Holiday Season 2009 im WDW

disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Ich bin gerade dabei Fotos zu sortieren und dabei fiel mir auf, dass ich Euch die weihnachtlichen Fotos aus dem WDW bisher vorenthalten habe.

Im Dezember 2009 bin ich das 1. mal zur Vorweihnachtszeit im WDW gewesen. Ein sehr günstiger Flug mit US Airways und die AP Angebote machten es möglich. Leider habe ich nicht alles geschafft was ich mir vorgenommen hatte, da ich mit einer Erkältung angereist bin. Und als es mir dann langsam wieder besser ging hat es fast 2 Tage lang ziemlich heftig geregnet.

Trotzdem hat es mir sehr gut gefallen und meine Weihnachtsstimmung war dort wesentlich besser als hier zuhause im kalten Deutschland.
Ich fange mal mit dem Park an in dem es am wenigsten weihnachtlich ist.

Animal Kingdom

Vor den Ticketschaltern steht ein großer Weihnachtsbaum



Deko um den Baum



Deko im Park :giggle:



Mickeys Jingle Jungle Parade








































Das war es dann auch schon aus dem Animal Kingdom.
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Eben, man will ja rechtzeitig eingestimmt sein :nick:nick Wir haben unseren DLP Weihnachtsfilm von 2009 letzte Woche auch noch angeschaut .......
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Nee, Weihnachten ist immer schön und noch schöner ist Weihnachten in einem Disney Park!
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Nee, Weihnachten ist immer schön und noch schöner ist Weihnachten in einem Disney Park!
Du sagst es! Ich war ja bei meinem First Trip auch zur Holiday Season da und denke noch heute immer gerne an Mickey's Very Merry Christmas Party, die Parade und an das beleuchtete Schloss zurück. Es gab oft Momente, da stand ich einfach nur noch staunend auf der Main Street, so dermassen überwältigt von den Eindrücken. Solche Bilder seh ich auch im Sommer gerne.:)
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Tolle Bilder! Und habt ihr die Hidden Mickey im Backwerk auch entdeckt?
Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich das Schild dort gar nicht gelesen habe. :-* Erst zuhause auf dem Foto habe ich mir den Text durchgelesen. Und da war es für die Hidden Mickeys zu spät. :(

Kann in Florida eigentlich wirklich Weihnachtsstimmung aufkommen? Für mich gehört immer Kälte zum Winter und somit auch zu Weihnachten.

LG Tanja
Also bei mir ist Weihnachtsstimmung aufgekommen. Und warm war es auch nicht jeden Tag. Von kurze Hosen bis lange Hose, Pullover, Fleecejacke und Jacke war in den paar Tagen alles dabei. :kalt:

Allerdings muss ich schon zugeben, dass es ein bisschen merkwürdig ist, wenn man in kurzen Hosen durch die "Streets of America" läuft und alles weihnachtlich dekoriert ist, Weihnachtsmusik gespielt wird und man einen Mug mit heißer Schokolade *legger* in der Hand hat. Aber es war schon schön.
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Danke für die tollen Bilder :mw! Die erinnern mich an unseren ersten WDW-Besuch im letzten November.

Mein Mann hatte auch Bedenken, wie man denn bei 25°C Weihnachtsstimmung entwickeln soll. Klar ist es anders - aber ich fand es durchaus interessant und Stimmung kam bei mir trotzdem auf! Besonders auf Mickey'y Very Merry Christmas Party im Magic Kingdom. Dort waren wir bis knapp 0.00 Uhr und die Beleuchtungen, die Shows und heißer Kakao mit Keksen hatten genug Disney-Weihnachts-Flair :)! Wobei ich natürlich schon irgendwie sagen muss, dass unser Christmas-Besuch im Jahr davor im DLRP dann doch "weihnachtlicher" war bei "gemütlicher" Kälte ;)!
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Kann in Florida eigentlich wirklich Weihnachtsstimmung aufkommen? Für mich gehört immer Kälte zum Winter und somit auch zu Weihnachten.
Solange man im Magic Kingdom ist, kann ich das eindeutig bejahen. Weihnachtsstimmung kam für mich definitiv auf, da Disney v.a. während der MVMCP so dermassen "Gas gibt" mit Weihnachtsstimmung, dass die 25 Grad und T-Shirt/kurze Hosen schnell absolut nebensächlich werden. Die Musik auf der Main Street, die tolle Parade mitsamt Santa Claus, das ist alles wirklich ein tolles Erlebnis. Es schneit ja sogar auf der Main Street, wenn auch nur künstlich. Macht aber nix, lustig ist es trotzdem.
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
EPCOT

So, jetzt geht es ins EPCOT.

Gleich am Eingang wird man von Mickey und der Gang begrüßt.









Nachmittags bekommt man JOYFUL! A Gospel Celebration of the Season featuring D'VINE VOICES zu sehen.







Am "Eingang" zur Showcase Plaza steht ein großer Weihnachtsbaum


Im gesamten World Showcase finden passend zu den jeweiligen Ländern weihnachtliche Aktivitäten statt. In Germany findet man z.B. einen Christkindmarkt (Nein, ich habe mich nicht verschrieben.) und in The American Adventure Santa's Village.

Germany





Canada





United Kingdom



The American Adventure



In diesem Knusperhäuschen steht ein Castmember und verkauft Lebkuchen. Ich weiß gar nicht warum ich das nicht fotografiert habe.





Und hier findet man natürlich auch Santa und Mrs. Santa.


Jeden Abend findet 3x die Candlelight Processional statt. Prominente wie Andy Garcia, Vanessa Williams, Whoopi Goldberg usw. erzählen dort die Weihnachtsgeschichte. Zwischendurch singt ein Chor Weihnachtslieder.

Zum Abschluß des Tages gibt es natürlich Illuminations mit einem "unique holiday finale".
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Klasse! Zu "deiner Zeit" wurde es ja nochmal um Einiges weihnachtlicher in den Parks :)! Sehr schöne Bilder, besonders das letzte ist ja mal süß!
Danke Nala!

Das letzte ist eines meiner Lieblingsbilder. Und dabei war es nur ein Schnappschuss. Es war gar nicht so einfach die beiden alleine aufs Bild zu bekommen. Schließlich wollten die Kinder ja ihre Weihnachtswünsche loswerden.
 
Oben