Warteschlange PotC

Attraktion 
Basti blättert noch in der Broschüre
Hallo zusammen!

Hat einer von euch eine Ahnung, ob die Warteschlange der PotC "umgelegt" werden kann?

Ich hatte das letzte Mal das Gefühl, dass die Gänge im Inneren der Halle ab ca. der Hälfte anders verlaufen, als noch am Tag zuvor. Ist es möglich, dass die Gänge umgeleitet werden, um sich dem Besucherstrom anzupassen?

LG ;)
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
also die einzigen gänge die man hier anpassen kann, sind wohl die schlangen außerhalb. hier werden dann kordeln je nach besucherandrang umgehangen. im inneren bleibt aber wohl alles beim alten... wände werden nicht versetzt denk ich :)
 
Dakar blättert noch in der Broschüre
Im Inneren gibt es glaub ich keine Kordeln sondern die Holzzäune, oder täusch ich mich?:065:

Als ich das letzte Mal da war waren erst ab der letzten Kurve, also kurz vorm Einsteigen, diese Holzzäune, aber letztes Jahr war auch sehr wenig los im Park.

Bei mehr Andrang sind die Holzdinger schon weiter vorne aufgebaut wahrscheinlich.

Ich werd mal nächste Woche nachschauen! :001:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
also das einzige, was im inneren schonmal geändert ist, ist, dass nicht alle einstiege geöffnet sind. so sind schonmal nur 2 reihen geöffnet, wenn nur an einem boot eingestiegen wird. aber dafür muss schon sehr wenig los sein im park. im januar dieses jahr war es z.b. so...
 
Basti blättert noch in der Broschüre
Ich meine nämlich, dass wir beim letzten Besuch kurz vor der Einstiegshalle durch einen anderen Gang dorthingeleitet wurden. Der Gang, den ich in Erinnerung hatte, war kurz vor der Einstiegshalle mit einer Kette abgesperrt.

Sie führen aber beide kurz vor der Einstiegshalle in einen Gang...

Kann das sein? Ist schwer zu erklären aber vllt. weiß ja jemand was ich meine...!?
 
DisneylandFan steigt in manche Attraktion mit ein
Nabend,


kann mich auch nur an die Reihen in POTC erinnern die je nach Andrang geöffnet oder geschlossen werden.
Glaube nicht das im Inneren viel geändert werden kann und habe es auch noch nie erlebt, aber das muss ja nichts heißen.

Lg

DisneylandFan
 
DLPLonny steigt in manche Attraktion mit ein
Bei WDWord.de hat mal jemand geschrieben bei PotC gibt es eine Tür wenn man dort durchgeht überspringt man einen erheblichen teil des Warteschlange. Will natürlich niemanden auffordern diesen Weg zu benutzen, aber vielleicht war es ja an dem von dir genannten Tag so.
 
M
Mattis Guest
Genau! Das ist die Tür, die man sieht wenn man am den Gang betritt, links läuft und dann geht man direkt auf diese Tür zu. Wenn man diese dann öffnet kommt man direkt dort heraus wo die Brücke über die Einstiegsplattform führt! Somit spart man sich diesen langen Weg - der aber irgendwie zum Gesamtbild für mich dazugehört...
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
die tür hab ich noch nie bemerkt ;)

aber wie du schon sagtest, der weg gehört ja dazu! die musik, die kerker, der geruch ;) aber nein, ich muss hier sitzen und arbeiten :(
 
deepie steigt in manche Attraktion mit ein
Doch man kann den Verlauf im Inneren etwas anpassen. Es gibt verschiedene Türen die geöffnet werden können. Ich habe aber noch nicht erlebt, das die "Umleitungen" genutzt wurden. Nur die Warteschlangen im Aussenbereich wurden angepasst.

deepie
...für den der Wartebereich schon eine Attraktion ist...
 
Basti blättert noch in der Broschüre
Mir war auch so! Es müsste 2 versch. Wege geben, die am Ende zusammengeführt werden, kurz bevor man die große Halle betritt. :nod:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
aber das zusammenführen muss ja noch geschehen, bevor man am ende über die "brücke" geht, denn es ist ja nur eine brücke vorhanden ;)
 
Basti blättert noch in der Broschüre
Jep, genau. Passiert in dem "Bereich" vor der Brücke. Entweder du läufst aus einem Gang direkt auf die Brücke zu, oder kommst "um die Ecke"...wenn ich mich recht erinnere. :065:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
ist mir wirklich noch nie aufgefallen, dass man da auch um die ecke kommen kann :) wahrscheinlich weil man bei dem schummerlich eh nicht alles sieht :lach
 
D
Disneyfan92 Guest
Dem kann ich mich nur anschließen.
Egal welche Jahreszeit oder Besucherandrang.
Der Wartebereich in den Piraten drin war immer der selbe.

Vielleicht wurden Reinigungs oder Wartungsarbeiten ausgeführt das die Türen offen waren.

Mfg.

Disneyfan92
 
kruemelzebra hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Wir haben im Innern auch schon 2x den "verkürzten" Weg erlebt. Erst letzten Februar wieder, als im Park seeehr wenig los war. Aber genau beschreiben, wo man abkürzt, kann ich auch nicht. Schaut halt doch alles sehr ähnlich aus in dem schummrigen Licht....
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
ist denn der verkürzte weg auch so schön gestaltet? oder geht man da mehr oder weniger durch einen versorgungsflur?
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
ich hab mal zwei fotos gemacht, das erste ist der vermutliche "eingang" des zweiten wegs (befindet sich gleich nach dem richtigen eingang ins gebäude, einfach geradeaus), das zweite ist die vermutliche "zuführung" in die eigentliche warteschlagen, unmittelbar vor der brücke.

richtig? :)
 

Anhänge

M
Mattis Guest
Genau die Tür habe ich weiter vorne beschrieben...:icon_mrgreen:
Danke fürs Bild!
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
hab ich mir gedacht :) wobei noch ein paar andere türen dort sind, aber die sehen nach notausgängen aus. diese machte am meisten sinn. außerdem war hinter ihr licht an ;)
 
Oben