Planänderung ...

Messier11 kennt diverse Charaktere beim Namen
Hallo liebe Leute,

eigentlich war von meiner Seite aus ja schon alles geplant. Wir wollten - nachdem unsere Dreampässe diesen Montag angekommen sind - jetzt am Osterwochenende einen Kurztripp zu zweit nach Disneyland machen (unsere Tochter ist die Woche nicht da), in den Pfingstferien dann zu dritt 5 Nächte in Disneyland verbringen und Ende August / Anfang September nochmal 4 bis 5 Nächte und anschließend ab dem 06.09. in einen neuen CenterParc an der französischen Grenze. CenterParcs ist auch bereits gebucht, der Rest sollte jetzt folgen ...

Aber es sollte alles anders kommen ... Am Montagabend hab ich mich noch riesig über die Lieferung der Dreampässe gefreut und habe meiner Frau voller Begeisterung von meinen Plänen kurzfristig über Ostern nach Disneyland zu fahren erzählt.

Dann ging ich unter die Dusche, was ich nicht hätte tun sollen ...
Bin auf dem seifigen Boden so blöd ausgerutscht und filmreif gefallen und hab mir dabei etliches im linken Bein, sowie im Fuß gebrochen ... scheibenkleister ...

Jetzt liege ich im Krankenhaus und warte auf meine (hoffentlich morgige) OP, in der ich irgend ne Platte, sowie Schrauben rein bekomme.

Ostern ist damit gestrichen und ich denke auch die Pfingstferien wird es nichts mit Paris aufgrund der anschließenden Therapie ...

So, das musste ich jetzt hier einfach mal loswerden ...

Aber was mache ich dann mit dem Sommerurlaub? Hab mir überlegt hier dann ein paar Tage länger zu machen, so 8 bis 9 Nächte und am 06.09. geht's dann weiter zum CenterParc.

Gibt's Hotelempfehlungen von Eurer Seite aus für den Sommer? Schwimmbad wäre ganz schön, muß aber nicht unbedingt, weil wir das ja dann im CenterParc hätten. Gute Bahn-Anbindung nach Paris wäre klasse und der Preis sollte stimmen. Allerdings bitte kein B&B-Hotel, da der Aufenhalt ja doch etwas länger wäre und ein wenig Disney-Feeling schon aufkommen sollte.

Viele Grüße aus meinem Bett und zum Glück darf ich mein iPhone benutzen :)
Marcus
 
Mijoux steigt in manche Attraktion mit ein
Ohweh Marcus :hug:

Das hast du ja gleich anständig hingekommen. Wünsch dir alles gute für die bevorstehende OP und ganz, ganz schnelle Besserung.
 
Sandmann Homer
Teammitglied
Das ist ja nicht wirklich erfreulich. Einen Tipp habe ich aber für Dich:
Wenn Du wieder fit bist, dann besorg Dir einfach das hier und Dir bleibt ein solches Unglück in Zukunft erspart.
Habe ich in unserer Dusche auch verklebt, um genau einen solchen Unfall zu verhindern. Weiß auf weiß sieht man quasi nicht und es funktioniert zig mal besser als sämtliche (eh häßlichen) Gummi-Saugnapf-Tierchen, die man in den Baumärkten so zum Thema bekommt.

Gute Besserung & Grüße,
Olli
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Oh, das tut mir so leid für Dich :( Ich wünsche eine schnelle Genesung und reibungslose OP. :crutch:

Hätteste mal besser :bathbaby:
 
A
asia888 Guest
Das ist wirklich sehr sehr ärgerlich, das Jahr scheint nicht nur mir kein Glück zu bringen.

Ich Wünsche Dir gute Besserung und hoffe das alles schnell und komplikationsfrei heilt ! :s119:

LG Achim :mw
 
Destiny steigt in manche Attraktion mit ein
Oh je, das ist ja mehr als übel. Tut mir echt leid. Ich wünsch Dir gute Besserung und alles Gute für die OP morgen. :nick
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Gute Besserung! Das ist ja echt bescheiden ...

Aber ich freue mich, dass Du in solch einer Situation an die netten Leutchen im Forum denkst ... wir fühlen alle mit Dir und es wird sicherlich alles glatt gehen.

Außerdem hast Du so noch ein bisschen mehr Zeit, Dich auf den nächsten Besuch in Paris zu freuen. Man muss versuchen allem eine positive Seite abzugewinnen :mw

Mit den besten Genesungswünschen und -grüßen

Der Fisch und seine Familie :mw
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
och menno, und das nach so viel vorfreude und planung :( das ist wirklich doof! ich wünsche dir auf jeden fall alles, alles gute, und dass es schnell wieder bergauf geht mit dem bein!!!
 
witch2401 Unsere Hupfdohle
Och menno....das ist ja echt blöd!

Ich wünsche Dir schnelle und unkomplizierte gute Besserung!

Kopf hoch.....nur Fledermäuse lassen sich hängen.

Die Maus rennt nicht weg, die muss jetzt auf Euch warten!

Liebe Grüße
die witch
<würde jetzt gerne für Dich zaubern können......
 
Messier11 kennt diverse Charaktere beim Namen
@ Flounder
Klar denke ich auch an die Leute hier im Forum. So eine nette Community gibt es selten! Außerdem müssen die Planungen schon allein wegen der Jahreskarten weiter gehen! :) Nur meine Frau nerv ich langsam mit meinen täglichen Disney-Erzählungen. ;)

@ all
Vielen lieben Dank für Eure Genesungswünsche!

Viele Grüße
Marcus
 
Baerchen Bärin der Narzisse
Oh man... das klingt ja richtig übel!

Ich wünsche dir auch alles alles gute für die OP und eine ganz schnelle Genesung!

Den Tip von barbarella hätte ich dir auch gegeben mit dem Citea! Aber, das ist nicht wirklich Disneyfeeling! Es liegt halt im nächsten "Dorf" und hat super gemütliche kleine Ferienhäuser. Wir haben da auch schon lange Aufenthalte gehabt und es war immer schön!
 
ansoflo2007 Rémy Rattenfurz
Das hast du ja super hinbekommen:icon_rolleyes:.

Aber natürlich wünschen wir dir auch alles Gute für die OP :s119: und schnelle Heilung ohne Komplikationen! :nick

Gute Besserung!

(In welchem Krankenhaus liegst du denn?)
 
Messier11 kennt diverse Charaktere beim Namen
@ ansoflo2007
Nachdem ich am Montag zur Notaufnahme ins Norklinikum gefahren bin und dort wieder weg geschickt wurde (sie nehmen dort keine Unfallpatienten), ging es weiter ins Südklinikum. Dort habe ich ca. 4 Stunden warten müssen, bis überhaupt was geschah. Nachdem ich geröntgt wurde und einen Gips erhalten habe, hieß es ich soll nach Hause und telefonisch einen Termin für eine CT-Untersuchung nach den Osterferien ausmachen. Erst danach gibt's dann einen OP-Termin ...

Das hat mir alles viel zu lange gedauert, deshalb bin ich gestern früh gleich in die Erler-Klinik, dort haben sie nochmal geröntgt und gleich ein CT gemacht. Die OP sollte eigentlich auch bereits heute erfolgen, allerdings ist der Fuß noch zu dick, da wollten sie nichts machen. Hoffe das es morgen dann soweit ist.

Auf jeden Fall ging in der Erler-Klinik bis jetzt alles viel schneller und unkomplizierter! Es gibt nen eigenen Fernseher mit SKY, ich hab keinen Bettnachbarn und ich darf mein iPhone benutzen - was will man mehr? :music: :misc_phone:

Viele Grüße
Marcus
 
Mister-Mini blättert noch in der Broschüre
Na erst mal gute Besserung, da kommt ja einiges zusammen. Gut, daß ich lieber bade als dusche...
Alles gute für die OP und das Krankenhaus klingt ja nach deiner Schilderung fast wie ein Hotel - nur leider ohne Disney.
Genieße doch einfach auf Sky den Disney Channel, nur ein schwacher Trost, aber über Ostern haben die bestimmt gute Filme.
Oder nutze die Zeit zur Planung der nächsten Ferien, dann ja schon Herbst mit Halloween, auch schön, oder?
 
Oben