Silvester

Basti blättert noch in der Broschüre
Hallo alle zusammen!

Ich fahre dieses Jahr über Silvester ins DLRP. Für 5 Nächte vom 30.12.-4.1. haben wir für 2 Personen lediglich für 500,-€ im Kyriad reserviert. :jump

Wenn man "Silvester DLRP" bei google oder youtube eingibt, bekommt man einen Haufen verschiedener Meinungen, Videos, Artikel, Bewertungen etc. :noidea:

Und jetzt die Frage an diejenigen, die DEN Tag des Jahres einmal live im Resort erlebt haben: Wie ist es denn eurer Meinung nach nun? Ist es einfach viiiiel zu voll? Hat der Park bis 1 geöffnet? Wie lang geht die Party auf der Main-Street? Wie voll ist es an den Tagen danach? Wie läuft der Abend generell ab? Fragen über Fragen. :icon_rolleyes:

Schonmal danke für die Antworten,

Basti. :eek:D
 
T
Trieli Guest
Ich war nun schon drei Mal an Silvester dort. Das letzte Mal zum Jahreswechsel 2008/09. An diesem Tag fand zum ersten Mal auch ein Feuerwerk in den Studios statt.

Am ganzen Tag war es brechend voll im Park. Wir sind dann abends rüber in die Studios und da war es recht leer (zumindest für Silvester) und man konnte locker ein bequemes Plätzchen zum Feuerwerk gucken finden. (Mal abgesehen davon, dass ein großer Fisch mit seinem Technikequipment den ganzen Weg blockiert hat. :bolt:)

Der Park selber soll sehr voll gewesen sein.

Wie voll es am 01.01. war, weiß ich, ehrlich gesagt, überhaupt nicht mehr. Wirklich leer war es nur am 30.12. nach 19.00 Uhr. Aber es hielt sich noch in Grenzen. Wir sind auf jeden Fall alles ohne lange Wartezeiten gefahren. Und viele Sachen sogar mehrfach. Am 30.12. abends konnten wir bei den Piraten sogar sitzen bleiben.
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Ich bin auch neugierig, denn wir werden dieses Jahr auch zum ersten Mal Silvester im Park sein. Vom 26.12. bis 2.1 sind wir vor Ort.:001:
 
Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
Wir waren zum Jahreswechsel 2006/2007 da (vom 29.12. bis 02.01.).
Ich kann auch nur sagen, dass es am Silvester-Abend schon sehr voll war. Vor allem je näher es Richtung Mitternacht ging. Wir haben damals im Blue Lagoon das Silvester-Dinner genossen und sind danach auf die Main Street. Die war zum Schluss wirklich brechend voll.
Aber mir hat das ganze Flair trotzdem total gut gefallen. Nach dem Feuerwerk sind wir gleich
Orbitron gefahren und sind so ins neue Jahr geflogen-fand ich prima. Der Park hatte glaub bis 1 auf, aber bis wir draußen waren, war es sicher fast 2 Uhr.
Wie der nächste Tag war, weiß ich auch nicht mehr so genau, aber ich weiß, dass wir in diesem Urlaub insgesamt wenig warten mussten (außer am 31.12). Bei PotC sind wir auch einmal gleich zweimal hintereinander sitzen geblieben und hatten dann zwei super Fotos, weil außer uns niemand im Schiff saß:icon_mrgreen:
Allerdings hatten wir auch die ganzen 5 Tage richtig schlechtes Wetter :intherain1:

Viel Spaß wenn es soweit ist:mw
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Dann habe ich aber auch noch eine Frage:wo geht man denn an Silvester am besten essen? Da gibt es ja einige Angebote in diversen Restaurants. Wir haben ja 2 Kids dabei und würden den Abend schon gern nett gestalten und irgendwo nett was essen, wenn wir vom ausgiebigen Mittagsschlaf für alle in den Park zurückkehren.:001:
 
Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
Da kann ich leider nicht allzu viel dazu sagen, weil ich nur das Blue Lagoon als Silvester-Abendessen-Location kenne. Ich weiß noch, dass es zwei Uhrzeiten gab, wo man das Silvester-Dinner buchen konnte (Ich glaub die frühere war so um 18 Uhr). Wir haben so gegen 21 Uhr gegessen. Das war auch ganz ok, weil wir mit unserem Kleinen (damals 6) auch eine Mittagspause gemacht haben. Das Essen war echt lecker (auch meine vegetarische Variante) und während des Essens gab es eine Show mit verschiedenen Tanzdarbietungen. Insgesamt war es sehr kurzweilig und mir gefällt die Atmosphäre im BL total gut. Kann also dieses Restaurant für Silvester empfehlen, wobei die Show natürlich Geschmacksache ist und ich auch nicht weiß, ob es die überhaupt noch gibt:noidea:

LG:mw
 
Baerchen Bärin der Narzisse
Wir waren die letzten Jahre immer zu Silvester im Disneyland und ich persönlich kann mir keinen schöneren Ort für einen Jahreswechsel vorstellen. Klar ist es am 31.12. verdammt voll im Park und dort macht es dann auch nicht wirklich viel Spaß, aber mich persönlich entschädigt das Feuerwerk und die Partystimmung für alles :)

Zum Essen kann ich nix sagen, da wir immer selbst gekocht haben.
 
Basti blättert noch in der Broschüre
Super, erstmal vielen Dank für eure vielen Antworten. :001:

À propos partystimmung: Wie lange ging die Party auf der Main-Street die letzten Jahre denn immer? Auf youtube ist ein Video, dass eine sehr geniale Stimmung die ganze Nacht hindurch verspricht.

Hier ist es:
 
Baerchen Bärin der Narzisse
um 1Uhr schließt der Park und dann versuchen die CM, die in der Nacht bisher immer gut drauf waren, freundlich alle Leute aus dem Park zu "schieben"
 
Chrisili Coasterkarma
Wir sind heuer auch mit paar Leuten im Disneyland, bin schon gespannt wies wird.

Da es für unsre Gruppe (ca 12-14 Personen) schwer wird in einem Restaurant zu reservieren, also machen wir was außerhalb und kommen dann in den Park.

Ich bin gespannt, am 1.1. soll der Park anscheinend noch ganz voll sein, am 2.1. dafür total leer. wir sind von 30. bis 3. vor Ort.
 
D
Disneyfan92 Guest
Wir waren auch schon über Neujahr im DLRP.
Am 31. war es wie schon beschrieben voll, aber es war noch anehmbar.
Ich würde dazu raten auf jedenfall für den 31. einen Tisch zu reservieren falls man in einen Tabelservice Restaurant essen will.
Ich glaube das Glas Sekt lag zwischen 8 € und 10 €, aber a) ist es Silvester und b) ist man im Disneyland da ist es eben mal etwas teurer.


Für diejenigen, die in einem der Resort Hotels wohnen:

Das Disney Village ist randvoll. Vor den Eingang war schon eine riesige Menschenmenge wo noch rein oder nur durch wollten. Nach 20 Min. warten hat man uns hinter dem Village (rechte Seite) und kammen beim New Port wieder raus. Von da mußte wir noch ins Cheyenne. Würde euch raten die Pendelbusse zu nehmen.

Am 1. war der Park recht leer, aber das kann von Jahr zu Jahr sich ändern.

Mfg.

Disneyfan92
 
M
Mattis Guest
:jump:jump Juhu, wir feiern in diesem Jahr Silvester im Disneyland Paris!!! Haben gerade gebucht und haben vom 29.12.09 bis zum 01.01.10 das Magic Circus / DZ / Frühstück inklusive Flug mit Airfrance für sage und schreibe 208,00 Euro pro Person bekommen...

Ich freue mich total!!!! :jump

Und jetzt her mit den Tipps!!!!:headbang:

Frage: kann man eigentlich ein Fläschchen Sekt mit in den Park nehmen???

GrüCCen
Mattis​
 
T
Trieli Guest
:jump:jump Juhu, wir feiern in diesem Jahr Silvester im Disneyland Paris!!! Haben gerade gebucht und haben vom 29.12.09 bis zum 01.01.10 das Magic Circus / DZ / Frühstück inklusive Flug mit Airfrance für sage und schreibe 208,00 Euro pro Person bekommen...


Frage: kann man eigentlich ein Fläschchen Sekt mit in den Park nehmen???

GrüCCen
Mattis​
Wenn die Flasche aus Plastik ist. Dann ja! :muha: Ansonsten definitiv nicht.

Wo habt ihr denn dieses tolle Angebot gebucht?
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Frage: kann man eigentlich ein Fläschchen Sekt mit in den Park nehmen???
Aloha Mattis,

toll, dass das klappt bei Euch :jump

Leider darfst Du keine Glasflaschen mitnehmen. Einige schmuggeln ihre Flaschen zwar ein, aber Du musst damit rechnen diese am Eingang abgeben zu müssen.

Wir waren im vergangenen Jahr u.a. mit den Kuschelmäusen unterwegs - die können Dir da evtl. mal ihre Sicht der Dinge schildern :-*

Du kannst im Park Sekt kaufen (in Gläsern) für lockere €10,- pro Stück (wenn es nicht schon wieder teurer wird). Aber mein Tip wäre der, ganz einfach den Sekt aus der Sektflasche in eine PET-Flasche umzufüllen. Und dann am besten so, dass man es nicht gleich als Sekt erkennt. Ich will zwar hier niemanden animieren etwas in den Park zu schmuggeln, aber es ist tatsächlich nur verboten Glasflaschen mitzunehmen - Alkohol wir ja am Silvesterabend auch in den beiden Parks verkauft.

Cheers,
Flounder
 
Chrisili Coasterkarma
Ich zahl für 4 Nächte mit Flug 204 Euro ;) wohl ein ähnliches Angebot erwischt wie du :)

Ich freu mich auch schon, der Tip mit der Plastikflasche ist gut danke :)
 
M
Mattis Guest
Ich zahl für 4 Nächte mit Flug 204 Euro ;) wohl ein ähnliches Angebot erwischt wie du :)

Ich freu mich auch schon, der Tip mit der Plastikflasche ist gut danke :)
Toll - oder! So günstig kann man nichtmal im Phantsialand feiern...
Aber sag, wo hast Du gebucht??

Ich werde defnitiv umfüllen...

LEUTE - ich freue mich wie bekloppt! Ich habe in den letzten Jahren immer wieder überlegt aber die Preise haben mich abgeschreckt!
Und heute - schwupp - ein wenig vergleichen und dann flugs gebucht bevor es weg ist... :)
 
Chrisili Coasterkarma
ich fahr mit meinem Freizeitparkclub die haben das gebucht, kA wo, aber ich vermute auch mal opodo oder so ;) kann leider auch ned sagen welches Hotel wir sind, da ich ned selbst gebucht hab, aber so billig kommt man nie wieder nach Paris
 
M
Mattis Guest
ich fahr mit meinem Freizeitparkclub die haben das gebucht, kA wo, aber ich vermute auch mal opodo oder so ;) kann leider auch ned sagen welches Hotel wir sind, da ich ned selbst gebucht hab, aber so billig kommt man nie wieder nach Paris
Freizeitparkclub - erzähle doch bitte mehr (neugierigguck) :-*
 

Wenn Dich "Silvester" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben