Toy Story 3

Stephie Königin der Frösche
Teammitglied
Es ist zwar noch eine Weile hin, aber am 18.Juni 2010 kommt Toy Story 3 in die US-Kinos.

Der dritte Teil hat den Untertitel "No toy gets left behind."

Storyline:

Andy ist erwachsen geworden und ist kurz davor auf College zu gehen und Woody soll mit ihm kommen. Aber was passiert mit all den anderen Spielsachen? Anstatt auf dem Dachboden gelagert zu werden, landen sie aus Versehen im Müll. Woody ist Zeuge des Unglücks und startet eine Rettungsaktion, doch vergeblich.
Buzz und der Rest der Gang finden sich jedoch nicht auf der Deponie wieder, sondern in einer Kindertagestätte, wo sie auf Herz und Nieren geprüft werden.
Als dann auch noch Buzz "verletzt" wird und mit Hilfe des Reset-Buttons in sein altes ursprüngliches Space-Ranger-Ich versetzt wird, kann es eigentlich nur noch besser werden! Wenn der gute Buzz doch nur nicht plötzlich Spanisch sprechen würde...
Quelle

Den neuesten Trailer in den verschiedensten Größen findet ihr hier.
 
C
Camthalio Guest
Ich bin schon sehr gespannt auf Toy Story 3. Die ersten beiden Teile finde ich toll und der Trailer zum neuen Film sieht auch vielversprechend aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Oh da freu ich mich schon. Ich finde Toy Story klasse. Ist einer meiner Lieblings-Pixar-Filme. VOr allem der 2. Teil, den ich ausnahmsweise mal besser finde als den 1. Teil.:001:
 
Sullivan steigt in manche Attraktion mit ein
Schöööööööönnnnnnnn,
Toy Story ist meiner Meinung nach einer der wenigen, wenn nicht sogar der einzige 2. Teil der Disney-Filme, der wirklich klasse ist. Und hoffendlich auch bald der 3. Teil.


So long
Sullivan
 
Blume steigt in manche Attraktion mit ein
Ich bin auch sowas von gespannt auf den dritten Teil!!!
Hab die Vorschau in 3D schon bei Oben gesehen und da war ich schon total begeistert :jump
Wie wird das erst dann beim ganzen Film?
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Ich bin auf alle Fälle erstmal darauf gespannt, wie die ersten beiden Teile aussehen. Diese wurden ja nie in 3D gedreht...
 
Disneyana blättert noch in der Broschüre
Ich freu mich schon total auf Toy Story 3. Die Toy Story Filme sind für mich die besten Filme von Pixar, die guck ich mir immer und immer wieder an. Und schon beim Trailer von Toy Story 3 musste ich viel lachen. Natürlich werd ich mir wenn möglich alle drei Teile in 3D anschauen.
 
Still Ill blättert noch in der Broschüre
Dieser Trailer lief vor Küss den Frosch, hier sieht man schon mal den spanischen Buzz. :rotfl


Übrigens hoffe ich sehr dass Peer Augustinski Woody wieder sprechen wird. Aber auch ohne ihn, wird der Film sicher toll!
 
thorroth Böser Zwerg
Übrigens hoffe ich sehr dass Peer Augustinski Woody wieder sprechen wird. Aber auch ohne ihn, wird der Film sicher toll!
Warten wir es ab:

Zitat Wikipedia: "Am 8. November 2005 erlitt Peer Augustinski einen Schlaganfall, seitdem ist er pflegebedürftig. In der Sendung Johannes B. Kerner vom 23. Mai 2006 berichtete er, dass er auf dem Weg der Besserung sei. Obwohl sein linker Arm und seine linke Hand noch bewegungslos seien, habe er seinen Humor nicht verloren.

Seine Frau berichtete einige Zeit später, er könne aber schon mal wieder ein Buch lesen und vielleicht eines Tages wieder Filme synchronisieren. „Doch das ist alles“.

Anfang August 2007 wurde bekannt, dass er in „Der Klang des Herzens“, der am 13. Dezember 2007 in den deutschen Kinos Premiere feierte, wieder Robin Williams synchronisieren wird, nachdem er für „Lizenz zum Heiraten“ noch von Bodo Wolf ersetzt werden musste. Im Juni 2008 trat er in Köln erstmals wieder bei einer Lesung von Chandler McGrews Thriller „Eiskalt“ auf."

Könnte klappen.
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Och, das wusste ich gar nicht - wie traurig :(!

Aber schön, dass es ihm wieder besser geht :)!
 
Still Ill blättert noch in der Broschüre
Er hat ja auch bei "Nachts im Museum 2" wieder Robin Williams gesprochen, allerdings scheint es wohl teilweise Vorbehalte zu geben ihn zu engagieren, ich habe mich da in einem Synchronforum mal eingelesen. Soweit ich weiß möchte er aber gerne wieder mehr arbeiten, hoffen wir also das Beste! :)
 
Mel blättert noch in der Broschüre
Er hat ja auch bei "Nachts im Museum 2" wieder Robin Williams gesprochen, allerdings scheint es wohl teilweise Vorbehalte zu geben ihn zu engagieren, ich habe mich da in einem Synchronforum mal eingelesen. Soweit ich weiß möchte er aber gerne wieder mehr arbeiten, hoffen wir also das Beste! :)
Schlimmer als Arne Elsholtz in "Illuminati" kann es wohl kaum werden. :no:

Gruss

Mel
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Hmmm... schade, im englischen Original war das Spanisch von Buzz cool, aber in der deutschen Version ist davon leider nur ein unzusammenhängendes Gebrabbal spanisch Klingender Worte übriggeblieben...
 
Oben