Vancouver - Hawaii - Aulani - Disneyland 2020

DCL 
gila macht ein Foto vom Schloß
Wo platziere ich meine Reiseplanung, die über 3 Destinationen geht? :icon_mrgreen::icon_mrgreen::icon_mrgreen:

Dort, wo ich schon gebucht habe :jump

Genau in einem Jahr :0091:, 365 Tagen werden wir - wenn alles gutgeht - im Flieger nach Vancouver sitzen. In welchem, wird sich zeigen :noidea:

Die Reise wird mit 31 Tagen und einem 5-stelligem Budget die größte Reise, die wir je unternommen haben und die Planung geht auch schon seit vielen Monaten.
Derzeit ist noch alles im "unverbindlich"-Stadium, nur die Cruise ist gebucht, die kann ich aber bis Jahresende noch kostenlos stornieren.

Fix wird es, wenn wir in 2 Monaten hoffentlich Aulani über DVC-Rentals buchen, denn das lässt sich nicht mehr stornieren... :dd

Unser unverbindlicher Plan sieht so aus:

Tag 1 Flug nach Vancouver, günstiges Hotel in Hafennähe, 4 Nächte :applause:
Tag 5 Embarkation Disney Wonder für 9 Nächte, Auslaufen 16:00 Uhr :cheer2:
Tag 6-10 Seetage :character0007::martini5::sleep:
Tag 11 Hawaii, Kauai :high5:
Tag 12 Hawaii, Maui :high5:
Tag 13 Hawaii, Big Island :high5:
Tag 14 Hawaii, Honolulu - Oahu - Debarkation -> Hotel in Waikiki, 4 Nächte :smilie_water_013:
Tag 18 -> Aulani, 4 Nächte :sunny:
Tag 22 Flug nach LAX - Hotel in Anaheim, 8? Nächte :wizard:
Tag 30 Heimflug, Tag 31 Ankunft

erledigt :eis:
* Disney Wonder gebucht
* Zeitplan erstellt
* Fish-Extender Gifts (Stitch-Zeugs) bei Primark besorgt ;-)

to do :mw
1) next: Aulani buchen, von diesen Verfügbarkeiten hängt alles andere ab. Für die ganzen 8 Nächte in Hawaii wäre es uns zu teuer und zu abgelegen, deshalb eine Kombi mit einem günstigen Hotel in Waikiki laut Plan.
2) Hotels in Anaheim und Waikiki checken und gegebenenfalls stornierbar buchen
3) Flug-Newsletter und Angebotsseiten abonnieren, auf ein gutes Angebot hoffen. Zuletzt am Black Friday ein gutes gesehen.

1 year to go :jump
 
gila macht ein Foto vom Schloß
Schon wieder einiges passiert mit der Planung (y)

Im letzten Urlaub habe ich die neu gekauften Reiseführer zu lesen begonnen, Hawai‘i ist suuuuuuuper interessant! Warum war ich da noch nie?

Dann haben wir ein nettes Hotel in Vancouver gefunden und gleich gebucht.
Einen Flug hätten wir auch schon gefunden via Frankfurt in der Premium Eco um 2500 für 2. Geht ja noch. Hoffentlich gibts ein Angebot...

Und das Wichtigste des Tages: Seit gestern ist die Reise fix! Aulani gebucht über DVC Vermietung, dh. günstig, aber unstornierbar. Erstes Geld somit schon mal geflossen! :2cents: Juhu!
(Und dabei relativ spontan auf 5 Nächte aufgestockt....wenn man schon mal da ist....)


Unser (schon etwas) verbindlicher Plan sieht inzwischen so aus:

Tag 1 Flug nach Vancouver, günstiges Hotel in Hafennähe, 4 Nächte :applause:
Tag 5 Embarkation Disney Wonder für 9 Nächte, Auslaufen 16:00 Uhr :cheer2:
Tag 6-10 Seetage :character0007::martini5::sleep:
Tag 11 Hawaii, Kauai :high5:
Tag 12 Hawaii, Maui :high5:
Tag 13 Hawaii, Big Island :high5:
Tag 14 Hawaii, Honolulu - Oahu - Debarkation -> Hotel in Waikiki, 4 Nächte :smilie_water_013:
Tag 18 -> Aulani, 5 Nächte :sunny:
Tag 23 Flug nach LAX - Hotel in Anaheim, 7 Nächte :wizard:
Tag 30 Heimflug, Tag 31 Ankunft

erledigt :eis:
* Disney Wonder gebucht
* Zeitplan erstellt
* Fish-Extender Gifts (Stitch-Zeugs) bei Primark besorgt ;-)
* Hotel Vancouver gebucht
* Aulani gebucht (DVC rentals)
* Hotel in Waikiki ausgesucht, noch nicht fixiert
* Reiseführer gekauft

to do :mw
1) Hotels in Anaheim und Waikiki checken und gegebenenfalls stornierbar buchen sobald die nächsten Hotel Coupons kommen.
2) Flug-Newsletter und Angebotsseiten abonnieren, auf ein gutes Angebot hoffen. Zuletzt am Black Friday ein gutes gesehen.
3) Autos reservieren

318 days to go :jump
:jump und die Zeit verfliegt!
 
Zuletzt bearbeitet:
gila macht ein Foto vom Schloß
Es heißt Blue Horizon in der Robson Street, bietet Zimmer mit Blick auf die Bucht. Bei booking mit dem Kundenlogin ca 140 EUR/Nacht, stornierbar.
ca. 15 min vom Terminal entfernt. Da wir 4 Nächte bleiben, habe ich lieber den Kompromiss geschlossen, am Einschiffungstag eine kurze Taxifahrt zu akzeptieren als die höheren Preise direkt am Terminal zu bezahlen.

Das Pan Pacific bekommt man aber für unseren Termin auch ziemlich günstig über den booking Kundenlogin (sonst etwas teurer), wären ca. 200 EUR/Nacht gewesen, was für dieses Hotel ein sehr schöner Preis ist. Ist direkt am Cruise Terminal. Mit Bucht-Blick allerdings um einiges mehr...

mal sehen, ob es dabei bleibt, die Auswahl ist ja recht gut und der CAD/EUR-Wechselkurs ist sympathisch :) In unserer Cruise Gruppe sind die meisten im Pan Pacific (was ich für 1-2 Nächte auch gewählt hätte) oder im Hyatt, was nur ein paar Minuten entfernt ist.
 
Oben