What If...? Bei Disney+

Flugzeugbastler schlendert die Mainstreet entlang
Hallo Zusammen.đŸ™‹â€â™‚ïž

Gerade mal hier geschaut und nix gefunden zu der neuen Serie What If..?
bei Disney+!?
Was da los oder hab ich es ĂŒbersehen 😅?

Gestern hatten wir uns dazu entschlossen, uns die erste Folge dieser neuen Serie anzugucken.
Ich hatte ja meine Zweifel, was das so soll...

Aber nun sind wir total begeistert und freuen uns auf die weiteren Folgen.
Ich finde es eine super Idee, Marvel Filme mal "anders" zu sehen. Das eröffnet so viele Möglichkeiten.
Auch der Animationsstil stört mich hier nicht.

Wie findet ihr diese neue Serie?

Von mir gibt es erstmal 10 von 10 fĂŒr die erste Folge 😎
 
little_i findet sich ohne Parkplan zurecht
Ich hab bisher nur einen Trailer gesehen. Mich schreckt der Animationsstil extrem ab. Die Storys sind sicher ganz nett, aber bisher lockt mich nichts, da mal reinzuschauenđŸ€·â€â™€ïž
 
Kristina schlendert die Mainstreet entlang
Wir haben uns am Wochenende auch die erste Folge angeschaut. Wir fanden sie toll! Mal etwas anderes und ja, man musste sich etwas an den Stil gewöhnen, aber er passt sehr gut zum Thema der Serie. Ich bin gespannt auf die weiteren Folgen! :) Von mir gibt es eine 9 von 10.
 
freshprince85 hat ein Tagesticket aktiviert
Man kann die Serie nur genießen, wenn man das MCU kennt. Selbst mit diesem Wissen wirkte fĂŒr uns die Folge sehr gerushed.
Hab mich dann mit jemand unterhalten, der sich im Busines (TV Serien, aber auch Marvel-Comics) auskennt. Die Comics zu WHAT IF sind auch nur 22 Seiten lang o_O

Mich wundert, dass Disney das bringt. Es kostet wohl relativ viel und ist definitiv (aus mehreren GrĂŒnden) nicht massentauglich.


edit: Ich freu mich aber auf die nÀchsten Folgen, vor allem wer da so seine Auftritte hat :)
 
ParisFan schlendert die Mainstreet entlang
Ich fand die erste Folge extrem gehetzt. Zudem stört mich, dass die Stimmen nicht die originalen sind. Auch der Animationsstil sagt mir nicht zu. Schade, da die Idee hinter dem Ganzen schon spannend ist - v.a. mit "Loki" als Hintergrund.
 
torstendlp Unser DVC-WaschbÀr mit Bart
Teammitglied
Ich bin zwiegespalten. Einerseits finde ich die Serie gut, interessante Idee und ich war schon immer ein Freund von "Was wÀre wenn..."-Geschichten. Mir gefÀllt auch der Zeichenstil gut.
Und vor allem sehe ich viele AnknĂŒpfungspunkte fĂŒr die Geschichten in die neue Phase des MCU, weil es, wie schon Loki, gut ins Multiverse ĂŒberleitet.
Es muss ja also nicht bei "What if..." bleiben.

Aber ein bisschen arg gehetzt fand ich es auch, da muss ich zustimmen. Eine voll EpisodenlĂ€nge von "normalen" Serien wĂ€re mir lieber gewesen, hĂ€tte aber natĂŒrlich alles deutlich verteuert. Andererseits erzĂ€hlen die Episoden ja auch keine gĂ€nzlich neuen Geschichten, sondern vor allem die Teile, die anders gewesen wĂ€ren im Vergleich zu "echten" Historie. Aber klar, um sich da nicht sehr gehetzt zu fĂŒhlen muss man das MCU gut kennen und ich bin da selbst wahrlich kein Experte. Zwar haben wir alles gesehen, natĂŒrlich inkl. der Serien, die Kevin doch sehr feige nachtrĂ€glich aus dem MCU Kanon gekickt hat (feige deshalb, weil ich denke, dass ein wirklich guter Kreativer eher hĂ€tte in der Lage sein sollen, Probleme der Geschichten in neuen Produktionen zu lösen, Story-Hoppler mit kreativen Ideen auszubĂŒgeln, statt den leichten Weg zu gehen und einfach alles zu löschen, aus der "Historie", was nicht passt), aber ich bin nie tief in Fan-Theorien oder mehr Details eingetaucht.
 
Shinji findet sich ohne Parkplan zurecht
Ich fand die erste Folge extrem gehetzt. Zudem stört mich, dass die Stimmen nicht die originalen sind. Auch der Animationsstil sagt mir nicht zu. Schade, da die Idee hinter dem Ganzen schon spannend ist - v.a. mit "Loki" als Hintergrund.
Wobei man sagen muss, dass es im englischen Original die Originalstimmen sind...alle, selbst Chadwick Boseman ist ein letztes mal als Black Panther zu hören.
 
Flugzeugbastler schlendert die Mainstreet entlang
So heute auch Folge 2 geschaut.

Bin nun etwas enttÀuscht.
Kommt bei weitem nicht an die erste Folge ran.
 
cahaya findet sich ohne Parkplan zurecht
Bin auch etwas zwiegespalten bei der Serie. Ich mochte die Dr. Strange und die Zombiefolge am liebsten, mit den ersten konnte ich nicht so viel anfangen. Der Animationsstil gefÀllt mir ganz okay.
 

Oben