Unterkunft für 2 Erw. und 3 Kinder

Frage 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Ich fürchte Fort Wilderness ist viel, viel schlimmer als das OKW preislich gesehen ;-)
 
eselchen steigt in manche Attraktion mit ein
Ich fürchte Fort Wilderness ist viel, viel schlimmer als das OKW preislich gesehen ;-)
Auch bei der der One Bedroom Villa? Muss definitiv eine Wissenslücke hier eingestehen :D Wir hatten immer das Deluxe Studio die Villa war uns immer zu teuer 😅
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Oder ist das Fort Wilderness das mit den Campingplätzen? Die Preise kenne ich nicht, das war bei den UK Angeboten bei mir nicht dabei. Ist auch kein DVC denke ich.

Das andere Wilderness Hotel ist ja das DVC Deluxe Resort mit den Studios und Villen und war bei uns immer viel zu teuer ;-)

Neben OKW und Saratoga Springs habe ich auch schon recht „günstige“ Zeiten für Animal Kingdom Lodge gefunden, jedenfalls günstig im Vergleich zu den anderen Deluxe.
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
......
Aber wenn man dann aus finanziellen Gründen nur 1 Woche Urlaub statt 3 machen kann oder kein Geld für Parktickets, Shopping.... hat, können sich dann doch viele Menschen arrangieren ;-) .......
Genau mit sowas, haben mein Mann und ich zb, keine Probleme.
Meist ist man eh nur zum Schlafen im Zimmer.

Bisher haben wir uns nur 1x ein Standart Room im Corronado Springs für 1 Nacht als Übergang und dann 7 Nächte im POFQ mit Einer EW geteilt.
War überhaupt kein Problem und wir würden das jederzeit wieder machen. Auch gerne mit 2 anderen EW ( @Disneymom :0091: )
Vor allem, wenn man sich dadurch ein "besseres" Resort leisten kann. Vor allem im Hinblick auf den freien DP
Meinem Mann und mir, sind die Moderates oft etwas zu teuer. Wir bleiben lieber länger.
Wenn man sich die reinen Kosten der Unterkunft aber teilen kann, so wie wir 2017, dann..... :nick

@scoti booorrrr ist das im Music schön geworden :love:

Zum Thema Aufteilung in one Bedroom
Da wäre eine zusätzliche Eingangstür im Masterroom praktisch :confused0006: Wenn es darum ginge, das die Eltern zb noch etwas trinken sind oder einfach noch was draußen ect.
Bei meiner Familie ( ich habe eine 4j ältere Schwester), wäre Das nie ein Problem gewesen. Da wir zeitweise auch in einem Wohnwaagen bezw. Camping wohnten. Wir kannten es nie anders, als das wir Vier zusammen waren. Getrennte Zimmer, was ist das? Getrenntes Bad? usw
Und, jetzt mal im ernst, wo ist das Problem bei einem 2 Wochen Urlaub, sich mal ein Bett/Zimmer zu teilen? Vor allem, wenn man eh mehr unterwegs ist und dann einfach nur Glücklich, Platt und Müde

Aber gut, das gehört nicht hier her, bitte entschuldigt. :0141:
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Ich glaube, da sind Familien inzwischen sehr verschieden - die einen sind gemeinsam glücklich auf engem Raum, Zelt, Wohnwagen...
die anderen wollen für jeden eigene Zimmer, Bäder. Das ist Geld- und Geschmacksache, das will ich auch nicht beurteilen.
Ich bin als Kind auch ohne Kinderzimmer aufgewachsen, habe mit 10 erst einen kleinen Ausbau im Dach bekommen als eigenes Reich und habe es geliebt :) Im Wohnzimmer geschlafen und meine Eltern waren dadurch recht früh im Schlafzimmer. TV hatten wir keinen. Heutige Familien würden sich bei Nachwuchs lieber eine größere Wohnung nehmen ;-)

Insofern finde ich es total schwierig, Tipps zu geben. Jeder braucht unterschiedlich viel Raum, nicht nur im Urlaub. So viele Familien, Paare streiten im Urlaub weil sie plötzlich viel Zeit miteinander verbringen. Ich habe heute lieber sehr viel Platz, aber auf dem Schiff reicht mir auch eine Innenkabine :)
 
DigitalOlli kennt diverse Charaktere beim Namen
Oder ist das Fort Wilderness das mit den Campingplätzen? Die Preise kenne ich nicht, das war bei den UK Angeboten bei mir nicht dabei. Ist auch kein DVC denke ich.

Das andere Wilderness Hotel ist ja das DVC Deluxe Resort mit den Studios und Villen und war bei uns immer viel zu teuer ;-)

Neben OKW und Saratoga Springs habe ich auch schon recht „günstige“ Zeiten für Animal Kingdom Lodge gefunden, jedenfalls günstig im Vergleich zu den anderen Deluxe.
Ja das ist mit den Campingplätzen :)

Zählt als Moderate und ist daher doch nicht ganz so teuer. Aber die Cabins sind vom Preis nicht ohne.

Ich würde auch über den DVC mal schauen, das lässt sich die AKL,OKW,SSR vom Preis recht günstig bekommen
 
Klara Bella Krawalltüte
Das wäre ohne DP mein heimlicher Favorit, sogar nur mit unseren 2 großen Kindern, 18 und fast 16 Jahre alt. Ich kann in der hoteleigenen Laundry waschen, brauche nicht unbedingt eine eigene Maschine. Klar sind die DVC-Villas toll, aber unsere Kinder wollen kein Sofa zum Schlafen, der Großteil sieht echt unbequem aus. Alles natürlich eine Budgetfrage. Aber eins ist für mich klar: Wäsche/Klamotten für höchstens 1,5 Wochen mitnehmen und vor Ort waschen, spart Gepäck/Gewicht/Stauraum und man hat im (kleineren) Koffer Platz für schöne neue Dinge.

BTW...dieser YT-Kanal hat m.M.n. mittlerweile alle (!) Zimmerarten gefilmt, sogar besondere Blicke oder z.B. Eckzimmer im Contemporary, wovon es nur 5 oder 6 Stück gibt. Sofas und Sessel werden ausgeklappt, damit man den verfügbaren Platz sieht. Ohne Schnickschnack, sachlich und informativ. Hier kann man sich wirklich einen super Überblick schaffen.
 

Oben