Was kommt nach Captain EO?

Diskussion 
PfuetzenPirat blättert noch in der Broschüre
Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt würde es mich sehr interessieren ob es schon Infos gibt was nach Captain EO mit dem 3D Kino passiert.
Eigentlich sollte der neue - alte Film ja nur vorübergehend laufen wenn ich mich richtig erinnere oder?


Vielen Dank schon mal :jump
 
Stephie Königin der Frösche
Teammitglied
Leider gibt es noch keine Neuigkeiten, was nach Captain EO kommen soll. Weder für die Attraktion in Paris, noch für Tokyo oder die beiden US-Parks sind irgendwelche Details bekannt.
Anscheinend soll Captain EO beliebter sein, als Disney gedacht hatte.
Ich denke, dass es etwas ganz Neues geben wird. Wäre schon sehr armselig wenn HISTA zurück käme.

Am liebsten hätte ich persönlich was mit WALL-E oder TRON. Passt thematisch ins Tomorrowland/Discoveryland und nach Future World in EPCOT.

Hier gibt es einen ganz interessanten Artikel zum Thema.
 
3
3 little Sailorkids Guest
Jetzt war ich beim Lesen des Titels doch etwas "in Panik" geraten... :D

Von einer "vorübergehenden" Wiedereinführung von Captain EO hatte ich nämlich nichts gelesen...
Soll denn etwas neues kommen???
Ich finde Captain EO sehr sehenswert und deshalb hätte ich nun gar nicht ´dran gedacht, dass dort da in den nächsten Jahren etwas neues gezeigt werden muss...
__________________
Grüße von der Küste! :mw
 
Nico91 findet sich ohne Parkplan zurecht
In der Umfrage liegt der punkt, dass Captain Eo in den Disney Parks für immer bleiben soll mit mehr als 500 STimmen in der Mehrheit:shock: (hab eben auch für diesen Punkt abgestimmt)


Oriental Land Company hat die Laufzeit von Captain EO in Tokyo Disneyland 1. Juli 2010 bis 30. Juni 2011 angegeben. Aber da auf jeden Fall wird bei der Laufzeit die Tage nachgeholt, in der der Film mitsamt dem gesamten Park wegen dem Erdbeben geschlossen wurde. Sie wollten ja ihn ja eigentlich "non stop" dort im Tomorrowland zeigen.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Nun, Captain EO ist ja nur temporär angedacht worden und die eigentlich wichtigen Effekte der Ursprungsshow fehlen leider, was das Gesamterlebnis für mich etwas schmälert.

Je nach Erfolg rechne ich damit, dass die Show maximal noch 2-3 Jahre laufen wird, bevor sie durch etwas brandneues ersetzt werden wird. Mir gefällt auch die Vorstellung einer Pixar-Story sehr gut.

Cheers,
Flounder
 
DrBeshir blättert noch in der Broschüre
Ich finde Eo noch nerviger als Hista. Das ganze Ding ist nicht mehr zeitgemäß und wird doch von jedem Kino übertroffen.
Sorry ich mag MJ echt nicht so gerne. Nach Bad gings nur bergab.
 
Ina Trabinator
Ich finde Captian EO okay und freu mich auch drauf. Ist ja schon ewig lange her, dass ich den Film gesehen habe.

Aber ich finde, wenn der Film 2 Jahre läuft, würde es auch mal wieder Zeit für was Neues. (zumal ich es für kleine Kinder recht gruselig finde)

@Flounder: Ja, eine Pixar-Story wäre toll.

Ich würde mich aber auch rießig über Philamagic freuen. :jump
 
Tinkerbell3 blättert noch in der Broschüre
Als großer MJ Fan hoffe ich das Captain Eo gaaaaaaaaaaaanz lange bleiben wird, natürlich am liebsten für immer :nick
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Ich finde Eo noch nerviger als Hista. Das ganze Ding ist nicht mehr zeitgemäß und wird doch von jedem Kino übertroffen.
Sorry ich mag MJ echt nicht so gerne. Nach Bad gings nur bergab.

Wenn es danach geht ist vieles auf dieser Welt nicht mehr zeitgemäss :icon_rolleyes: Capitain EO hat ja auch gar nicht den Anspruch zeitgemäss zu sein, wie auch.

Capitain EO ist KULT.


Minnie
(wir MJ immer lieben)
 
Dan Dreiberg steigt in manche Attraktion mit ein
Was mir zunehmend auffällt: Die Argumente pro Captain Eo scheinen sich nicht mehr darauf zu konzentrieren, ob es sich tatsächlich um eine gelungene und erhaltenswerte Attraktion handelt. :0025: Die Trennlinie zwischen Befürwortern und Gegnern des Rides scheint vielmehr zwischen Michael Jackson Fans und Nicht-Fans zu verlaufen. Mit anderen Worten: Wer den verstorbenen Jackson schon zu Lebzeiten verehrte, scheint demensprechend auch enthusiastisch für den Erhalt des Rides zu plädieren, um ihn quasi als eine Art 'Mausoleums-Ersatz' zu erhalten.

Diese Argumentation ist in meinen Augen aber völlig losgelöst von der Tatsache, ob der Ride als solcher noch als vollwertige Attraktion in einen Disney-Themenpark hineinpasst. In meinen Augen ist dies NICHT der Fall. Es handelt sich bei Captain EO meiner Meinung nach um eine altbackene und technisch überholte Attraktion, die keinen Platz im Park verdient. Während klassische Disney-Rides wie das Haunted Mansion oder die Pirates über die Jahrzehnte einen zeitlosen Charakter gewonnen haben, so wirkt Captain Eo wie ein modisches Relikt der achtziger Jahre, was früher mal ungeheuer schick wirkte, aber heute eher peinlich aussieht. :093:

Ergo mein Vorschlag für die Disney-Verantwortlichen: Packt den Film auf eine 3-D Blu-ray. Verkauft ihn in sämtlichen Disney Souvernir-Shops, damit die Fans den Film mit nach Hause nehmen können. Aber bitte lasst die Imagineers in drei Teufels Namens einen neue Attraktion fürs das 3-D Kino konzipieren.

Cheers!

Dan
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Es ist für Paris bspw. sehr problematisch etwas Neues in das Kino zu packen, da sich das Kino eben imt Discoveryland befindet. Bereits bestehende 3D-Filme, die noch nicht in Paris zu sehen waren, bspw. Phillarmagic oder Muppets passen in das Gesamtbild des Themenlandes nicht rein. HIST war nur noch nervig und möchte ich persönlich dort nicht mehr sehen. Captain Eo wieder zu sehen, war zwar toll, das Ganze ist aber überhaupt nicht mehr zeitgemäß, jedes 3D-Kino um die Ecke vermittelt einen besseren 3D-Effekt ohne das einem die Augen schmerzen. Nicht nur ein neuer Film müßte eigentlich her, sondern auch eine neue Projektionstechnik...
 
Kleine Fee steigt in manche Attraktion mit ein
Ich habe mich letztes Jahr sehr darauf gefreut, Captain EO sehen zu können (hatte ich bis dato noch nicht). HISTO hat mir von Anfang an nicht wirklich gefallen...
Aber, ich hatte wirklich Schwierigkeiten die 3D Effekte zu genießen. Denn trotz Brille, war das Bild oft doppelt und unscharf. Für meine Augen war es nicht wirklich ein Genuß :(. Ich gehe mal davon aus, dass das an der vielleicht schon etwas veralteten Technik gelegen haben muß...Abgesehen davon, reicht mir, es einmal gesehen zu haben.

Ich finde die Idee mit dem Verkauf einer DVD sehr gut und würde mich sehr über etwas ganz Neues freuen (auch, wenn's thematisch vielleicht nicht so ind Discoveryland paßt)
 
witch2401 Unsere Hupfdohle
Huhu Zusammen,

ich konnte HISTA leider nur zum Teil sehen, da unser Sohnemann damals Angst bekommen hat und wir während des Films das Kino verlassen haben.
Aber was ich gesehen habe, war nicht soooo dolle, daß ich mir das auch allein nochmal angeschaut hätte.

MJ als EO ist wirklich einfach nur Kult. Ob das technisch gesehen noch toll ist, ist was anderes. Mir hats letztes Jahr als Wiederaufnahme gefallen, ich würde es mir auch noch mal angucken, aber etwas neues wäre klasse.
Wie unser Chef-Fisch schon erwähnt hat, etwas Pixar-mäßiges wäre super.

Dieses Philharmagic muss ja wirklich superschön sein. Ich hab mal ein richtig schlechtes Video gesehen und das hat mir vom Inhalt schon ganz gut gefallen.

Liebe Grüße
die witch
 
Stephie Königin der Frösche
Teammitglied
Ich habe Captain EO nie gesehen, würde mich selbst als MJ Fan bezeichnen, wäre also dementsprechend neugierig auf den Film, fände es allerdings unpassend Captain EO als 3D Attraktion zu behalten.
Zum einen finde ich eine Art Mausoleum, wie Dan es beschrieben hat, recht unpassend in einem Disneypark, zum anderen muss man mit der Zeit gehen. Melancholie hin oder her. Walt Disney selbst wollte, dass sich gerade das Tomorrowland ständig verändern sollte.

So gerne ich Philharmagic oder die Muppets 3D in Paris sehen würde, so kommen die nicht nur wegen der fehlenden "Zukunftsthematik" in Frage, sondern weil es diese Attraktionen ja in anderen Parks gibt und deshalb ja gar nicht als HISTA/Captain EO Ersatz in Betracht kommen.
Wenn Captain EO geht, dann muss etwas Neues her, etwas das es noch in keinem anderen Disney Park gibt.
 
3_DLP_Fans Master of Disaster
Also ich persönlich gebe nichts auf Begrifflichkeiten wie "Zeitgemäß", "unmodern", "altbacken" usw.
In Paris ist vieles, wenn nicht gar sehr vieles nicht mehr "Zeitgemäß". Trotzdem gehe ich gerne hin.

Wegen mir darf Captain EO auf ewig laufen. Passt wenigstens ins Discoveryland.
 
3
3 little Sailorkids Guest
Wenn Captain EO geht, dann muss etwas Neues her, etwas das es noch in keinem anderen Disney Park gibt.
Danke - Stephie !!!
Genau das dachte ich auch beim Durchlesen des Themas !!!
Also etwas tolles, neues und einzigartiges damit könnte ich auch leben...! :giggle:

Grüße von der Küste ! :mw
 
D
Disneyfan92 Guest
Ich schließe mich auch dem etwas Neues muß her Befürwortern an.
Laßt den Film noch ein Jahr laufen und gut ist es.

Capitain EO ist von Anfang an nur halbherzig wieder belebt worden. Es fehlen Effekte usw. .

Daher bin ich wie gesagt für was neues.

Mfg.

Disneyfan92
 
stitch Frankenschabe
Also ich habe weder HISTA noch Captain EO gesehen. Hat mich auch nicht gereizt und reizt mich immer noch nicht. Ich finde zwar auch, das Jackson ein großartiger Künstler war aber die Sachen, die ich in Ausschnitten gesehen habe zeigen mir wieder mal, warum man die 80er nie wieder aufleben lassen sollte.

Bei HISTA muss man sagen, dass der Film auf dem das ganze basiert nicht wirklich etwas zeitloses war. Dadurch können viele, gerade junge Menschen damit nichts mehr so viel anfangen. Wenn dann noch der Film und die Technik dahinter einen altmodischen Eindruck vermittelt, bzw. altmodisch ist, werden die besagten jüngeren Besucher keinen Bezug dazu finden. Damit fallen beide Filme bei mir durch.

Ich persönlich bin auch für was neues. Und solche Sachen wie Wall-E bieten sich auch an. Schon mal, damit die Statue nicht mehr so verloren da steht. Man könnte den gesamten Bereich da hinten auf Wall-E trimmen.

Muss ja nicht unbedingt Wall-E sein. Ist jetzt aber ein Vorschlag, der zeitgemäß wäre, bei dem jeder oder zumindest die Meisten einen Bezug haben und, wenn es gut gemacht ist, auch ein tolles Erlebnis wäre.

Außerdem wissen wir doch was passieren kann, wenn Captain EO weiter bleibt.

https://www.youtube.com/watch?v=sPPevDv-_yI
 

Wenn Dich "Was kommt nach Captain EO?" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben