Rainforest Cafe

Parkfisch Larissa
Ich war im Februar 2001 im Rainforest Cafe von Downtown Disney. Davor hab ich nur das im Disney Village in Disneyland Paris gekannt.
Was diese Filliale besonders macht: Sie ist auf 2 (oder sogar 3?) Ebenen aufgeteilt und in der Mitte (wo der Treppenaufgang herumführt) schliesst sich oben von Zeit zu Zeit die Decke, sodass es dunkel wird. Dann kommt das vertraute Gewitter, hier allerdings mit echtem Wasser, das dann in der Mitte runterregnet. Die Musik ist vertraut entspannend. Das Ganze passt jedenfalls wunderbar zu Disney. In Europa gibt es sonst ja nur eine Filliale in London (wenn es sie denn noch gibt?!), in Amerika ist das Rainforest Cafe schon richtig weit verbreitet, wie man anhand der Fillialenauflistung auf der Rückseite der Speisekarte sehen kann.

Der Name irritiert allerdings, denn es gibt dort nicht nur Süsses und Kaffee, sondern auch ganz normale Speisen. Irgendwie ist das Rainforest Cafe ein idealer Ort, um zwischendurch mal Pause zu machen und sei es, um nur etwas zu trinken. Tischbedienung gibt es hier und die ist sehr motiviert und freundlich.

Ich bemerke grad, dass das Thema auch in die Kulinarik-Abteilung gepasst hätte, aber nachdem hier noch nichts steht, wollte ich der Erste sein, der was reinschreibt.
;)
 
carvtom steigt in manche Attraktion mit ein
Ich war auch schon in dienten, Animal kingdom, village Paris und in San Francisco an der Pier 39!
War jedesmal Super aber jedes Kaffee ist auf seine Art einzigartig!
 
thorroth Böser Zwerg
"diesem" ;)

Für mich ist der in Downtown der Schönste gegenüber Paris und Animal Kingdom. Das TRex in Downtown gehört auch in die Rainforest Kette und ist auch toll gemacht.
 
Choctaw1975 blättert noch in der Broschüre
Ich war bis jetzt hier:

Disney Village, Paris
Animal Kingdom, WDW
Downtown Disney, WDW
San Francisco
Las Vegas

Atmosophäre ist immer wieder schön, aber ich mag das Essen da nicht so gerne. 2008 in San Francisco war auch tatsächlich das letzte mal, dass wir da was gegessen haben. Danach waren wir immer nur im Shop gucken.
 
schumidog Krümelmonster
Ich kenne nur den Shop in Paris, wie ist es denn in den USA, gibt dort Restaurant bezogene Artikel? Weiss auch nicht,aber finde den Shop in Paris irgendwie komisch.
 
Assassine steigt in manche Attraktion mit ein
Also ich finde, dass das Rainforest Cafe mit eins der schönsten Erlebniss Lokalen im Village ist.

Die Atmosphäre, die Deko und das essen an sich finde ich klasse :) bei jeden Trip ins Disneyland ist ein Abendessen im Rainforest Pflicht.
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Auch ich esse immer wieder gerne im Rainforest Cafe.
Ist einfach mal eine andere Atmosphäre.

Obwohl ich aber in Orlando das T-REX von den Effekten her noch einen Ticken besser finde.
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Ich kann bisher mit dem Rainforesst Cafe im DLP dienen, den beiden in der WDW (Animal Kingdom und Downtown) sowie die Filiale in der Dubai Mall am Burj Khalifa. Ich liebe das Rainforest Cafe. :top:
 
Riebi blättert noch in der Broschüre
Im rainforest Café in anaheim habe ich bis jetzt leider nur schlechte Erfahrungen gemacht. Ich mag die Cafés eigentlich ganz gerne. Aber hier hat bei allen besuchen irgendwas nicht gestimmt. Mittlerweile haben wir das Café in anaheim von unserer Liste gestrichen und gehen dann lieber in die cheeeesecake factory

Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
 

Oben