Temporäre Schließung von Attraktionen im Fantasyland

Diskussion 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha,

als ich gerade das Programm der nächsten Woche las stellte ich fest, dass sowohl Schneewittchen als auch Pinocchio von Dienstag bis Donnerstag geschlossen haben. Da fielen mir die Worte von Eddy ein, der die Tage schrieb, dass die Attraktionen (zumindest Pinocchio) unter der Woche standardmäßig geschlossen bleiben würden, wenn nur mit geringem Besucherandrang zu rechnen ist.

Eine Frage: ist das wirklich so bei diesen beiden Attraktionen? Ein Ausspruch: geht's noch? Ein Fazit: Paris ist leider immer für eine negative Überraschung gut.

Sodale ... wenn dem so ist, wie es mir erscheint, was haltet Ihr davon?

Cheers,
Flounder

:fl <- Attraktionen schließen ohne Grund ist ein Ding der Unmöglichkeit :noidea:
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Wenn dem tatsächlich so ist, dann wäre das auch für mich eine unverschämte Sache!!! :no:

Checkt das mal ab nächste Woche - ich würde in der City Hall oder bei CMs nach dem Grund fragen und mich dann wirklich beschweren. Ich kann es verstehen, dass manche Restaurants bei niedrigem Besucherandrang aufgrund der Betriebskosten geschlossen bleiben, es gibt ja genügend Alternativen. Aber was z.B., wenn man sich auf genau so eine Attraktion gefreut hat und es dann heißt "Nee, ist zu wenig los, daher bleibt die Fahrt 4 Tage geschlossen"?! :crazy:

Vielleicht beschweren sich ja so viele, dass Disney diese merkwürdige "Strategie" nochmal überdenkt... :icon_rolleyes:
 
3_DLP_Fans Master of Disaster
das ist ja auch grundsätzlich hinten beim Zirkuszug und den Booten so; sobald weniger los ist, sind die einfach zu.
Nicht schön, da der Kunde ja den vollen Preis bezahlt, ist aber wohl leider so :(
 
Flint86 blättert noch in der Broschüre
Im September stand an den Booten meine ich sogar in Schild, dass diese Attraktion erst wieder im Sommer auf machen würde:umpf:hau:
 
Messier11 kennt diverse Charaktere beim Namen
Im September stand an den Booten meine ich sogar in Schild, dass diese Attraktion erst wieder im Sommer auf machen würde:umpf:hau:
Richtig, wir haben dieses Schild auch gesehen ...
Waren nun 3x im Park (Anfang August 2009, Februar 2010 und Ende August 2010) und jedesmal hatten diese beiden Attraktionen geschlossen. :no:
 
stitch Frankenschabe
Also ich finde sowas einfach nur eine Frechheit. Mehr möchte ich dazu -zumindest jetzt- auch nicht sagen.:umpf
 
Still Ill blättert noch in der Broschüre
das ist ja auch grundsätzlich hinten beim Zirkuszug und den Booten so; sobald weniger los ist, sind die einfach zu.
Nicht schön, da der Kunde ja den vollen Preis bezahlt, ist aber wohl leider so :(
Ach deswegen konnten wir damit erst einmal fahren! Sonst hatte der nämlich zu oder die Wartezeit war uns zu lang. Letzteres war allerdings nur einmal der Fall.

Also schön finde ich das nicht, vor allem weil ich mich für Schneewittchen und Pinocchio nicht so lang anstellen würde und so dann wohl nie mehr dazu komme damit zu fahren. :doh:
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Mich ärgert es besonders, weil wir in dieser Woche mit unseren beiden Töchtern dort sind und es schon einschränkt, wenn 2 der 4 "Darkrides" (IASW eingeschlossen) im Fantasyland geschlossen sind. Ich sehe mich schon 30 Runden IASW fahren ... und fahren ... und fahren ... und singen ... und singen ... und fahren ... usw. :giggle:

Cheers,
Flounder

:fl <- ok, es könnte schlimmer sein ... aber gerade an leereren Tagen bin ich gerne im Fantasyland, weil es dort doch sonst immer relativ voll ist.
 
Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
Also, wenn das wirklich so ist, finde ich das auch ziemlich daneben:hau:
Daran, dass die Boote und der Zug eigentlich nie auf haben, wenn wir dort sind, habe ich mich ja schon gewöhnt, aber wenn sie wirklich Schneewittchen und Pinocchio auch schließen, wenn wenig los ist, frage ich mich, was sie als nächstes machen? Sorry, liebe Kinder, heute ist so wenig los, da machen wir das Fantasyland erst gar nicht auf-lohnt sich nicht.Ihr könnt ja einkaufen gehen:-*
Oder vielleicht an jedem Wochentag nur einen Parkbereich öffnen, in dem ist dann auch sicher mehr los:giggle: Na ja, ich find's auf jeden Fall doof:umpf
@Flounder: Viel Spaß beim Singen:lach
 
Dan Dreiberg steigt in manche Attraktion mit ein
Bei dem ca. halben Dutzend von Besuchen, die ich über die Jahre im DLP gemacht habe, ist der hintere Bereich des Fantasy-Lands nur ein einziges mal geöffnet gewesen. Dort befinden (oder befanden?) sich der Zirkuszug, diese Märchen-Bootsfahrt und auch die kleine Riesenrad-Windmühle. Weil wir immer zur Nebensaison (September/Oktober) vor Ort waren, haben wir angenommen, daß diese Rides ohnehin nur während der Hauptsaison und am WE geöffnet haben, wenn mehr Andrang herrscht. Nun bin ich persönlich gar nicht interessiert, eine Runde mit Casey jr. zu drehen, wenn quasi nebenan BTM auf einen wartet; aber für meine Freunde, die mit kleinen Kindern angereist waren, waren die geschlossenen Kiddie-Rides schon eine herbe Enttäuschung.

Wenn der Park nun diese Methode der Einsparungen fortsetzt und damit beginnen sollte, in der Nebensaison elementare Themen-Rides zu schließen, so kann das Urteil nur lauten: Unzumutbar. :hau: Oder anders gefragt: Was kommt als nächstes? Sind die Piraten bald nur noch halbtags geöffnet?

Merke: Man kann einen Themenpark auch kapputtsparen. :0082:
 
3_DLP_Fans Master of Disaster
die Windmühle giltet aber nicht:
Die ist stillgelegt und soll Gerüchten zufolge "demnächst" abgerissen und was neuem weichen...:wink:
 
Dan Dreiberg steigt in manche Attraktion mit ein
die Windmühle giltet aber nicht:
Die ist stillgelegt und soll Gerüchten zufolge "demnächst" abgerissen und was neuem weichen...:wink:
Na ja, irgendwie giltet die Windmühle schon, denn sie war ja über viele Jahre als echter Ride angelegt - und war jedenfalls bei meinem Besuchen seit 1994 immer geschlossen.

Cheers!

Dan
 
witch2401 Unsere Hupfdohle
Na toll!!!!!

Das finde ich jetzt aber auch total blöd!:umpf
Daß Buzz Lightyear geschlossen ist, ok...das wusste ich jetzt schon länger,
aber daß jetzt auch noch Schneewittchen und Pinoccio zu sind ist doof!

Auch wenn es nur "kleinere" Attraktionen sind, fehlt einem doch etwas, wenn man das n cht fahren kann.
Gerade die Märchen-Darkrides sind doch typisch Disney.

Die Boote und Casey haben wenigstens 2 Tage offen, wenn wir da sind.
Und Autopia ist auch ne begehrte Sache für Jungs.....

Wehe, wenn BTM jetzt noch diverse Aussetzer haben sollte.
 
3_DLP_Fans Master of Disaster
Och menno...Du könntest echt Recht haben.
Vor 3 Jahren waren die Fahren auch offiziell in Betrieb, aber trotzdem dauernd zu.:umpf
ja eben...das ist mir ständig passiert :umpf
Nach hinten gelaufen, und dann war beim Zugang in den Bereich schon ein Seil gespannt und finito, obwohl offiziell nicht geschlossen war...
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Ich sehe mich schon 30 Runden IASW fahren ... und fahren ... und fahren ... und singen ... und singen ... und fahren ... usw. :giggle:

Cheers,
Flounder

Ich stelle mir das gerade bildlich vor ..... :muha::muha::muha: ... aber eine Schande ist es schon. Als wir dort waren hatten beide Attraktionen (wegen Renovierung etc) auch geschlossen, es wurde auch gewerkelt, dazu war das Carousel de Lancelot zu und Casey Junior sowie die Märchenfahrt. Die letzten beiden Attraktionen konnte ich zum ersten Mal nicht fahren, ansonsten hatte ich immer das Glück das sie offen waren, und wir sind meist im Herbst/Winter da.

Vielleicht sollten wir uns wirklich bei unserem gemeinsamen Bekannten mal wieder beschweren, was denkst Du? :umpf
 
Oben