Walt's geschlossen bis Januar 2020?

Marcus.ka kennt diverse Charaktere beim Namen
Kann es sein, dass das Walt's aktuell bis Anfang Januar zu hat?
Wenn ich online einen Tisch reservieren will, dann zeigt man mir als 1. möglichen Tag den 1.Januar 2020 an.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Was das DLP treibt bei den Restaurants ist echt ein Witz. Nicht nur bei den Öffnungszeiten, sondern auch bei Qualität etc.

Aber auch bei den Öffnungszeiten ist es extrem krass, sowohl bei FF als auch Table Service - und dann sind zu den Hauptessenszeiten selbst in der absoluten Nebensaison wieder 45 Minuten Wartezeit an den Schaltern der Fast Food Restaurants.
 
Marcus.ka kennt diverse Charaktere beim Namen
Ich verstehe es auch nicht. Wir wollen im November fahren, und für die ganze Woche wo wir da sind, ist z.B. das Inventions nicht buchbar. Angeblich jeden Tag ausgebucht. Und das von jetzt, bis Anfang Januar. An ganz wenigen Tagen, gäbe es Tische um 22Uhr.
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Was das DLP treibt bei den Restaurants ist echt ein Witz. Nicht nur bei den Öffnungszeiten, sondern auch bei Qualität etc.

Aber auch bei den Öffnungszeiten ist es extrem krass, sowohl bei FF als auch Table Service - und dann sind zu den Hauptessenszeiten selbst in der absoluten Nebensaison wieder 45 Minuten Wartezeit an den Schaltern der Fast Food Restaurants.
Ja erst jetzt selber wieder erlebt. Wollten am Freitag beim Hakuna Matata etwas essen so gegen 18 Uhr. 2 Kassen geöffnet und die Leute standen bis draußen. Wir haben 60 Minuten gewartet. Extrem nervig. Das ist uns öfter aufgefallen, das wohl gegen Nachmittag trotz vollem Park das Personal reduziert wird
 
Nico91 findet sich ohne Parkplan zurecht
Irgendwas läuft im Managment vom DLP momentan eindeutig nicht so richtig.:confused:

Gehört jetzt wahrscheinlich nicht direkt zum Thema aber: Sitzt das DLP immer noch auf dem Schuldenbrg, dass es jetzt so mit Personal sparen tut?
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Irgendwas läuft im Managment vom DLP momentan eindeutig nicht so richtig.:confused:
Ich würde das "momentan" streichen. Das ist ja leider Dauerzustand inzwischen seit sehr vielen Jahren.

Gehört jetzt wahrscheinlich nicht direkt zum Thema aber: Sitzt das DLP immer noch auf dem Schuldenbrg, dass es jetzt so mit Personal sparen tut?
Ja jein. Die Schulden wurden komplett von der Company übernommen, teilweise erlassen im Rahmen der Kapitalerhöhung und teilweise gestundet. Generell müsste die Euro Disney SCA immer noch einiges an TWDC zurückzahlen, aber der Company steht natürlich jederzeit frei, damit flexibel umzugehen. Man darf aber nicht vergessen, dass jede einzelne Abteilung ein eigenes Profitcenter ist.
 
MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
Ich verstehe es auch nicht. Wir wollen im November fahren, und für die ganze Woche wo wir da sind, ist z.B. das Inventions nicht buchbar. Angeblich jeden Tag ausgebucht. Und das von jetzt, bis Anfang Januar. An ganz wenigen Tagen, gäbe es Tische um 22Uhr.
Wann wollt ihr dort essen? Konnte vor Kurzem problemlos online reservieren
 
dörthe Super-Moderator
Teammitglied
Der fehlende Andrang beim Walt's soll der Grund für die Schließung sein? Ne blödere Ausrede ist denen auch nicht eingefallen, oder?!
Vielleicht einfach mal nicht nur 3h am Tag öffnen und das auch nur an 5 Tagen die Woche! Dann kämen sicherlich auch deutlich mehr Gäste zum Essen.
Oder, noch besser: gleich noch das Essen frisch kochen und nicht mehr nur vorgekochtes Zeug aus dem Konvektomaten servieren. Nur mal ein paar Ideen...
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Wir waren letztes Mal auch das letzte Mal bei den Quick Service Restaurants - stelle mich doch nicht 45 min oder länger an um viel zu bezahlen?
Wir werden beim nächsten Mal bestimmt etwas mitbringen oder zu extrem komischen Zeiten essen gehen.

Was ich ja nicht verstehe - lange Schlangen bei Disney? Klar. Aber für eine Zusatzleistung, wo man noch Geld verdient??? Haben ihnen die Amis das immer noch nicht beigebracht? Je mehr Zusatzleistungen, desto mehr kann man Geld einnehmen! Wir hätten in Paris schon viel mehr konsumiert, haben aber immer nur das notwendigste gekauft, wenn der Hunger groß war.
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Nein, es werden keine Tische zurück gehalten, da Gäste abgewiesen werden obwohl das halbe Restaurant leer ist. Da ist die Personaldecke einfach zu dünn.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Rofl, wenn ich es nur 4 Stunden am Tag öffne, können die Besucherzahlen nicht stimmen. Boah ey, Paris wie es liebt und lebt!! Man könnte meinen da ist das ganze Jahr der 1. April
Der Kommentar bezog sich nicht aufs Walt's, sondern auf die generell wohl recht schlechte Buchungslage für den Herbst und dass man davon ausgeht, weniger Restaurantkapazität zu benötigen...

Die Diskussion um die generelle Situation abseits des Walt's, die hier zu weit abseits des Threadthemas war, habe ich ausgelagert. Dazu bitte hier weiter.
 
Marcus.ka kennt diverse Charaktere beim Namen
Nach über 12 Minuten in der Warteschleife, bin ich nun endlich mal bei der Reservierungshoteline durchgekommen, und für die ganze November Woche, wo wir da sind, ist nur ein einziger Tisch abends im Inventions zu bekommen, und der ist am Mittwoch 22Uhr. Und auch für den Rest vom November und Dezember ist entweder gar kein Tisch zu bekommen, oder nur genau um 22Uhr.
Meiner Meinung nach steckt da Prinzip dahinter. Denn auch bei unserem letzten Besuch im Juni war online selbst 8 Wochen vorher nichts zu bekommen, und vor Ort ging es dann problemlos.
Ich werde mal im Mitbring Thema fragen, ob mal jemand vor Ort versuchen kann, einen Tisch für November zu reservieren.
 

Oben