Cars Land

Attraktion 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Wie ich gerade bei unseren Nachbarn von Freizeitparkweb gesehen habe, ist ein Baufoto von der Cars Attraktion (Klon von Test Track) aufgetaucht. Wie auch schon drüben geschrieben wird, scheint es sich bei dem gezeigten Bild tatsächlich um die komplette Strecke der Attraktion zu handeln, was nicht gerade für eine ausgiebige Fahrt bzw. gute Kapazität spricht...
 

Anhänge

Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Also, wenn das die gesamte Strecke sein soll, dann ist das mehr als dürftig. Hoffen wir darauf, dass es noch einen angeschlossenen (Darkride-)Bereich ähnlich Test Track geben wird, der die Strecke verlängert. Immerhin sind es noch 2 Jahre, bis die Attraktion eröffnet - da kann noch viel passieren!

EDIT: Wie man aber liest, ist der weiße Teil der Strecke nur zu Testzwecken angeschlossen worden - lediglich der silberne bereits fix. Hier ist also noch enorm viel Platz und Spiel und wer sich jetzt schon beklagt übersieht tatsächlich den Fakt, dass die Attraktion erst 2012 eröffnen wird :mw

Ich finde es prima, dass es überhaupt vorwärts geht!

Cheers,
Flounder
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Danke für den Hinweis, ich konnte mir auch nicht vorstellen, daß das alles sein soll, denn dann ist die Strecke nicht viel größer als eine Jahrmarktsbahn für kleine Kinder...
 
stitch Frankenschabe
SCHOCK:shocked: Lightning McQueen hat also doch richtige Scheinwerfer

Ob es de Frontschürze auch für meinen kleinen 3er gibt? :-*
 
Choctaw1975 blättert noch in der Broschüre
Quelle: http://route66.backroadsplanet.com/disney-vacation.html

Cars Land at California Adventure
The Walt Disney Park & Resorts exhibit at the D23 Expo revealed some details about the upcoming Cars Land (via Orlando Attractions)

Walt Disney Imagineer Kevin Rafferty was on hand yesterday to tell all about the Radiator Springs Racers attraction coming to Disney’s California Adventure. Whether you’re a fan of the Disney/Pixar film “Cars” or not, it sounds to me like you will love this ride.

The roughly 4.5 minute journey will take guests through every element of the film, including a slow drive through the mountains and past a stunning waterfall, a character-filled journey through the town, and culminating in a race against another vehicle over bridges and around tight turns. [...]


The vehicles will be very similar to those found at Test Track in Epcot but with a modified chassis for a more “Cars”-like styling. The vehicles won’t travel as fast as on Test Track, but they will be paired side-by-side in a race. Until the race portion of the ride, the cars will travel individually through the first scenes of the ride. The track will then split off sending guests in opposite directions to prepare for their races.

The characters featured in Radiator Springs Racers are lovingly being referred to as “auto-animatronics.” They each feature animated eyes and a mouth that makes the cars really appear to be talking. One particularly fun moment during the ride will be when Mater, the tow truck, pulls out in front of the guests’ car. Since Mater drives always backwards, he will actually be facing guests and talking to them while driving backwards in front of them.


Intro to Cars Land
Over the next few years, Disney’s California Adventure will be expanding to include Cars Land, an entirely new, 12-acre addition, featuring Radiator Springs Racers, a major “E-ticket” attraction, which places guests right in the middle of the amazingly detailed, dimensional Cars world of Mater, Lightning McQueen, Doc and Sally. Guests get a quick race briefing from Doc and Lightning, and suddenly find themselves in the midst of a race around hairpin turns and steep banks.

Blending the legendary adventure and excitement of Route 66, California’s love of Cars, and Walt Disney’s legacy if innovative storytelling, Cars Land recreates the memorable town of Radiator Springs Disney-Pixar’s animated film Cars. Route 66 was once the only auto route connecting Chicago to sunny LA. It represented the freedom of the open road, the migration west, and the dream of a brighter tomorrow in the Golden State for thousands of new arrivals in CA. That dream revs back to life in Cars Land. The project is projected to be completed by 2012.
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Das tönt doch gar nicht so schlecht - die Attraktion kommt gut! Dürfte ein Publikumsliebling in DCA werden.
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Weitere Details über das ganze Cars Land sind im Orange County Register bekannt geworden:



Disney officials discussed new details about the future Cars Land at Disney California Adventure during a presentation Friday. Cars Land is the biggest part of the $1 billion expansion at the park and is set to be completed in 2012.

Here are some facts about the 12-acre land set to open in 2012 at the park

The land will include stores, restaurants and three new rides: Radiator Springs Racers, Mater’s Junkyard Jamboree and Luigi’s Flying Tires.

The main part of Cars Land will look like the downtown in the “Cars” movie, but visitors will be able to walk into locations.

“Cars”-themed food spots will include Flo’s V8 Cafe and structures that look like Cozy Cones, which is Sally’s motel in the movie. The cones will sell “cone”-themed food, including “Cone on the Cob.”

Crews have been testing a vehicle at slow speeds for the past few weeks along the track for Radiator Springs Racers, the largest ride in the land.

Disney is building six acres of rock structure for the Radiator Springs Racers ride.

Crews will use 3 million pounds of steel for the attraction.

Construction of the mountain will take 14 months. For 12 months of that time, crews will also be painting the structure to look like Southwestern red rocks.

On the ride, visitors will meet characters, get their cars prepped and then go on a high-speed race alongside another vehicle.

The ride will last about four minutes.
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Bei wdwdailynews.com gibt's einen Szene-für-Szene-Beschrieb in Text und Bild für die Radiator Springs Racers.

Übersicht über das Theming der RSR:


Die Fahrzeuge werden 6 Personen fassen. Zu beachten ist, dass die Wagen bekanntlich wie Lightning McQueen aussehen werden und nicht wie auf diesen Bildern gezeigt. Als erstes geht's gemütlich durch eine Outdoor-Wüstenlandschaft:


Danach folgt ein Tunnel, in dem es beinahe zu einer Kollision mit Mack, dem Truck, kommt (kennen wir in ählicher Form aus Test Track).

Mater taucht im Rückwärtsgang auf und möchte uns zum Rennen begleiten:




Wir gelangen in die Stadt Radiator Springs, wo Lightning McQueen und Sally uns mit Tipps fürs Rennen versorgen:


Nun folgen zwei Alternativszenen (nur eine davon wird man pro Fahrt auch wirklich erleben):

Alternativszene 1: Reifenwechsel bei Luigi's:

Alternativszene 2: Der Wagen erhält einen frischen Anstrich in Ramone's House of Body Art:


Das Rennen beginnt: Es geht in hoher Geschwindigkeit vorbei an Geysiren, durch eine Wüstenlandschaft, durch enge Kurven und gerade Schnellfahrstrecken:


Zieleinfahrt:


Unload Area in einer Höhle mit origineller Beleuchtung:
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Wow, das sieht genial aus und hört sich ebenso an - ich liebe Test Track und Cars mag ich auch! Wäre für WDS in Paris eine schöne Erweiterung gewesen als das TSPL, für mich zumindest :giggle:

Danke für die Infos & Bilder, Baloo!
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
In DIESEM Thread auf den Disboards gibt's viele Infos zu den geplanten Shops und Verpflegungsmöglichkeiten in Cars Land, sowie 2 neue, tolle Bilder. Als Eröffnungsdatum wird Juni 2012 erwähnt.
 
stitch Frankenschabe
Einen weiteren interessanten Artikel mit Bildern und Videos findet man HIER
Sind zwar auch viele Bilder dabei, die wir schon kennen, aber Luigi's Flying Tires z. B. sehe ich hier zum ersten mal.
 

Oben