Renovierte Zimmer im Coronado Springs

Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Im Coronado Springs, das zu den Moderate Resorts gehört, konnten kürzlich die Renovationsarbeiten an den Zimmern beendet werden. Die wohl beste Neuerung: Das Coronado Springs ist das einzige Moderate Resort mit zwei Queen Beds im Zimmer.

Folgende Bilder von destinationsinflorida.com:

Die beiden Queen Beds und die neue Trenntür zwischen dem Bad und Zimmer:


Hidden Mickey auf dem Bettüberwurf:


Neuer Flachbildschirm und neue Kommode - mit Kühlschrank:


Badezimmer mit Holzschiebetür:
 
Disneymom steigt in manche Attraktion mit ein
Das mit den Queensize-Betten verstehe ich nicht. Zwei Queen-Betten ist amerikanischer Standard. Ein Kingsize ist seltener. Zwei Queen-Size-Betten gibt es in allen Disney-Resorts, egal ob Value oder Luxury.

Gruß
Disneymom
 
Shinji findet sich ohne Parkplan zurecht
Ne, in den Value und anderen Moderate Hotels sind die Betten nur double, also kleiner als Queen-Size :nick
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Bei welcher Größe (in cm) ist denn ein Queen-Size Bett ein Queen-Size Bett und wann ist es nur ein double? :noidea:
Zitat von willkommen-in-florida.de:

In den USA gibt es folgende Standard-Bettengrößen:

Twin (99 cm x 190,5 cm) ist für eine Person gedacht und wird deshalb auch Single genannt.

Twin X-Long (99 cm x 203 cm) ist ein Einzelbett für große Menschen. Diese Bettengröße findet man in erster Linie in Studentenwohnheimen.

Full (137 cm x 190,5 cm) ist die kleinste Doppelbettengröße und wird oft auch als Double Bed bezeichnet.

Queen (152 cm x 203 cm) ist breiter und länger als Full. Wenn Sie Ihr Schlafzimmer einrichten, sollten Sie mindestens diese Größe kaufen.

King (198 cm x 203 cm) ist wesentlich breiter als Queen. Das wahre Schlafvergnügen. Wird mitunter auch als Eastern King bezeichnet.

Cal-King (183 cm x 213 cm), auch Western King genannt, ist schmaler, aber länger als Eastern King, und ist hauptsächlich in Kalifornien anzutreffen.
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung der Bettengrößen.

LG disneyrunner, für die das Double Bed völlig ausreichend ist
 
Disneymom steigt in manche Attraktion mit ein
Bei welcher Größe (in cm) ist denn ein Queen-Size Bett ein Queen-Size Bett und wann ist es nur ein double? :noidea:

In der Hotelbranche der USA wird im allgemeinen ein ca. 140 cm breites Bett als Queensize bezeichnet (mein Arbeitsgeber ist eine amerikanische Hotelkette). Habe gerade nochmals auf unsere Internetseite geschaut. Es wird kein Unterschied gemacht zwischen Queensize und Double. Für Europäer auf Englisch two Double und amerikanisch für gleiches Zimmer two Queensize.

Gruß
Disneymom
 
Zuletzt bearbeitet:
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Ah, WDW verabschiedet sich anscheinend, wie viele andere Hotelketten schon länger, von den ekligen Bettüberwürfen, zugunsten von schmalen Dekobändern. (Wobei ich auch auf diese verzichten könnte). Gut gelöst hat es Ibis, dort ist das Dekoband auf die Bettwäsche aufgedruckt. :)
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Ah, WDW verabschiedet sich anscheinend, wie viele andere Hotelketten schon länger, von den ekligen Bettüberwürfen, zugunsten von schmalen Dekobändern. (Wobei ich auch auf diese verzichten könnte). Gut gelöst hat es Ibis, dort ist das Dekoband auf die Bettwäsche aufgedruckt. :)
Aber scheinbar nicht in allen Resorts. Im renovierten Teil des Pop Century gibt es immer noch die Überwürfe.
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Wobei, haben die Value Resorts Überwürfe oder sind es nordische Decken (womit man sich direkt zudeckt, also ohne zusätzliches Leintuch und allenfalls Wolldecke darunter), wo der Überzug sowieso nach jedem Gast ausgetauscht und gewaschen wird?

Ich meine eben, dass es bei meinen ersten Besuchen in den All-Star Resorts so war, aber kann mich auch irren, wenn die Überwürfe damals einfach so neu und frisch aussahen, weil das Hotel noch neu war.

Bei den letzten paar Aufenthalten im OKW, Beach Club und Port Orleans waren es aber definitiv Überwürfe, welche offensichtlich nicht jedes Mal ausgewechselt, geschweige denn gewaschen werden.
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Wobei, haben die Value Resorts Überwürfe oder sind es nordische Decken (womit man sich direkt zudeckt, also ohne zusätzliches Leintuch und allenfalls Wolldecke darunter), wo der Überzug sowieso nach jedem Gast ausgetauscht und gewaschen wird?
Jetzt muss ich aber studieren... Ich glaube, im Pop Century hatte ich letzten November etwas unter dem Überwurf... moment mal, hab ja ein Foto gemacht: Das grüne Ding ist tatsächlich ein Leintuch (oder war's doch eine Wolldecke? Weiss nicht mehr genau). Das hab ich aber nie zurückgeschlagen, da es warm war und ich das Zimmer mit der A/C auf meine Wunschtemperatur gekühlt habe.

 
dieguteFee steigt in manche Attraktion mit ein
Bei den letzten paar Aufenthalten im OKW, Beach Club und Port Orleans waren es aber definitiv Überwürfe, welche offensichtlich nicht jedes Mal ausgewechselt, geschweige denn gewaschen werden.
Wie jetzt? Diese Überwürfe werden nicht jedes Mal gewaschen, wenn neue Gäste kommen? :throwup: Oder habe ich das jetzt (BITTE!) missverstanden?

Ist zwar etwas offtopic, aber habt Ihr mal die Tücher gesehen, womit die CM die Tische usw. abwischen? Die sehen genauso wie die Waschlappen auf den Zimmern aus...
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Ist zwar etwas offtopic, aber habt Ihr mal die Tücher gesehen, womit die CM die Tische usw. abwischen? Die sehen genauso wie die Waschlappen auf den Zimmern aus...
Ja, das habe ich auch schon gesehen. Erst waschen sich die Hotelgäste damit und danach werden die Tische damit abgewischt. :muha:
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Die Steppdecken-artigen Überwürfe werden definitiv nicht nach jedem Gast gewechselt, geschweige denn gewaschen. Deshalb find ich es ja so eklig, dass die direkt auf den Kissen drauf liegen.

Nachtrag: Ui, da hab ich glaube ich ein schönes Fass aufgemacht.
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Ieeh, Du hast direkt unter dem ekligen Überwürf geschlafen? :giggle:

Ja, ist definitiv anders, als was sie früher hatten, der Überwurf ist relativ dünn und steppdecken-artig.

Die Decke, welche ich meine, war dicker, hatte also eine richtige Decke drin, welche durch einen Schlitz unten entnommen werden konnten, um die Hülle zu waschen.

Haben die DLRP-Hotels nicht auch solche Decken? Wobei, wenn ich es mir jetzt so überlege, könnte es sein, dass ich die Decken nur in Paris gesehen habe und gar nie in WDW.
 
Disneymom steigt in manche Attraktion mit ein
Wie jetzt? Diese Überwürfe werden nicht jedes Mal gewaschen, wenn neue Gäste kommen? :throwup: Oder habe ich das jetzt (BITTE!) missverstanden?

Ist zwar etwas offtopic, aber habt Ihr mal die Tücher gesehen, womit die CM die Tische usw. abwischen? Die sehen genauso wie die Waschlappen auf den Zimmern aus...
Noch mal zur Klärung:

Im Normalfall, werden die (beim Pop Century) bunten Überwürfe nicht nach jedem Gast gewaschen, da sie nicht als Decken sondern nur zur Deko dienen. Die auf diesen Bildern grünen Decken werden nach jedem Gast getauscht. Genauso verhält es sich im den schmalen Dekoschals, die jetzt im Vormasch sind, werden also nicht jedemal gewechselt.

Gruß
Disneymom
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Die auf diesen Bildern grünen Decken werden nach jedem Gast getauscht.
Hach, immerhin das! Mein Sondenernährungssystem kann ab und zu leicht raustropfen, lässt sich trotz Vorsicht meinerseits nicht immer ganz vermeiden. Ich glaube, die haben mir das grüne Dings deswegen sogar mehr oder weniger täglich gewechselt, sofern sichtbare Verschmutzungen da waren. Mag mich jedenfalls nicht erinnern, am Abend ein "dreckiges" Bett vorgefunden zu haben.;)
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Ist zwar etwas offtopic, aber habt Ihr mal die Tücher gesehen, womit die CM die Tische usw. abwischen? Die sehen genauso wie die Waschlappen auf den Zimmern aus...
Und da sie genauso aussehen und in die gleiche Wäscherei kommen, kann es sein, dass Du beim nächsten Aufenthalt Dein Gesicht mit einem Tischwischtuch wäschst... :muha:
 
Oben