Wir fangen mal wieder an zu planen - dieses Mal gleich doppelt...

torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Tornado Warning heißt ja nicht, dass wirklich einer kommt. Aber wenn uns das Hotel extra anruft und Benachrichtigungen vom Netzbetreiber aufs Handy kommen und hier auch rundrum in den Orten die Tornado Warnsirenen laufen, nehme ich das schon erst mal Ernst.
Kann sein, dass man das anders sieht, wenn man hier lebt und es vielleicht regelmäßig erlebt. Aber als nicht-Local muss ich mich erst mal auf das verlassen, was offizielle Stellen hier sagen.

Laut Lokalsender gab es auch in einigen Orten massive Zerstörungen und auf der I4 die wir nachher zum Flughafen müssen wurden Baustellen auseinandergenommen, so dass da vieles quer liegt und blockiert.
Wir müssen also mehr Zeit zum Flughafen einplanen.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
 
grinsekatze findet sich ohne Parkplan zurecht
Ich meinte auch nicht, dass ihr das nicht ernst nehmen sollt, sorry wenn das so rübergekommen ist.
Nur komisch, dass man die CMs ganz normal mit dem bus zur Arbeit lässt. Inzwischen schrieb sie mir aber, dass "nur noch" Überflutungsgefahr besteht

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Also aktuell gibt es laut Wetterkanal

Tornado Watch für die Counties Osceola, Orange, Polk etc. Also vieles hier in der Gegend. Aber immerhin kein Warning mehr. Also nicht mehr akut auftretend, sondern nur noch möglich, dass noch was kommt.

Außerdem hatten wir hier vor einer Stunde dann Severe Thunderstorm Warning auf dem Handy, der hat uns dann mit der Näse voll erwischt.

Und zu guter Letzt gibt es Inlandflood Warning, das ist wohl die Flutwarnung, von der Julia spricht.

Aber aktuell hat der Regen auch ordentlich nachgelassen.

Wobei die Tornado Warning auch schon vorbei war, wenn sie um 10 los ist. Der Anruf im Hotelzimmer kam um 8:51, die Meldung auf dem Handy ist um 9:24 aufgeploppt und die Warning galt bis 10 h.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
 
grinsekatze findet sich ohne Parkplan zurecht
Stimmt, hab grad nochmal geschaut, 11.00 war Arbeitsbeginn, wenn sich nichts geändert hat. Da ist sie wahrscheinlich 9.30/9. 45 rum los zum Bus.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Gleich geht es zurück Richtung Heimat - ok, mit einem Abstecher über Dublin und ein paar Stündchen Aufenthalt.

Vor dem Boarding entspannen wir noch ein wenig in der The Club MCO Lounge, der neuen Partner Lounge von Aer Lingus.
Immer noch nicht ganz so schön die Aer Lingus eigenen Lounges in Dublin, aber schon ein deutliches Upgrade zur frühen American Airlines Lounge, die eher nach einem heruntergekommenen Strip-Club als nach einer Business Lounge wirkte.

Wir wollen Euch herzlich danken, dass Ihr uns auf dieser teils recht chaotischen Reise begleitet habt, für den vielen Zuspruch, als es nicht so gut lief und Euer Mitfierben.

Trotz des der ganzen Zwischenfälle, Kofferverlust, beide krank, viel schlechteres Wetter als erwartet, jetzt seit 2 Tagen ist Torsten wieder krank, war es eine tolle Zeit und es fühlt sich einfach gut an, in WDW zu sein, egal wie die Rahmenbedingungen sind.

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal - denn nach WDW ist vor WDW!

In 267 Tagen sind wir wieder hier, dann in unserem Home Resort Old Key West.



Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Frage mich gerade, ob hinter uns in der Lounge Pluto gesessen hat, der hier schon länger nicht mehr aktiv ist.

Irgendwie hat mich der Mann der Familie meine ich mal, an Bilder von früher erinnert.

Weiß jemand, ob die gerade in Orlando waren?

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
 
scoti Zaunpfahlwinker
Nein, Plutos sind erst wieder im August in WDW (Beach Club).

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
 
Orlando macht ein Foto vom Schloß
Wir sind ja nun auch seit 2 Tagen hier. Es regnet, aber von Unwetterwarnungen keine Spur. Der Wetterdienst sagt nur “strong rain”. Tornados sind doch hier eigentlich unbekannt. 🤔 Was für einen Unsinn verzapft Disney denn da, dass die solche Meldungen verschickene?
 
Orlando macht ein Foto vom Schloß
Damit ich nicht gesteinigt werde, muss ich dazu sagen, dass ich online auf keinen Wetterkanal gucke, sondern wir immer nur CNN gucken und wäre es brenzlig, dann würden sie es bringen. Überflutungen sind ja hier bei Starkregen nichts Neues. Das Abwassersystem ist leider sehr alt und deshalb fliesst das Wasser selten so ab wie in Deutschland. Aber alles kein Grund zur Panik.
 
mad*hunter schlendert die Mainstreet entlang
Vielen, vielen Dank fürs Mitnehmen!

Ihr habt das trotz der ganzen schlechten Umstände wirklich super gemacht! :jump

Wie geht es denn nun eigentlich deinem Rücken?
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Wir sind inzwischen in Dublin gelandet.

Die Notfallbenachrichtigung auf dem Handy kam nicht von Disney, nur der Anruf, sondern, siehe Screenshot, über den Netzbetreiber direkt vom National Weather Service (NWS), also amtlich.

Die Tornadowarnung wurde bis 10 h, für alles in allem ca. 80 Minuten, danach war Ortszeit gestern aufrecht erhalten, danach war, auch amtlich, bis 16 h gestern Tornado Watch.
Ob es letztendlich wirklich zu einem Tornado kam, keine Ahnung, die Warnung zog dann weiter Richtung Westen und ich habe noch mitbekommen, dass es eine für Daytona gab. Danach haben wir uns, weil wir bei dem Wetter nicht groß rauswollten, aufs Brettspielen verlegt.
Allerdings wurden im lokalen Fernsehen zumindest auch etliche abgedeckte Häuser und Chaos auf der I4 gezeigt. Ob nun nur durch starken Wind oder durch einen Tornado? Keine Ahnung, das haben wir nur am Rande beobachtet.

Wir haben Life in der Haunted Mansion After Life Edition und Battleship in der Pirates Edition, die wir gekauft haben, direkt gespielt.
Haben uns auch noch Clue in der Tower Version geholt, aber das geht ja leider erst ab 3 Spielern.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Habe gerade mal gegoogelt.

In Polk County, das ja an Osceola angrenzt, in dem die südlichen Disney Hotels liegen, gab es einen Tornado und auf der Seite ist auch chronologisch die Entwicklung der Tornado-Warnings von Südwesten kommend nach Nordosten ziehend, inkl. Osceola und Orange County etc. nachvollziehen.

Ich fantasier mir hier ja nix zusammen.

Severe storms Thursday to bring cooler weather through weekend | WFTV

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
 
cahaya kennt diverse Charaktere beim Namen
Welcome back! Schön, dass ihr trotz aller Widrigkeiten den Urlaub genießen konntet. Das neue character dining sieht sehr vielversprechend aus und ich finde es preislich auch halbwegs okay. Mal sehen, ob ich in 2 Jahren meinen Sohn noch zu Schneewittchen überreden kann :-*
Eine Tornadowarnung hatten wir in den 90ern auch einmal und mussten auch im Zimmer bleiben, möglichst im Bad. Es kam letzten Endes auch nichts, wobei ich da nicht traurig drum war. Das Floridawetter ist schon... naja besonders ;-)
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Eine Bekannte ist gestern in Orlando gelandet -> mit Stunden Verspätung wegen des Wetters... die haben für die Strecke Washington DC - Orlando 8 Stunden "Flugzeit" gehabt :crazy: mit Schleifen fliegen, Zwischenlandung etc... ihnen wurde auch etwas von Tornado gesagt im Flieger. Sie hatte auch erstmals in einem Flugzeug fast eine Panikattacke. Scheint also etwas wackelig gewesen zu sein...

Schön, dass ihr wohlbehalten zurück seid!

Was sagst du zu den Spielen? Wir hatten die "Spiel des Lebens"-Minion-Edition und die war grottig schlecht, nicht zu vergleichen mit dem Original.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Battleship ist halt Battleship, aber witzig und um ein paar Zusatzkarten ergänzt.

Life konnten wir nur anfangen und nicht fertig machen, weil wir uns fertig machen mussten, aber der erste Eindruck war gut.

Für den 2. Weihnachtstag haben wir uns vorgenommen, es nochmal ausgiebig zu testen.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Ist schon merkwürdig, dass man sich für Unwetterwarnungen rechtfertigen muss, oder?

Auf sämtlichen Wetter Sendern, die bei Disney empfangen werden können, wurde gestern vor Tornados gewarnt.
Gegen 12 Uhr gab es dann auch eine amtliche Warnung für einige Regionen über das Radio. Da saß ich im Auto auf dem Weg nach Disney Springs.
 
grinsekatze findet sich ohne Parkplan zurecht
Falls mein Post gemeint war, ich wollte nur sagen, dass ich es merkwürdig finde, dass Gäste gewarnt werden und CMs entweder von nix wissen oder trotzdem normal zur Arbeit fahren. Ich wollte nicht, dass sich irgendwer rechtfertigt oder etwas runterspielen. Sorry!

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 

Wenn Dich "Wir fangen mal wieder an zu planen - dieses Mal gleich doppelt..." interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben