[Epcot] Soarin'

Soarin' ist...

  • meine Lieblingsattraktion

    Abstimmungen: 18 31,0%
  • eine überdurchschnittliche Attraktion

    Abstimmungen: 32 55,2%
  • eine sehr gute Attraktion

    Abstimmungen: 6 10,3%
  • eine gute Attraktion

    Abstimmungen: 1 1,7%
  • eine befriedigende Attraktion

    Abstimmungen: 1 1,7%
  • eine ausreichende Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine unterdurchschnittliche Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine langweilige Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine schlechte Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • für einen DisneyPark unangebracht

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    58
Luxi214 blättert noch in der Broschüre


Offizielle Website

Hier ist der Platz für Eure Bewertung dieser Attraktion. Bitte nehmt an der Umfrage teil und schreibt Eure Erfahrung und Eure Bewertung frei nach Eurer Vorstellung hier hinein. Aber bitte auch nur dann, wenn Ihr die Attraktion auch schon gefahren seid und somit auch eine Grundlage für Eure Aussage habt

Vielen Dank für Eure Mitarbeit an unseren und somit auch Euren Reviews!

Liebe Grüsse,
Mike :mw
 
starla steigt in manche Attraktion mit ein
Soarin' ist meine absolute Lieblingsattraktion. Alleine wenn ich daran denke, bekomme ich direkt wieder Lust darauf nach WDW zu fliegen (obwohl ich erst seit 3 Tagen wieder zurück bin!). Hier stimmt einfach alles, nur die Wartezeiten sind manchmal etwas heftig. Woran das wohl liegt? :icon_rolleyes:
 
mausi Amazon-Mausi
Ach ja, auch eine Attraktion zum immer wieder fahren... Sogar unser kleiner Angsthase mochte die Fahrt bis auf das Feuerwerk am Schluß.

LG
Mausi
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Soarin ist einfach großartig. Diese Attraktion zeigt, das es nicht immer höher, schneller und wilder sein muss um ein Top Favorit zu sein! Der Flug über die einzelnen Landschaften ist so realistisch und wird noch durch den passenden Duft unterstützt.

Als Highlight zum Schluss der Flug über die nächtliche Main Street mit dem Feuerwerk ist ein Traum.
 
Tinky blättert noch in der Broschüre
Ich liebe Soarin​
es passt einfach alles ! Besonders gut finde ich die Pre-Show, weil da die Wartezeiten komplett vergisst ! Auch der Geruch des Apfelsienen-Hein´s ist super, man hat das Gefühl wirklich über eine kleine Welt zu schweben !:headbang:
 
Ina Trabinator
Seeeeeeehr schöööööön.......:nick

Allerdings schade, dass man immer sooooo lange warten muß. :(
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Ich habe irgendwann mal für eine "überdurchschnittliche Attraktion" gestimmt. Im Vergleich mit dem Original aus Anaheim würde ich dem Ride in Orlando nur noch ein "eine gute Atraktion" geben, da das Theming rund um den Ride in Anaheim wesentlich stimmiger ist.

Im jetzigen Zustand von Soarin würde ich nur noch mit "eine ausreichende Attraktion" abstimmen. Soarin ist inzwischen schon ziemlich in die Jahre gekommen und die Leinwand und der Film / das Abspielgerät benötigen unbedingt mal eine Überholung.
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Zumindest sollten sie die Leinwand mal abstauben.
Die fusseln und flusen,die wie Schatten wirken,stören den flugefekt doch sehr :(
 
Ich war auch da, die langen Wartezeiten sind wirklich ein Graus. Fastpass kriegt man nur, wenn man viel Glück hat oder sich sehr früh einen holt. Allerdings kann ich ehrlich gesagt nicht verstehen, warum die Leute auf diese Attraktion so abfahren. Sicherlich der Flug über Kalifornien ist ganz nett, aber so überwältigend ist das jetzt auch nicht. Und in Florida ist die Attraktion zu dem noch, eher langweilig thematisiert. Und dann gefällt es mir überhaupt nicht, wenn man in einem Simulator die anderen Fahrgäste erkennt. Da gibt es z.bsp in den Universal viel bessere Simulatoren und wird viel mehr in die Geschichte mit einbezogen. Nett, aber für mich, ist die lange Wartezeit nicht wirklich berechtigt.
 
cahaya findet sich ohne Parkplan zurecht
Ich war auch da, die langen Wartezeiten sind wirklich ein Graus. Fastpass kriegt man nur, wenn man viel Glück hat oder sich sehr früh einen holt. Allerdings kann ich ehrlich gesagt nicht verstehen, warum die Leute auf diese Attraktion so abfahren. Sicherlich der Flug über Kalifornien ist ganz nett, aber so überwältigend ist das jetzt auch nicht. Und in Florida ist die Attraktion zu dem noch, eher langweilig thematisiert. Und dann gefällt es mir überhaupt nicht, wenn man in einem Simulator die anderen Fahrgäste erkennt. Da gibt es z.bsp in den Universal viel bessere Simulatoren und wird viel mehr in die Geschichte mit einbezogen. Nett, aber für mich, ist die lange Wartezeit nicht wirklich berechtigt.
Fastpass früh "holen" ist seit FP+ ja Geschichte. Man sollte ihn allerdings tatsächlich vorab reservieren. Finde auch, dass die Füße der anderen störend sind, ansonsten mag ich die Attraktion sehr. Es muss nicht unbedingt mehr action sein, um einen guten Simulator zu haben. Die Geschichte wird ja demnächst geändert und die Wartezeiten dank neuer Theater dann wohl hoffentlich auch. Soarin ist für mich auf jeden Fall ein Muss.
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Für mich eine sehr, sehr gute Attraktion. Ein Muss bei jedem Besuch. Länger als 45 Minuten stehe ich jedoch nicht an dafür.

Mit dem alten Film war es sogar meine Lieblingsattraktion in Epcot. Mit dem neuen Film ist es auch sehr gut. Die Füße stören mich nicht, finde ich irgendwie lustig, dass da noch jemand fliegt ;-)

Ich hatte vor dem ersten Mal Angst, dass meine Höhenangst da voll zuschlägt, aber ich bin so gebannt von Film, Wind, etc.. dass mein Körper da gar nicht negativ reagiert (y)
 
dörthe Administrator
Teammitglied
"eine überdurchschnittliche Attraktion" habe ich ausgewählt. Soarin ist für mich zusammen mit Spaceship Earth das absolute Muss in Epcot. Alles andere kann drumherumgeplant werden und ist schön, aber nicht so dringend.
Ja, der schiefe Eiffelturm ist schon etwas blöde, aber beim ersten Mal habe ich drüber gelacht und danach gewusst, dass es in der Mitte nicht ganz so schlimm ist.
Ich bin einfach jedes Mal wieder beeindruckt von diesem Flug und besuche ihn sooft es geht.
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Bei dem ersten Film,war es für mich ein absolutes MUSS,heute nicht mehr.
Es kam sogar vor,das wir in EPCOT waren und Soarin überhaupt nicht mehr beachtet haben.
Ob man den Film mag oder nicht,ist Geschmacksache. Daran liegt es bei uns nicht. Wir finden den 2ten OK,kein Favorit,aber OK und würden gerne öfter rein gehen.
Doch nun kommt das ABER
Die Qualität ist einfach schlecht und das macht uns "wütend". Da wäre uns selbst eine verstaubte Leinwand lieber (wie ich in meinem vorherigen Post berichtet habe)
2018 bekam man locker einen FP (und das zur Weihnachtszeit!) und Das wundert uns nicht
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Genau! Den Film (Inhalt) finde ich auch jetzt super, die Qualität ist es. Wenn man da nicht schön mittig sitzt, ist die Illusion nicht gegeben.
 

Oben