Zeeland 2010 - unsere Flittertage

Reisebericht 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
de Torenhoeve - Zeeland

Ich wollte euch gern ein paar Bilder unserer "Flittertage" (für Wochen reichte die Zeit nicht :giggle:) in Nieuw Haamstede, Zeeland (Niederlande) zeigen :)! Wir waren dort vom 22. bis 24. Mai und hatten echt Glück mit dem Wetter, konnten sogar ein wenig in der Nordsee planschen. Naturfreunden können wir Zeeland nur ans Herz legen, es ist echt ein herrliches Fleckchen Erde :)!
Hier gibt es nun erstmal ein paar Fotos vom Anreisetag:


Samstag, 22. Mai 2010


Nach einer wunderschönen standesamtlichen Hochzeit im engeren Familienkreis am Freitag, 21. Mai 2010, mussten wir am Samstag noch ein wenig beim Aufräumen helfen und die Bierzapfanlage zurückbringen. Auch das Verstauen der ganzen Geschenke und das Köfferchenpacken dauerte seine Zeit, sodass wir erst gegen 14.30 Uhr losfahren konnten und erst um 17.00 Uhr an unserem Zielort Nieuw Haamstede im schönen Zeeland ankamen. Der Hammer: mittags liefen wir in Deutschland noch im T-Shirt rum (das Pfingstwochenende war ja das erste WE seit Langem, an dem es sonnig und etwas wärmer war) und hier hing ein grauer, dichter Wolkenschleier bei kalten 11,5 Grad herum. Die Enttäuschung stand uns erstmal ins Gesicht geschrieben, dennoch freuten wir uns auf die nächsten 2 Tage hier!

Wir bezogen direkt unser Zimmer im Hotel "de Torenhoeve", das wirklich nett war und nicht extrem teuer:



Da wir neben einem Bad mit großer Badewanne auch einen Kühlschrank auf dem Zimmer hatten stand fest, dass wir uns erstmal auf die Suche nach einem Supermarkt machen mussten. Und tatsächlich fanden wir nach ein wenig Fahrerei unseren niederländischen Lieblings-Supermarkt in Burgh Haamstede:



Da es nicht besonders warm war und die wenigen zu kühlenden Lebensmittel somit nicht in Gefahr waren, schlenderten wir ein wenig durch das nette Dörfchen, inklusiver einer leckeren Portion Pommes Spezial - ein MUSS bei einem Zeeland-Besuch :icon_mrgreen:




Die freche Möwe wollte auch was abhaben!





Als absolute Meeres-Fans zog es uns natürlich schon am ersten Abend zur naheliegenden Nordsee, trotz der Kälte. Die Wolken zogen sich glücklicherweise Stück für Stück zurück. Der Weg zum Meer war rückblickend nicht extrem weit, doch hatten wir nicht damit gerechnet, dass wir erstmal ein weitläufiges, hügeliges Naturschutzgebiet durchqueren mussten :giggle: Der Lohn war jedoch herrlich und so genossen wir einen schönen Abend am Meer, inklusive romantischem Sonnenuntergang :)!






I love sea shells... :nick!


...and my hubby, of course ;)!











 
Luxi214 blättert noch in der Broschüre
Da haben meine Vorschreiber schon alles gesagt, einfach top!!! :jump :jump :jump

Liebe Grüsse,
Mike :mw
 
Bella blättert noch in der Broschüre
Ich habe euch noch gar nicht gratuliert. Aber besser spät als nie, deshalb hole ich das jetzt hiermit nach ;)


Herzlichen Glückwunsch zu eurer Hochzeit.

Und alles Gute für eure gemeinsame Zukunft.


:july3::july2::july3::july2::july3::july2:

Und zu deinem kleinen Bericht. Wirklich tolle Bilder Nala, mehr davon :nod:

Gruß,
Bella
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha,

auch von unsere Seite Danke fürs "Miterlebenlassen" Eurer Flittertage :) Sieht wirklich sehr schön, romantisch und vor allem glücklich aus! Tolle Bilder, falls das noch keiner gesagt haben sollte :giggle:

Alles Liebe nochmal ... kann man ja nicht oft genug wünschen :mw

von

der gesammelten Familie Fisch-Vogel :wink:
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Wunderbare Fotos.
Ich liebe Zeeland ja auch, wir sind darum auch oft dort unten. Einfach traumhaft.

Da kommen Erinnerungen hoch....ich glaub, es wird mal wieder Zeit rüber zu fahren:giggle:. An Fronleichnam waren wir in der Region Alkmaar/Ijsselmeer, das ist auch echt schön dort oben.

Habt ihr das Hotel, was ich euch mal empfohlen hatte, nicht mehr bekommen oder warum habt ihr euch für dieses entschieden?(mal neugierigfrag)
 
laemmerwoman macht ein Foto vom Schloß
Schön...

Ich habe ein halbes Jahr in Vlissingen studiert... da kommen sooo schöne Erinnerungen hoch!

Nur schade das Oranje nicht Weltmeister geworden ist :no:
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Ihr seid ja süß, danke für die lieben Kommentare - schön, dass euch die Bilder gefallen :)! Werde gleich mal die nächsten paar raussuchen ;)!

@ Mummelchen: Genau das war's ;)! Wir hatten zuerst dort geschaut, aber da war nichts mehr für diesen Termin frei! Trotzdem nochmal danke für den Tipp! Haben dann einfach mal bei expedia und tripadvisor ein bisschen geschaut und uns dann für De Torenhoeve entschieden - da würden wir auch jederzeit wieder hin, hat uns gut gefallen :)!
Glaub ich dir gerne, dass das Ijsselmeer auch toll sein muss, da hört man auch viele Leute von schwärmen! Hach ja... wäre nun auch gern wieder in Zeeland :D!

@ laemmerwoman: Oh, in Vlissingen waren wir letztes Jahr mal für einen Tag! Auch total schön, so direkt am Meer. Waren dort in einem Café und haben super leckere Poffertjes gegessen :hungry:
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
:s036: für die schönen fotos von einem schönen paar ;)

und auch von mir noch mal ein herzliches :bestwishes:



:wink: mecky
 
Kleine Fee kennt diverse Charaktere beim Namen
Wirklich sehr schöne Fotos & vielen Dank für Teilhabenlassen!

Von mir auch nochmal alles Glück der Erde für euer gemeinsames Leben!
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
So, und weiter geht's mit Tag 2 :)!

Sonntag, 23. Mai 2010



Nach einem im Preis inbegriffenen Frühstück...

...machten wir uns erneut auf dem Weg zum Strand, mit Sack und Pack und Badeklamotten drunter ;)! Vom Hotel aus konnten wir schon den schönen Leuchtturm bestaunen:



Viele bunte Blumen blühten im Vorgarten des Hotels



Etwa eine halbe Stunde später erreichten wir nach einem gemütlichen Spaziergang den Nordseestrand...






...und fanden schnell ein lauschiges Plätzchen in den Dünen.



Die Sonne hatte richtig Kraft und so zog es uns schnell ins Wasser - zumindest bis zu den Hüften ;)!



Anschließend chillten wir noch genüsslich in der wärmenden Sonne...



...und verbrannten uns dabei ordentlich den Pelz! Mal wieder unterschätzt, wie schnell das geht :-*



Aus Interesse wollten wir uns am späten Nachmittag das Nachbardorf Renesse anschauen. Allerdings wussten wir bis zu dem Zeitpunkt gar nicht, dass dort am Pfingstwochenende immer die Post abgeht und zahllose (vor allem deutsche) Jugendliche Renesse zum Party-Standort erklären. Allerdings war es zum Glück nicht (mehr) so schlimm und nicht so viel los, sodass wir einfach ein wenig durch den Ort schlenderten (und uns mal wieder eine Portion Pommes genehmigten :hungry:).





Und zum Nachtisch noch ein Eis :eis: (keine Sorge, wir haben zwischendurch auch Obst und Salat gegessen :muha:)



Nach Renesse kurvten wir noch ein wenig über die Halbinsel und hielten schließlich nochmal am Strand in Nähe der Delta-Werke, wo ich Muscheln sammelte und Marc die Abendstimmung genoss.






Nochmal zurück zum Hotel, bewaffneten wir uns mit Kameras und Stativ, um noch einmal den letzten Abend an "unserem" Strand zu verbringen und den Sonnenuntergang zu genießen. Im sanften Abendlicht machten wir außerdem noch ein kleines "Brautstraußshooting" - um dem armen Brautstrauß, der extra noch mit nach Zeeland gekommen war, die letzte Ehre zu erweisen :icon_mrgreen:









Während die Digicam auf dem Stativ den Sonneuntergang für die Ewigkeit festhielt, genossen wir ihn von den Dünen aus (habe auch wirklich nur diese wenigen Fotos zwischendurch gemacht, um die Romantik nicht zu zerstören :giggle:):





 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
schöne bilder nala!!! ABER: in renesse sind nicht nur jugendliche sonder auch alte männer wie ich :wink:
 
Luxi214 blättert noch in der Broschüre
Woooooow, und wieder mal hast Du es fertig gebracht die Latte für alle weiteren Photobeiträge unerreichbar höher zu legen!!! :nick :applause: :nick :applause:

Liebe Grüsse,
Mike :mw
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Wunderschön Nala, die Fotos mit deinem Brautstrauss finde ich am schönsten, was für eine schöne Erinnerung.


Minnie
(besitzt noch alle 3 Sträusse)
 
Oben