Welches ist Euer Lieblingspark?

Welches ist Euer Lieblingspark?

  • Magic Kingdom

    Abstimmungen: 82 41,2%
  • Epcot

    Abstimmungen: 64 32,2%
  • Disney's Hollywood Studios

    Abstimmungen: 19 9,5%
  • Disney's Animal Kingdom

    Abstimmungen: 27 13,6%
  • Typhoon Lagoon

    Abstimmungen: 5 2,5%
  • Blizzard Beach

    Abstimmungen: 2 1,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    199
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Welcher Park ist euer Favorit im WDW?
Ich fange einfach mal an:

1. Magic Kingdom
2. Hollywood Studios
3. Animal Kingdom
4. Epcot

EIgentlich mag ich ja jeden der Parks, aber Magic Kingdom hat für mich einfach das meiste Disneyflair. Die Studios und Animal Kingdom liegen fast gleichauf, aber da ich total gern Fantasmic sehe und dort der Tower of Terror sowie Toy Story stehen, habe ich mich dann doch zuerst für die Studios entschieden. Ich mag das Filmflair einfach.

Animal Kingdom ist von der Gestaltung her wirklich schöner aufgemacht, hat aber von den Fahrten, die mir auch wichtig sind, nicht so viel zu bieten, obwohl ein der besten Bahnen (Expedition Everest) dort stehen. Ich bin auch nicht wirklich der allergrößte Tier-guck-Fan, da gehe ich in den Zoo, von daher, trotz toller Gestaltung, nur Platz 3. Schwere Entscheidung.

Epcot ist schön, keine Frage, aber auch sehr sehr groß. Der World Showcase ist toll gemacht, aber einmal rum reicht mir auch schon. Ist von uns allen nicht gerade der beliebteste Ort. Dafür kann man dort toll Essen.

Eine schwere Entscheidung die Parks zu sortieren, jeder ist doch auf seine Art einzigartig und sehenswert. Aber dennoch mal ein Versuch wert!


Jetzt seid ihr dran.
 
thorroth Böser Zwerg
Auf Platz eins: Magic Kingdom - das ist Disney wie man es sich vorstellt

Platz zwei wird schwieriger: Animal Kingdom, weil es so schön gemacht ist und Expedition Everest eine schöne Bahn ist

Platz drei eigentlich gleichauf mit zwei: Disney Studios

Platz vier: Epcot

Allerdings ist kein Park ein Ausfall. Bei einem Besuch würde ich nie auf nur einen Park verzichten.
 
Kolibri Unser Vögelchen
Wenn ich mal den Blick auf WDW gerichtet halte sieht die Reihenfolge so aus:

1. Epcot (mit meiner Lieblingsfahrt)

2. Animal Kingdom (so herrlich grün)

3. Magic Kingdom (eben der Klassiker, aber teilweise nicht so schön wie in Paris, wie ich finde)

4. Hollywood Studios (zu wenig attraktive Angebote für mich)
 
Horizon blättert noch in der Broschüre
Howdy,

mein Ranking:

1. EPCOT
2. Magic Kingdom
3. Hollywood Studios
4. Animal Kingdom
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
1. Animal Kingdom
2. Magic Kingdom
Und ziemlich gleich auf sind:
3. EPCOT
4. Hollywood Studios
 
Clarkend steigt in manche Attraktion mit ein
Hier folgt dann mein Voting:

  1. EPCOT
  2. Animal Kingdom
  3. Magic Kingdom
  4. Hollywood Studios
 
koka blättert noch in der Broschüre
1.) Epcot Ich mag einfach die Atmosphäre am World Showcase
2.) Magic Kingdom
3.) Animal Kingdom
4.) Hollywood Studios
 
starla steigt in manche Attraktion mit ein
1. EPCOT (wegen Soarin' und Test Track und überhaupt...)
2. Magic Kingdom
3. Animal Kingdom
4. Hollywood Studios

Ist allerdings ein sehr, sehr enges Kopf-an-Kopf-Rennen bei allen Parks.
 
SWDuck kennt diverse Charaktere beim Namen
1. Magic Kingdom
2. Animal Kingdom
3. Hollywood Studios
4. Typhoon Lagoon
5. EPCOT
6. Blizzard Beach
 
Aticalyptica steigt in manche Attraktion mit ein
So hier auch mal meine Top 5:

1. Epcot
2. Magic Kingdom
3. Hollywood Studios
4. Animal Kingdom


Anfügen muss ich das ich auch bei einem Besuch auf keinen der Parks verzichte und die Wasserparks auch absolute Pflicht sind.




Gruß

der Ati
 
Luxi214 blättert noch in der Broschüre
und hier auch meine Top 4:

1) Epcot
2) Animal Kingdom
3) Magic Kingdom
4) Disney Studios

wobei die Plätze 2 bis 4 eigentlich gleichauf liegen, und ich auf gar keinen Fall auch nur einen der Parks missen möchte!!!

Mike
 
mausefalle blättert noch in der Broschüre
c

Mein Favorit ist:

1. Animal Kingdom
2. Magic Kingdom
3. Hollywood Studios
4. Epcot ( aber nur weil ich noch nicht drin war!)
 
Rina steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo,

das ist eine echt schwere Frage, jedesmal wenn ich in WDW gefragt wurde müßte ich antworten:
Mein Lieblingspark ist MK, aber meine Lieblingsattraktion ist Soarin in Epcot... brachte mir manchen komischen Blick ein.

Nr. 1 Magic Kingdom
Nr. 2 Epcot (wegen World Showcase und Soarin)
Nr. 3 Animal Kingdom (ganz knapp hinter Epcot)
Nr. 4 Hollywood Studios
Nr. 5 Typhoon Lagoon
Nr. 6 Blizzard Beach

Liebe Grüße
Rina
 
dagobert macht ein Foto vom Schloß
Unser Lieblingspark ist Epcot, gefolgt vom Animal Kingdom, Hollywood Studios und Magic Kingdom.

An Epcot mochten wir vor allem, dass er sich mehr an Erwachsenen orientierte und nicht wie das Magic Kingdom an 6jährigen Mädchen.
 
Mister-Mini blättert noch in der Broschüre
Da wir bislang Disney Feeling nur in Florida geniessen konnten hier eine sehr kleine Rangliste:

1) Magic Kingdom
2) Magic Kingdom
3) Hollywood Studios

Die Liste ist so klein, weil wir bislang halt 2 x im Magic Kingdom und 1 x in den Studios waren.
Wenn wir im nächsten Jahr noch Epcot und Animal Kingdom zusätzlich machen (hoffentlich), wird Magic Kingdom immer die Nr.1 bleiben. Das liegt sicher daran, daß wir mit Kind reisen, aber auch weil ich mich immer wieder vom ersten Moment gefangen fühle von dieser leichten und beschwingten Welt mit diesen freundlichen Menschen, den tollen Attraktionen und natürlich von Spectormagic und Wishes. Gänsehaut pur.

Die Studios sind nett, diese Toy Story Geschichte klasse, aber nicht so magisch für mich wie Magic Kingdom.
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
ohwehh...schon wieder so eine schwere frage ;)

hm, also hier meine top 5:

1. hollywood studios
für mich hat dieser park alles. action :headbang:, leckeres essen :hungry:, super shows :007:, die größe ist in einem tag locker zu schaffen (auch mehrmals ;) ) und überhaupt und so hihihi... :giggle:

2. animal kingdom
für mich der schönste tierpark/zoo der welt! :urlaub:
alles vereint! spaß, schönheit, action (everest ich komme!:icon_mrgreen:) und soooo tolle tiere!! :photo1:

3. epcot
einfach genial!! :headbang:

4. mk
der klassische disney park mit viel charme und romantik :0201:


:high5: mecky
 
Myrtle blättert noch in der Broschüre
:giggle: Ich wollte eigentlich für EPCOT voten, aber ich fand nur "Eckpott" in der Auswahl...
 
Mat blättert noch in der Broschüre
Ganz klar Epcot, wenn einem nach einem Rundmarsch um den See und dem Besuch des Japan-Pavillons im speziellen dann doch manchmal die Füße wehtun :)

Als zweites denke ich das Animal Kingdom. Ich mag die Safari sehr und das allgemeine Thema spricht mich auch an. Nur das vermurkste Dinoland (Jesters&Hesters Dinokrätzbilligkram) und das Wissen darum, was statt Camp Mini Mickey geplant war, trüben den Eindruck irgendwie.

Als drittes dann wohl das klassische Magic Kingdom. Allerdings gehört Tomorrowland und (ist ja in Planung&Arbeit) das Fantasyland dringend überarbeitet.

Den Schluß bilden bei mir die Studios, die mich von der Aufmachung am wenigsten ansprechen, wenn auch einige sehr gute Attraktionen zu finden sind. Insgesamt finde ich sie allerdings zu - wie soll ich sagen - überhastet gebaut wirkend. Genau kann ich das nicht erklären, aber das ganze wirkt eher wie immer mal erweitert als wie durchweg geplant auf mich, dadurch kommt das "Feeling" nicht so rüber. Möglicherweise ist das ganze auch zu sehr auf Teenies zugeschnitten, um mich anzusprechen.
 
Googelibear blättert noch in der Broschüre
1. Magic Kingdom
2. Epcot
2. Animal Kingdom
2. Studios

Ich kann mich einfach nicht entscheiden :doh:
 
Mat blättert noch in der Broschüre
Am besten das Tomorrowland wieder zurück bauen auf den Stand von ca. 1993. Da hat es mir weitaus besser gefallen als heute.
Das ganze gefällt mir mit diesem zeitlosen "Jules Verne"-Stil in Paris ohnehin besser, wäre schön, wenn sie das auch in Florida ähnlich gestalten würden :)
 
rainbow1979 steigt in manche Attraktion mit ein
Guten Tach...

Also, das war auch ned leicht.

Für mich ist zwar das MK sehr wichtig, alleine schon wegen der Lichterparade und Wishes.... *seufz*, aber Epcot hat schon was ganz spezielles.... deshalb hab ich jetzt mal dafür gevotet...

Die Studios sind auch nicht zu verachten, mein Lieblingsfahrgeschäft ist und bleibt wohl ToT.

Zefix, aber auch das AK... ich hör jetzt auf!

lg
rainbow1979
 
Googelibear blättert noch in der Broschüre
Guten Tach...

Also, das war auch ned leicht.

Für mich ist zwar das MK sehr wichtig, alleine schon wegen der Lichterparade und Wishes.... *seufz*, aber Epcot hat schon was ganz spezielles.... deshalb hab ich jetzt mal dafür gevotet...

Die Studios sind auch nicht zu verachten, mein Lieblingsfahrgeschäft ist und bleibt wohl ToT.

Zefix, aber auch das AK... ich hör jetzt auf!

lg
rainbow1979
:lach:muha::lach
 
Merthin.Godwyn blättert noch in der Broschüre
Mich wundert ja bei der Abstimmung dass das Epcot Center auf Platz 1 liegt. Ich hatte in den letzten Jahren immer das Gefühl das es nicht so beliebt ist.

Bei mir liegt Epcot ganz klar auf Platz 1. Es war damals der erste Park den ich 1990 bei meinem ersten Besuch besucht habe. Ich war direkt von dem riesigen "Golfball" fasziniert und es ist immer noch der erste Park und die erste Attraktion, die ich besuche.

Auf Platz 2 sind bei mir die Hollywood Studios, früher MGM Studios. Ich bin ein Fan von Filmen und deswegen haben die für mich etwas magisches. TOT und die Studio Backlot Tour sind da bei mir die Nummer 1.

Platz 3 ist dann das Magic Kingdom. Ich find es da auch sehr genial, gerade Splash Mountain aber ich fand es dort immer zu überfüllt als Kind. Einmal mussten wir 120 Minuten am Splash Mountain warten.

Den Rest kann ich nicht so einteilen, im Animal Kingdom war ich nur einen halben Tag leider und da hab ich nur Expedition Everest und Festival of the Lion King gesehen :(.

In den beiden Wasserparks werde ich nächstes Jahr zum ersten mal sein aber ich freu mich schon wahnsinnig auf Summit Plummet.
 
Googelibear blättert noch in der Broschüre
...

Den Rest kann ich nicht so einteilen, im Animal Kingdom war ich nur einen halben Tag leider und da hab ich nur Expedition Everest und Festival of the Lion King gesehen :(.
Das Animal Kingdom is aber ein super Park, halt nicht mit zu vielen rides. Wir koennen immer gut einen ganzen Tag dort verbringen, nein eigentlich 2 ganze Tage, weil es wirklich schoen dort is. Und dort gibt's eine fantastische Parade ;)
Aber wenn nicht, dann nicht. Man kann ja nicht alles so gerne moegen wie der naechste.
It's all good :)
 
Silvia steigt in manche Attraktion mit ein
Hi,

nachdem wir ja nun frisch von unserem ersten WDW Trip zurück sind darf ich auch an der Umfrage teilnehmen.

1. Magic Kingdom
2. Hollywood Studios
3. Animal Kingdom
4. Epcot

Und diese Wertung ist bei allen Reiseteilnehmern gleich !
Epcot fanden wir einfach nur langweilig, zumindest die Worldshowcase. Future World ist jedoch OK, trotzdem nur Platz 4 für Epcot.

LG,
Silvia
 
M
Merlin Guest
Mein Lieblingspark ist eindeutig das Magic Kingdom - und trotzdem heben wir uns das immer auf, d.h. wir gehen meistens zuerst in die anderen Parks, Epcot oft zuerst, dann das AK ud auch die HS. Wenn ich unsere Urlaube so Revue passieren lasse, dann sind wir wahrscheinlich sogar öfter in Epcot als im MK, aber es ist für mich der "ursprünglichste" der Parks ud hier spüre ich Walts Geist vorbeischweben, wenn ich durch die Main Street laufe.

Liebe Grüße, Merlin
 
Disneymom steigt in manche Attraktion mit ein
An sich finde ich das Magic Kindom sehr schön, aber jeder Disneypark weltweit hat ein "Magic Kindom". Aus diesem Grunde ist meine Reihenfolge für WDW wie folgt:

1. Epcot
2. Animal Kindom
3. Magic Kindom
4. Hollywood Studios
5. die Wasserparks

Gruß
Disneymom
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Mir gefällt Epcot sehr gut, und da besonders die World Showcase Lagoon, in Future World gefällt mir eigentlich nur Spaceship Earth und Soarin. Das MK ist schön, aber nicht so schön wie das im DLP, daher komt es nur an 2 Stelle, auch in bezug auf die WDW. Die Hollywood Studios sind toll "One Man´s Dream" gefiel mir damals so gut und der Great Movie Ride. Als ein Fan von Wasserparks kommen diese in der Wertung noch vor dem Animal Kingdom.

Mein Ranking würde dann so aussehen:

1 Epcot
2 Magic Kingdom
3 Hollywood Studios
4 Wasserparks
5 Animal Kingdom
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Meine Wahl fiel übrigens seinerzeit auch auf Epcot ... und hier meine Plätze:

1. Epcot
2. Magic Kingdom
3. Animal Kingdom
4. Disney's Hollywood Studios
5. Typhoon Lagoon
6. Blizzard Beach

Epcot landet übrigens in meiner Gunst aller DisneyParks, die ich bislang besucht habe, auf Platz 2 - hinter dem Disneyland in Anaheim. Der Disneyland Park in Paris landet auf einem guten 5. Platz :mw

Cheers,
Flounder
 
Ina Trabinator
Ich habe zwischen Magic Kingdom und den Hollywood Studios geschwankt.

Mich aber so entschieden:

1. Hollywood Studios (ich liebe es einfach die Straße Richtung TOT zu laufen mit den tollen Palmen. Ich könnte stundenlang dort sitzen) :smilie_water_013:
2. Magic Kingdom
3. Animal Kingdom
4. Epcot (den wir nur wegen bestimmter Attraktionen besuchen, aber hier könnte ich auch ohne einen Besuch auskommen)
 
Tanja_ macht ein Foto vom Schloß
Mein Favorit sind eindeutig die Hollywood Studios - ich mag auch die Straßen, es fühlt sich so an, als wenn man durch einen Film läuft :giggle:,
außerdem finde ich die Shows superschön: Die Schöne und das Biest und Fantasmic zum Beispiel.

Mein zweiter Platz geht an Animal Kingdom, ich sag nur Kilimanjaro Safari oder Expedition Everest - TOP :jump

Dritter Platz ist Magic Kingdom, wobei man merkt im Gegensatz zu Paris, dass der Park schon einige Jahre mehr offen ist, bzw. älter ist.
Teilweise ist es sehr eng im Park. Wahrscheinlich haben die Parkplaner nicht gedacht, dass solche Besucherströme kommen:lach

Vierter Platz Epcot

Die Wasserparks kann ich nicht beurteilen, die Zeit ist meistens sooo kostbar, dass wir doch lieber in die anderen Parks gehen.
 
Darkwing steigt in manche Attraktion mit ein
Es fällt mir schwer mich für einen Park zu entscheiden. Die beiden Wasserparks würde ich für mich nicht direkt dazu nehmen, da sie mehr auf "Wasserspass" ausgelegt sind. Und da fehlt mir dann doch Castaway Kay, obwohl das ja für jeden "normalen" WDW-Besucher nicht zu erreichen ist. Außerdem war Blizzard Beach immer wegen Überholung geschlossen wenn wir da waren.So kenne ich nur die Typhoon Lagoon.
Die anderen Parks gegeneinander zu bewerten fällt mir schwer, da sich die Themen eigendlich nicht vergleichen lassen. Jeder Park hat für mich seinen eigenen Reiz in seinen Themenbereichen. Zu entdecken gibt es überall immer etwas (auch neues). Alles habe ich mit Sicherheit noch nicht entdeckt. Je nach Stimmung kann es mal dieser oder jener Park sein. Und mit dem Parkhopper-Ticket macht ein Parkwechsel ja auch keine Probleme.:)

Viele Grüße
Darkwing
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Echt schwierig zu beantworten. Der Versuch eines Rankings würde bei mir folgendes ergeben (obwohl ich alle 4 Parks toll finde!):

1. Epcot
2. Animal Kingdom
3. Magic Kingdom
4. Hollywood Studios

Wahrscheinlich fallen meine Plätze 1 und 2 so aus, weil wir diese Parks nicht in Paris haben :giggle:
 
Tinkerbell3 steigt in manche Attraktion mit ein
1. Magic Kingdom (ich liebe einfach das Schloss zu sehr)
2. Animal Kingdom(Safari und Expedition Everest)
3. Epcot (Showcase L., The Seas und Soarin)
4. H.Studios (G.M.Ride und One Man`s Dream)
 
Mike blättert noch in der Broschüre
1. Magic Kingdom
2. Animal Kingdom
2. Diseny Studios
3. Wasserparks
4. Epcot
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Mein Ranking:

1. Magic Kingdom (da geht's mir gleich, wie unserer Tinkerbell - Cinderella Castle kann ich stundenlang ansehen)
2. Animal Kingdom (Sehr üppig und authentisch thematisiert, schöne abgelegenere Wege und mein Baloo ist ja auch dort;))
3. Hollywood Studios
4. Epcot (ist mir etwas zuwenig Disney drin)
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
1. hollywood studios
für mich hat dieser park alles. action :headbang:, leckeres essen :hungry:, super shows :007:, die größe ist in einem tag locker zu schaffen (auch mehrmals ;) ) und überhaupt und so hihihi... :giggle:
ich muss meine antwort ein wenig abändern ;)
als meine mama und ich im feb.2010 dort waren, war der park an einem tag nur zu schaffen, wenn kein phantasmic statt fand.
da es an den phantasmic tagen sehr voll wurde (verständlich, da es zu dem zeitpunkt nicht mehr jeden tag gezeigt wurde), waren die verschiedenen attraktionen nicht wirklich alle an einem tag zu schaffen :no: zumindest erging es uns so.
mag auch daran liegen das es in dem park einige shows usw. gibt die länger als 20min. dauern :giggle:

ansonsten ist meine bewertung aber alles in allem gleich geblieben :D

:wink: mecky
 
basejaxx blättert noch in der Broschüre
Hallo!

Ich habe eine Frage: Warum vermisst Ihr Disney-Figuren in Epcot? Ich finde es gerade schön, nach einem Tag voller Disney-Figuren im Magic Kingdom, durch Epcot zu schlendern und nur hier und dort eine Figur zu treffen. Tatsächlich scheinen die meisten Besucher Figuren in Epcot zu vermissen, ansonsten würde Disney nicht mehr und mehr Charaktere hinzufügen. Ich finde das schade, da Epcots eigener Charme irgendwann flöten geht. :-*

LG
Oliver
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
OFF
Hallo!

Ich habe eine Frage: Warum vermisst Ihr Disney-Figuren in Epcot? Ich finde es gerade schön, nach einem Tag voller Disney-Figuren im Magic Kingdom, durch Epcot zu schlendern und nur hier und dort eine Figur zu treffen. Tatsächlich scheinen die meisten Besucher Figuren in Epcot zu vermissen, ansonsten würde Disney nicht mehr und mehr Charaktere hinzufügen. Ich finde das schade, da Epcots eigener Charme irgendwann flöten geht. :-*

LG
Oliver
kann das auch nicht ganz nachvollziehen. finde gerade, das die mischung recht gelungen ist und epcot ganz besonders für die leute geeignet ist, die nicht sooo gerne das ganze disney "gedöns" mögen aber dennoch die disney präzision zu schätzen wissen.
finde auch, das epcot keine weiteren charakter mehr braucht.

ON
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ich habe eine Frage: Warum vermisst Ihr Disney-Figuren in Epcot? Ich finde es gerade schön, nach einem Tag voller Disney-Figuren im Magic Kingdom, durch Epcot zu schlendern und nur hier und dort eine Figur zu treffen. Tatsächlich scheinen die meisten Besucher Figuren in Epcot zu vermissen, ansonsten würde Disney nicht mehr und mehr Charaktere hinzufügen. Ich finde das schade, da Epcots eigener Charme irgendwann flöten geht. :-*
Also, ich finde nicht, dass in Epcot weniger Character anzutreffen sind - ein Großteil unserer Autogramme stammen dorther und wenn ich jetzt mal alles Revue passieren lassen, dann ist es nirgendwo einfacher Character in dieser Vielfalt anzutreffen ... den Charakter des Parks zerstört dies aber nicht. Übrigens gab es in den Anfängen des Parks dort tatsächlich keine Charakter - dank Michael Eisner hat sich dies aber geändert.

Cheers,
Flounder
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Also, ich finde nicht, dass in Epcot weniger Character anzutreffen sind - ein Großteil unserer Autogramme stammen dorther und wenn ich jetzt mal alles Revue passieren lassen, dann ist es nirgendwo einfacher Character in dieser Vielfalt anzutreffen ... den Charakter des Parks zerstört dies aber nicht. Übrigens gab es in den Anfängen des Parks dort tatsächlich keine Charakter - dank Michael Eisner hat sich dies aber geändert.

Cheers,
Flounder
stimmt, du hast recht.
das schöne ist in diesem park einfach, das man die charakter treffen kann aber nicht "muss" :giggle:
 
thorroth Böser Zwerg
Das hätte ich hier im Forum nicht erwartet, dass es hier ein Kopf an Kopf Rennen zwischen dem MK und Epcot gibt, wo doch gefühlt ein Bild im Wettbewerb egal zu welchem Thema gewinnt, wenn nur irgendwie ein Schloss drauf ist.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Das hätte ich hier im Forum nicht erwartet, dass es hier ein Kopf an Kopf Rennen zwischen dem MK und Epcot gibt, wo doch gefühlt ein Bild im Wettbewerb egal zu welchem Thema gewinnt, wenn nur irgendwie ein Schloss drauf ist.
Es gibt zu wenig Epcot Bilder bei den Wettbewerben - das könnte es erklären :giggle:

Cheers,
Flounder
 
steppy blättert noch in der Broschüre
Ich wärm mal das thema nochmal auf ...


Also erstmal meine Favoriten :

1. Magic Kingdom
2. Hollywood Studios
3. Animal Kingdom
4. Epcot

Ich liebe den Disney flair einfach soooo sehr und fühl mich im MK am wohlsten, in unserem letzten Urlaub waren wir 3 mal im MK !!! :mw

Das der Epcot so beliebt ist wundert mich jetzt glatt. Wir besuchen den Park jedesmal wenn wir dort sind, aber ehlich gesagt empfinde ich es ein bissel langweilig dort.
Test Track, Mission Space und Solarin sind schon toll, aber es zieht mich dann doch ehr in die anderen Parks.

Aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden, sonst wär es ja auch langweilig. ;)

LG
 

Oben