Remy im "Restaurant des Stars"

Frage 
Destiny steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo,

ich bin neu hier und hab schon ganz viele Fragen zum "Restaurant des Stars".

Mein Mann war total begeistert, als ich ihm einige Bilder aus dem Restaurant gezeigt habe und dass Remy dort ab und zu auftaucht. Wir überrlegen daher, bei unserem Besuch in 2 1/2 Wochen dort zu essen.

Wie läuft das ab? Wird Remy wie die anderen Characters für eine Weile gebracht und geht dann wieder? Kommt er nur zu bestimmten Uhrzeiten? Wenn ja, kann man die bei der Tischreservierung erfragen?

Habt ihr dort schon gegessen und wart ihr zufrieden?

Danke schon mal für Eure Tipps und Antworten!!
 
D
Disneyfan92 Guest
Das Restaurant des Stars ist ein Buffet-Restaurant. Die Auswahl ist ganz gut und soweit ich weiß das einzigste Restaurant in den Studios wo es kein Fast Food gibt.

Bei unserem Besuch im Januar kam Remy mit dem CM zu uns an den Tisch gefafahren. Alberte ein wenig rum und ging zum nächsten Tisch. Insgesamt war er 2x da.

Reservierungen habe ich im Restaurant nicht gesehn. Und Remy ist auch nicht ständig Anwesend. Am besten ihr fragt bei betreten des Parks mal im Studio Service nach ob und wann Remy da ist.

Mfg.

Disneyfan92
 
truppi steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo Destiny!

Ich kann Dir etwas zu dem Essen in dem Restaurant sagen....und zwar war ich letztes Jahr um diese Zeit dort essen und habe ein sehr leckeres Buffet erlebt. Es ist übersichtlich gross und man bekommt leckere Sachen wie Lasagne, Braten, Muscheln, Kartoffel, Lachs, Nudeln, Chickenwings, Chickennuggets, kleine Stücke Pizza und viele andere Sachen. Salate, ein Nachtischbuffet etc ist natürlich auch da. Und natürllich wechselt das ganze auch saisonal. Wenn Du schonmal im Disneyland Park im Plaza Gardens warst, dann kannst Du das Buffet absolut vergleichen....

In diesem Restaurant ist es nicht so, dass Remy als "großer" Caracter dorthin kommt und man Fotos macht etc. so wie man es z. B. aus dem Cafe Mickey kennt, sondern Remy ist auf einem Wagen, sozusagen in Originalgröße...wie gross sonne Ratte nunmal ist....so wie man es aus dem Film kennt und kommt auf einem Käsewagen daher. Eine kleine Show und weg ist er wieder.....es lohnt sich absolut...ist total witzig, leider kommt das ganze wohl nicht ganz so regelmäßig vor. Als wir z. B. da waren haben wir es eben nicht erlebt, wie gesagt ist es aber ein Jahr her und da war es noch nicht so angesagt und das Restaurant war auch noch sehr leer. Dafür hat eine kleine Band dort gespielt als wir da waren. War auch sehr nett. Das Spektakel mit Remy habe ich durch Zufall einen Tag später mitbekommen ;-)

Also vom Essen und Preis-Leitungs-Verhältnis kann ich das sehr empfehlen und ich denke, dass sich auch grade für kids die Sache mit Remy auch lohnt....ob man Fotos machen kann weiss ich net...also mit Leuten zusammen.

Mit dem großen Caracter Remy kann man aber auch im Studio Park in den Toon Studios vor einer Plakatwand Fotos machen. Abwechselnd mit Emille steht er dort zur Verfügung...

Ich wünsche viel Spass im DLP und "Guten Appetit"

Silke

PS: Schau mal in dem Video kann man sehen wie das in dem Restaurant mit Remy ist:
[ame="http://www.youtube.com/watch?v=mDTzwftwRcQ"]YouTube - LIVE REMI -RATATOUILLE- Disney Studio at Disneyland Paris[/ame]

UND ja, Reservieren kann man einen Tisch auch, einfach einen Tag vorher direkt im Restaurant oder in der City Hall nachfragen....
 
Zuletzt bearbeitet:
stitch76 steigt in manche Attraktion mit ein
Kann das Restaurant auch nur empfehlen, sehr leckeres Buffett und die Auswahl ist auch sehr gut.

Waren bis jetzt zwei Mal dort und Remy war jedes Mal zu sehen. Zu welchen Zeiten kann ich dir leider nicht sagen.

Aber Restaurant auf jeden Fall :007::007:
 
kruemelzebra hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Wir waren letzte Woche am 03.11.09 dort essen. Es ist ein Buffet-Restaurant.
So richtig lecker fand ich es nicht, aber satt wurde man allemal. Es gab ein Salatbuffet, warme Speisen wie Würstchen, Hähnchenschenkel, Braten, Lachs, Pommes, Nudeln mit Sauce Bolognese oder Neapolitana, überbackenen Toast usw. Das Nachspeisenbuffet war recht groß und da waren wirklich ein paar leckere Sachen dabei.
Der "Sanges-Koch" mit seinem Servierwagen auf dem unter der Glocke Remis saß, kam an dem Nachmittag 3x. Wir waren eine gute Stunde im Restaurant. Er fuhr dann jedes Mal mit seinem Wagen erst auf die rechte Seite des Lokals und machte anschliessend seine kleine Aufführung auch noch im linken Teil des Lokals.
Was ich etwas störend an dem Lokal finde, ist, dass es innen keine Toiletten hat. Man muß erst aus dem Restaurant hinaus laufen. Wenn es draußen kalt ist, ist es gerade mit Kindern wirklich blöd...
 

Anhänge

Destiny steigt in manche Attraktion mit ein
Vielen Dank für Eure ausführlichen Tipps, Bilder und das Video. Ganz toll!! Ich bin mir sicher, wir werden den kleinen Remy nächste Woche mal zum Mittagessen aufsuchen. :jump mich schon sehr drauf!! Und werde Euch dann natürlich von unseren Eindrücken im Restaurant berichten.
 

Oben