Early Morning Magic - Toy Story Land

DHS 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Seit September 2018 wird Early Morning Magic im Toy Story Land angeboten. Da ich Probleme hatte FP‘s für den neuen Bereich zu bekommen, kaufte ich mir ein Ticket für EMM ($79 + tax).

Einlass in die Studios ist ab 7.00 Uhr. Man kommt dann nur zum ABC Commissary und dem TSL. Die anderen Bereiche werden durch CM abgesperrt. Da die Rides erst zwischen 7.15 und 7.30 Uhr öffnen, aß ich vorher etwas.
Alle 3 Rides haben geöffnet. Zusätzlich kann man Buzz Lightyear, Jessie und Woody treffen. Bei den Meet & Greets stehen PhotoPass Fotografen.

Zum Abschluss traf ich am Eingang des TSL Buzz. Da strömten die Besuchermassen ins TSL. Der Strom riss überhaupt nicht ab. Ein CM sagte, dass das jeden Morgen so aussieht. Nachdem die Massen den Bereich in Besitz genommen hatten, aß ich ein zweites Frühstück.

Das Toy Story Land so leer zu erleben ist unbezahlbar. Wenn ich dann noch sehe, was ein normales Frühstück im Counter kostet und hier habe ich ein Buffet dabei, dann relativiert sich der Preis. Ach ja, gefahren bin ich auch einiges. ;)

Was es zu essen gibt sieht man in der Review: Review: Early Morning Magic Event in Disney World's Toy Story Land | the disney food blog
 
Phinessa schlendert die Mainstreet entlang
Das klingt wirklich sehr empfehlenswert. Würdest du es wieder machen?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Vielen Dank für den Bericht vom Early Morning. Natürlich auch für den vom AK.
Damit relativiert sich der Preis natürlich.
Ich finde eine gute Erfänzung für die, die für die TopAttraktionen keinen FastPass haben oder auch für die, die nur begrenzt Zeit für einen Park haben.
Und was wurde im Vorfeld über dieses Event geschimpft.

Letztenendes bleibt es jedem selbst überlassen, ob er diesen Preis bezahlt, aber es hat sich ja wohl für dich gelohnt und das ist die Hauptsache.
 
Klara Bella Krawalltüte
Auch von mir vielen Dank für die Infos aus den HS und dem AK am frühen Morgen.

Natürlich würde es mich auch reizen, inkl. Frühstück einen leeren Parkbereich zu erkunden. Sieht alles toll und auch lecker bei DFB aus. Aber für 4 Erwachsene tut der Preis schon ein wenig weh für 1,5 Stunden...da muss wirklich jeder für sich rechnen und nachdenken.
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Vielen Dank für den Bericht vom Early Morning. Natürlich auch für den vom AK.
Gerne :)

Letztenendes bleibt es jedem selbst überlassen, ob er diesen Preis bezahlt, aber es hat sich ja wohl für dich gelohnt und das ist die Hauptsache.
So ist es: Die Entscheidung trifft jeder für sich. Der eine übernachtet lieber in einem Deluxe Resort, ein anderer gibt sein Geld in teuren Restaurants aus usw. usw.
Und für mich hat es sich auf jeden Fall gelohnt.
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Was findest du besser die morgendlichen oder die abendlichen Events?
Da ich die After Hours in den Studios nicht genutzt habe fehlt mir der direkte Vergleich.
Vom zeitlichen Rahmen war das Early Morning Magic Event im TDL völlig ausreichend, da mein primäres Ziel die beiden neuen Rides waren.
Für jemanden, der nur ein MYW-Ticket hat, kommen wohl eher die After Hours in Frage, da man mit diesem Ticket einen früheren Einlass in den Park hat.
Da ich eher ein Nachtmensch bin, gefallen mir persönlich die After Hours besser. ;)
 
Phinessa schlendert die Mainstreet entlang
Da ich die After Hours in den Studios nicht genutzt habe fehlt mir der direkte Vergleich.

Vom zeitlichen Rahmen war das Early Morning Magic Event im TDL völlig ausreichend, da mein primäres Ziel die beiden neuen Rides waren.

Für jemanden, der nur ein MYW-Ticket hat, kommen wohl eher die After Hours in Frage, da man mit diesem Ticket einen früheren Einlass in den Park hat.

Da ich eher ein Nachtmensch bin, gefallen mir persönlich die After Hours besser. ;)
Danke für die Einschätzung. Ich liebäugle noch mit den After Magic Event im MK als Geschenk für meinen Freund.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
gila macht ein Foto vom Schloß
Danke für dem Bericht!

Wir machen ja diesmal After Hours im MK, aber diesen Event hatte ich auch überlegt. Genug Zeit morgens und Essen ist jetzt noch halbwegs angemessen vom Preis her. So angemessen Disney-Preise eben sind :muha::muha::muha:

Bei mir hat nur die Budgetbremse zugeschlagen, hab es ohnehin schon übertrieben :icon_mrgreen:
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Danke für die Einschätzung. Ich liebäugle noch mit den After Magic Event im MK als Geschenk für meinen Freund.
Meiner Meinung nach haben die After Hours im MK den geringsten Mehrwert, da das MK sowieso immer länger geöffnet hat und man die geringsten Probleme hat hier FP‘s für die Attraktionen zu bekommen.
 
Phinessa schlendert die Mainstreet entlang
Meiner Meinung nach haben die After Hours im MK den geringsten Mehrwert, da das MK sowieso immer länger geöffnet hat und man die geringsten Probleme hat hier FP‘s für die Attraktionen zu bekommen.
Mich reizt da tatsächlich, dass es verhältnismäßig leer ist.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
gila macht ein Foto vom Schloß
Mich reizt da tatsächlich, dass es verhältnismäßig leer ist.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Und mich reizt, dass es richtig viele Rides gibt - im Gegensatz zum Toy Story Land... die Idee finde ich gut, aber nur für Toy Story ist es mir zu teuer habe ich beschlossen. Aber es gibt ja auch noch Hollywood Studios After Hours! Diese hätte ich gebucht, wenn es zeitlich gepasst hätte.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Jedes Mal, wenn ich den Titel des Threads in den letzten Tagen lese, muss ich an das Magic Morning Ritual denken ... und frage mich, warum wir dazu einen Thread haben :muha:

Äh ja ... zurück zum Thema :icon_mrgreen:

Cheers,
Flounder
 

Wenn Dich "Early Morning Magic - Toy Story Land" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben