Savi's Workshop

freshprince85 Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
Ich habs dann mal gebucht 🙈
Danke an den VPN-Hinweis @Baltic !

Da man ja nun den restlichen Tag mit den Lightsabers herumrennen muss: Wie ist das bei irgendwelchen Rides? Kann man das CM in die Hand drücken?

Und noch spannendere Frage: Wie wird das mit dem Rückflug klappen?
 
Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
Das Disneyland Resort hat auch keine .eu oder uk/ie Webseite.
Das Problem ist das sie erkennen, daß du in Europa sitzt.
Das gilt ja nicht nur für Savi's auch Hard Ticket Käufe gehen heutzutage über VPN.

Ich weiß leider nicht, ob eine telefonische Buchung möglich ist.
 
freshprince85 Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
Das Disneyland Resort hat auch keine .eu oder uk/ie Webseite.
Das Problem ist das sie erkennen, daß du in Europa sitzt.
Das gilt ja nicht nur für Savi's auch Hard Ticket Käufe gehen heutzutage über VPN.

Ich weiß leider nicht, ob eine telefonische Buchung möglich ist.
Habs ja via VPN erledigt. Ich find es nur so total unnötig; braucht man ja für ADR's auch nicht ... und früher auch nicht für FP+

Hat es hier schon mal wer gemacht und kann
Da man ja nun den restlichen Tag mit den Lightsabers herumrennen muss: Wie ist das bei irgendwelchen Rides? Kann man das CM in die Hand drücken?

Und noch spannendere Frage: Wie wird das mit dem Rückflug klappen?
dies beantworten?
 
Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
...
Und noch spannendere Frage: Wie wird das mit dem Rückflug klappen?
Das ist so eine spezielle Sache, einige Fluggesellschaften haben kein Problem damit, das die Lightsaber als Handgepäck in der Kabine mitfliegen.
Andere (von BA hab ich es schon mehrfach gelesen) wollen, daß sie im Aufgabegepäck fliegen.

In jedem Fall würde ich bereits aus Deutschland eine Plakatrolle/Zeichenköcher aus Plastik mitnehmen, zum geschützten Transport der "Klinge".
 
Shinji findet sich ohne Parkplan zurecht
Also laut TSA sind Lightsaber im Handgepäck explizit erlaubt.
Das Problem sind mehr die Handgepäcksregeln der Airlines was die Größe angeht.
Meine Empfehlung nachdem wir dafür auch nachgeforscht hatten ist, den Griff ins Aufgabegepäck zu packen und die Klinge ins Handgepäck zu nehmen. Das soll bisher eigentlich immer geklappt haben. Wir haben es genau so gemacht und es war weder bei Lufthansa dieses Jahr noch bei Delta/Air France vor 3 Jahren ein Problem. Die Lichtschwertklinge als persönlichen Gegenstand genommen und normal den Rucksack dazu gehabt als Handgepäck und den Griff im Koffer gehabt.

Man bekommt bei Savii eine gepolsterte "Schultertasche" für das Lichtschwert zum umhängen, daher brauch man keinen Extra-Schutz für den Flug besorgen.

Da man bei vielen Attraktionen nicht da aussteigt wo man einsteigt, ist es nicht möglich den CM das Schwert zur Aufbewahrung zu geben oder es irgendwo abzulegen. Bei den meisten Attraktionen ist es aber problemlos möglich das Schwert mit rein zu nehmen in die Fahrt, gerade in der gepolsterten Schultertasche. Ansonsten bliebe nur das Schwert ins Auto/Hotel zu bringen oder sich einen Locker zu mieten (wobei ich bezweifle, dass das Schwert da rein passt). Aber wie gesagt, außer Rock'n Roller Coaster wüsste ich keine Attraktion in den Hollywood Studios, wo das Schwert ein Problem darstellen sollte bei der Fahrt.
 
freshprince85 Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
Also laut TSA sind Lightsaber im Handgepäck explizit erlaubt.
Das Problem sind mehr die Handgepäcksregeln der Airlines was die Größe angeht.
Meine Empfehlung nachdem wir dafür auch nachgeforscht hatten ist, den Griff ins Aufgabegepäck zu packen und die Klinge ins Handgepäck zu nehmen. Das soll bisher eigentlich immer geklappt haben. Wir haben es genau so gemacht und es war weder bei Lufthansa dieses Jahr noch bei Delta/Air France vor 3 Jahren ein Problem. Die Lichtschwertklinge als persönlichen Gegenstand genommen und normal den Rucksack dazu gehabt als Handgepäck und den Griff im Koffer gehabt.

Man bekommt bei Savii eine gepolsterte "Schultertasche" für das Lichtschwert zum umhängen, daher brauch man keinen Extra-Schutz für den Flug besorgen.

Da man bei vielen Attraktionen nicht da aussteigt wo man einsteigt, ist es nicht möglich den CM das Schwert zur Aufbewahrung zu geben oder es irgendwo abzulegen. Bei den meisten Attraktionen ist es aber problemlos möglich das Schwert mit rein zu nehmen in die Fahrt, gerade in der gepolsterten Schultertasche. Ansonsten bliebe nur das Schwert ins Auto/Hotel zu bringen oder sich einen Locker zu mieten (wobei ich bezweifle, dass das Schwert da rein passt). Aber wie gesagt, außer Rock'n Roller Coaster wüsste ich keine Attraktion in den Hollywood Studios, wo das Schwert ein Problem darstellen sollte bei der Fahrt.

OK, das mit den Attraktionen klingt doch gut.

Zwecks Airlines: Ich hab da mal beide medeinwirksam auf Twitter angeschrieben und ein GO bekommen :)
 
Mel1985 steigt in manche Attraktion mit ein
OK, das mit den Attraktionen klingt doch gut.

Zwecks Airlines: Ich hab da mal beide medeinwirksam auf Twitter angeschrieben und ein GO bekommen :)
Wir sind mit Lufthansa von Miami zurück geflogen.
Und wir haben Lightsaber in seiner Hülle/Tasche mit in die Kabine genommen als Personal Item.
War kein Problem.
Auch durch Kontrolle kein Problem.
Kannten das schon ;-).

Im Flugzeug oben mit rein gelegt, davor unsere Rucksäcke und mit Jacken noch gepolstert fertig.

Wir hatten das Lichtschwert auch bei Rise z.B.: dabei im Ride das war auch kein Problem.
 
Mel1985 steigt in manche Attraktion mit ein
In der kompletten TSA Liste was wo und wie erlaubt ist,stehen die Lightsabers extra drin- mit dem Zusatz:“ may the force be with you.
Fand ich total witzig,als ich das gelesen habe.
echt? Wie cool!!
Hatte echt bedenken.
Hatte nur gelesen, dass es gehen würde.
Aber am Schalter waren die total lustig.
Sie hatte dann noch Chefin gefragt die lachte echt nur und hat ok gegeben.
Sie würde auch öfters mal hoch fahren nach Orlando und wäre sehr beeindruckt
von Galaxys Edge.

Hey im Notfall hätte ich damit Weg zum Notausgang beleuchten können.;-)
 
kdom1985 blättert noch in der Broschüre
OK, das mit den Attraktionen klingt doch gut.

Zwecks Airlines: Ich hab da mal beide medeinwirksam auf Twitter angeschrieben und ein GO bekommen :)
Hi,

bin eben auf deinen Beitrag gestoßen. Wir sind nächste Woche vor Ort und ich habe für Freitag einen Termin bei Savi's. Ich habe den gleichen Ärger mit der Buchung gehabt und dann nur per VPN buchen können. Echt mies.

Darf ich fragen welche beiden Airlines du bei Twitter angeschrieben hast? Delta und Lufthansa?

Unser Rückflug geht von Miami mit SwissAir und kann es da nicht richtig einordnen unter was das beim Aufgabegepäck fallen würde. Sportgepäck ist bei Langstrecke mit 150€ oder 250€ angegeben. Daher würde ich es wohl auch als Handgepäck probieren und ggf. die Airline noch mal anschreiben.

Alternativen wäre nur ne große Reisetasche besorgen oder vor Ort die kürzere Klinge zu kaufen.
 
Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
Kurze Klinge kaufen führt zum Transport von zwei Klingen.
Oder willst du eine teuer bezahlte drüben stehen lassen?
 
kdom1985 blättert noch in der Broschüre
Naja, ne kurze Klinge kostet glaube ich um die 50$ plus Steuern und wie gesagt die Sondergepäckskonditionen der Fluggesellschaft liegen beim drei- bis fünffachen.

Aber ich tendiere momentan auch dazu es drauf ankommen zu lassen und es im Handgepäck zu versuchen. Parallel habe ich die Fluggesellschaft auch noch mal angeschrieben. Mal sehen ob ne brauchbare Antwort kommt.
 
DerLu hat ein Tagesticket aktiviert
Hallo zusammen,

ich steh grade vor nem ganz ähnlichen Problem. ich wollte auch Savi´s Workshop buchen, bekomme aber nur den Hinweis auf die Telefonnummer "You can now make new reservations to this experience by calling (407) 939-7529—or (800) 800-9800 if you’re a Disney Vacation Club Member."
VPN hab ich aktiviert.
Was mache ich denn falsch? :oops:
 
kdom1985 blättert noch in der Broschüre
Guten Morgen aus Orlando.

Was heißt denn VPN aktiviert?

Auch einen US Server/VPN Gateway ausgewählt? Dann müsstest du direkt auf Disney.com und nicht Disney.eu landen über den Browser. So hatte es bei mir zuletzt geklappt. Ansonsten müsstest du wohl wirklich da mal anrufen.
Viel Erfolg und hoffentlich klappt es.
 
DerLu hat ein Tagesticket aktiviert
Ich hab zwei Einstellungen ausprobiert USA und USA Ostküste. Hat beides nicht geklappt :/
Weiß denn jemand zufällig, wie ich die vollständige Nummer wählen muss? Nur die US-Vorwahl (+1) oder muss da noch etwas anderes rein? 🙈
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben