Gibt es eine Zusammenfassung aller Shareholdervorteile

Frage 
DiNic macht ein Foto vom Schloß
Hallo meine Lieben,

wollte mal fragen ob es so eine Zusammenfassung (das Wichtigste auf einen Blick) schon gibt, oder ob man es eventuell Zusammenstellen könnte? Ich bin echt Neugierig geworden und hab mich hier und im alten Forum durchgelesen. Aber da kam mir eben diese Frage auf.

Das wäre doch super. Würde das auch machen...aber ich weiß nicht ob ich schon alles so mitgelesen/mitbekommen habe was es so beinhaltet!

Oder was meint ihr?
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
ja, HIER :)

also lohnen würde ich sagen JA! schon wegen dem dinge im salon mickey und der 15% rabatt in den restaurants! noch dazu kostet die mitgliedschaft ja nichts wenn die aktien nicht fürchterlich in den keller rasseln. du kannst sie ja jederzeit wieder verkaufen. die mitgliedschaft bleibt dennoch für 2 jahre erhalten.

zum depot usw. schau mal in den Euro Disney S.C.A - Aktien thread, da gibts genug tips zur anlage, z.b. bei der diba...
 
barbarella kennt diverse Charaktere beim Namen
Ich lese bei den Vorteilen nichts mehr von kosten los parken, was man doch früher mit der Shareholderkarte auf dem Besucherparkplatz konnte.
Weiß da einer von euch was drüber?
 
barbarella kennt diverse Charaktere beim Namen
Bevor wir Jahreskarten (2007) hatten sind wir mit der Shareholderkarte auf den Besucherparkplatz. Da ging das definitiv :nick
Als wir vor längerem mal am Parkplatz die Shareholderkarte zeigten wurde sie nicht mehr anerkannt.
Seit wann das so ist kann mir das jemand sagen?
 
DiNic macht ein Foto vom Schloß
Hallo,

super vielen Dank für die Infos... hat jemand schon mal versucht in den Castle Club mit den Protzenten zu kommen? Ich meine es ist ja auf der Seite angegeben das es nicht geht... aber wie ich lesen konnte gehen dann wohl manchmal doch Dinge die eigentlich nicht vorgesehen sind :icon_rolleyes:

Und wenn ich einen Dreampass habe... und damit dann im CC ein Zimmer buchen will... bekommt man da die Protzente???

Sorry für die nervige Fragerei!
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
nee, die special etagen und familienzimmer sind von sonderaktionen gänzlich ausgenommen!

man bekommt mit dem dream aber andere preise, da hier die tickets ausgerechnet werden. es gibt diese zimmer nämlich auch als "room only", aber dennoch sehr teuer :(

mave (der auch mal in den castle club möchte :( )
 
Weirdscha steigt in manche Attraktion mit ein
Geht das dann auch nciht mit der Shareholder karte? Oder betrifft es nur die Jahrespässe?

EDIT:
Shit schon selbst gefunden, gehtnicht :(
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
wie du schon selbst gefunden hast leider nicht...

bei ALLEN sonderaktionen sind diese spezial-zimmer ausgenommen... ganz egal ob 30%, 40%, night for free, all meals for free oder was auch immer :(
 
KönigderLöwen blättert noch in der Broschüre
JA, das kann ich auch nur so bestätigen.
Allerdings ist ihnen letztes Jahr ein Fehler unterlaufen. Bei dem Hotelangebot vom letzten Sommer für Passinhaber (129 € pro Nacht in SF/CHY, 169 € in SQL/NPBC) stand vorläufig im Internet im "Kleingedruckten", dass es für alle Zimmer gelte ("Standard, Montana, Admiral, Seeseite...). Als ich dann ganz bewusst telefonisch auch so buchen wollte, hieß es immer, dass das Angebot nur im Standardzimmer gültig sei.

Nach einigen E-Mails hin und her - und dem Beleg, dass Sie es wirklich so geschrieben hatten - durften wir letztlich zu diesem Preis eine Woche im August auf dem Admiral's Floor mit Seeblick im Newport verbringen :). Wir standen dann mit einer total witzigen Buchungsbestätigung an der Rezeption, auf der stand:
"Zimmerpreis: 3600 €"
(so teuer muss wohl eine Woche im Admiral/Lake-Zimmer in der Hauptsaison "normalerweise" sein...),
"-Ermäßigung: 2400 €",
so dass sich letztlich der korrekte Angebotspreis ergeben hat...

Die strittige Formulierung war dann einen Tag nach der Buchung aus dem Angebot verschwunden. Und auch in der Envie de+ war es dann nicht mehr so dringestanden. Im Nachhinein war es mir peinlich, dort so rumgenervt zu haben und auf das Angebot zu bestehen. Andererseits: Es gibt ja wirklich einige deutsche Fans, die dort sicher auch eine Menge Geld lassen. Insofern sind "wir" ja eh immer benachteiligt, was das Marketing des DLP betrifft - deshalb hatte ich eigentlich kein schlechtes Gewissen :).
 
Weirdscha steigt in manche Attraktion mit ein
Ich probier das beim nächsten Buchen mal auf ganz doof so ein Zimmer zu kriegen, vielleicht klappt das ja. Ansonsten holich den Preis durch die Rabatte wieder raus. ;)
 
KönigderLöwen blättert noch in der Broschüre
Hmm... eigentlich gehört es ja gar nicht hier her.
Trotzdem: Als "Dream"-Passinhaber gilt der reguläre Rabatt von 35% natürlich auch für die "Spezial"-Zimmer:

Um das Standardangebot aus den "Dream"-Vorteilen auf der französischen Seite zu zitieren:

"Lors de votre réservation, votre numéro de Passeport Annuel vous sera demandé. Vous devrez également présenter votre Passeport Annuel à l'arrivée à l'hôtel au moment de l'enregistrement. Réduction applicable pour les nuitées en chambre standard, bungalow, admiral, montana ou avec vue sur le lac, dans la limite de 2 chambres par réservation. Réduction valable sur demande et pour toute nouvelle réservation."

Nur bei den saisonalen Special Offers, wie z.B. aktuell "votre chambre à partir de 79 €", sind die Premium-Zimmer offiziell ausgeschlossen.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
ich habe jetzt andie admiral und montana zimmer gar nicht gedacht, da sie ja nicht die vorteile bringen, die empire, suiten oder castle club bieten...
 
DiNic macht ein Foto vom Schloß
Hallo König der Löwen,

wenn ich das nun richtig verstanden habe: Wenn ich im Besitz eines Dream bin dann bekomm ich auch auf den Castle Club diese 35% für das Zimmer?

Und wie läuft das dann mit der Buchung an der Hotline? Ich bin leider der franbzösichen Sprache nicht mächtig!!!
 
KönigderLöwen blättert noch in der Broschüre
Genau, Castle Club und Empire State Club werden im Angebots-Text der Vergünstigungen auch gar nicht erwähnt... Aber wäre es nicht einen Versuch wert, es bei der tel. Buchung einfach mal auszuprobieren...? Bzw. hat damit schon jemand Erfahrung gemacht?
Ich könnte mir vorstellen, dass es trotzdem funktioniert. Und dass sie es nicht erwähnen, um die Luxuszimmer nicht "kommunikativ zu verscherbeln"...

Rein wirtschaftlich gesehen würde es für DLP doch Sinn machen, auch diese - wirklich teuren - Zimmer mit 35% vergünstigt anzubieten, um die Auslastung dieser Zimmer zu erhöhen...

Buchung über die Hotline (01801-003004) ist übrigens auch ohne Französischkenntnisse ganz unproblematisch, da Du automatisch an einen deutschsprachigen Mitarbeiter durchgestellt wirst, wenn Du Dich über die deutsche Hotline einwählst...
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
also mir wurde mal gesagt, dass es hier leider keinerlei vergünstigungen gibt! man kann allerdings auch dort "room only" buchen....
 
Oben