Renovierung und Umbau in Disney’s Coronado Springs

News 
Toubi hat ein Tagesticket aktiviert
Wir haben für nächstes Jahr im September, im Coronado einen Preferred room gebucht. Hat jemand eine Ahnung wo sich diese nach dem Umbau befinden?
 
Yume Disney Historikerin
Also, auch wenn man mich schlagen mag, ich bin gegenüber des Gebäudes doch ganz positiv gestimmt. Mir gefallen die Artworks. ich kann mir auch vorstellen, dort einmal einen Urlaub zu verbringen, auch wenn mir dadurch leider der Wassertransport, den ich jetzt in den beiden letzten Hotels (Old Key West & Wilderness Lodge) flöten geht. Na, man kann nicht alles haben - zumal ich bereits zweimal schon gefühlt 'alles' hatte ;)
 
thorroth Böser Zwerg
Wir haben für nächstes Jahr im September, im Coronado einen Preferred room gebucht. Hat jemand eine Ahnung wo sich diese nach dem Umbau befinden?
Die preferred rooms finden sich auf der anderen Seite von der Lobby im ersten Gebäude daneben, also weg vom neuen Tower,. Zumindest waren sie bisher dort.
 
thorroth Böser Zwerg
Ich bleibe dabei, dass diese Bettenburg nicht zum Charme und der Bauweise des restlichen Resorts passt.
 
Yume Disney Historikerin
Mir egal, was andere sagen: Ich mag's. Da werde ich bestimmt mal aufschlagen, und sei es nur zum Essen.
 
Peffi schlendert die Mainstreet entlang
Ich finde das Gebäude ebenfalls nicht furchtbar. Es ist allerdings schon sehr "markant", d.h. man nimmt es auch aus weiterer Entfernung gut wahr, insofern wird sich der ein oder andere sicherlich zunächst an den ungewohnten Anblick gewöhnen müssen.
Ob es zum Rest des Resorts passt, kann ich nicht beurteilen, da ich nie direkt im Resort war. :noidea: Ich hoffe allerdings ebenfalls, dass das neue Restaurant ein Kracher wird! Klingt zumindest schon mal ganz verlockend... :icon_rolleyes:
 
Yume Disney Historikerin
Danke abermals, Nico, für Deinen unermüdlichen Einsatz!
Ich bin schwer begeistert!
 
eselchen macht ein Foto vom Schloß
Also mir gefällt es ganz gut, auch wenn es wirklich nicht zu Disney passt. Da hat Thorroth schon recht.
Ich hoffe ja das Ressort nächstes Jahr mal zu Besuchen und hoffe es gefällt mir auch in natura noch :)
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Also mir gefällt es ganz gut, auch wenn es wirklich nicht zu Disney passt.
Aber was passt da nicht zu Disney?
Du meinst jetzt die Höhe?
Oder auch die Thematisierung?

Die Höhe ist in der Tat etwas ungewohnt, da man das Resort bisher anders kennt.
Dennoch ist es in das Resort, welches das Thema Mexico hat, als eigenständiger Bereich, neben den Bereichen Casitas, Cabanas und Ranchos gut integriert.

Bezüglich Höhe verweise ich z.B. auf die Wilderness lodge.
Bezüglich Ausblick auf ein hohes Hotel verweise ich z.B. auf den Ausblick vom Beach-Club auf das Swan und Dolfin oder vom Saratoga auf die angrenzenden Good-Neighbor Tower.
Und bezüglich Thematisierung verweise ich auf das St.Vinzenz..ähh... Contemporary, wo die Thematisierung beim letzten Sturm weggeweht wurde. :sneaky:
 
eselchen macht ein Foto vom Schloß
Da hast du auch wieder recht! Die von dir genannten Ressorts sind auch groß und hoch.. Wobei mir auch das Contemporary nicht wirklich gefällt bzw. es irgendwie nicht zu Disney "passt".
Die Wilderness Lodge mag auch so eine Bettenburg sein, da gebe ich dir recht. Aber diese wirkt durch das komplette Theming einfach nicht nach hohes/großes Hotel.

Der Tower könnte Problemlos auch in Benidorm am Strand stehen und würde da ebenfalls gut rein passen. Von Aussen ist mir jetzt keine große Thematisierung aufgefallen. Aber ich finde es auch gar nicht schlimm. Im großen gefällt mir das ganze Ressort dennoch und das hohe Gebäude stört -zumindest auf den Bildern - nicht wirklich.
 

Oben