Star Tours: The Adventure Continues

rallie69 steigt in manche Attraktion mit ein
...hier ein paar Neuigkeiten vom Orlado Attractions Magazin im Bezug auf Star Tours:


A much-anticipated makeover of the Star Tours at Disney's Hollywood Studios is on the way. The ride will close in 2010 to reopen in 2011 with a new 3D experience. Watch the announcement from the D23 Expo featuring Darth Vader and his Stormtroopers. While details about the new Star Tours are still scarce, a pod racing scene was shown as an example of what's to come.


Gruß

Ralf
 
Googelibear blättert noch in der Broschüre
Ich weiss, Ich weiss....if finde das ganz aufregend. Ich mag den ride sehr gerne, aber ein bisschen Auffrischung ist auch gut.


Habt ihr gehoert das Fantasyland umgebaut wird?
 
deepie steigt in manche Attraktion mit ein
Die Gerüchte gibt es schon seit zehn Jahren. Hoffen wir, dass dieses mal etwas dran ist.

deepie
...der hofft, das die Macht mit ihm ist...
 
jennmich macht ein Foto vom Schloß
Auch hier meine Frage, ist schon geplant ab wann 2010 das Star Tours zugemacht und umgebaut wird, ich hoffe doch stark erst kurz vor Ende^^. Bin Ende Mai nämlich vor Ort und hät mir das schon gerne angesehen.
 
Chrisili Coasterkarma
Star Tour 2 soll erst 2011 eröffnet werden. Wann und wie lange die Bauarbeiten dauern kann man natürlich nur schwer sagen, ich denke aber dass du im Mai 2010 noch die alte Version fahren kannst.

Gott sei Dank wird dieser Ride umgemodelt... der ist schon so richtig alt und nicht mehr Disney würdig
 
jennmich macht ein Foto vom Schloß
Hab jetzt rausgefunden das sie Star Tours wohl ab Oktober 2010 schließen um dann 2011 neu zu eröffnen. Da bin ich mal froh das ich mir das noch angucken kann, bin großer Fan, und wär schon traurig gewesen, wenn die schon im Mai das geschlossen hätten. :lach

Hier der link mit der Nachricht, (steht weiter unten)

http://screamscape.com/html/wdw_-_hollywood_studios.htm
 
M
Merlin Guest
Hmm, Schließung im Oktober, da müsste ich es doch glatt im September doch mal fahren......
Den Ride habe ich mir in WDW besher gespart, es ist der einzige Ride aus den 4 Parks, den ich dort noch nicht gefahren bin. Ich kenne die DLRP Version und mag diese Art von Rides nicht, Body Wars bin ich auch nur der Story wegen gefahren.......
Aber wenn jetzt umgemodelt wird, dann sollte ich vorher vielleicht doch, und wenn es nur ist um sagen zu können: Ich bin alle Rides, die mir möglich waren, gefahren.

Und ich befürchte, die neue Version muss ich dann beim nächsten Besuch 20?? auch fahren.

Liebe Grüße, Merlin
 
Nico91 findet sich ohne Parkplan zurecht
Star tours soll am 8. September (viel früher als letztes Jahr auf der D23 veranstaltung in Kalifornien im September letzten Jahres in Disney´s hollywood Studios schließen und am 20. Mai 2011 als Star Tours 2.0 wiederöffnen.

Wann genau Star Tours in Disneyland Kalifornien schließt wurde nicht erwähnt, aber im Moment bleibt es wohl offenbar beim Oktober 2010 wie letztes jahr angekündigt wurde.

Quelle: http://www.stitchkingdom.com/disney-news/theme-parks/wdw-refurb-update-star-tours-closure-earlier-anticipated-toy-story-mania/
 
Dan Dreiberg steigt in manche Attraktion mit ein
Am interessantesten finde ich in dem Artikel die Bemerkung, daß es "multiple destinations" geben soll. Ergo ist wohl vorstellbar, daß die Simulatoren mit unterschiedlichen Ride-Filmen bestückt werden. Finde ich eine ausgezeichnete Idee. So ist der Anreiz, den Ride mehrmals zu fahren um so höher. Ich freu' mich jedenfalls. :jump
 
Donnie blättert noch in der Broschüre
Schade, schon Anfang September? Dann ist er schon geschlossen, wenn wir da sind.

Ich mochte den Ride eigentlich immer ganz gern, auch wenn er schon was älter ist, hatte er doch seinen Charme.

Bin mal gespannt, was dann dabei rauskommt. Aber da wir dann ja erst mal den Westen mit dem WoMo 2012 erkunden wollen, muss das dann noch warten...
 
DisneylandFan steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo Leute,

habe gerade sehr interesante zeilen gelesen die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Als erstes, der Ride Film wird in 3D sein, dies ist von Disney bestätigt worden.

Die zweite, interesantere Nachricht ist folgende, Zitat Al Weiss: "

Die Mitfahrer haben die möglichkeit die Geschichte an mehreren Punkten zu ändern, und können somit Aktiv in das geschen eingreifen.
Es wird wenn überhaupt sehr selten vorkommen, das ein Besucher die gleiche Reise erneut erlebt.


Kann mir das mal so garnicht vorstellen wie das Umgestezt wird aber die WDI sind immer für ne Überraschung gut:)

LG


DF
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Ganz einfach, der Film stoppt an entscheidenden Stellen, dann kann man sich für eine von 2 Möglichkeiten entscheiden...
:lach
 
stitch Frankenschabe
Vom Prinzip bin ich ja für eine Wahlmöglichkeit. Aber wenn die ganze Sache immer wieder stoppt, nimmt es der Sache auch wieder diese Flugsimulatorfeeling und vor allem die Illusion.

Was auch noch eine Möglichkeit wäre (und meiner Meinung nach die Illusion besser macht), dass einem eine Kritische Situation dargestellt wird, wie zum Beispiel ein Angriff der Handelsförderation, und dann eine Stimme aus dem Off Sachen sagt wie: "Meister... wir haben nur zwei Möglichkeiten. Links ausweichen und nach Tatooin oder rechts in die Schlacht. Entscheidet euch schnell." Und wenn nach einer gewissen Zeit keiner eine Entscheidung trifft, entscheidet der Computer.

Die Frage ist nur wie man entscheidet. Ob man da einen Buzzer in die Hand bekommt? Besser währe (um den Eindruck eines Piloten zu vermitteln) wenn es ein Joystick wäre.
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Das mit dem Stoppen war natürlich nur Spass.

Wenn es dann so "interaktiv" wird wie Mission Space, dann kann ich gern darauf verzichten. Dann sollen sie lieber gleich einen Zufallsgenerator einbauen, der an gewissen Schlüsselpunkten einfach verschiedene Möglichkeiten für den weiteren Verlauf hat.
 
Conny steigt in manche Attraktion mit ein
Jetzt muß ich wohl auf Soft openings hoffen.Wir sind ja nur bis zum 15.Mai da und ein neues Star Tours würd ich dann doch gerne erleben.
Bin gespannt,wann es noch mehr info gibt.
Conny
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Aktuell steht in den Listen mit den Öffnungszeiten für Star Tours "Star Tours - Closed for Refurbishment [ Wednesday, September 8 - Monday, May 16 ]"

Könnte also knapp werden. Aber dann ist es wenigstens ein Grund, wiederzukommen... :)
 
Spinatmädchen steigt in manche Attraktion mit ein
Im offiziellen DisneyParks Blog gibt es ein erstes Video, das in der Warteschlange von Star Tours II zu sehen sein wird (habe die YouTube-Version zum besseren Anschauen im Forum angehängt):


Die Reise führt nach Bespin, Endor und Alderaan. Man beachte den Hinweis auf "safest planet in the galaxy" - schließlich wird der Planet vom Todesstern zerstört ;)
 

Oben