WDW Reise September 2024

Planung 
Sid blättert noch in der Broschüre
Ich schaue auf jedenfall mal auf dem Kanal vorbei dafür. Steakhouse 71 habe ich auch mehrfach schon gehört, das kommt auch in die engere Auswahl. Den Rest muss ich mir nochmal ansehen, aber dafür ist ja zum Glück noch Zeit.

also das Caribbean Beach Resort kommt hier wohl nicht all zu gut an. Bleibt noch das Port Orleans Riverside, da French Quarter für unsere Daten nicht verfügbar ist.
über die Disney Seite Deluxe zu buchen können wir uns bei weitem nicht leisten, also läuft es aller Wahrscheinlichkeit nach auf Davids DVC Rental hinaus.
 
Sid blättert noch in der Broschüre
Die findest Du hier
Super, danke dir.

da schneidet das Boardwalk Inn ja doch sehr gut ab.
Hab nur grad erfahren, dass meine Freundin ihren Urlaub noch nicht 100% fest bekommt.
Habt ihr auch einen AffiliateLink für DVC-Rental Store? Denn bei Davids kann man ja leider nicht stornieren und das Risiko wäre mir am Ende des Tages zu hoch, nachher fast 3000€ ausgegeben zu haben und dann doch nicht anreisen zu können.
 
Sid blättert noch in der Broschüre
Wir machen übrigens auf unserem YouTube Kanal gerade eine große Reihe der besten und schlechtesten Restaurants von Walt Disney World.
Nicht nach persönlichem, ja immer subjektivem Empfinden, sondern durch Auswertung von zigtausenden Bewertungen auf vielen verschiedenen Bewertungsportalen.
Das ist dadurch auch sicher objektiver, als Disney Food Blog und Co, die am Ende auch nur nach dem eigenen Geschmack gehen.
Hab soeben das erste Video für die Top 10 FastFood Restaurants gesehen. Sehr schöne Meinungen und authentisch zu den einzelnen Restaurants. Bin schon gespannt auf die Table-Service Restaurants. Danke dafür. 😉
 
Bannerwerbung WDW Frühbucher Angebot 2025: Gratis Dining Plan, 14 Tage für 7, Memory Maker und 200€ Rabatt Bannerwerbung WDW Frühbucher Angebot 2025: Gratis Dining Plan, 14 Tage für 7, Memory Maker und 200€ Rabatt
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Habt ihr auch einen AffiliateLink für DVC-Rental Store? Denn bei Davids kann man ja leider nicht stornieren
Nein, leider nicht. Aber ich bewerbe uns direkt mal, vielleicht geht es ja flott 😁

Wir haben bei David's selbst zweimal Credits bekommen für Stornierungen, allerdings war das wegen des Travel Bans während der Pandemie.
Du könntest höchstens mal explizit vorab nachfragen, ob sie Dir eine Möglichkeit einräumen würden, wegen der Urlaubsproblematik Deiner Freundin.
 
  • Like
Wertungen: Sid
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Ging recht flott, wobei ich den Vertrag von denen noch nicht unterschreiben kann, weil der eine Telefonnummer in den USA erfordert...
Muss ich wohl mal mit denen besprechen.

Link wäre aber schon mal:
 
Sid blättert noch in der Broschüre
Ging recht flott, wobei ich den Vertrag von denen noch nicht unterschreiben kann, weil der eine Telefonnummer in den USA erfordert...
Muss ich wohl mal mit denen besprechen.

Link wäre aber schon mal:
Wunderbar, dann warte ich mal noch etwas ab. Buchung ist erst ab dem 14.10. möglich, vielleicht lässt sich das bis dahin klären.
So oder so, benutze ich dann den Link. 😉
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Das Caribbean Beach Resort hat hier im Forum und auch bei uns im Team viele Fans, die haben sich hier nur noch nicht zu Wort gemeldet.
Ich persönlich werde auch nicht so ganz warm mit dem Resort, würde mich jetzt aber auch nicht weigern, dort zu übernachten. Der Skyliner ist schon extrem praktisch.

Mit dem Boardwalk Inn habt Ihr Euch aber für ein super tolles Resort entschieden. Steht bei mir selbst auch noch auf der Liste, der "da würde ich gerne mal übernachten"-Hotels.
Falls es nicht mit der Buchung klappt, das kann Dir halt auch über den DVC bei einigen beliebten Hotels niemand garantieren, würde ich durchaus das Caribbean Beach über den Deal aus Irland in Erwägung ziehen.
Das Art of Animation hat mir besser gefallen als erwartet, aber die Wege aus den Ariellezimmern sind wirklich elendig. Ich habe mal aus Interesse gemessen als wir dort waren: knapp 1km vom Zimmer bis zur Getränkestation im Haupthaus.
 
Sid blättert noch in der Broschüre
Das Caribbean Beach Resort hat hier im Forum und auch bei uns im Team viele Fans, die haben sich hier nur noch nicht zu Wort gemeldet.
Ich persönlich werde auch nicht so ganz warm mit dem Resort, würde mich jetzt aber auch nicht weigern, dort zu übernachten. Der Skyliner ist schon extrem praktisch.

Mit dem Boardwalk Inn habt Ihr Euch aber für ein super tolles Resort entschieden. Steht bei mir selbst auch noch auf der Liste, der "da würde ich gerne mal übernachten"-Hotels.
Falls es nicht mit der Buchung klappt, das kann Dir halt auch über den DVC bei einigen beliebten Hotels niemand garantieren, würde ich durchaus das Caribbean Beach über den Deal aus Irland in Erwägung ziehen.
Das Art of Animation hat mir besser gefallen als erwartet, aber die Wege aus den Ariellezimmern sind wirklich elendig. Ich habe mal aus Interesse gemessen als wir dort waren: knapp 1km vom Zimmer bis zur Getränkestation im Haupthaus.
Ah okay, ich habe auch gehört, dass im Caribbean Beach Resort die Zimmer demnächst oder aktuell renoviert werden. Wir versuchen es denke ich vorrangig dann übers DVC Rental beim Boardwalk Inn und ansonsten wird es denke ich wirklich das Caribbean. Dort hätten wir wenigstens den Skyliner und es gäbe den Dining Credit. Art of Animation gefällt uns nämlich auch, allerdings gibt es dort den Dining Credit nur für die Familiensuites.

Für DVC Rental spricht natürlich auch, dass es ein Deluxe Resort ist und man zumindest ein paar Tage die Extended evening hours nutzen könnte, davon habe ich nur gutes gehört, da dort die Parks sehr leer sein sollen und man eine weitere Chance auf die Rides mit Virtual Queue bekommt.

Danke auf jedenfall fürs Feedback♥
 
gila kennt diverse Charaktere beim Namen
Caribbean hat mir letztes Jahr von Skyliner aus und beim Essen abends extrem gut gefallen, auch die Nähe zum Riviera, wo man auch gut essen kann. Ich weiß nur nicht, ob die Wege nicht weit sind weil das Resort ja sehr groß ist? Wir haben es auf jeden Fall auf der Wunschliste.
 
Catwoman hat ein Tagesticket aktiviert
Ich hätte auch gerne das Art of Animation genommen, aber wegen dem dining Credit habe ich mich dann für das Caribbean entschieden und bin mit der Entscheidung ziemlich zufrieden. Ich war ja noch nicht dort, aber anhand der YouTube Videos und Lage der Zimmer bereue ich es zumindest nicht :LOL: wir reisen kurz nach euch an.
 
MadameMim macht ein Foto vom Schloß
Wir haben für unseren ersten WDW Trip im nächsten August/September auch das CBR mit Dining Credit gebucht. Sooo weitläufig erscheint es mir nicht, zumindest nicht mehr als die POPs oder das POR. Außerdem renovieren sie gerade alle Zimmer und Anfang des Jahres auch den Hauptpool. Ein weiteres Plus für mich-kein Teppich mehr im Zimmer 😉
 
braveprincess kennt diverse Charaktere beim Namen
Wir waren im August 2022 im Caribbean Beach Resort und fanden es klasse. Die Anbindung mit dem Skyliner ist super praktisch und spart viel Zeit ein. Und dass das Riviera Resort in Laufentfernung liegt, hat uns auch gut gefallen. Das einzige, was uns etwas genervt hat, waren das Housekeeping (das hat nicht immer so gut geklappt) und das zum Teil doch sehr schwankende Wlan auf dem Zimmer.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Das Caribbean ist schon recht weitläufig, aber durch die Insel in der Mitte kann man eigentlich gut abkürzen. Zumindest, wenn man zum Haupthaus möchte.
Lediglich im Bereich Trinidad würde ich - wenn ich kein Auto hätte - nicht unbedingt übernachten wollen.
Es ist aber schon weitläufiger als Port Orleans French Quarter und auch mindestens so weitläufig wie das Port Orleans Riverside, wenn auch nicht ganz so wie das Coronado (bzw. wie das Coronado vor dem Bau der Brücken war) und nicht so wie Saratoga oder Old Key West.

Die Lage ist an sich top, man hat Zugang zu zwei Skyliner Stationen, von Aruba und Martinique ist man schneller an der des Riviera, als an der des Caribbean selbst.
Auch das Angebot an Restaurants ist gut, mit Sebastian's als, meiner Meinung nach, einem der besten nicht-signature Restaurants von WDW überhaupt im eigenen Hotel und fußläufig zum Riviera mit Topolino's Terrace und Primo Piato.

Objektiv gibt es am Caribbean Beach gar nichts zu kritiseren. Der Grund, aus dem ich es nicht so mag, sind die Gebäude mit den Zimmern. Die sind mir eine Nummer zu gleichförmig und die Fassaden zu wenig texturiert, um für mich immersiv zu sein (im Prinzip der gleiche Grund, aus dem mir das Polynesian nicht wirklich gefällt). Und vielleicht dann wiederum auch die Nähe zum Riviera... eigentlich ein Plus, was die Thematisierung angeht, aber eher ein Minus. Ich komme mir einfach am Wasser beim Caribbean nicht mehr vor, wie an einem karabischen Strand, wenn mein Blick unweigerlich vom alles dominierenden Turm des Riviera angezogen wird. Das fand ich früher besser, bevor das Riviera gebaut wurde.
 
Sid blättert noch in der Broschüre
Ging recht flott, wobei ich den Vertrag von denen noch nicht unterschreiben kann, weil der eine Telefonnummer in den USA erfordert...
Muss ich wohl mal mit denen besprechen.

Link wäre aber schon mal:
Hallo nochmal, der Link ist tatsächlich für DVC-Resale Market ^^, da kann man keine Punkte mieten.
Die Seite sollte Dvcrentalstore.com sein, dort kann man halt bis 2 Monate vorher stornieren und bekommt das Geld wieder bis auf die Anzahlung.

Kannst du es da nochmal probieren einen Affiliate Link zu bekommen?
 
Sid blättert noch in der Broschüre
Objektiv gibt es am Caribbean Beach gar nichts zu kritiseren.
Oh ja, das hört sich insgesamt gar nicht mal sooo toll an. Bin da echt am hadern, weil es sonst in unserem Budget keine große Möglichkeit gäbe.
die anderen Resorts sind halt einfach zu teuer über Disney direkt.
Wenn es beim AoA wenigstens den Dinig Credit geben würde. :rolleyes:
 
Sid blättert noch in der Broschüre
Ich hätte auch gerne das Art of Animation genommen, aber wegen dem dining Credit habe ich mich dann für das Caribbean entschieden und bin mit der Entscheidung ziemlich zufrieden. Ich war ja noch nicht dort, aber anhand der YouTube Videos und Lage der Zimmer bereue ich es zumindest nicht :LOL: wir reisen kurz nach euch an.
Na wenigstens etwas Support fürs Caribbean :), genau aus dem Grund kommt das AoA für uns auch nicht in Frage, das sind halt knapp 1000€ Unterschied mit/ohne Dining Credit bei 11 Tagen.
 
Sid blättert noch in der Broschüre
Wir haben für unseren ersten WDW Trip im nächsten August/September auch das CBR mit Dining Credit gebucht. Sooo weitläufig erscheint es mir nicht, zumindest nicht mehr als die POPs oder das POR. Außerdem renovieren sie gerade alle Zimmer und Anfang des Jahres auch den Hauptpool. Ein weiteres Plus für mich-kein Teppich mehr im Zimmer 😉
Die renovierten Zimmer wären tatsächlich auch ein gutes Argument FÜR das CBR. Habe das mit der Weitläufigkeit schon mehrfach gehört, auch von englischen Youtubern, aber finde das halt alles relativ. Am Ende kann man sich das glaube ich kaum Vorstellen wenn man selbst nie dort war.
dann seid ihr ja kurz vor uns da, wunderbar. Hoffe es gefällt euch und ihr habt ne magische Zeit.
 
Sid blättert noch in der Broschüre
Wir waren im August 2022 im Caribbean Beach Resort und fanden es klasse. Die Anbindung mit dem Skyliner ist super praktisch und spart viel Zeit ein. Und dass das Riviera Resort in Laufentfernung liegt, hat uns auch gut gefallen. Das einzige, was uns etwas genervt hat, waren das Housekeeping (das hat nicht immer so gut geklappt) und das zum Teil doch sehr schwankende Wlan auf dem Zimmer.
Wunderbar, das macht mich etwas besser gestimmt, falls es mit dem Boardwalk nicht funktionieren sollte.
Hab das mit dem "Mousekeeping" jetzt schon mehrmals gehört, dass es seit Corona in WDW wohl nicht all zu toll sein soll. Vielleicht lag es also nicht am CBR selbst. Der Skyliner ist natürlich ein großes Plus, deswegen war es auch ursprünglich in die engere Auswahl gekommen. ^^

Doch wenn man sich an die von Torsten gepostete Tabelle hält, finde ich die Reisezeiten von allen Resorts eigentlich noch ganz okay, selbst vom AKL.
 
windione74 macht ein Foto vom Schloß
Also wir waren ja im Mai 2022 für 10 Tage im CBR, bis auf das Housekeeping, welches wohl in allen Disney Hotels zu dieser Zeit schwierig war, gab es von unserer Seite nichts auszusetzen. Die Pools sind toll, jeder Bereich hat ja einen Eigenen und unser Room Request hat auch funktioniert. Ich fande die Wege nicht soooo lange. Die Lobby ist sehr schön und der Skyliner war zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen. Wir würden es wieder buchen. Wir waren in Barbados ... achja, es gibt ein sehr gutes Video von einem User hier zu dem Resort.... ich glaube der Mann mit Hut oder so etwas.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Kannst du es da nochmal probieren einen Affiliate Link zu bekommen?
Ups, ich habe wohl aus der Liste der Links, die beiden Läden gehören zusammen, den falschen genommen:

Es gibt leider nur den einen auf diese Unterseite, aber von da aus sollte man auch zur Seite mit den ganz normalen Reservierungen kommen.
 
  • Like
Wertungen: Sid

Oben