Eure Disneyland Paris-Souvenirs

Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Guten Abend allerseits :001:

Da ich es liebe, mir bei jedem DLP-Besuch das ein oder andere Andenken mitzunehmen und hoffe, dass der ein oder andere von euch das auch gern macht, bin ich auf die Idee gekommen, diesen Thread hier zu eröffnen: Falls ihr Fotos von euren Mitbringseln habt, dürft ihr sie gerne hier reinstellen und eure Sammlung präsentieren. Und falls nicht, könnt ihr auch gerne einfach so erzählen, ob ihr immer nach etwas Bestimmtem Ausschau haltet, was bei eurem letzten Besuch in die bunten Tüten gewandert ist oder sonstige Kommentare zum Disneyland-Merchandise hier posten :)!



Ich fange dann mal mit meinem Zeug an :D:

1. Besuch (September 1992):



Dieses Mickey-Plüschtier ist eigentlich das Mitbringsel für meinen "kleinen" Bruder gewesen, als ich mit meinen Eltern als Achtjährige 1992 zum ersten mal im "Eurodisneyland" war. Ich hatte eine passende Minnie, die leider nicht mehr aufzufinden ist :no:


3. Besuch (September 2004)



Selbsterklärend ;)! Der Pluto war ein Geschenk von meinem Freund, woraufhin sich eine allgemeine "Ich überrasche dich mit einem Disney-Kuscheltier"-Einstellung etablieren sollte :D! Ich hatte ihn allerdings zuvor auf dem Schloss im Alice-Labyrinth mit einem Stitch-Kuscheltier überrascht, das nicht auf dem Bild ist. Ach ja, und: Die Pins mit der Jahreszahl drauf sammeln wir seitdem auch :)!


4. Besuch (Oktober 2005)


Okay, eindeutig ein Besuch zur Halloween-Season :pumpkin1: Den Spider-Stitch habe ich auf der Heimfahrt nach einem Heul-Anfall von meinem Freund geschenkt bekommen :D!


5. Besuch (September 2007)




Man sieht: Je länger man wir uns DLP befinden, desto mehr Souvenirs kaufen wir :icon_rolleyes:! Der große Plüsch-Emile ist natürlich wieder - genau! - von meinem Schatz ;)!


6. Besuch (Dezember 2008)




Hier sind einige meiner Lieblingsstücke dabei :)! Der Klopfer kam diesmal nicht von meinem Freund, sondern war ein Geschenk von mir an ihn (aber sie landen ja doch wieder alle bei mir :D)! Er hat mir diesmal dafür den süßen Disney-Traditions-Mickey geschenkt!
 
HiddenMickey hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Also , ich habe meine Einkäufe eigentlich ( leider ) so gut wie nie direkt fotografiert und würde es jetzt schon gar nicht mehr wirklich auf die Reihe bekommen , was ich auf welcher Tour gekauft habe ! ;)

Allerdings haben wir im Juni 2009 mal daran gedacht , unsere Einkäufe mal" auszubreiten " , als wir im " Magic Circus " gewohnt haben :

Viele Grüsse

HiddenMickey
 

Anhänge

pirdotom steigt in manche Attraktion mit ein
Also, ich kann dir beim besten Willen nicht sagen, was wir wann gekauft haben. Ich kann nur sagen, dass es jedesmal eine Menge ist. Da ich Pins sammel, kommen da auf jeden fall schonmal so an die 15-20 Pins pro Besuch in die Tasche.

Wir kaufen auch liebend gern T-Shirts oder auch mal eine Jacke. Der Kalender fürs nächste Jahr fehlt auch nie. Und eine Tasse muss eigentlich auch immer dabei sein.

Tom
 
Bella blättert noch in der Broschüre
Das ist wirklich eine tolle Idee Nala. So ein Thread hat noch gefehlt ;)

Ich habe zwar keine Fotos von meinen Mitbringseln. Aber einige Sachen die man auf deinen Fotos sieht habe ich auch :icon_mrgreen:
Und dieses Mal werde ich mir auch Disney Traditions mitbringen ;) Die Mickey habe ich mir auch schon ausgeguckt. Und eine Weihnachts-Figur muss auch drin sein.
Gut das ich extra dafür gespart habe :high5:

Werde dann hier bald auch Fotos von meinen Mitbringseln posten :mw
 
Baerchen Bärin der Narzisse
Ich weiß auch nicht mehr, was seit 1993 jedes Mal mitgebracht wurde. Aber eigentlich ist es jedes Mal was zum Anziehen und/oder für den Haushalt ;)
 
Freiburger steigt in manche Attraktion mit ein
Auch habe ein Unzahl von Shirts, Hemden, Pullis und Jacken. Inzwischen laufe ich fast jeden Tag mit Disney Klamotten rum.
Für meinen Hund gabs Schüssel, Bandana und Spielzeug
In der Küche sind einige Tassen zuviel im Schrank ...
Und einen Rucksack und eine Reisetasche gibts auch noch ( Irgendwie mußte ja alles nach Hause :) )
Plüsch habe ich nicht sehr viel, aber einige Weihnachtsbaumanhänger die dekorativ im Regal verstauben.
Und bestimmt noch ein paar Sachen mehr....z.B. Pins

Sollte ich erwähnen das ich vor zwei Jahren das erste Mal im DLP war?
--- und danach im Schnitt so alle zwei Monate für zwei bis drei Tage.
 
Flint86 blättert noch in der Broschüre
@Nala: So ein Mickey hab ich auch von 1992(oder wars 1993) als eigentliches Mitbringsel mitgebracht!
Werd meine anderen Sachen mal fotografieren...
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Tolle Sachen, HiddenMickey :001: Ihr habt auch ein Cappy von diesen Eco-Souvenirs gekauft? Ich finde, die sehen so toll aus, die Sachen :)!

Flint: Ich find's lustig, wenn man diesen Mickey mal mit den heutigen Plüschies vergleicht. Da ist schon ein großer Unterschied zu sehen! Aber ist doch schön, so ein "Sammlerstück" zu haben ;)!
 
Nad kennt diverse Charaktere beim Namen
Ich habe auch so einen Mickey von meinen Eltern bei unseren ersten Besuch bekommen, da war ich 9 Jahre 1993 war das.
@ Nala auf deinem Foto unter Klopfer sind da in der Dose Schokokeks drinnen gewesen und weißt du noch wie teuer diese war?
 
Blume steigt in manche Attraktion mit ein
Als wir immer im Disneyland waren wurden meistens immer T-shirts, Pullis und Jacken mitgenommen. Tassen durften auch nicht fehlen.
Aus vielen Sachen bin ich heute natürlich schon rausgewachsen.
Mal schaun ob ich noch ein paar Souvenirs von 2006 und 2008 zusammen sammeln kann.

Aber wenn ich mir die letzten Jahre so anschaue, fällt es mir immer schwerer wirklich tolle Sachen zu finden, da es mir so vorkommt als ob Disney inzwischen viel mehr Wert auf Sachen für Kinder legt und dem entsprechend die Auswahl für Erwachsene sinkt.

Liebe Grüße,
Blume
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
@ Nad: Das waren so mickeykopfförmige Honig-Kekse (so ähnlich wie Shortbread, mit Honig) und wenn ich mich nicht irre, hat das Ganze nur 6 Euro (kann das sein?? Das hört sich für Disneyverhältnisse so günstig an :giggle:) gekostet! Die Dose hab ich behalten, die Kekse meinem Papa geschenkt ;)!
 
  • Like
Wertungen: Nad
Baerchen Bärin der Narzisse
ich habe noch vergessen, dass ich mir ganz oft im Disneyland Taschen kaufe... egal ob Handtaschen, Reisetaschen oder Rucksäcke! Alles schon dort gekauft! Und wird auch immer wieder gerne nach gestöbert!
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Kennst du diese Eco-Souvenirs, Bärchen? Habe die bisher nur auf Fotos gesehen und auf einem so ne süße Bambi-Handtasche im "Bio-Look" entdeckt - weißt du zufällig, wieviel die kostet?!
 
Baerchen Bärin der Narzisse
Ich weiß welche du meinst, aber ich kann dir leider nicht sagen, was die kostet! Mir war sie auf jeden Fall zu teuer, sonst hätte ich sie schon ;) die sieht nämlich klasse aus!
 
Baerchen Bärin der Narzisse
Die Tasse hat sich mein papa auch vor Jahren gekauft! :) Die steht bei meiner Mama im Küchenschrank und wird fleißig benutzt!
 
Ina Trabinator
Wir kaufen meistens Geschirr. Teller oder Frühstücksteller und die passende Tasse dazu. Oder auch normale Tassen zu denen es nicht unbedingt einen Teller gibt.
Das wird dann auch fleißig benutzt und wir freuen uns immer darüber.
So ein morgen fängt immer gleich viel schöner an, wenn man morgens schon an DLP erinnert wird :)
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Finde das T-Shirt sehr schön, Mijoux! Ist das (d)eine Katze daneben? :001:
 
M
Mattis Guest
Ich habe im August ganz tolle Porzellandosen, mit einer Mickey drauf, entdeckt! Die finde ich total klasse - da werde ich mir im Dezember sicherlich die Größere kaufen!!!
 
Schwuitz blättert noch in der Broschüre
Ich habe im August ganz tolle Porzellandosen, mit einer Mickey drauf, entdeckt! Die finde ich total klasse - da werde ich mir im Dezember sicherlich die Größere kaufen!!!
Falls das die brauenen und beigen waren ... eine solche (beige mit brauner Mickey) hat den Weg in die Küche meiner Mutter gefunden und jetzt ärgere ich mich, dass wir für uns nicht auch eine gekauft haben. Die sind wirklich sehr schön, günstig und nützlich noch dazu.
 

Oben