Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum
 
Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Disney und die Medien > Disney Filme und Serien Zuhause und im Kino

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.03.2019, 17:15
Avatar von disneyfan5000
disneyfan5000 disneyfan5000 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.06.2015
Ort: Entenhausen
Alter: 47
Beiträge: 2.200
disneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard Dumbo

Tim Burton hat eine wechselhafte Kinokarriere hinter sich. Er steht größtenteils für schräge Kinoerlebnisse mit schrägen Charakteren und schrägen Stories. Umso mehr war ich überrascht und erfreut, das ausgerechnet er die Regie von Dumbo übernommen hat. Leider hat mich der Film insgesamt enttäuscht. Die Ausstattung und die Effekte sind toll, doch leider ist ihm was die Story seines Remakes angeht, nix weiter als Klischees eingefallen.

Story: Dumbo wird im Zirkus Medici geboren. Schnell wird dem Zirkusdirektor und seinen Mitarbeiter, das Dumbo ein ganz besonderes Elefantenbaby ist. Denn er hat Riesenohren. Auch den Kindern von Kriegsveteranen Hurt Fairnell wird das schnell klar. Die lehren Dumbo wie er seine Ohren nutzen kann. Denn er soll fliegen. Schnell wird Dumbo zur Sensation des Zirkus Medici. Doch das errekt die Aufmerksamkeit des Millionärs Van de Meer. Er überredet Medici sein Partner in Dreamland zu werden. Doch Van De Mer ist ein Schurke. Werden Dumbo und seine Freunde das rechtzeitig bemerken?

Das Original von Dumbo ist über 70 Jahre alt und der Aninamtionsfilm dauerte auch nur knapp eine Stunde. Es war klar, das das Remake wohl ganz anders werden würde. Leider sind Burton und seinem Drehbuchschreiber Ehren Krueger nix anderes eingefallen, als schon tausendmal gesehene Familienfilmklischees zu verbraten. Denn eigentlich handelt der Film nur teilweise von Dumbo, sondern im Focus steht eine Familie, die ihre Mutter verloren haben und der Vater war lange Zeit im Krieg und ist den Kindern fremd geworden. Und das Abenteuer um Dumbo bringt die Familie wieder zusammen. So weit so unoriginell. Leider ist die Originalität die Burton in schon so vielen Filmen gezeigt hat nur in der Ausstattung zu sehen. Das Dreamland sieht genial aus. Dumbo als CGI-Figur sieht genial gut aus. Leider kommen die anderen Charaktere aus dem Originalfilm nur als Randfigur oder gar nicht vor. Dabei wäre es auch nicht schwieriger gewesen, eine Maus und die Raben per Computer zu generieren. Eine Geschichte die sich nur um Dumbo und die Originalcharaktere aus dem Film gehandelt hätte, wäre bestimmt interessanter gewesen, als das was Burton jetzt gezeigt hat.

Schlußfazit: Technisch auf hohem Standard, aber seelen und magielos. Schade.

Meine Bewertung: 06/10
__________________
Its Magic
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.03.2019, 23:04
Avatar von Tobias
Tobias Tobias ist offline  Maennlich
Administrator
 

Registriert seit: 30.09.2016
Alter: 44
Beiträge: 1.778
Tobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Liest sich irgendwie, wie eine billig übersetze Kopie von dem Review auf WDWNT, ...

Eine Maus kam im Film doch vor, sogar mehrfach. Das sie nun nicht soviel mit Dumbo interagiert ist doch nicht weiter schlimm, dafür hat Dumbo die beiden Kinder. Die fandest Du sicher auch schlecht!

Wie & wo hätten die Raben in die Geschichte reingepasst? Zumal es ja keine 1:1 Kopie des Films in eine Realverfilmung war.

Im WDWNT Review wird auch drauf eingegangen, dass der Film zu lang sein. Knapp doppelt so lang, wie das Original. Ich frage ich allerdings, wo man hätte groß kürzen können. Im Gegenteil, ich hätte mir bei einigen Sachen noch etwas mehr Tiefe gewünscht.

Was genau fehlte Dir denn an Seele und was an Magie? Was hätte Burton denn an der Geschichte origineller machen sollen? Das die Tier sich untereinander noch unterhalten? Das die Mutter doch nicht tot ist und am Ende wieder kommt oder Holt der Arm wieder wächst?


Am Ende haben wir uns gefragt, wieviel Walt Disney wohl in V. A. Vandevere steckte und haben sie bei der Familie der Zukunft die Kulisse aus dem Carrousel Of Progress geklaut?!

Dumbo mag nicht die beste real Verfilmung sein, welche ist das schon? Man wagt sich an Klassiker, an Kindheitserinnerungen ran, sowas kann eigentlich nur in die Hose gehen. Jeder hat da einfach seine eigenen Vorstellungen, wie es aussehen soll. Dafür fand ich Dumbo aber schon recht gut gemacht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2019, 06:42
Avatar von Der Franky
Der Franky Der Franky ist gerade online  Maennlich
Der hilfsbereite Koffer-Franky
 

Registriert seit: 11.10.2009
Ort: Erftstadt
Beiträge: 2.374
Der Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt Disney
Standard

Ich mag mich irren, aber mir kommt obige "Filmkritik" so vor, als hätte ich diese 1:1 letzten Donnerstag morgen um 6:40 Uhr im Radiosender EinsLive gehört.
Entweder arbeitet er nebenbei noch fürs Radio, oder er hat einfach nur gut aufgepasst.
__________________
Gruß vom Mann mit Hut
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.04.2019, 06:54
Avatar von disneyfan5000
disneyfan5000 disneyfan5000 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.06.2015
Ort: Entenhausen
Alter: 47
Beiträge: 2.200
disneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Zitat von Der Franky Beitrag anzeigen
Ich mag mich irren, aber mir kommt obige "Filmkritik" so vor, als hätte ich diese 1:1 letzten Donnerstag morgen um 6:40 Uhr im Radiosender EinsLive gehört.
Entweder arbeitet er nebenbei noch fürs Radio, oder er hat einfach nur gut aufgepasst.
Also die Kritik habe ich selbst verfasst und nicht irgendwo abgeschrieben oder so gehört, diese Unterstellung ist eine Frechheit. Wenn du und Tobias den Film mögen oder besser gesehen haben, bitte. Aber so eine Unterstellung ist einfach nur unterste Schublade.
__________________
Its Magic
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.04.2019, 08:02
Avatar von Tobias
Tobias Tobias ist offline  Maennlich
Administrator
 

Registriert seit: 30.09.2016
Alter: 44
Beiträge: 1.778
Tobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Zitat von disneyfan5000 Beitrag anzeigen
Wenn du und Tobias den Film mögen oder besser gesehen haben, bitte.
Jeder Geschmack ist anders, nur geh doch auch mal auf meine Fragen ein!

Wo und wie hätte man in der Geschichte weitere Mäuse und die Raben einbauen sollen? Das es Mäuse im Film gab, hast Du aber schon gesehen?
Was an Magie und Seele hätte Burton mehr einbauen sollen?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.04.2019, 08:16
Avatar von disneyfan5000
disneyfan5000 disneyfan5000 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.06.2015
Ort: Entenhausen
Alter: 47
Beiträge: 2.200
disneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
Jeder Geschmack ist anders, nur geh doch auch mal auf meine Fragen ein!

Wo und wie hätte man in der Geschichte weitere Mäuse und die Raben einbauen sollen? Das es Mäuse im Film gab, hast Du aber schon gesehen?
Was an Magie und Seele hätte Burton mehr einbauen sollen?
Im Original war die Maus einer der Hauptcharaktere. Im Film hatte sie nur einen Kurzauftritt. Ich fand die Story nicht gerade originell. Da war Tim Burton schon deutlich besser und er hat auch schon viele Familienfilme gemacht, die da eindeutig besser waren. Edward mit den Scherenhänden, Charlie und die Schokoladenfabrik usw.

Ich hätte auf der Geschichte des Originals aufgebaut und den Film ganz aus der Sicht der Tiere erzählt. Im Original haben die Tiere miteinander gesprochen, das wäre auch im Film möglich gewesen. Schade um die tolle Ausstattung und die Effekte.
__________________
Its Magic
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.04.2019, 08:45
Avatar von Tobias
Tobias Tobias ist offline  Maennlich
Administrator
 

Registriert seit: 30.09.2016
Alter: 44
Beiträge: 1.778
Tobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyTobias steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Ich fand es überhaupt nicht schlimm, dass die Geschichte nicht aus Sicht der Tiere erzählt wurde und man ab einem bestimmten Zeitpunkt weg vom Original gegangen ist. Eher im Gegenteil, es wird ja sonst auch immer gemeckert, dass man nur 1:1 Kopien der Originale macht.


Aber um wieviel origineller war denn die Originalgeschichte?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.04.2019, 09:15
Avatar von disneyfan5000
disneyfan5000 disneyfan5000 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.06.2015
Ort: Entenhausen
Alter: 47
Beiträge: 2.200
disneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmendisneyfan5000 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
Ich fand es überhaupt nicht schlimm, dass die Geschichte nicht aus Sicht der Tiere erzählt wurde und man ab einem bestimmten Zeitpunkt weg vom Original gegangen ist. Eher im Gegenteil, es wird ja sonst auch immer gemeckert, dass man nur 1:1 Kopien der Originale macht.


Aber um wieviel origineller war denn die Originalgeschichte?
Das man die Sache modernisieren muss und die Geschichte erweitern muss, war mir klar. Das Original dauert schließlich nur knapp 1 Stunde. Aber das was herausgesprungen ist, fand ich jetzt nicht sonderlich originell und hat man schon in der Art in so vielen Familienfilmen gesehen. Deswegen meine Enttäuschung über den Film. Zumal Tim Burton ja schon herausragende Filme gemacht hat. Vielleicht wäre die Enttäuschung bei jedem anderen Regisseur, der nicht so bekannt ist, nicht so groß gewesen.
__________________
Its Magic
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.04.2019, 21:18
paki paki ist offline  Maennlich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 07.06.2010
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 229
paki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disneypaki ist bekannt im Hause Disney
Standard

Also ich kann die Kritik nicht teilen.
Wir fanden den Film von seiner Aufmachung sehr schön.
Die Animationen sind gewohnt super und auch die Story hat mir gefallen.
Ich persönlich bin froh wenn die Geschichte etwas vom Original abweicht und nicht so eine 1:1 Kopie wie bei ,,Die Schöne und das Biest'' ist.
Verstehe auch noch immer nicht, was du da jetzt gerne erwartet hättest.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.04.2019, 17:33
Avatar von winnie2010
winnie2010 winnie2010 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 14.08.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 709
winnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenwinnie2010 ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Wir fanden den Film auch klasse. Super, dass es kein 1:1 war


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________


Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Kino] Dumbo Realverfilmung Tobias Disney Filme und Serien Zuhause und im Kino 20 15.11.2018 19:18
[MK] Dumbo The Flying Elephant Luxi214 Attraction Reviews - Walt Disney World ® Resort 0 18.12.2014 18:56
Dumbo DVD/BD Bella Disney Filme und Serien Zuhause und im Kino 2 09.07.2014 00:41
Dumbo aus dem WDW bei ebay disneyrunner Einkaufen rund um Disney 3 10.05.2013 17:47
[DL] Dumbo the Flying Elephant Reto Attraction Reviews - Disneyland ® Resort 0 27.11.2011 12:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:10 Uhr.


Style design and concept by DigitalVB
Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2019 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel