Disney's Hotel Santa Fe®

DLP 

Wie findet ihr Disney's Hotel Santa Fe?

  • Mein Lieblings Disney Hotel

    Abstimmungen: 9 12,5%
  • Das Hotel ist Toll, übernachte aber Lieber in einem anderem Disney Hotel

    Abstimmungen: 3 4,2%
  • Eines meiner Lieblings Disney Hotels

    Abstimmungen: 4 5,6%
  • Ein Ãœberdurchschnittliches Hotel

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Ein sehr gutes Hotel

    Abstimmungen: 8 11,1%
  • Ein gutes Hotel

    Abstimmungen: 23 31,9%
  • Ein befriedigendes Hotel

    Abstimmungen: 10 13,9%
  • Ein ausreichendes Hotel

    Abstimmungen: 11 15,3%
  • Ein unterdurchschnittliches Hotel

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Ein schlechtes Hotel

    Abstimmungen: 4 5,6%
  • Als Disney-Hotel unangebracht

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    72
DisneyDreamer steigt in manche Attraktion mit ein
Packt eure Koffer denn nun geht es auf die berühmte Route 66 :car:


Disneys Hotel Santa Fe wurde von dem Architekten Antoine Predock Entworfen und richtet sich nach dem so genannten Pueblo Baustil den man in der Hauptstadt New Mexicos antrifft die ebenfalls den Namen Santa Fe trägt. Das Santa Fe liegt direkt am Fluss Rio Grande und ist dem Thema New Mexico gewidmet, wobei die Thematisierung Heute nun in Richtung Cars geht.

Es gibt hier vier große Gebäudekomplexe in denen sich die Zimmer befinden und jeder Komplex hat seine eigene Symbolische Kennzeichnung:

Trail of Water = Fisch
Trail of Artifacts = Klapperschlange
Trail of Legends = Bison
Trail of Monuments = Wegekuckuck



Lage des Hotels:
Direkt am Rio Grande gelegen.
ca. 20 Minuten vom Disneyland Park und den Walt Disney Studios Entfernt
Ca. 15 Minuten vom Disney Village Entfernt.


Ausstattung der Zimmer:
Zwei Französische Doppelbetten // einem Bad (mit Badewanne und Dusche) // Fernseher mit internationalen Programmen // Telefon // Radio // Safe // Deckenventilator


Restaurant & Bars:

°o°
Bei dem Restaurant "La Cantina" handelt es sich um ein Buffetrestaurant das überwiegend Tex-Mex-Küche anbietet. Morgens wird hier das Frühstück serviert.

°o° In der "Rio Grande Bar" kann man den Abend gemütlich ausklingen lassen und des Öfteren gibt es hier auch Musikalische Live Unterhaltung am Abend.

Freizeitaktivitäten:
-Videospielraum Pow Wow Game Arcade
-Kinderspielecke (unter Aufsicht der Eltern)
-Hotel Disneyshop "Trading Post"
-Manchmal Musikalische Live Unterhaltung in der Rio Grande Bar

Sonstiges:
-Berechtigung für die Zauberhaften Extra Stunden
-Disney Shopping Express, einkaufen bis 15 Uhr und am Abend alles im Hotelshop abholen
-Gepäckservice
-Treffen mit den Disney Charakteren
-Kostenloser Shuttlebus alle 15 Minuten

Disneys Hotel Santa Fe bei dein-dlrp:

So dann mal her mit euren Reviews über das Santa Fe, haut in die Tasten und teilt uns mit wie ihr euren Aufenthalt dort so Erlebt habt! :wink:

Bitte nehmt nur an der Abstimmung teil bzw. gebt Kommentare zu diesem Hotel ab wenn ihr hier schon übernachtet habt.

P.s Entschuldigt Bitte die schlechten Außenaufnahmen hatte gerade keine besseren zur Hand, muss unbedingt mal mehr Fotos machen wenn ich da bin :giggle:
 

Anhänge

Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
Wir haben im 2007 4 Nächte im Santa Fe verbracht, zu dieser Zeit war da noch der große Clint Eastwood überm Tor.

Beim Einchecken gegen 14.00 Uhr hatten wir wohl eine Pause im Ansturm der Gäste erwischt, wir waren fast allein in der Halle, auch wenn der Kurzeitparkplatz total voll war.
CheckIn ging sehr schnell, wir hatten sogar einen deutschen CM, wir konnten auch gleich das Zimmer beziehen.
Gewohnt haben wir im Bereich des Rennkuckuks aka Rudi Roadrunner, Hausnummer weiß ich leider nicht mehr.
Es war ein Eckzimmer in südwest Lage.
Super ist auch, dass das Auto fast vor der Tür geparkt werden kann.
Auch die Anlage an sich ist nett angelegt, einfach mal auf dem Gelände rumlaufen, lässt einen viele keine Dinge entdecken.

Das Zimmer war sauber und ordentlich. Auffällige Abnutzung haben wir nicht bemerkt.
Man hat aber natürlich gemerkt, dass das Hotel schon 15 Jahre auf dem Buckel hat. Aber nicht so, das es unzumutbar gewesen wäre.
Zimmerservice war okay.

Einzig die Cantina fand ich etwas - ääääh - nennen wir es mal gewöhnungsbedürftig.
Ich fand die Kantinenatmosphäre in dem großen Raum einfach nicht schön.
Und so toll war das Essen damals auch nicht, weder Frühstück noch Abendbuffet, obwohl ich gerne TexMex esse.
Von der Lautstärke bei der Massenabfütterung und dem Benehmen mancher mal abgesehen. Daran lässt sich in solchen recht großen Hotels leider nicht viel ändern.

Generell würden wir sofort wieder im Santa Fe logieren.
Auch um es nach der Renovierung zu erleben.
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Wir haben in allen Hotels ja schon mehrfach gewohnt, zuletzt im November mal wieder im Santa Fe um einen Blick auf die neuen Cars Zimmer zu werfen.

Ich würde sagen dass das Hotel nach der Renovierung (es ist ja noch nicht ganz fertig) viel hochwertiger in der Zimmerausstattung geworden ist, allein das Bad ist eine Klasse besser als vorher :top:

Gut, von außen ist die Anlage nicht die schönste, in der Cantina geht es sehr wuselig zu, was bei der Größe des Hotels nicht verwundert. Das Buffet am Abend ist meiner Meinung nach auch besser geworden, die Auswahl war sehr gut.

Alleine schon wegen der neuen Cars Zimmer lohnt sich ein Besuch aktuell doch sehr.
 
Stefilein blättert noch in der Broschüre
Ich war bis jetzt 3 mal im Santa Fe und einmal im Newport.

Und ich bin totaler Santa Fe Fan, ich finde Preis/leistung passt (bei Disney halt) ich würde nicht mehr für ein Hotel ausgeben und die neuen Car´s Zimmer sind der Knaller :)


:top:
 
mrssweetblackfairy blättert noch in der Broschüre
Wir waren zuletzt 2007 im Santa Fe, davor glaube ich drei oder viermal und fanden es immer vollkommen ausreichend. Ausserdem stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das letzte Mal und das nächste Mal geht es ins Cheyenne, ich finde bei beiden Hotels jetzt keinen riesen Unterschied in Sachen Komfort. Es ist zweckmäßig eingerichtet, die Betten waren immer gut und es war auch immer sauber.

Für uns sind beide Hotels vollkommen ausreichend. Wir wollen ja ins DLP und nicht im Hotel versauern :muha::muha::muha:
 
pintrader macht ein Foto vom Schloß
Ich war gerade vor zwei Wochen im Santa Fe und wir hatten kein gutes Zimmer. Unser Haus war im Trail of Legends und es war gerade am Renovieren. Das Schlimmste war, dass unser Fenster nicht mehr wirklich funktionierte und unsere Heizung auch nicht :umpf. Jedoch sehen die neuen Carszimmer sehr schön aus und der Aufenthalt war auch super :jump
 
Crazy_Tigger steigt in manche Attraktion mit ein
Es ist schon eine Weile her, seit ich das letzte Mal im Santa Fe übernachtet habe. Bisher hat es mir immer gut gefallen dort. Ich hoffe, dass ich bald mal wieder dort übernachten kann! Freue mich schon riesig auf das neue Cars-Design!!! :jump:jump

Von den ganzen Disney-Hotels gefällt mir das Santa Fe vom Thema und der Gestaltung am besten! :top::top::top:
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Sind denn jetzt bereits alle Zimmer im Cars Stil renoviert oder gibt es auch noch "Alte"?
 
pintrader macht ein Foto vom Schloß
Es sind leider noch nicht alle renoviert:( Bei uns waren noch alle alten Sachen drin, wir hatten nur Carsdecken und sonst war nicht viel von Cars zu sehen.
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Weiß jemand, ob man den Wunsch im Vorfeld äußern kann ein renoviertes Cars-Zimmer zu erhalten? Wir haben für März über Expedia gebucht und unser Kleiner ist ein riesengroßer Cars-Fan...
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Wenn man über DLP direkt bucht kann man diesen Wunsch äußern, das haben wir auch so gemacht und es hat geklappt. Ob das über expedia funktioniert kann ich dir nicht sagen .......
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Wenn man über DLP direkt bucht kann man diesen Wunsch äußern, das haben wir auch so gemacht und es hat geklappt. Ob das über expedia funktioniert kann ich dir nicht sagen .......
Naja die Buchungen von Expedia landen im Endeffekt auch nur bei Disney im System als Reservierung. Hat jemand evtl. eine Kontakt-Mail bspw. direkt von der Rezeption oder sowas, wo man im Disneyland Paris direkt mal hinschreiben könnte, um dies mitzuteilen?
 
schumidog Krümelmonster
Naja die Buchungen von Expedia landen im Endeffekt auch nur bei Disney im System als Reservierung. Hat jemand evtl. eine Kontakt-Mail bspw. direkt von der Rezeption oder sowas, wo man im Disneyland Paris direkt mal hinschreiben könnte, um dies mitzuteilen?
Mail Adressen gibt es nicht, aber hier die Telefon Nummer!
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Naja die Buchungen von Expedia landen im Endeffekt auch nur bei Disney im System als Reservierung. Hat jemand evtl. eine Kontakt-Mail bspw. direkt von der Rezeption oder sowas, wo man im Disneyland Paris direkt mal hinschreiben könnte, um dies mitzuteilen?
Das tun alle Buchungen :icon_mrgreen: Wie gesagt, bucht man über die Hotline direkt beim DLP, kann man Wünsche angeben, was wir auch immer machen. Ruf an und frag nach ob es geht .......
 
Ellert steigt in manche Attraktion mit ein
Weiß jemand, ob man den Wunsch im Vorfeld äußern kann ein renoviertes Cars-Zimmer zu erhalten? Wir haben für März über Expedia gebucht und unser Kleiner ist ein riesengroßer Cars-Fan...
huhu

wir waren im November und hatten im Vorfeld um ein renoviertes Zimmer gebeten und es auch bekommen. Wir sind restlos begeistert gewesen, und man sollte immer bedenken, dass dieses Hotel nur zwei Schlüssel hat und die Anspruchslatte niedriger legen als bei den anderen Hotels mit mehr Schlüssel.

Wir waren im Winter und ich hatte auch Probleme das Prinzip der Heizung zu verstehen, im Hochsommer hat es dann Hitzeprobleme wegen der fehlenden Klimaanlage, aber das weiss man,
unser Zimmer war supersauber und das Bad top - kein Schimmel oder abgeplatzte Fliesen ( wie wir es im teuren Newportbay leider erlebt haben)
Carszimmer sind wunderschön geworden - wir buchen immer wieder das Santa Fe !!!

Frühstück ist halt Zweischlüsselfrühstück...

Musst mal bei Holidaycheck schauen, da sind superviele Bilder drin der neuen Zimmer, ich habe keine Ahnung wie ich meine hier einstellen kann

Bei uns hat auch der Vorabwunsch geklappt im Park zu frühstücken, ein Versuch ist es wert das zu erbitten
 
Ellert steigt in manche Attraktion mit ein
Mein Mann würde nun wieder sagen
ventilatoren machen keine Kälte sondern nur Luftzug *ggg*
Bei 40 Grad schwitzt man einfach, das war im Newportbay damals im Hochsommer einfach besser, auch dass man dann in den Pool hüpfen konnte
aber wie schon gesagt, das ist einfach ne andere preisklasse und jeder sollte selbst entscheiden was er ausgeben will.

Was mich ärgert ist eben wenn Leute da ein Firstklasshaus erwarten, nur weil es an sich nicht billig ist, und nicht auf die Schlüssel schauen.
Dreck und Schimmel will ich auch bei einem Schlüssel nicht haben
aber an der Ausstattung darf dann gespart werden, will ich Luxus muss ich auch Luxus zahlen
 
Momba blättert noch in der Broschüre
Hallo, auch mal eine Frage zum Santa Fe von mir (wegen kurzfristiger Planungsüberlegungen):
Weiß jemand, wie weit die Renovierungsarbeiten fortgeschritten sind, also wieviel Zimmer schon renoviert sind und wie gross die Chance ist, ein solches zu erhalten?
Überlegen grad zwischen Sequoia Lodge und Santa Fe...

Danke.
Grüße Team Momba
 
Ellert steigt in manche Attraktion mit ein
Gute Frage
wir waren im November und hatten eines und vorab darum gebeten
das Jahr davor im Oktober war es an der Wand noch unrenoviert, die Car-stagesdecken etc waren aber schon drauf...

Ich bilde mir auch ein dass vor zwei Jahren das Santa Fee noch einige Euro billiger war als das Cheyenne und nun sind sie gleichteuer, was meinem einfachen Gehirn suggerierte dass die nun gleichwertig ( renoviert) sind - vielleicht auch falsch gedacht
 
EVE blättert noch in der Broschüre
Überlegen grad zwischen Sequoia Lodge und Santa Fe...
Puh das find ich nun aber schwierig!
Ich glaub die Lodge ist fertig renoviert das Santa Fe war es im September noch nicht.
Die Hotels unterscheiden sich aber schon allein durch Preis und Lage deutlich.
Das ist neben dem nötigen Kleingeld also auch eine Frage des Geschmacks.
Wir hatten "Pech" und ein altes Zimmer im Santa Fe (das war aber sauber und vollkommen in Ordnung) , wenn euch das nicht stört dann nehmt das Santa Fe und gebt das gesparte Geld vielleicht lieber woanders aus ;)
 

Oben