Shanghai nochmal

Planung 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Nachdem wir zum 2. Mal in Tokyo waren, reizt es uns jetzt auch nochmal nach Shanghai zu kommen.
Bis die Expansion da ist, will ich nicht warten, also soll es direkt nächstes Jahr nochmal hingehen.

Der Plan:
In den Pfingstferien 6,5 Tage Shanghai und 7 Tage Singapur.
Es geht zuerst nach Singapur und am Wochenende wechseln wir dann nach Shanghai. Hat den einfachen Grund, dass wir so einen Tag in Shanghai dazugewinnen, weil wir dann spät abends den Heimflug antreten und so den Tag noch komplett nutzen können.

Flug wird wohl 2x Singapur Airlines und 1x Lufthansa. Wie ich das buchungstechnisch am besten mache bin ich gerade am ermitteln. Lufthansa ist ja so kackendreist und verlangt für reservierte Sitzplätze extra.

Noch ist nix fest und ich will noch warten, bis man am Disneyland die Hotelbuchung sehen kann. Einfach damit ich weiß, wie der Preis wird (gibt ja Zeiten, wo die Preise hoch sind und falls das der Fall sein sollte, machen wir das anders).
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Wir machen diese Kombination in dieser Form im Herbst, nur andersrum. Fliegen tun wir mit Swiss ab Düsseldorf und den Zwischenflug, sowie Rückflug mit Singapore... Als wir das Toy Story Hotel vor einiger Zeit gebucht hatten, waren die Hotels bis Ende des nächsten Jahres einsehbar. Ist das nicht mehr der Fall?
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
330 Tage kann man sehen. Momentan Checkout bis max 1. Juni.
Daher noch knapp 2 Wochen warten, dann wissen wir Bescheid.
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Hotelpreise sind naja... 180€ pro Nacht (ohne Frühstück) im Toy Story. Letztes Jahr hatten wir 125€ incl. Frühstück.
Günstigster Preis, den ich nächstes Jahr finde ist 130€ pro Nacht.
Jetzt bin ich unsicher, ob das darauf hindeutet, dass es zu der Zeit dann voll wird. Wir sind jetzt am überlegen, ob es dann vielleicht doch Sommerferien werden mit Ende August bis in die 2. Septemberwoche.
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Wir haben uns festgelegt. Es wird Pfingsten.
Außerdem wird es wie es aussieht Shanghai zu erst, weil es die Flugpreise andersrum nicht hergeben und ich nicht weiß, ob warten da was bringt.
Gebucht wird dann am Montag, ich muss erst noch Urlaub beantragen.

Übernachten werden wir NICHT bei Disney. Wir übernachten dann im Novotel Clover, das ist nicht weit weg, kostet viel weniger und hat deutlich größere Zimmer.
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
So, Flug ist gebucht. XER nach Shanghai mit LH, Shanghai nach SIN mit Singapur Airlines und dann SIN nach XER zurück mit LH.
Alles quasi Direktflüge
Kosten: 2200€ für 3 Erwachsene und 1 Kind
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Das ist aber ein verdammt guter Preis für 3 Erwachsene und 1 Kind. Wir haben für Herbst ja wie schon erwähnt eine ähnliche Kombi, allerdings mit Swiss von DUS über Zürich nach Shanghai, dann ebenfalls nach SIN mit Singapore Airlines und zurück ebenfalls mit Singapore Airlines. Wir haben mit 2 Erwachsene und 1 Kind bereits 2100,- € bezahlt, wobei ich selbst das für insgesamt 5 Flugsegmente schon in Ordnung finde...
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Wenn man von XER (Straßburg) mit dem Expressbus nach Frankfurt fährt, dann wird das um einiges billiger. Ist halt die dämliche Preispolitik. Mir würde der Direktflug ab FRA reichen (bzw. wäre mir der lieber). Das wäre dann aber um 800€ teurer gewesen.
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Für einen Teil des Aufenthalts in Shanghai haben wir jetzt das Novotel Shanghai Clover gebucht. War recht günstig und liegt in der Nähe zum Disneyland. Gibt sogar nen Shuttlebus zu Disney und zum Airport.
2 Tage werden wir uns noch im Disneylandhotel einquartieren. Das gönnen wir uns einfach mal. Buchen wir aber erst später.

In Singapur wird es mit ziemlicher Sicherheit das Village Hotel auf Sentosa. Auch da haben wir noch nicht gebucht.
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Heute haben wir unsere Buchung komplett gemacht. In Shanghai wird es das Disney Hotel für 2 Nächte ohne Frühstück (das war es uns dann nicht wert). In Singapur wie schon angekündigt das Village Hotel auf Sentosa.

Jetzt brauchen wir nur noch vor Ort dann die Jahreskarten und müssen regeln, wie wir jeweils vom Flughafen zu den Hotels kommen, alles andere regelt sich spontan.
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Dank der tollen Coronaseuche gehe ich davon aus, dass unser Urlaub nicht stattfinden wird.
Effektiv warte ich aktuell nur drauf, dass Lufthansa die Flüge absagt, damit ich dann alles andere stornieren kann.
Nachdem sich die Seuche ja auch bei uns ausbreitet, rechne ich nicht mehr damit, dass bis Juni wieder alles ok ist.
 
grinsekatze findet sich ohne Parkplan zurecht
Juni könnte aber vielleicht trotzdem noch was werden, in den wärmeren Monaten sinkt die Ansteckungsgefahr rapide (die Tröpfchen sinken schneller zu Boden, sind wesentlich kürzer in der Luft). Virulogen rechnen für den nächsten Herbst/Winter in der nächsten Erkältungs-/Grippezeit dann wieder mit noch mehr Problemen als derzeit.
Disney kann ja nicht für die nächsten Jahre die Parks geschlossen lassen... Die Neuinfektionen in China sinken ja derzeit auch massiv, bis Juni sind es noch mehr als drei Monate...
 
Kristina schlendert die Mainstreet entlang
Ich würde vielleicht auch noch nicht den Kopf in den Sand stecken. Bis Juni ist noch viel Zeit, da kann noch einiges passieren. Und ich glaube genauso wie Grinsekatze nicht, dass Disney die Parks ewig zu hält. Es wären doch zu herbe Verluste. In den Sommermonaten verschwindet die Grippewelle ja immer, da könntet ihr Glück im Unglück haben, dass ihr für Sommer gebucht habt. :)
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Schon klar, wir müssen einfach abwarten. Aber damit wir überhaupt reisen können, müssen 2 Kriterien erfüllt sein
1. muss Lufthansa überhaupt fliegen
2. muss Singapur wieder Besucher reinlassen, die gerade aus China kommen

Wenn eins der beiden Hindernisse noch steht, geht nix.
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Ich hab mittlerweile alle Hotels storniert. Beim Flug muss ich leider noch drauf warten, dass Lufthansa den Flug streicht, sonst bekomm ich den Ticketpreis nicht zurück.
Vielleicht klappts ja dann nächstes Jahr. Es rennt ja nicht weg und mit etwas Glück ist dann Zootopia fertig.
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Heute kam die Info, dass eine Teilstrecke annuliert ist. Entsprechend hab ich storniert und warte jetzt auf Rückzahlung. Ankündigung war, dass das im moment mehrere Wochen geht.
Am Ende bin ich sofern Lufthansa nicht plötzlich Pleite geht mit einem kleinen Plus aus der Sache raus, weil ich beim Disneyland Hotel mit dem Wechselkurs Glück hatte und ein paar € mehr zurückbekommen hab, als ich bezahlt hatte.

Jetzt warten wir erstmal ab, bis die Situation soweit erledigt ist. Vorher planen wir keinen Urlaub mehr.
 

Oben