Was lange währt, wird endlich gut.... Die truppis fahren 2020 ins WDW

Planung 
Tobias Administrator
Teammitglied
Das "Frühstück" ist auch inklusive, aber ich denke mal es handelt sich da um das abgepackte Zeug wie üblich, also freuen wir uns wenigstens schon mal morgens über einen Kaffee und gehen dann zu IHOP :hungry:
Das mit dem Frühstück würde ich nicht so pessimistisch sehen. Soooo schlecht, wie das meistens gemacht wird, ist es dann auch wieder nicht. Bin sehr gespannt, was Ihr über das Magic Moments berichten werdet.


geplante Fastpässe: - Star Tours - und evtl eine Boarding Group erwischen für Galaxys Edge
Bei den Boarding Groups beachten, dass Ihr, zumindest im Moment noch, alle Mann schon um 7 Uhr in den Studios sein müsst, um eine BG zu buchen.


geplante Fastpässe: - Big Thunder Mountain - POTC - Under the sea
Den FP für Under The Sea kannst Du Dir eigentlich sparen, da kann man meistens so durchlaufen. Das ist irgendwie einer der am wenigsten beachteten Rides 🤷‍♂️
 
truppi steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo zusammen!
Wie viele von uns hier, haben auch wir unseren Aufenthalt auf Oktober verschoben. Wir fliegen, so es möglich ist, in den Herbstferien.

Geplant ist nun folgendes:

10 Nächte Disney's All-Star Music Resort incl. Tickets und Dining Plan für 4 Personen
1 Ausflug ins Kennedy Space Center mit Leihwagen (ADAC), ansonsten nutzen wir Disney Transportation
Flug von FRA nach MCO mit Lufthansa Nonstop

Wir haben alles ein bisschen abgeändert, natürlich trotzdem draufgezahlt ;) aber sind ganz glücklich mit der Entscheidung.
Alle Dining Reservations habe ich bereits wieder erledigt, jedoch das Sci Fi In nicht mehr bekommen, ich schaue ab und an mal rein, ob es vielleicht doch möglich ist. Dadurch, dass wir nun 3 Tage mehr Dining haben, habe ich das Le Cellier dazu gebucht, da freuen wir uns sehr drüber.

So, nun hoffe ich, für uns alle hier, dass es im Oktober auch klappt. Für uns ist es die letzte Möglichkeit unter den bisherigen Bedingungen zu viert zu fahren. Sollten wir dann nochmal verschieben müssen auf Weihnachten oder Ostern, kann unser großer Sohn nicht mehr mitfahren, da er dann keinen Urlaub bekommt. Dann wäre es erst wieder im nächsten Sommer in der Konstellation möglich, aber die Flüge sind ja nur bis 30.04.21 umbuchbar. Mal sehen, vielleicht ändert sich ja noch was an den Bedingungen.

Meine MUST DOs sind dann vorerst noch:
- Fastpass+ am 13.08.2020
- internationale Führerscheine beantragen
- ESTA beantragen irgendwann im September

...und alle das nur, wenn man uns wieder einreisen läßt.

Liebe Grüße eure truppi
 
winnie2010 steigt in manche Attraktion mit ein
- internationale Führerscheine beantragen

Ihr braucht für Florida nur den EU Führerschein.
Für die Vermietung reicht der EU Führerschein. Wenn du aber eine Kontrolle kommst und der "Officer" richtig gut drauf ist, dann will der den Internationalen sehen......Das kann ich nur bestätigen :cool:
 
scoti Zaunpfahlwinker
Wir hatten einen für 2015 und 2017, für 2019 hatten wir zu spät gesehen das er abgelaufen ist. Sind dann ohne gefahren. Wurden aber auch nicht kontrolliert. Ist in Florida keine Pflicht. Dann soll der Officer halt in der Zentrale nachfragen ;)
Vielleicht sollte ich 2021 mein Green Day "American Idiot" Shirt nicht anziehen :p
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Braucht man absolut nicht.
Es gab vor Jahren mal die Überlegung, ob Florida ihn vorschreibt, daher kommen noch die Ideen bei vielen Leuten. Wurde aber nie umgesetzt.

Sci Fi - musst du nicht traurig sein. die Bewertungen der letzten 2,3 Jahre sind abgrundtief schlecht.
 

Oben