Schon Prominente im Park getroffen?

mausi Amazon-Mausi
Wir haben im Europapark letztes Jahr Marc Terenzi rumlaufen sehen. Und DJ Bobo gab am selben Abend die Generalprobe für sein Konzert. Das haben wir uns nicht entgehen lassen.

Und Heidi Klum soll, lt. Interview in einer "Gala", des öfteren am Wochenende mit ihren Kindern im Disneyland sein....

LG
Mausi
 
truppi steigt in manche Attraktion mit ein
Hi!!!

Wir haben mal den Sänger von Tokio Hotel im RnRC im DLP gesehen....war allerdings nicht viel zu sehen, weil der "Kleine" hinter den ganzen Bodyguards nich gesehn hat und die mind. 5 Züge vorher und nachher leer haben fahren lassen. War anschliessend eine leichte Wartezeiterhöhung *g*
Sagen wir mal ich war "erheitert"! hehehe

Liebe Grüße

eure truppi
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
mhh... hier gehts ums DLP, oder?

da hab ich schon ganz oft mickey, donald, pluto, goofy und wie sie alle heißen gesehen :lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach:lach
sind ja auch prominent :)

*scherzmodus aus
 
stitch Frankenschabe
@mave:
Seltsam. Da müssen wir zur gleichen Zeit drin gewesen sein. Die hab ich auch gesehen:muha:

Ich hätte da nur einen Schauspieler von SK Kölsch im Angebot. Da das hier aber ums DLRP geht und ich den in Berlin gesehen habe (ja... das liegt etwas auseinander) werde ich die Geschichte dazu nicht erzählen.
 
andischatz blättert noch in der Broschüre
Ich hab mal Right Said Fred in den Studios getroffen. Haben auch ganz lieb für meine Kamera posiert als ich sie gefragt hab (keine Ahnung wo das Bild hingekommen ist...).
 
stitch Frankenschabe
Ich hab mal Right Said Fred in den Studios getroffen. Haben auch ganz lieb für meine Kamera posiert als ich sie gefragt hab (keine Ahnung wo das Bild hingekommen ist...).
Die sollen ja sowieso voll locker drauf sein. Hab ich schon an mehreren anderen Stellen gehört und gelesen.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha,

ja - so einige sind mir schon über den Weg gelaufen. Marc Keller, Stefan Jürgens, Whoopi Goldberg, Antonia Banderas, Michael Jackson, Breakfeast Club, DJ Bobo, Roy E. Disney ... die meisten davon anläßlich der 5-Jahres-Feier am 12.4.1997.

Cheers,
Flounder
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
whow... da hast du ja echt einige erwischt! aber als "normaler besucher" durfte man auch zu der feier?
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
whow... da hast du ja echt einige erwischt! aber als "normaler besucher" durfte man auch zu der feier?
Nein, das war leider nur für geladene Gäste. Aber den ganzen Tag über tummelten sich Promis im Park bzw. im Pressezentrum (Plaza Gardens Restaurant).

Cheers,
Flounder
 
Clarkend steigt in manche Attraktion mit ein
:093: Was sich so alles Prominent schimpfen darf...

Wir sind Jasmin Wagner während einiger Dreharbeiten über den Weg gelaufen und haben einige Worte mit Ihr gewechselt.
Steven Gätjen natürlich, dem wir mehr als einmal mit seiner Filmcrew getroffen haben. Auch mit ihm haben wir einige Worte am Bus-Terminal des Disneyland Hotels gewechselt.
Sylvester Stallone war auf seiner Promotion Tour zu Rocky 6 oder 7 oder 8 oder 9 oder ... im Park und wir mussten wegen ihm einige Stunden Warterei in Kauf nehmen.

In den ganz frühen Jahren durften wir einige Themenländer nicht betreten, weil Michael Jackson sich dort vergnügen wollte. Mehr als ein kurzer Blick auf seine Gestalt war uns aber nicht vergönnt. :spy:

Ralf Moeller lief uns nicht nur im Park über den Weg, sondern flog mit uns sehr günstig in einer Easyjet Maschine von Berlin nach Paris.

Lt. meiner Frau waren auch die ein oder anderen Daily-Soap-"Stars" im Park zu sehen, aber die meisten davon möchte ich gar nicht kennen...
 
rallie69 steigt in manche Attraktion mit ein
...wir haben 1998 Alexander von der Groeben (hat früher mal ein Reisemagazin moderiert, und ist jetzt glaube ich beim ZDF) im EPCOT gesehen.
Das wars:noidea:
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Roy Disney, Michael Eisner beim 5jährigen Geburtstag des Parks, diese Opernsängerin die Happy Birthday gesungen hat am 12.04.1997 (weißt Du noch wie die hieß Marcel? Ich komm grad nicht auf den Namen, Barbara Hendricks oder so?) und natürlich Steven Gätjen und das Team der Disney Filmparade für 3 Tage :-*:-*
 
Mel blättert noch in der Broschüre
Zählen Z-Promis auch? :icon_mrgreen: Dann kann ich Margarete Schreinemakers anbieten. :icon_rolleyes: Die sass mal neben uns auf einer Bank vor dem "Bella Notte".

In den Studios in Florida ist mir mal Blair Underwood über den Weg gelaufen. (Falls den überhaupt jemand kennt) :noidea:

Gruss

Mel
 
Ina Trabinator
Wir haben den Elton gesehen. Mein Mann hat gleich gefragt, ob er auch ein Foto machen dürfte. War garkein Problem.

Und Kai Pflaume im Hotel New York (dort hat er wohl übernachtet). Tagsüber nochmal im Park inkl. Kamerateam. Waren wohl auf der Suche nach jemanden..... Ich sag nur "Nur die Liebe zählt"
 
Sandmann Homer
Teammitglied
Im März dieses Jahres waren wir im Caseys Corner. Eine Bekannte stand an, um sich einen Café zu kaufen. Ein Mann lief durch Caseys, um seinen Sohn einzufangen.
Der Typ kam mir bekannt vor, aber ich konnte ihn nicht zuordnen.
Bis dann meine Bekannte aus der Schlange zu uns rüber grinste und ich feststellte, dass sie neben Verona Poth stand.
Daraufhin hab ich dann auch Franjo auf der Jagd nach Diego erkannt.

Grüße,
Olli
 
CaptainW steigt in manche Attraktion mit ein
1998 im Disny-MGM Studio in Orlando kam auf einmal eine kleine "Mini-Parade" unangekündigt auf uns zu. Bestand aus einer Marching Band und 2 Cabrios mit Mickey, Minnie, einigen Kindern, einer mir unbekannten Moderatorin und Ian Ziering. (kennt wahrscheinlich keiner mehr:giggle:)

Ian Ziering war damals der "Steve" in der Fernsehserie "Beverly Hills 90210" und zu der Zeit besonder in USA sehr populär.
Die Parade stoppte vor dem Chinese Theater und der gute Ian wurde Interviewt und durfte seine Handabdrücke in einer Betonplatte verewigen. Er erzählte das er gerade mit seinen Nichten und Neffen (Die Kinder in den Autos) zur Eröffnung von Disney Quest eingeladen war. :mw

Habs noch irgendwo auf VHS-Band:headbang:
 
Blume steigt in manche Attraktion mit ein
Wir, also Sullivan und ich, sind mal mit Alizee Indi gefahren.
Haben uns schon gewundert, dass da so zwei "kleine" Mädels mit so Kerlen im Anzug im Park machen, bis wir vor dem Looping standen und der eine aufeinmal in seine Uhr gesprochen hat. Als wir dann zusammen einen Wagen bekommen haben, hat man dann doch schonmal genauer hingesehn und erkannt um wen es sich da handelt.
 
D
Disneyfan92 Guest
Weihnachten 1995 war Michael Jackson im Park, habe es aber erst mitbekommen als ich daheim war und Videos gesehn hab wie er vom Disneyland Hotel aus runter gewunken hat.

1998 zur WM ist die Brasilanische Mannschaft gerade aus dem Disneyland Hotel mit ihren Bus weg gefahren als ich an kam.
Wäre ich ne Minute früher dagewesen wär mein 2 Golf ins Fernsehn gekommen. :muha:

Mfg.

Disneyfan92
 

Oben