uns sofort und servierte uns strahlend den Riesen Eisteller!



8 Kugeln Eis, verschiedene Soßen, Streusel, Sahne und natürlich Kirschen!
Außerdem noch Banane und anderes Obst!! WAHNSINN!!!

Wir haben Ihn, bis auf ein Drittel der Sahne und etwas Banane, ratzeputz aufgefuttert!!!



Der Kellner staunte und freute sich. Einige andere Gäste waren völlig verdattert und so rollten wir durch den „Hintereingang“ nach draußen! :muha::muha::muha:

 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Mi 03.03.2010
17uhr Wohnung

So, sind wieder zuhause….:(

Die Flüge (Anschlüsse usw.) waren alle ok.
Aber natürlich auch anstrengend. Mir fehlte die letzten Tage, irgendwie die Lust/Muse zum schreiben.

Mal sehen ob ich alles so zusammen bekomme, aber Mama wird mir dabei helfen und mir sagen falls ich etwas vergesse…:giggle:

Also los:

Am Sonntag sagte Mama zu mir, das Sie doch gerne beim Outlat am Vortag bei Tommy Hilfiger Pullover gekauft hätte. Und sagte ganz traurig, das es ja heute Sonntag sei und morgen mittag dort noch extra hin fahren vor dem Flug…..
Ich grinste breit und sagte Ihr erst einmal: „Hey! Du bist hier in Amerika!!!
Hier hat sogar vieles 24h 7 Tage die Woche geöffnet! Und ein Outlat sowieso! Und nach 4wochen solltest du das wohl gemerkt haben :-*

Also sind wir nochmal ins Outlat und Mama hat bei Tommy H 2 Hemden und 2 Pullover für Papa und einen Pulli für sich, für nur 170,-$ gekauft!! :top:

Glücklich und zufrieden, sind wir zurück zum Hotel.
Die Sonne brannte richtig und es war ein schöner warmer Tag!

Am Abend holte uns aber die schattige Kälte wieder ein :kalt:
Sind dann als Abschluss im T-Rex essen gegangen. :hungry:

Danach haben wir uns einen ausgiebigen Besuch im großen Disneystore geleistet… :applause:
Nachdem wir am Vormittag mit Andreas und Papa telefoniert hatten und am Nachmittag auch mit Ulli(meine schwester), wußten wir ja, das wir Montag fliegen werden. :(

Somit stand unserem kleinen Resteinkauf nix mehr im wege… außer der etwas sehr stark geschrumpfte Geldbeutel und die eigentlich schon viel zu vielen bereits gekauften Sachen! Hihihi :2cents::giggle:
Wir schnapten uns ein Einkaufskörbchen (zum Glück gibt es dort keine Einkaufswagen…) und zogen durch den riesen Laden.

Sind nach dem Einkauf ein letztes mal zum Ghiradelli´s….*snief* :crying2:
Die Kellner erkannten uns direkt und waren über unsere recht dürftige Bestellung von 2 Kugeln Eis, ziemlich erstaunt. :muha:
Doch nach dem sehr grossen T-Rex essen…puuhh…*grins* ;)

Es war wie immer ein köstliches Eis!
Allerdings mochte ich meine erste Kugel nicht so wirklich, darum mußte ich mir ja leider noch eine Andere bestellen…tüdelüü *grins* :-*

Zurück im Hotel begann das Koffer packen…aaahhh! :0092:

Haben bis 2 Uhr Koffer gepackt…wir hatten ein leichtes volumen Problem und ich war froh, das sich die Koffer „ausklappen“ also vergrößern ließen! :-*

Völlig fertig lagen wir in unseren Betten und schlummerten die letzte Nacht in unserem schönen Zimmer. :sleepless:
Am nächsten morgen haben wir uns gemütlich fertig gemacht und haben den „Kofferboy“ gerufen.
Der hat unsere Koffer auf einen Rollwagen geladen und somit hatten wir nur noch eine Tüte mit unseren Bechern und meinen Rucksack.

Wir haben gemütlich gefrühstückt und ausgecheckt.
Haben ein paar Handtücher auf 2 im Schatten stehende Liegen getan und ich bin noch etwas rum gelaufen.

Wir haben rumgegammelt, gemütlich einen Burger gegessen und eine leckere Kugel Eis. :hungry:

Gegen 16:30uhr holte uns der Magical Express mit unseren 4 Koffern ab und brachte uns zum Flughafen.



Wir überprüften das Gewicht der Koffer (das ganz passabel ausfiel mit 18, 16, 14 und 12kg ) und stellten uns in die lange Schlange der Wartenden…
Nach über einer Stunde waren wir unsere Koffer endlich los und konnten uns noch kurz den Flughafen ansehen. Dann mussten wir aber auch zur Kontrolle und zum Gate.

Nach einer doch noch längeren warterei, konnten wir endlich in den Flieger.

Der Flug war ein typischer langweiliger Nachtflug. :plane:
Das Essen war dieses mal nicht wirklich genießbar (Ami- Italienisch..) Bähh! :(
Wir saßen dieses mal in der Mitte. Das war nicht so bequem. Mama hat ein paar Stunden geschlafen. :sleep:
Ich habe mich nur hin und her „gewälzt“.

Also habe ich Filme gekuckt. Wann bekommt man schonmal ein so gutes Unterhaltungsprogramm! :giggle:
Wo ich mich doch jetzt dem Endzug des Disneychanels stellen muss!!!! Aaaahhh :-*

In Frankfurt pünktlich gelandet, mussten wir quer durch den Flughafen um zu unserem Gate zum Anderen zu kommen :umpf….ächz…
Ein Zollidiot pöbelte uns blöde an, nur weil wir aus versehen 2 Schritte über die gelbe Linie getreten sind! Haben uns endschuldigt und der Typ flipte völlig aus! :hau:
„alle kommen Sie immer zu mir, daneben geht keiner hin,die sind zu blöde die Schilder zu lesen…uswusw…“

Nebenan stand aber ein anderes Gate dran! Wir sagten nichts, denn ein Kollege (ebenfalls schlecht gelaunt) löste den Idioten ab.

Als wir bei ihm standen sagte ich nur, das es uns ja leid täte, aber wir sind den Schildern gefolgt und für uns ist es gefühlte 6 uhr morgens nach einem 9stunden Flug!

Er sagte nichts, gab uns die Pässe wieder und wir konnten weiter…
Nach endlosen (kilometern) wegen, waren wir endlich am Gate und nach kurzen warten saßen wir im Flieger. :plane:

Auch der war recht pünktlich und in Barcelona mussten wir auch nicht so weit laufen.
Auch der nächste flieger startete pünktlich und so waren wir schon um 17uhr in Palma!... Nur unsere Koffer nicht!
Die sind irgendwie in Barcelona geblieben…

3stunden später waren auch unsere Koffer da und so konnten wir fahren.

Papa holte uns ab und wir sind noch eine Kleinigkeit essen gewesen.:hungry:
Ein schöner Abschluss, für einen schönen Urlaub!

Alle Sachen sind heile angekommen.

Die Flüge waren pünktlich und relativ ruhig.
Das Einzige was schade war, wir hatten nicht wirklich Zeit für die Flughäfen und das warten auf die Koffer… aber es gibt schlimmeres! :nick

Endgewicht der Koffer
12, 14, 16 und18 Kilo
Endgewicht von uns …. Das sagen wir nicht!!! Hahahahaha :muha:

Mutter und Kind sind wohl auf!
Tschüss

Danke Mama für 4 wochen voller lachen und spass :wink: ich habe dich ganz doll lieb :0091:
(und in 5jahren machen wir das nochmal!!!) :jump

ps: die lufthansa hat uns die grundkosten erstattet (hotel,essen und sogar das tel.)
ps2: sorry das der bericht so lange ist....aber 4 wochen wdw......hey what else ??!! :muha:
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Klasse Mecky, ich habe Tränen gelacht, scheint ein echt witziger Trip gewesen zu sein mit: :regen::hungry::kalt::hitze::cheers::martini5::h004::popcorn::sleep::shocked::0024::throwup::july10::cookie::rotfl

Kein Wunder das die Amis bei DIESEN Desserts etwas üppiger sind.

Die T-Shirts sind auch klasse (Bride/Groom), ist das aufgedruckt oder nur Folie?


LG,
Minnie
(liebt Reiseberichte)
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
das ist auf den t-shirts gedruckt.
im downtown disney hinten beim rainforest cafe gibt es den laden. er heisst Make a Tee-Shirt (oder so :giggle:) man kann dort seine eigenen t-shirts kreiren

:wink: mecky
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
BOah Mecky, witziger Bericht.

Ich habe das Gefühl, ihr habt in eurem Urlaub am meisten wert auf gute Koste gelegt, was?;) Ihr wart ja nur am essen. WAHNSINN:muha:

Ich hoffe ihr habt auch ein wenig von den Parks gesehen, und nicht nur deren Gastronomie, und habt euren Aufenthalt genossen.

Hat Lufthansa denn ein wenig zum Hotel dazu getan?
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
das ist auf den t-shirts gedruckt.
im downtown disney hinten beim rainforest cafe gibt es den laden. er heisst Make a Tee-Shirt (oder so :giggle:) man kann dort seine eigenen t-shirts kreiren

:wink: mecky
Danke Mecky. Ich frage aus dem Grund weil wir seit ein paar Wochen auch einem T-Shirt Shop haben.
 
Flint86 blättert noch in der Broschüre
Vielen lieben Dank für den Bericht!Ihr habt ja einiges erlebt und erst das Essen:eis:!Wahnsinn...wenn ich mal da bin, muss ich sowas auch mal essen(aber nur mit Laktasetabletten:giggle:)
 

Wenn Dich ""Mutter Kind Kur"" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben