Pleasure Island wird umgebaut - Disney Springs

WDW 
thorroth Böser Zwerg
Das West Side-Parkhaus wird in der letzten Novemberwoche endlich eröffnet und somit dringend benötigte Parkplatzkapazitäten zur Verfügung stellen. Im Dezember schleisst dann der Parkplatz auf Höhe Marketplace, wo das zweite Parkhaus gebaut wird.

http://www.wdwmagic.com/attractions/disney-springs/news/30oct2014-disney-springs-west-side-parking-garage-to-open-to-guests-in-late-november.htm
Was ich nicht verstehe ist die lange Bauphase. Bereits letztes Jahr im September war der alte Parkplatz geschlossen und die Baustelle eröffnet. Normalerweise bauen die Amis doch schnell und weit über ein Jahr für ein Parkhaus, das nur aus Betonstehlen mit Zwischendecken besteht, ist doch schon recht lange.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Was ich nicht verstehe ist die lange Bauphase. Bereits letztes Jahr im September war der alte Parkplatz geschlossen und die Baustelle eröffnet. Normalerweise bauen die Amis doch schnell und weit über ein Jahr für ein Parkhaus, das nur aus Betonstehlen mit Zwischendecken besteht, ist doch schon recht lange.
Die einzig plausible Erklärung hier könnte die sein, dass man ja auch die Infrastruktur großräumig anpassen musste ... aber war das wirklich so? ;)

Übrigens haben wir an unserem letzten Tag vor Ort auch endlich die Parkproblematik erfahren, nachdem wir die Tage zuvor immer nah am World of Disney parken konnten. Die Lauferei von den CM-Parkpklätzen auf der anderen Straßenseite ist wirklich nervig. Da wurde die eingeplante Zeit für's Essen mal schnell verdoppelt :( Und die Staus um Downtown Disney herum tun ihr übriges.

Cheers,
Flounder
 
Baltic kennt diverse Charaktere beim Namen
Wir wissen mittlerweile auch wie es in Downtown aussieht.
Gleich am ersten Abend haben wir einen Eindruck gewinnen können, durch unsere Reservierung im House of Blues.

Resultat dieses Besuches ist, dass wir unsere Reservierungen fürs T-Rex und Ragland Road storniert haben und an diesesn Tagen versuchen werden als Laufgast einen Tisch zu bekommen.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Lustigerweise waren wir bzw. ich bei diesem Aufenthalt gleich 6 oder 7 Mal in Downtown (sehr oft Shoppen - macht irgendwie Spaß da :giggle:, mehrmals Essen bei Wolfgang Puck Express und T-Rex). Beim Besuch zuvor, als alles noch begehbar war, war es nur ein einziges Mal. Unter der Woche war es auch sehr angenehm - voll und unangenehm war es besonders an unserem Abreisetag, einem Sonntag. Selbst vor Wolfgang Puck Express war eine lange Schlange zur Frühstückszeit :(

Cheers,
Flounder
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Per 27. November 2014 wird in Downtown Disney das Rauchen (betrifft auch E-Zigaretten) mit Ausnahme bestimmter Bereiche verboten sein.

Raucherzonen werden an folgenden Orten eingerichtet:

- Westside, hinter Cirque Du Soleil
- Am See zwischen dem Wolfgang Puck Grand Café und dem Bongos Cuban Café
- Nähe T-Rex
- Bei den Marketplace-Toiletten

Einige Restaurants mit Aussensitzplätzen dürfen zusätzliche Raucherzonen anbieten. Die Raucherzonen werden auf den neuen Downtown Disney-Maps markiert.

http://www.wdwmagic.com/attractions/marketplace/news/24nov2014-downtown-disney-to-introduce-designated-smoking-areas-this-week.htm
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Bleiben die Parkplätze denn nun kostenlos?
Wie ich selber feststellen konnte, gibt es dort bisher keine Schranken, aber die kann man ja später immer noch anbringen. ;) Also bleibt das Parken erstmal kostenlos.

Die Lampen (Rot und Grün) über den einzelnen Parkplätzen, die anzeigen sollen ob der Parkplatz besetzt ist oder nicht, funktionierten übrigens nicht als ich dort war. Offensichtlich wurden die wieder (vorübergehend?) abgeschaltet.

Mal sehen ob ich nochmal nach Downtown Disney fahre. Im Moment gefällt es mir dort überhaupt nicht - nicht nur wegen der ganzen Baustellen, sondern weil es mehr und mehr zu einer gewöhnlichen Einkaufspassage wird.
 
thorroth Böser Zwerg
OMG. Da ist ja noch gar nichts fertig. Was machen die außer abreissen?

Ich hatte die Hoffnung, dass es 2015 schon einigermaßen Form angenommen hat, wenn wir kommen. Mal sehen, wo die in einem halben Jahr sind. Bis wann ist mit ersten Eröffnungen zu rechnen?

Die Foodtrucks stehen immer noch. Ich dachte, die sollen ins AK ziehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Huch, das PH wird geschlossen? Das habe ich für Sommer gebucht... Aber ich denke wenn es zu ist hätte man dies uns bei der Reservierung mitgeteilt.
Das PH wird umgebaut. Wann der Umbau beginnt weiß ich nicht. In dem Video sah alles irgendwie geschlossen aus, deshalb meine Frage.
 

Wenn Dich "Pleasure Island wird umgebaut - Disney Springs" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben