Englische Tickets für WDW

Magicstar blättert noch in der Broschüre
Hey zusammen :)

wir tun uns gerade echt schwer, welche Tickets wir kaufen sollen für unseren WDW Trip im Dezember.

-AP (lohnt sich das? Klar es gibt Rabatte auf die Hotels, aber diese 40% Rabatte gibts doch auch so immer mal wieder, oder?

-Magic Your Way

-Das Ultimate - Ticket. (kann ich das als nicht-Engländer überhaupt nutzen?)

Ich finds total schwer, da durch den Ticket-Dschungel durch zu steigen.
Achso - wir wollen 14 Tage hin :jump
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Ein AP lohnt sich nur, wenn man min. 2x innerhalb eines Jahres ins WDW will oder man länger als 14 Tage dort ist.

Das Ultimate Ticket aus UK kannst Du auch nutzen. Das Thema hatten wir schon häufiger.

Du musst Dir halt ausrechnen, welche Variante für Dich die günstigste ist.

Letztes Jahr gab es im Dezember den Dining Plan kostenlos. Allerdings musst Du dann Hotel und MYW-Ticket im Package buchen.
 
Magicstar blättert noch in der Broschüre
Ein AP lohnt sich nur, wenn man min. 2x innerhalb eines Jahres ins WDW will oder man länger als 14 Tage dort ist.

Das Ultimate Ticket aus UK kannst Du auch nutzen. Das Thema hatten wir schon häufiger.

Du musst Dir halt ausrechnen, welche Variante für Dich die günstigste ist.

Letztes Jahr gab es im Dezember den Dining Plan kostenlos. Allerdings musst Du dann Hotel und MYW-Ticket im Package buchen.
Oh das ist ja schonmal super zu wissen! Vielen Dank! Da wir sowieso in ein Disney-Hotel gehen, würde sich so ein Paket ja dann anbieten ;)
 
Daisy_W blättert noch in der Broschüre
Wir hatten für letztes Jahr das 14 Tage Ticket UND den Free Dinig Plan. Wir hatten 14 Nächte / 15 Tage, dafür haben wir einfach ein ein Tag/ein Park Ticket zum Hotel gebucht und so den Dining Plan bekommen. Am letzten Tag haben wir dann das eintages Ticket benutzt.
Mit dem UK-Ticket hatten wir nie Probleme, ist keinem aufgefallen.
 
Silvia steigt in manche Attraktion mit ein
Wir hatten im Oktober auch über England gebucht und ziemlich dabei gespart.

Hotel French Quarter mit 14 Tages Ultimate Ticket zum Preis von 7 Tagen UND kostenloser Quick Dining Plan.

Hat überhaupt niemanden interessiert ob wir Engländer sind oder nicht, auch beim Hotel hat niemand darauf hingewiesen Deutscher Pass - Englisches Ticket. War vollkommen easy und relaxed.

Beim nächsten mal werden wir es auf jeden Fall wieder so machen.

Liebe Grüsse,
Silvia
 
Momba blättert noch in der Broschüre
Hallo :mw

kann die obigen Aussagen nur bestätigen. Wir waren vom 11.01. - 27.01.2010 im Disney Pop Century und hatten die 21-Day Ultimate Tickets, beides über UK gebucht. Hat alles ganz prima geklappt! Auch ins Disney Quest im Downtown Disney sind wir ohne Probleme reingekommen mit den Tickets.

Schöne Grüße
von Momba
 
thorroth Böser Zwerg
Dazu mal eine Frage. Buchung der Zimmer über England ist auch günstiger als die Angebote von Disney oder z.B. Mousesaver? Wo kann man sich da informieren?
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Magicstar blättert noch in der Broschüre
Wir hatten im Oktober auch über England gebucht und ziemlich dabei gespart.

Hotel French Quarter mit 14 Tages Ultimate Ticket zum Preis von 7 Tagen UND kostenloser Quick Dining Plan.

Hat überhaupt niemanden interessiert ob wir Engländer sind oder nicht, auch beim Hotel hat niemand darauf hingewiesen Deutscher Pass - Englisches Ticket. War vollkommen easy und relaxed.

Beim nächsten mal werden wir es auf jeden Fall wieder so machen.

Liebe Grüsse,
Silvia
Das hört sich ja super an!!!! War das ein Pauschal - Angebot?
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Zu bestimmten Zeiten gibt es den Dining Plan kostenlos dazu, wenn man das Hotel incl. Ticket bucht.
 
Tinkerbel blättert noch in der Broschüre
Also muss man dann Hotel und Tickets in England buchen um den Free Dining Plan zu bekommen?
 
Choctaw1975 blättert noch in der Broschüre
Das Buchen über England läuft echt prima und ohne Probleme. Wir wurde nicht schief angeschaut oder so, dass wir keine Engländer sind.

Als wir gebucht haben, gab es für 14 Nächte eine Disney-Giftcard dazu. Beim Pop Century, All Star Music, Movies und Sports waren das immerin 350 Dollar, die man "geschenkt" bekommen hat" Der Betrag hat sich nach Hotelkategorie gerichtet und ging bis max. 1000 Dollar. Zur Zeit gibt es - glaub ich -das 14 Tage-Ticket zum Preis vom 7 Tage-Ticket. Und der Dining Plan ist auch immer mal wieder dabei.

Also wenn der Kurs Pfund zum Euro einigermaßen paßt, lohnt es sich allemal über UK zu buchen.
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
nehmt das ultimate ticket von der englischen website, eine bessere preis leistung gibt es glaube ich nicht.
haben im feb. auch welche gehabt, ohne probleme und viiiel preisgünstiger.
zumal es des öfteren die ultimate tickets zum sonderpreis gibt (14 tage ultimate für den preis von 7 tagen z.b.)

:high5: mecky
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben