Ab wann lohnt der AP Dream?

Schwuitz blättert noch in der Broschüre
Hallo,

also da ich mich jetzt schon mit Überlegungen bzgl. eines DLP Besuchs nächstes Jahr beschäftige, würde mich mal interessieren, ab wievielen Besuchen pro Jahr so ein AP Dream eigentlich lohnenswert ist?

Wie genau stellt ihr das an, damit so günstig wie möglich den Besuch zu gestalten? Ist es denn nicht billige einfach über visitdlp.com zu buchen?

Bringt es was gleich noch dazu shareholder zu werden?

Alles in allem ist das für mich doch noch ein wenig verwirrend.

Vielleicht kann mir jemand dazu mal ne Aufklärung geben.

Achso, wenn wir fahren, dann immer 2 Erwachsene 2 Kinder (deren Alter im nächsten Jahr 6 und 9Jahre).

In wie weit würden wir da von Vorteilen profitieren?

Gelten die Angebote bzw. Rabatte des Dreampass eigentlich nur für den Inhaber oder auch für die Mitreisenden (sprich Rabatte in Restaurants oder Geschäften?)

Bin hier über jeden Tip und Hinweis echt dankbar.

Gruß

Michael
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Also der Pass kostet 189 Euro für Erwachsene und man hat, nur am Eintritt gerechnet, den Preis recht schnell raus. Kannst du dir ja ausrechnen, anhand der Preise für die EIntrittskarten.

DU bekommst mit dem Pass Rabatte auf die Disneyeigenen Hotels zu bestimmten Zeiten. Wir wohnen aber, seitdem wir den Pass haben und auch öfter fahren, immer offsite. Da bekommst du oft schon ZImmer in einfachen aber sauberen Hotels schon um die 70 Euro die Nacht am Wochenende. Da musst du dann natürlich mit dem AUto fahrne. Aber so kommst du an einem Wochenende natürlich billiger weg als wenn du eine Pauschale buchen musst. Wir fahren gleich los und uns kostet es jetzt 150 Euro für 2 Nächte und auch 2 Erw. und 2 Kids. Dann noch Benzin und Essen. Wobei wir uns immer Wasser mit in den Park nehmen und ein paar Kekse und Waffeln für Zwischendurch.

Parken ist gratis mit dem Dream, Rabatte in Shops und Restaurants von 15 bzw 10%, einen Begrüßungscocktail beim Essen, und die Extra Magic Hours kannst du auch nutzen. Tickets für Buffallo Bill und Eintrittskarten für den Park für Mitreisende oder Halloweenkarten gibts auch reduziert. Findest du alles auf der www.disneylandparis.fr Homepage. Unter Passporte Annuel oder so ähnlich.

Ach ja, die Rabatte gibts für alle die mit dir am Tisch sitzen. Du musst halt nur die Rechnung begleichen. Wenn die geteilt wird, und der andere hat keien Jahrenspaß, zahlt der den vollen Preis. Im Shop kannst du dir KArte auch nicht jemand anders geben, du musst schon der BEzahler sein. Aber für andere Einkaufen kannst du natürlich.

MIt der Shareholderkarte kannst du dir den Jahrespaß mit 15 % Rabatt kaufen. AUsserdem kommst du in den Salon Mickey wo du dir gratis Muffins, Donuts und Kaffee nehmen kannst.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
also am günstigsten dürftes du fahren, wenn du das zimmer mit pauschale für einen erwachsenen und das jüngste kind buchst, da das ja zur zeit noch kostenlos ist. vielleicht findest du ja sogar eine zeit, wo es noch das angebot 1nacht/1tag gratis gibt (alles natürlich über visitdisneylandparis). die anderen beiden personen gibst du einfach beim checkin mit an, das kostet für diese dann z.b. im newport oder der lodge 1,10 euro pro nacht! für diese beiden personen müsstest du dann noch jahrespässe kaufen, da diese günstiger sind, als mehrtageskarten. empfehlen würde ich dir zumind. einen dream um die rabatte zu kriegen. den zweiten dann ggf. als fantasy wenn euch die sperrtage nichts machen. vorher dann noch ein paar aktien kaufen und shareholder werden. zum einen habt ihr solch schöne dinge wie den kostenlosen eintritt in den salon mickey, zum anderen bekommst du auf die jahrespässe noch 15% rabatt, so dass dich ein dream noch 160, der fantasy nur noch 109 euro kostet! vielleicht reichts ja sogar, wenn beide einen fantasy nehmen...

viele grüße
mave
 
Schwuitz blättert noch in der Broschüre
Bekomme ich mit den Jahrespässen nicht nur einen Rabatt auf die Eintrittskarten? So habe ich das zumindest verstanden oder sind die Jahrespässe dann Eintrittskarten, so dass diese nicht mehr extra gekauft werden müssen (Eintrittskarten)

Gruß

und danke schonmal für die Infos.
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Also es kommt drauf an, wie lang dein Aufenthalt im Resort ist. Wenn du bspw. 5 Tage dort wärst, dann lohnt sich der Pass schon beim ersten Besuch, eben wegen der Rabatte, die man bekommt. Als Beispiel: Eines 5-Tages-Karte kostet 173,- €, der Dream 189,- €, wenn man ihn regulär kauft, wenn man geworben wird sogar nur 170,- €! Also hat man alleine den Eintritt schon nach dem ersten Besuch wieder raus. Was man jetzt noch an Rabatt für Essen, Souvenirs und einem evtl. Besuch der Buffalo Bill Wild West Show spart, bekommt man sozusagen ja obendrauf. Man müßte das Ganze natürlich mal mit einer Pauschale durchkalkulieren, aber ich denke auch dann fährt man bei Hotel-Only günstiger...
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Bekomme ich mit den Jahrespässen nicht nur einen Rabatt auf die Eintrittskarten? So habe ich das zumindest verstanden oder sind die Jahrespässe dann Eintrittskarten, so dass diese nicht mehr extra gekauft werden müssen (Eintrittskarten)

Gruß

und danke schonmal für die Infos.
Nein nein, die Jahreskarten sind die Eintrittskarten für die 365 Tage mit eben zusätzlichen Privilegien, wie 20% Rabatt auf Souvenirs, freies Parken, 10% Rabatt auf Essen und zusätzliche Rabatte für Shows & Hotels...

Bringt es was gleich noch dazu shareholder zu werden?
Das bringt schon ein bißchen was, denn damit bekommst du die Jahreskarte 20% günstiger, desweiteren bekommst du in Tischrestaurant ebenfalls 20% Rabatt, sowie der Zugang zum Salon Mickey, wo du dich morgens mit ein paar Leckereien und Getränken für den Tag stärken kannst.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
Das bringt schon ein bißchen was, denn damit bekommst du die Jahreskarte 20% günstiger, desweiteren bekommst du in Tischrestaurant ebenfalls 20% Rabatt, sowie der Zugang zum Salon Mickey, wo du dich morgens mit ein paar Leckereien und Getränken für den Tag stärken kannst.
nee, sind nur jeweils 15 prozent rabatt :(
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
nee, sind nur jeweils 15 prozent rabatt :(
Ach stimmt ja, ich verwechsle das immer irgendwie untereinander, seitdem mir eine Angestellte im Cafe Hyperion auf die Speisen 20% mit der Shareholder Karte gegeben hat. Warum auch immer :-*
 
Baerchen Bärin der Narzisse
Parken ist gratis mit dem Dream, Rabatte in Shops und Restaurants von 15 bzw 10%, einen Begrüßungscocktail beim Essen, und die Extra Magic Hours kannst du auch nutzen. Tickets für Buffallo Bill und Eintrittskarten für den Park für Mitreisende oder Halloweenkarten gibts auch reduziert. Findest du alles auf der www.disneylandparis.fr Homepage. Unter Passporte Annuel oder so ähnlich.

Ach ja, die Rabatte gibts für alle die mit dir am Tisch sitzen. Du musst halt nur die Rechnung begleichen. Wenn die geteilt wird, und der andere hat keien Jahrenspaß, zahlt der den vollen Preis. Im Shop kannst du dir KArte auch nicht jemand anders geben, du musst schon der BEzahler sein. Aber für andere Einkaufen kannst du natürlich.
Also, ich musste beim letzten Mal nur daneben stehen und meine Schwägerin in Spe hat mit meinem Dream Pass 20% bekommen. Die sind schließlich auch nicht doof. Ansonsten würde ich ja trotzdem mit ihrem Geld bezahlen... von daher stört es die meisten Kassierer nicht, wenn man nicht selber zahlt, aber den Jahrespass zeigt
 
M
Mattis Guest
@ Baerchen: Das stimmt - mit dem Einkaufen. Wie oft haben wir z. B. Alex die Karte gegeben und wir waren noch nicht mal in der Nähe beim zahlen...

Was viel interessanter ist: einige CM ziehen den Dream durch und sagen dann, dass es keinen Rabatt geben würde und dann nach ein paar Versuchen klappt es dann doch - merkwürdig! Uns ist sowas vor ein paar Wochen passiert als DreamPluto sich eine Winterjacke gekauft hat mir Rabatt und als ich ne halbe Stunde später eine kaufen wollte hieß es auf einmal, dass es keinen Rabatt geben würde nachdem er meine Karte durchgezogen hat und es sich an der Kasse nichts tat. Als wir dann erklärt haben, dass wir den gleichen Artikel vor ein paar Minuten mit Rabatt gekauft haben ist der CM richtig "rot" geworden und es war ihm sichtlich peinlich. Ein paar "Touchtipps" auf der Kasse und plötzlich ging es...
 

Wenn Dich "Ab wann lohnt der AP Dream?" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben