Disneyworld 2019 - wir planen mal vorsichtig und brauchen Tipps

Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Gerade die Charakter Essen sind sehr schnell ausgebucht. Ich würde nicht warten.
 
Scarlett* steigt in manche Attraktion mit ein
Die US free Dinging Angebote sind durch... Die waren bereits Anfang des Jahres... Da wird für Euren Reisezeitraum nichts mehr kommen, auch keine room only Angebote mit evtl. Rabatten.
Und UK /IE ist auch längst vorbei... :noidea:

Ich würde jetzt auch nicht mehr abwarten sondern so schnell wie möglich reservieren...
Denn am 29. August eröffnet nicht nur Galaxy Edge, auch das Food&Wine Festival in Epcot startet an dem Tag....
 
scoti Zaunpfahlwinker
Ideal wäre es wenn man die Table Services mit jemandem teilen könnte der auch vor Ort ist und man dann sagt man teilt sich den Aufpreis und die Voucher. :-D
Und warum sollte man das machen wenn man free Dining hat zu teilen?

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
 
Klara Bella Krawalltüte
Credits sind doch gar nicht übertragbar, es gibt keine Voucher. Du hast in Deinem MDE- Account nach Einchecken die Anzahl der freien Essen eingepflegt. Aufteilen geht nicht.

Aber schön, dass Du noch ein Hotel gefunden hast. Für Free Dining sehe ich allerdings auch schwarz...
 
Bjanka macht ein Foto vom Schloß
Ich habe angenommen, dass es nach wie vor Voucher sind und diese konnte man damals "verschenken", "aufteilen" oder was auch immer.

Ich brauch nicht jeden Tag einen Table Service, somit keine 30 Table Services. Aber 15 Stück wären sehr nett.

Wenn man z.B. in zwei Zimmern untergebracht wäre, könnte dann eine Partei upgraden und die andere nicht und man hätte somit nicht so viele Table zum unterbringen und auch einfach die Hälfte des Aufpreises.

Aber sieht so aus als wäre das nicht mehr möglich, schade :-(

Ich hoffe weiterhin dass noch irgendwelche Rabatte kommen ... sie können doch jetzt nicht bis September nichts mehr raus bringen ...

Zum Thema Food & Vine ... lohnt sich das auch ohne DP? Ist die Stimmung wert dort vorbei zu kommen oder ist der Park einfach deutlich voller?
 
Bjanka macht ein Foto vom Schloß
Ich habe jetzt an einem Tag Frühstück bei Christal Palace gebucht, für alle Fälle.
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Wann gab es denn in WDW mal Voucher? Seit 2012 garantiert nicht.
Und ja, die brauchen kein free Dining, es ist auch so gut gebucht
F&V braucht keinen DP sind eher snacks
 
braveprincess macht ein Foto vom Schloß
Ich hoffe weiterhin dass noch irgendwelche Rabatte kommen ... sie können doch jetzt nicht bis September nichts mehr raus bringen ...
Wieso glaubst du das? Gerade nach der Eröffnung von Galaxy's Edge wird die Auslastung in Disney World enorm hoch sein, da muss Disney gar keine Sonderangebote mehr rausbringen, die Leute werden trotzdem kommen. Zumal es ja, wie einige hier schon vor mir erläutert haben, bereits entsprechende Angebote gab - für die bist du einfach zu spät dran, das ist nun leider so.
 
Klara Bella Krawalltüte
Ich habe angenommen, dass es nach wie vor Voucher sind und diese konnte man damals "verschenken", "aufteilen" oder was auch immer.
Willkommen im digitalen Zeitalter.

Ich brauch nicht jeden Tag einen Table Service, somit keine 30 Table Services. Aber 15 Stück wären sehr nett.

Wenn man z.B. in zwei Zimmern untergebracht wäre, könnte dann eine Partei upgraden und die andere nicht und man hätte somit nicht so viele Table zum unterbringen und auch einfach die Hälfte des Aufpreises.
Dann müsste man aber das MB austauschen oder immer zusammen zur gleichen Zeit ein Restaurant aufsuchen. Uns wehe, es gbt Unstimmigkeiten...

Aber sieht so aus als wäre das nicht mehr möglich, schade :-(
War es das jemals? Oder verwechselt Du da was mit Paris?

Ich hoffe weiterhin dass noch irgendwelche Rabatte kommen ... sie können doch jetzt nicht bis September nichts mehr raus bringen ...
Dann hoffe mal...aber aufgrund Star Wars und Food&Vine werden die Hotels von ganz alleine voll.

Zum Thema Food & Vine ... lohnt sich das auch ohne DP? Ist die Stimmung wert dort vorbei zu kommen oder ist der Park einfach deutlich voller?
Mit DP ja, weil man da wunderbar Snackcredits einsetzen kann. Ansonsten sind die kleinen Portionen nicht gerade günstig. Am Wochenende würde ich aber Epcot in dieser Zeit meiden.
 
DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Also wir waren 2011 das erste mal da und auch da war free Dining schon möglich und es wurde auch auf die Key to the World Card gebucht
Keine Voucher, noch nie gesehen.

Ich verstehe auch nicht wie du auf die Idee kommst das noch irgendwas kommt? Sun and Fun offer gab es lange genug und auch die free Nights bei Uk gab es ewig. Verstehe nicht warum du mit buchen so lange gewartet hast? Da hättest du einiges sparen können.
 
Scarlett* steigt in manche Attraktion mit ein
also warum jemand spät oder früh bucht sollte nicht in Frage gestellt werden... :noidea: ...das muss doch Jeder selbst entscheiden... gibt halt Gründe für und wieder...


Wir hatten vor zwei Jahren zwei Zimmer... eines davon war mit Quick DP und das andere Zimmer mit Table DP gebucht.
Die Credits sind dem jeweiligen Zimmer, und damit den Personen die darin gebucht sind zugeordnet...
Man kann aber nicht auf Credits zugreifen, die nicht auf sein Zimmer gebucht sind.
Alle Personen dieses Zimmers können auf die zugehörigen Credits zugreifen... also, da kann man dann schon "quasie tauschen, bzw. schieben" Aber es muss halt immer die "zahlende" Person mit ihrem Magic Band mit beim Essen sein und die Credits dann einlösen...
(Credits sind quasie die digitalen Voucher....)

Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich :muha:
 
Bjanka macht ein Foto vom Schloß
Warum wir so spät gebucht haben? Es war ein Mix aus "noch nicht sicher ob wir 7000 Euro sparen können für den Trip" und bisher kamen die guten Rabatte auch erst im April. Ich habe extra die Vergangenheitsrabatte studiert und dieses Jahr ist eindeutig eine Ausnahme.

Als wir 2006 das letzte mal in WDW waren, gab es Voucher. Klar, könnte sich das geändert haben und hat es scheinbar auch. Aber hätte ja auch sein können, dass es immer noch so ist.
Key to the world gab es damals schon.

Wir waren einen der ersten free Dining Plan tester in dem alten Disney Forum. Damals wurden wir noch "belächelt" dass wir ausführlich jeden Tag mit Park, Essen und teilweise Route geplant haben :-D ... nun geht es kaum anders, schon alleine wegen Fastpass + ...

Mit fremden Menschen wäre damals das Voucher sharing auch möglich, wir haben auch zwei Forumsmitglieder damals ins Boma (AK Lodge) eingeladen.

Nun wäre es natürlich nur möglich wenn man zusammen reist und sowieso überall zusammen isst. Dann ist das ne Möglichkeit Geld zu sparen und nicht zu viele Table Credits zu haben. Wie Scarlett auch beschrieben hat. Wir reisen allerdings zu dritt, somit fällt das sowieso weg. Und wir haben auch keinen Quick DP ... also an sich für uns eh nicht relevant.

Wir werden sehen ob noch Angebote kommen ... ich darf ja wohl hoffen ;-)
 
Bjanka macht ein Foto vom Schloß
Übrigens, der 2006 free Dining Plan war sooo unglaublich gut - es gab bereits für Value Resorts (POP) einen Standard DP und zwar inkl. Trinkgeld. Das heisst man hat für schlappe 120 Euro die Nacht für zwei Personen in etwa genau das gleiche "gegessen".
 
DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Warum wir so spät gebucht haben? Es war ein Mix aus "noch nicht sicher ob wir 7000 Euro sparen können für den Trip" und bisher kamen die guten Rabatte auch erst im April. Ich habe extra die Vergangenheitsrabatte studiert und dieses Jahr ist eindeutig eine Ausnahme.

Als wir 2006 das letzte mal in WDW waren, gab es Voucher. Klar, könnte sich das geändert haben und hat es scheinbar auch. Aber hätte ja auch sein können, dass es immer noch so ist.
Key to the world gab es damals schon.

Wir waren einen der ersten free Dining Plan tester in dem alten Disney Forum. Damals wurden wir noch "belächelt" dass wir ausführlich jeden Tag mit Park, Essen und teilweise Route geplant haben :-D ... nun geht es kaum anders, schon alleine wegen Fastpass + ...

Mit fremden Menschen wäre damals das Voucher sharing auch möglich, wir haben auch zwei Forumsmitglieder damals ins Boma (AK Lodge) eingeladen.

Nun wäre es natürlich nur möglich wenn man zusammen reist und sowieso überall zusammen isst. Dann ist das ne Möglichkeit Geld zu sparen und nicht zu viele Table Credits zu haben. Wie Scarlett auch beschrieben hat. Wir reisen allerdings zu dritt, somit fällt das sowieso weg. Und wir haben auch keinen Quick DP ... also an sich für uns eh nicht relevant.

Wir werden sehen ob noch Angebote kommen ... ich darf ja wohl hoffen ;-)
Das mit den 7000 Eur verstehe ich, das andere wiederum nicht, weil im April des selben Jahres wirklich keine guten Rabatte kommen bzw kamen. Selbst wenn du US Free Dining bekommen hättest, dann hättest du immer noch nur 10 Tages Tickets zu einem viel höheren Preis als die Ultimate Tickets in UK und du hättest auch noch bis zu 33 USD Parkgebühren zahlen müssen.

Im April kommen bzw. kamen immer die UK Angebote. Die denke ich die besten sind die man bekommen kann.
Wir haben uns auch erst recht spät entschieden (Dez für Juni) aber dann Tickets und Free Nights Offer kombiniert und dadurch auch einen sehr guten Preis bekommen. Bis 1.4 gab es diese doch recht gute Angebot bei ATD und Disney UK.

Also 2011 gab es definitiv keine Voucher mehr. 2006 könnte das natürlich noch so gewesen sein.
 
Bjanka macht ein Foto vom Schloß
10 Tages Ticket wäre ok für mich ... ich will eh nur 10 Tage rein. Dann müsste ich zwar Star Wars GE gleich bei der Eröffnung anschauen, aber jetzt ist es mit paar Tagen später sicher auch nicht viel besser.

Meine beobachteten US Angebote waren im Mai 2018 immer für das gleiche Jahr, also 2018, waren aber auch immer echt gut. Da ich in POP wohnen wollte, war über US da zumindest schon der Quick DP dabei und nicht nur der Breakfast DP wie bei UK. Coronado usw. ist ja schön und gut, aber ich lieben mein POP Century. Jetzt mit den neuen Zimmern erst recht.

Hier ein paar der alten beobachteten Angebote, die durchaus super waren ...

1. ATD - Im Mai 2018 für August 2019
14 Nächte Coronado inkl. Tickets und free Quick für 3800 Euro

2. ATD - Im September 2018 für August 2019
10 Nächte Coronado inkl. Tickets und free Quick für 3050 Euro

3. Disney.uk - Im September 2018 für August 2019
10 Nächte AK Lodge inkl. Tickets und free DP für 5400 Euro

4. Disney.uk - Im Dezember 2018 für August 2019
14 Nächte ASSR inkl. Tickets - kein DP für 2700 Euro

Derzeit zahlen wir, wenn nichts besseres kommt:
Disney.us - Im April 2019 und August 2019
10 Nächte POP plus Tickets über Drittanbieter - kein DP für 2670 Euro
 
Scarlett* steigt in manche Attraktion mit ein
..... bisher kamen die guten Rabatte auch erst im April. Ich habe extra die Vergangenheitsrabatte studiert und dieses Jahr ist eindeutig eine Ausnahme.

Für UK/IE/ADT ja... aber immer dann gültig für das Folgejahr, nicht für das bereits laufende Jahr ;)
Das ist ja der Grund, warum so viele sooo früh reservieren :icon_mrgreen:

Angebote für das laufende Jahr kommen wenn dann nur über die US Seiten... aber die sind, wie schon mal erwähnt dieses Jahr bereits im Januar/Februar durch gewesen... da wird nichts mehr nachkommen... schon gar nicht für den Zeitraum September-Oktober.


Klar kann man weiter hoffen... aber dann muss man damit leben, dass man deutlich mehr bezahlt (je höher die Nachfrage steigt) bzw. nichts mehr bekommt weil alles ausgebucht ist aufgrund der Galaxy Edge Eröffnung.
Was übrigens mittlerweile für Anaheim schon der Fall ist (da macht Star Wars im Mai auf) ...zumindest in den Disney Resorts
 
Bjanka macht ein Foto vom Schloß
Genau, dieses Jahr lief es eben anders, mein Pech ... leider.

Ich habe das Resort gebucht, daher bin ich nun safe. Wenn bis Ende Mai keine Angebote kommen, werde ich die Tickets über ATD oder ähnliches dazu buchen, da es über Disney deutlich teuerer ist.
 
Bjanka macht ein Foto vom Schloß
So wir haben jetzt schon folgendes für uns drei gebucht:

1. Flug MUC-MCO (1. Umsteigen) / 20.08. - 07.09. / für 1650 Euro = 550 p.P
2. Pop Century (10 Tage) / 20.08. - 30.08. / für 1470 Euro = 490 p.P.
3. Tickets über OAT für alle 13 Parks inkl. Discovery Cove (swim) für 2760 Euro = 920 p.P.


Falls Disney noch nen Discount raus haut, können wir ja umbuchen bzw. notfalls auch noch 2-Tages Tickets dazu kaufen, da das Ticket bei OAT so "günstig" war.

Es fehlt noch der Mietwagen, wobei wir überlegen ob wir für die komplette Zeit einen Mietwagen holen oder nur für einen Teil der Reise. Hat jemand schon mal mit Unterbrechung gemietet? Macht das Sinn bzw. spart man da überhaupt Geld? Ich finde nur Angebote ab 400 Euro, ist das ein normaler Preis für 2,5 Wochen?

Und es fehlt auch noch das Universal Hotel, aber das hat noch etwas Zeit ... erstmal auf Nummer sicher gehen, dass bei Disney kein Discount mehr kommt ... ich denke wir warten so bis Ende Mai ab.
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Ich werde es nie verstehen warum du nicht buchst....es wird nicht günstiger und heul uns nachher nicht die Ohren voll. Kostenlos stornierbar buchen und gut is, da kannst du , wenn du noch das super Schnäppchen findest umbuchen.
 

Oben