Wann am besten Magical Express reservieren?

ginalu blättert noch in der Broschüre
Hi,

wir fliegen am 17. September zum ersten Mal nach Florida und möchten gerne den Disney's Magical Express buchen (wir werden im Port Orleans Riverside übernachten). Wann reserviere ich das denn am Besten. Unsere Flugzeiten haben sich schon 2 Mal geändert.

Danke für Eure Hilfe.

Gruß

ginalu
 
Luxi214 blättert noch in der Broschüre
Den kannst Du ruhigen Gewissens jetzt schon buchen da nur die Flugnummer Ausschlag gebend ist. Die Ankunftszeit spielt nur dann eine Rolle wenn Ihr Euch nicht selbst um Euer Gepäck kümmern wollt, sondern das die Disneymitarbeiter machen lassen wollt. Wir haben uns bei unseren zwei Aufenthalten selbst darum gekümmert und es hat problem- und reibungslos geklappt!!!

Lies Dir auch die offizielle Seite mal durch!

Liebe Grüsse,
Mike :mw
 
ginalu blättert noch in der Broschüre
Den kannst Du ruhigen Gewissens jetzt schon buchen da nur die Flugnummer Ausschlag gebend ist. Die Ankunftszeit spielt nur dann eine Rolle wenn Ihr Euch nicht selbst um Euer Gepäck kümmern wollt, sondern das die Disneymitarbeiter machen lassen wollt. Wir haben uns bei unseren zwei Aufenthalten selbst darum gekümmert und es hat problem- und reibungslos geklappt!!!

Lies Dir auch die offizielle Seite mal durch!

Liebe Grüsse,
Mike :mw
Hi Mike,

danke für den Tipp. Dann kann ich das ja schon reservieren.

Wir wollen uns auch lieber selber um unser Gepäck kümmern.

Liebe Grüsse

ginalu
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Als Nicht-Amerikaner müssen wir unser Gepäck doch sowieso selbst holen, da wir die dafür nötigen ME-Gepäckanhänger nicht zugeschickt bekommen.

Ausserdem kanns bis zu 3 Stunden dauern, bis das Gepäck dann ausgeliefert wird, da es nicht im Bus mitfährt, sondern separat in einem Lieferwagen kommt, der wohl nicht für jeden Flug einzeln ausfährt sondern wartet, bis er voll ist oder einfach zu bestimmten Zeiten.
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Als Nicht-Amerikaner müssen wir unser Gepäck doch sowieso selbst holen, da wir die dafür nötigen ME-Gepäckanhänger nicht zugeschickt bekommen.
Das stimmt so nicht ganz. Wir bekommen die Gepäckanhänger zwar nicht mehr zugeschickt, aber deshalb ist es trotzdem nicht notwendig das Gepäck mitzunehmen. Es wird nur schwieriger für die Mitarbeiter das richtige Gepäck zu finden.

Wer allerdings nach 22 Uhr ankommt, der muss sein Gepäck mitnehmen. Oder war es 23 Uhr?
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Ach ja, die suchen ja dann mit den Aufgabe-Etiketten. Würd mir mein Gepäck aber sowieso lieber selbst holen.
 
Luxi214 blättert noch in der Broschüre
Das stimmt so nicht ganz. Wir bekommen die Gepäckanhänger zwar nicht mehr zugeschickt, aber deshalb ist es trotzdem nicht notwendig das Gepäck mitzunehmen. Es wird nur schwieriger für die Mitarbeiter das richtige Gepäck zu finden.

Wer allerdings nach 22 Uhr ankommt, der muss sein Gepäck mitnehmen. Oder war es 23 Uhr?
Genaus so ist es; das wollte ich auch noch ergänzend schreiben!!! :007:
Und es ist ab 22 Uhr wo man sich dann definitv selbst um sein Gepäck kümmern muss (was ich aber sowieso nur jedem ans Herz legen kann!)!
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Als es noch die Gepäckanhänger gab, klappte das immer ganz gut mit der Lieferung. Jetzt würde ich wohl auch mein Gepäck lieber selber mitnehmen.
 
ginalu blättert noch in der Broschüre
Ich danke Euch allen ganz herzlich, ihr seid :007: Dann werd ich mich jetzt mal an die Reservierung machen.

Gruß

ginalu
 
ginalu blättert noch in der Broschüre
Hi,

ich brauche doch nochmal Eure Hilfe. Ich versuche gerade die Anmeldung zu machen, aber beim Eingeben der Flugnummer kann ich nur Zahlen eingeben. Buchstaben nimmt er nicht. Unsere Bestätigungsnummer von Continental hat aber beides. Was mach ich denn jetzt? Oder hab ich ganz einfach die Falsche Nummer? Diese "Nummer" hab ich auch gerade beim ESTA Antrag eingegeben.

Liebe Grüße
ginalu
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Hi,

ich brauche doch nochmal Eure Hilfe. Ich versuche gerade die Anmeldung zu machen, aber beim Eingeben der Flugnummer kann ich nur Zahlen eingeben. Buchstaben nimmt er nicht. Unsere Bestätigungsnummer von Continental hat aber beides. Was mach ich denn jetzt? Oder hab ich ganz einfach die Falsche Nummer? Diese "Nummer" hab ich auch gerade beim ESTA Antrag eingegeben.

Liebe Grüße
ginalu
Was hast Du denn jetzt eingegeben? Die Flugnummer oder die Bestätigungsnummer?

Auf jeden Fall gehört dort die Flugnummer rein. In Deinem Fall beginnt sie mit CO für Continental und dann folgen 2 oder 3 Zahlen.
 
ginalu blättert noch in der Broschüre
Was hast Du denn jetzt eingegeben? Die Flugnummer oder die Bestätigungsnummer?

Auf jeden Fall gehört dort die Flugnummer rein. In Deinem Fall beginnt sie mit CO für Continental und dann folgen 2 oder 3 Zahlen.
Hi,

uups, ich glaub dann hab ich die Bestätigungsnummer eingegeben. Dann muss ich das wohl auch auf dem ESTA Antrag noch ändern. :-* Fluganfänger

Danke Dir

ginalu
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Flug- und Bestätigungsnummer sind glaub ich zwei verschiedene Sachen. Wie eine Bestätigungsnummer von Continental aussieht, weiss ich nicht, aber eine Flugnummer von Conti geht beispielsweise so: CO 79 (Beispiel für den Flug Zürich-Newark). Eine solche ganz ähnliche Nummer hast Du bestimmt bei ESTA eingeben müssen. Leider hab ich den ME noch nie genutzt... Nach was genau wird gefragt? "Flight Number" oder "Confirmation Number"?
 
ginalu blättert noch in der Broschüre
Flug- und Bestätigungsnummer sind glaub ich zwei verschiedene Sachen. Wie eine Bestätigungsnummer von Continental aussieht, weiss ich nicht, aber eine Flugnummer von Conti geht beispielsweise so: CO 79 (Beispiel für den Flug Zürich-Newark). Eine solche ganz ähnliche Nummer hast Du bestimmt bei ESTA eingeben müssen. Leider hab ich den ME noch nie genutzt... Nach was genau wird gefragt? "Flight Number" oder "Confirmation Number"?

Flight Number wird gefragt.

Habs gerade eingegeben. Mal sehen ob es klappt

ginalu
 
ginalu blättert noch in der Broschüre
Es war die Flugnummer!

Vielen Dank für Eure super schnelle Hilfe.

Dann werd ich mich nochmal an den ESTA Antrag machen, da hab ich dann auch die falsche Nummer eingegeben. Die Anträge wurden allerdings schon genehmigt. MAcht das einen Unterschied, wenn ich da jetzt nochmal was ändere?

ginalu
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Es war die Flugnummer!

Vielen Dank für Eure super schnelle Hilfe.

Dann werd ich mich nochmal an den ESTA Antrag machen, da hab ich dann auch die falsche Nummer eingegeben. Die Anträge wurden allerdings schon genehmigt. MAcht das einen Unterschied, wenn ich da jetzt nochmal was ändere?

ginalu
Nein, die Flugnummer gehört zu den Daten, die man "einfach so" updaten kann. Ich hoffe, Du hast die Bestätigungsnummer ("Antragsnummer") des ESTA-Antrags noch. Mit der, plus deinem Geburtsdatum und Passnummer kannst Du dich in deinen Antrag einloggen und die Flugnummer aktualisieren.
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Nein, die kann man jederzeit ändern. Heißt es jedenfalls. Ich habe schon mehrfach versucht mein Hotel zu ändern, aber das System nimmt meine Änderung nicht an. :giggle:
 
ginalu blättert noch in der Broschüre
Nein, die Flugnummer gehört zu den Daten, die man "einfach so" updaten kann. Ich hoffe, Du hast die Bestätigungsnummer ("Antragsnummer") des ESTA-Antrags noch. Mit der, plus deinem Geburtsdatum und Passnummer kannst Du dich in deinen Antrag einloggen und die Flugnummer aktualisieren.
Ja, die Antragsnummer hab ich noch, hab sie ja erst vor einer Stunde gemacht. Dann mach ich das jetzt schnell, dann ist das auch in Ordnung.

ginalu
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Wo wir gerade bei ESTA sind. :-* Einen Ausdruck muss man doch mitnehmen, oder wie war das?
Im November 2009, als ich das letzte Mal drüben war, hat es niemanden interessiert. Ich hatte die Ausdrucke mit der Antragsnummer dabei - bei der Swiss in Zürich sagte man mir nur "brauchen wir nicht" und auch bei der Einreise war's kein Thema.

Jetzt ist es aber glaube ich anders - man muss doch bereits beim Einchecken nachweisen können, dass man ESTA gemacht hat. Werde mal nach Infos suchen, da ich nicht ganz sicher bin...

EDIT: Jawohl, ausdrucken und mitnehmen - seit dem 20.03.2010 ist's Pflicht und muss bereits beim Einchecken am Flughafen präsentiert werden. Info von Dertour.de:

Zum 20. März 2010 gilt die Verpflichtung, dass Fluglinien vor Abreise in die Vereinigten Staaten die elektronische Einreisegenehmigung (ESTA-Prüfung) Ihrer Gäste zu prüfen haben. Die Beförderung von Fluggästen, die unter dem "Visa Waiver Program (VWP)" visumfrei in die USA einreisen dürfen, ist untersagt, falls Sie sich vorab keine von den US-Behörden eingeholt hat.

ESTA ist ein automatisiertes System zur Überprüfung der Berechtigung eines Besuchers, im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen (Visa Waiver Program - VWP) in die Vereinigten Staaten einzureisen. Die Registrierung dazu erfolgt online über die ESTA-Website.

Hinweis: Ohne Visum oder ohne ESTA-Registrierung können Sie somit Ihre Reise bzw. Flug in die USA ab dem 20. März 2010 nicht mehr antreten. Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie auf der Website der Dipolmatischen Vertretung der USA in Deutschland sowie unter USA.de Einreisebestimmungen
 

Oben